Bewusstseinsregion Mauthausen-Gusen-St.Georgen

Beiträge zum Thema Bewusstseinsregion Mauthausen-Gusen-St.Georgen

Ende Oktober 2020 wurde das Haus in St. Georgen/Gusen eröffnet.
4

St. Georgen/Gusen
Haus der Erinnerung bietet viele neue Möglichkeiten

Das kürzlich eröffnete Haus der Erinnerung eröffnet für die Menschen in der Region um St. Georgen an der Gusen viele Optionen. ST. GEORGEN/GUSEN. Das Haus der Erinnerung (HdE) ist ein Ort der Bildung und Begegnung: Es bietet vier Räume, die man mieten kann. Ein Veranstaltungsraum, ein Seminarraum und zwei Besprechungsräume stehen für Vereine, Schulklassen, Workshops und Seminare zur Verfügung. Jeder Raum verfügt über Beamer und Projektionswände. "Wir nehmen gerne Reservierungen entgegen. Es...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
2

5. bis 9. November
Viertes Menschenrechtesymposium in der Bewusstseinsregion

Das Menschenrechtesymposium der Bewusstseinsregion Mauthausen – Gusen – St. Georgen findet von 5. bis 9. November zum vierten Mal statt. Anmeldung zu den Workshops und vielen anderen Projekten unter www.menschenrechtesymposium.eu MAUTHAUSEN, LANGENSTEIN, ST. GEORGEN/GUSEN. Das Menschenrechtesymposium der Bewusstseinsregion Mauthausen – Gusen – St. Georgen setzt sich dieses Jahr mit Artikel 3 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte auseinander – dem Recht auf Leben und Sicherheit. Die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.