Beschreibung

Beiträge zum Thema Beschreibung

3

GUUTE-Wege
Über den Bienenerlebnisweg hin zum Golfplatz

URFAHR-UMGEBUNG. Der Herbst lädt zu Wandertouren im Bezirk Urfahr-Umgebung ein. Eine familienfreundliche Tour geht von Zwettl aus. Diese bietet alles, was das Wanderherz begehrt: einen idyllischen Bach, Ausblicke auf die abwechslungsreiche, hügelige Kulturlandschaft und schattige Waldpassagen. Der leichte, elf Kilometer lange Rundweg beginnt beim Bienenmuseum, das von Mai bis Oktober nach Voranmeldung zu besuchen ist. Er ist außerdem auch für Kinderwägen geeignet. Zahlreiche Rastplätze am...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Polizei hat eine Suchaktion gestartet.

Suchaktion
Schwammerlsucher wurde unterkühlt gefunden

83-Jähriger kehrte nicht zurück - mittlerweile wurde er gefunden. ST. PETER/JDBG. Ein 83-jähriger Murtaler ist am Dienstag im Raum St. Peter ob Judenburg zum Schwammerlsuchen aufgebrochen. Nachdem er am Abend noch immer nicht zurückgekehrt ist, erstattete seine Tochter eine Vermisstenanzeige. Polizei, Alpinpolizei und mehrere Feuerwehren starteten daraufhin eine Suchaktion, die bislang negativ verlaufen ist. Hinweise erbeten Die Suchaktion wird am Mittwoch im Möschitzgraben, dem...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Staatsanwalt Erich Habitzl informiert über den Ermittlungsstand in der Vergewaltigungscausa.
6 2

Ternitz
UPDATE zur Vergewaltigung: Polizei sucht Hunde-Pärchen als Zeugen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Drei Unbekannte sollen eine 43-jährige Frau aus dem Raum Ternitz vergewaltigt haben. Ein Pärchen mit Hund, das zufällig vorbei kam, störte die Unholde. Am 16. Juli, zwischen 18 und 19 Uhr, sollen drei Männer, deren Identität bis dato unbekannt ist, bei einem Waldstück zwischen Mahrersdorf und dem Steinbruch über eine Walkerin (43) hergefallen sein. "Sie sollen dem Opfer ins Gesicht geschlagen haben, ein weiterer soll sie festgehalten haben und zur Duldung des...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Aus der Seuchengeschichte unserer Orte
Die orientalische Pest

Unser Land litt jahrhundertelang an verschiedenen epidemischen Krankheiten. Zu den schlimmsten Heimsuchungen zählten die Pestinfektionen, für deren Bekämpfung die Medizin damals noch kein Mittel zur Verfügung hatte. Die gefürchtete Seuche hat die Steiermark in früheren Jahrhunderten immer wieder heimgesucht. Im 16. Jahrhundert trat die Pest in der Steiermark häufig auf. Im Jahre 1541 starben in Langenwang 600 Menschen an der Pest. In den Jahren 1521, 1562, 1566 und 1593 erließen die Behörden...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz
Maria Gugging
2

BEZIRKSWIKI
I love Maria Gugging

MARIA GUGGING (ph): Maria Gugging ist Ortsteil von Klosterneuburg mit 1365 Einwohnern, Der  Ortsvorsteher ist Johann (Hannes) Bauer und hat folgende Organisationen, Bauwerke und Betriebe. Eine Facebook Recherche "Die Kierlingtaler" und Fotogalerie Kierlingtal hat ergeben. Ab heute gibt es auch ein eigenes Facebook Design für Profilbilder "I love Maria Gugging" Wer an Maria Gugging am 1. Februar 2020 denkt, denkt an die FF Maria Gugging, die römisch-katholische Pfarr- und...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel
Unterwegs im Skitourenparadies Salzburger Land.
1

Wintertraum 2019
Unsere Tourentipps für Sie zum Herunterladen und Ausdrucken

Die Wintertouren 2018/2019 von Alpinjournalist Thomas Neuhold bei uns jetzt auch als PDF-Download. SALZBURG. Jede Woche gibt uns der Alpinjournalist Thomas Neuhold einen Tourentipp der Woche. Seine ausgewählten Skitouren, die er im Winter 2018/2019 vorgestellt hat, finden Sie jetzt auch bei uns im Internet zum praktischen Herunterladen im PDF-Format und zum Ausdrucken. Neuholds Tourenbeschreibung sowie eine beigefügte Skizze können Sie dann auf die Tour mitnehmen und später auch abheften....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Polizei bittet um Hinweise.

Murtal
Polizei sucht Zeugen nach Betrugsfall

47-jähriger Murtaler übergab einem Unbekannten 100 Euro und erhielt dafür einen wertlosen Schein. MURTAL. Ein 47-jähriger Murtaler wurde diese Woche bei einem mutmaßlichen Betrugsfall geschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und bittet um Hinweise. Der Murtaler war auf der Gaberlstraße in Richtung Knittelfeld unterwegs, als er in Salla von einem unbekannten Mann angehalten wurde. Schein gefälscht Dieser gab an, dass er Geld zum Tanken benötige und er nur rumänische Lei bei sich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Einem 60-jährigen wurde in St. Johann seine Armbanduhr von einer Trickdiebin gestohlen.

Polizeimeldung
Uhr vom Handgelenk gestohlen

Eine bislang unbekannte Trickdiebin stahl einem Pongauer die Uhr vom Handgelenk. ST. JOHANN. Am frühen Nachmittag des 12. Juni stahl, laut Landespolizeidirektion, eine unbekannte Täterin einem 60-jährigen Einheimischen unbemerkt seine wertvolle Markenuhr vom Handgelenk. Uhr weg Der Mann soll seinen Pkw vor einem Geschäft abgestellt haben und dann bei geöffneter Fahrzeugtür am Fahrersitz sitzen geblieben sein. Plötzlich sei eine ihm unbekannte Frau gekommen und habe auf ihn eingeredete....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
1 4 18

Brief
Abschied

Liebe Idlhofgasse, ich sitze gerade auf einer Bank im Oeverseepark. Besser gesagt: Ich sitze auf einer Bank in deinem Oeverseepark. Die Atmosphäre ist friedlich. Es ist zwar bewölkt, deshalb jedoch noch lange nicht unfreundlich. Die Menschen um mich herum scheinen aufgeweckt und fröhlich. Bald wird Dunkelheit über uns hereinbrechen und der Park wird sich leeren. Ich bemerkte bereits, wie nach und nach mehr Leute ihn verlassen. Es wird langsam kalt… Ich schreibe dir aus einem ganz...

  • Stmk
  • Graz
  • Danijel Okic
Bürgermeister Franz Silly (Mitte) beglückwünscht Carmen und Werner Krauss zu den Erfolgen aus ihrer Destillerie.
1

Einkaufen daheim
Distillery Krauss glänzt mit Auszeichnungen

Der "Gin of the Year" kommt wieder von der Distillery Krauss in St. Martin im Sulmtal. ST. MARTIN IM SULMTAL. 2017 wurde der G+-Flower Power von der Distillery Krauss in St. Martin im Sulmtal beim World Spirits Award zum Gin of the Year gekürt. Dieses Jahr konnte der G+-Saffron den Sieg einheimsen, aber auch alle weiteren eingesandten Produkte der Destillerie in St. Martin im Sulmtal schnitten erfolgreich ab. Ebenso gingen die Titel "Distillery of the Year - Gold" für Gin und "Distillery of...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die 20-jährige Frau verließ am Nachmittag des 11. August die Wohnung in Kufstein, wobei sie nur ihr Handy und den Wohnungsschlüssel bei sich hatte.

20-Jährige aus Kufstein abgängig – Polizei bittet um Hinweise

Foto im Beitrag KUFSTEIN (red). Seit dem 11. August nachmittags ist eine 20-jährige Frau aus ihrer Wohnung in Kufstein abgängig. Sie verließ am Nachmittag die Wohnung, wobei sie nur ihr Handy und den Wohnungsschlüssel bei sich hatte. Die bisherigen Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher ohne Erfolg. Die Polizeiinspektion Kufstein (Tel  059133 / 7210) ersucht um Hinweise zum Verbleib der Frau. Beschreibung der Kufsteinerin 160 cm groß, brünette schulterlange Haare, blaue Augen, spricht...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Einbruchsdiebstahl bei einer KFZ Waschanlage in Pfaffenhofen

PFAFFENHOFEN. Am 17.07.2018 gegen 01.00 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter die Automaten von zwei Selbstbedienungswaschboxen einer bei einem Bau- und Gartenmarkt in Pfaffenhofen befindlichen KFZ-Waschanlage gewaltsam auf und stahl die darin befindlichen Münzbehälter. Durch die Tat entstand ein Schaden im mittleren 3-stelligen Eurobereich. Täterbeschreibung – Hinweise erbetenNach der vorhandenen Videoaufzeichnung handelt es sich bei dem Täter um einen ca. 20 bis 30 Jahre alten, ca. 170 bis...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Am 22. Februar kam es in Hallein zu einem Raub. Ein Mann drang in den Würstelstand einer Frau ein und bedrohte sie mit einem Messer.

Hallein: Raubüberfall auf Würstelstand

HALLEIN. Die Besitzerin eines Halleiner Würstelstandes wurde in der Nacht auf 22. Februar mit einem Messer bedroht und gezwungen, dem Täter Geld zu geben. Er flüchtete. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.  Mit Messer bedroht Um 1.20 Uhr gelangte ein Mann über die unversperrte Tür in den Würstelstand der Frau. Er hielt ihr ein Messer vor und zwang sie damit zur Herausgabe eines dreistelligen Geldbetrages. Danach flüchtete er in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johanna Grießer
Das Kriminalreferat Salzburg bittet um Hinweise zum Täter, der am Vormittag des 25. Jänners ein Armband aus einem Juweliergeschäft in der Salzburger Altstadt stahl.

Salzburger Armband-Dieb gesucht

SALZBURG. Am Vormittag des 25. Jänners wurde aus einem Juweliergeschäft in der Salzburger Altstadt ein Armband gestohlen. Der Täter ließ sich mehrere Armbänder zeigen. Dabei konnte er den Verkäufer ablenken und eines der Armbänder stehlen. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.  Aussehen des Täters: Männlichetwa 1,80 Meter großmittlere bis stämmige StaturBrillenträgersehr kurze, grau melierte Haare Beschreibung der Kleidung: schwarze Schuheschwarze HoseHemd mit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer

Überblick über das Messegelände

Wimpassinger Wirtschaftsschau – wo was ist. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wo ist was bei der Wimpassinger Wirtschaftsmesse zu finden? Die Orientierungshilfe in Form einer Übersichtskarte finden die Messebesucher in dem Folder, der bei den Eingängen zur Leistungsschau verteilt wird. Ein Blick auf diesen Plan hilft, den Überblick zu bewahren. Die Sporthalle wird als Halle A bezeichnet. Halle B ist die Judokahalle. Halle C entspricht der Tiefgarage beim Gemeindeamt und als Halle D wird das Feuerwehrhaus...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Wer kennt diesen Mann: Falscher Polizist im Bezirk Amstetten unterwegs

Polizei bittet um Hinweise. BEZIRK AMSTETTEN. Auf dem Weg von St. Valentin nach Strengberg wurde eine 30-Jährige am Freitag, 28. April, gegen 12 Uhr, von einem weißen Auto mit eingeschaltetem Blaulicht auf der B1 überholt und schließlich mit Handzeichen zum anhalten gebracht. Nachdem sich der vermeintliche Polizist den Führerschein aushändigen lies, forderte er die Lenkerin zur Bezahlung einer Strafe auf. Nachdem diese die angebliche Strafe bezahlt hatte, bekam sie keine Quittung, heißt es...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Alex Greiner (li.) ist seit Juni 2013 Präsident der Industriellenvereinigung in OÖ. Gemeinsam auf dem Bild mit Joachim Haindl-Grutsch, Geschäftsführer der IV Oberösterreich.

Starke Stimme der oö. Industrie

BEZIRK (red). Mit derzeit 4.200 Mitgliedern ist die Industriellenvereinigung die Interessensvertretung der heimischen Industrie. Die Mitgliedschaft besteht, im Gegensatz zu den Kammern, auf freiwilliger Basis. Die IV versteht sich sowohl als Interessensvertretung auf österreichischer und europäischer Ebene als auch als Serviceorganisation für ihre Mitglieder. Diese werden von neun eigenständigen Landesgruppen, der Bundesorganisation in Wien und dem Brüsseler Büro betreut.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
In der Tiefgarage des City Centers in Wörgl wurde am 25. Dezember der Parkscheinautomat aufgebrochen.

Parkautomaten in Kufstein und Wörgl aufgebrochen

KUFSTEIN/WÖRGL. Ein bisher unbekannter Täter brach am 25. Dezember 2015 um 09.52 Uhr in einer Tiefgarage in Kufstein einen Parkautomaten auf und riss den Geldbehälter für Papiergeld gewaltsam aus der Verankerung. Auf Grund der Überwachungskamera hat sich der Täter vor dem Betreten der Tiefgarage vermummt. Der Täter flüchtete mit einem dunklen (schwarz oder dunkelgrau) Alfa 147. Von Zeugen wurde der Mann wie folgt beschrieben: 175-180 cm groß, 20-30 Jahre alt, bekleidet mit blauer Jean,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
6 10 2

Das Summloch

Im Thüringer Wald habe ich dieses Summloch entdeckt und natürlich gleich - nach Anleitung - ausprobiert . . .

  • Tirol
  • Reutte
  • Elke Kusnitzius
2

Laute Nagetiere, die Dir den Schlaf rauben

Sie leben in deinem Dachboden, stören deine Nachruhe durch lauten Krach, sie beißen sich durch Stromkabel, fressen die Früchte von deinen Obstbäumen im Garten, du darfst sie aber nicht bekämpfen, weil sie geschützt sind. Gemeint sind die Siebenschläfer (lat. Glis glis, engl. edible dormouse), mausähnliche Nagetiere aus der Familie der Bilche. Der Name leitet sich von der Anzahl der Monate ab, die sie Winterschlaf halten. Wenn man Siebenschläfer im Haus hat, ist das ein Zeichen für gute...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Reinhard Möstl
Der 74-Jährige Kufsteiner wird seit Sonntagnachmittag vermisst.

74-jähriger Kufsteiner vermisst

KUFSTEIN. Seit dem Nachmittag des 2. August 2015 ist ein 74-jähriger Mann aus Kufstein abgängig. Er könnte sich in Stadtnähe bzw. Zentrumsnähe von Kufstein, Bereich Kleinholz oder auch Morsbach, aufhalten. UPDATE: Polizeiangaben zufolge gab es einige Hinweise aus der Bevölkerung, denen aktuell nachgegangen werde. So sei der 74-Jährige Zeugen zufolge am Sonntagnachmittag am Bahnhof Kufstein gesehen worden, andere Hinweisgeber wollen den Mann gestern in Rattenberg gesehen haben. Diesen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Walter M. wird seit vergangenen Freitag vermisst. Der 76-Jährige wollte eine Wanderung unternehmen.

76-jähriger Kufsteiner vermisst

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung KUFSTEIN. Seit 26. Juni 2015 um 10:30 Uhr ist der 76-jährige Österreicher Walter M. (siehe Bild) aus Kufstein abgängig. Er verließ zum angeführten Zeitpunkt die Raiffeisenbank in Kufstein, Kreuzgasse und kehrte bisher nicht mehr nach Hause zurück. Der 76-Jährige hatte vor, sich auf eine Wanderung im Bereich Kufstein zu begeben. Walter M. ist 170 bis 175 cm groß, von mittlerer Statur, hat graue Haare, ist Brillenträger und stark...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Einbruchsdiebstahl in Kitzbühel

KITZBÜHEL. In der Zeit zw. 1.40 und 2 Uhr des 30. 3., brach ein Unbekannter die in ein Geschäftslokal im Kitzbüheler Ortszentrum ein und erbeutete einen Bargeldbetrag im mittleren 3-stelligen Eurobereich. Zum Tatzeitpunkt wurde ein Unbekannter beobachtet: Ca. 40 bis 50 Jahre alt, helle Hose und braune Jacke, Brillenträger (breite, schwarze Brillenbügel), hohe Stirn, Geheimratsecken. Zweckdienliche Hinweise bitte an die PI Kitzbühel.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner

Einbrecher im Schlafzimmer entdeckt

SCHEFFAU. Am 6. Februar gegen 11:20 Uhr wurde ein bisher unbekannter Mann im Schlafzimmer eines Hauses in Scheffau von der Hausbesitzerin angetroffen. Nach einem kurzen Wortwechsel verließ der Mann fluchtartig das Haus, stieg in einen beigefarbenen Kombi und fuhr weg. Beschreibung: Ca. 60 Jahre alt, 170cm groß, kurze graue Haare, graue Parkajacke, schwarze Hose. Der Mann sprach ostösterreichischen Akzent. Um zweckdienliche Hinweise an die PI Söll wird ersucht.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.