Bevölkerung

Beiträge zum Thema Bevölkerung

Liezens Bürgermeisterin Roswitha Glashüttner warnt die Bevölkerung, die Corona-Situation weiterhin ernst zu nehmen.

Corona-Inzidenz
Stadtgemeinde Liezen warnt Bürger vor falscher Sicherheit

Der Krisenstab der Stadtgemeinde Liezen holt für die Bewertung der Corona-Lage regelmäßig ärztliche Meinung ein. Nach der kürzlich stattgefunden Videokonferenz warnt die Stadtgemeinde ihre Bürger davor, das aktuelle Infektionsgeschehen falsch zu interpretieren. In einer Aussendung der Stadtgemeinde Liezen heißt es: "Die leicht sinkenden Zahlen und der Impffortschritt verleiten viele Menschen dazu, die Infektionslage nicht richtig einzuschätzen, sich in falscher Sicherheit zu bewegen und auf die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Gröbming bleibt weiterhin der größte Zuzugsgsort im Bezirk Liezen. Derzeit leben 3.085 Menschen in der Marktgemeinde.

Einwohnerzahl im Bezirk Liezen weiter rückläufig

In 22 der 29 Bezirksgemeinden nimmt die Einwohnerzahl ab, Gröbming und Aigen als positive Erscheinungen. Laut einer Studie der Statistik Austria nimmt die Bevölkerung im Bezirk Liezen weiter ab. Nachdem 2018 noch mehr als 80.000 Menschen den flächenmäßig größten Bezirk Österreichs besiedelten, waren es mit Stichtag 1. Jänner 2020 nur mehr 79.652. Im Vergleich zu 2019 ergibt sich eine negative Geburtenbilanz von 249. 90 Prozent Österreicher 71.224 Personen aus dem Bezirk Liezen sind...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der Bezirk Liezen zählt zu den "ältesten" Regionen Österreichs.
2

Altersstatistik
Die "Routiniers" leben im Bezirk Liezen

"Alt, aber gut." Mit diesem Slogan könnte man die Altersstruktur im Bezirk Liezen zusammenfassen. Die Landesstatistik Steiermark veröffentlichte kürzlich Zahlen zum Bevölkerungsstand. Neben der Rekordmeldung, dass es noch nie so viele Steirer wie zurzeit gegeben hat (am 1. Jänner 2020 lebten in der Steiermark 1.246.395 Menschen), fällt dabei vor allem eins auf: Die "grüne Mark" gilt im Österreichvergleich als eines der ältesten Bundesländer. Absoluter Spitzenreiter ist Leoben mit einem...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Bezirkshauptstadt Liezen verzeichnete den größten Zuwachs aller Gemeinden. Mit 1. Jänner 2019 waren damit 8.240 Menschen in Liezen gemeldet.

Fast 80.000 Menschen leben im Bezirk Liezen

Die Bevölkerungszahl in unserem Bezirk ist zum ersten Mal seit dem Jahr 2016 wieder zurückgegangen. Laut einer Studie der Statistik Austria nimmt die Bevölkerung im Bezirk Liezen wieder ab. Nachdem in den vergangenen beiden Jahren die Einwohnerzahl auf über 80.000 Menschen gestiegen ist, fiel sie mit 1. Jänner 2019 auf exakt 79.901 Personen. Wenn man das letzte Jahr als Vergleichszeitraum nimmt, bedeutet das ein Minus von 181 Menschen. Plus für Bezirkshauptstadt Den größten Zuwachs verzeichnete...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Roswitha Glashüttner und Stefan Wasmer wollen die Bevölkerung in Sachen Innenstadtbelebung einbinden.

Liezen startet bürgerorientierte Innenstadtentwicklung

In den nächsten Tagen werden an alle Haushalte der Stadtgemeinde Liezen Fragebögen zu einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage zugestellt. In dieser ersten Umfrage werden vorerst allgemeine Themen zur zukünftigen Stadtentwicklung abgefragt. Damit fällt der Startschuss für einen umfassenden Innenstadtentwicklungs-Prozess, wo die Bevölkerung in die einzelnen Phasen aktiv eingebunden wird. Im Rahmen dieser Bürgerbeteiligung sollen die möglichen Chancen für die Zukunft der Liezener Innenstadt als...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Ramsau am Dachstein hat die beste Geburtenbilanz: 2016 standen 25 Geburten lediglich 11 Todesfälle gegenüber.

Bevölkerungszahl im Bezirk Liezen steigt wieder

Nachdem die Bevölkerungszahlen zuletzt rückläufig waren, verzeichnete der Bezirk wieder ein Wachstum. Laut einer aktuellen Studie der Statistik Austria wies der Bezirk Liezen mit 1. Jänner 2017 genau 80.011 Einwohner auf. Damit ist die Bevölkerungszahl im Jahr 2016 um insgesamt 151 Personen gestiegen. Zieht man einen Vergleich zwischen Geburten (706) und Todesfällen (810), so stellt man fest, dass die Entwicklung eigentlich klar negativ ausfällt. Für das Wachstum verantwortlich ist der Zuzug –...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Einer der großen Vorteile in Gröbming: Vom Ortszentrum aus sind alle öffentlichen Einrichtungen leicht erreichbar.
2

Gröbming hat den 3.000er erreicht: "Eine magische Zahl"

Gröbming ist eine der größten Zuzugsgemeinden in der Obersteiermark. Nun wurde die 3.000-Einwohner-Grenze überschritten. Am 21. August war es soweit: Der 3.000. Bewohner mit Hauptwohnsitz in Gröbming wurde beim Meldeamt registriert. "Eine magische Zahl für uns. Es war ein Ziel, das wir unbedingt erreichen wollten", erklärt Bürgermeister Alois Guggi im Gespräch mit der WOCHE. Die Gemeinde ist in den letzten Jahren stets kontinuierlich gewachsen. Sind es 2006 noch 2.693 Einwohner gewesen, so...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Marktgemeinde Gröbming hat in den letzten zehn Jahren bezirksweit den stärksten Zuzug verzeichnet.

Entwicklung der Einwohnerzahlen im Bezirk Liezen

Die Bevölkerungszahlen sind weiter rückläufig. Der Bezirk hat aber auch einige Lichtblicke. Wenn man unseren Bezirk in drei Regionen einteilt (Gebiete der Bezirkshauptmannschaft Liezen, Politischen Expositur Gröbming sowie der ehemaligen Expositur in Bad Aussee), dann fallen die Ergebnisse der Einwohner-Statistiken dreigeteilt aus. Während sich die meisten Gemeinden im westlichen Teil des Bezirkes über einen Zuzug freuen, vermeldet die Region Ausseerland-Salzkammergut einen kaum spürbaren...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Martin Mayer ist Leiter der Landesstatistik Steiermark.

Weniger Einwohner in unserem Bezirk

Neue Landesstatistik über Bevölkerung, Arbeitslosigkeit, etc. herausgegeben. Die „Kleine Steiermark-Datei 2014" wurde kürzlich von den steirischen Landesstatis-tikern herausgegeben. Dort findet man die neuesten Daten über Bevölkerung, Privathaushalte, Familien, Beschäftigung und Arbeitsmarkt, etc. Bevölkerung Der Bezirk Liezen umfasste im Jahr 2013 79.040 Einwohner, davon 38.530 Männer und 40.510 Frauen. 2012 hatte der Bezirk 79.297 Einwohner und 2011 79.620. 24 Einwohner pro Quadratkilometer...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Der Bezirk Liezen verlor von 1. Jänner 2012 bis 1. Jänner 2013 0,3 Prozent der Bevölkerung.

Liezen: Mehr Weg- als Zuzüge

Unser Bezirk verliert an Bevölkerung. Seit 2001 um 3,9 Prozent. Das Land Steiermark präsentierte kürzlich die Landesstatistik "Leben in der Steiermark 2012". Hierbei wurden der Bevölkerungsstand sowie die Wanderungen im Lauf des vergangenen Jahres dargestellt. In der Steiermark lebten per 1. Jänner 2013 1.210.971 Einwohner, welches einem Plus von 0,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Bevölkerungszuwachs in der Steiermark von 2001 bis 2013 kommt zum größten Teil auf Grund der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.