Bezirk Baden

Beiträge zum Thema Bezirk Baden

Titelbild: Ein Sonnenuntergang in Weigelsdorf
30 15 5

Naturschauspiele
Ein Sonnenuntergang in Weigelsdorf

WEIGELSDORF.   Das Farbenspiel eines Sonnenuntergangs ist immer und überall wunderbar mitanzusehen und ein herrliches Erlebnis, das ich gern mit Euch teilen möchte. Ich habe Euch einige Bilder von einem wunderschönen Sonnenuntergang, den ich in meinem Heimatort Weigelsdorf aufgenommen habe, mitgebracht! Viel Vergnügen und liebe Grüße Silvia

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Auf 1000 Einwohner im Bezirk Baden kommen bereits 625 Autos. Viele davon stehen meistens irgendwo.

Bezirk Baden
625 Autos auf 1000 Einwohner

BEZIRK BADEN. Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hat die Pkw-Dichte in Niederösterreich untersucht. Wenig überraschend ist sie in den letzten 15 Jahren weiter angestiegen. Die höchste Pkw-Dichte mit über 700 Autos auf 1000 Einwohner findet sich in den Waldviertler Bezirken, die geringste in Wiener Neustadt (568).  Im Bezirk Baden kommen auf 1000 Einwohner 625 Autos, 2005 waren es "nur" 556, also knapp mehr als die Hälfte. Verantwortlich für diese Entwicklung sind vor allem Zweit- und Drittautos....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Titelbild: Ein Spaziergang in der Landegger Au
53 24 31

Leithaauen ... KG Landegg, MG Pottendorf, Bezirk Baden (NÖ)
Ein Spaziergang in der Landegger Au

LANDEGG.  Die Landegger Au ist ein wahres Naturjuwel und erstreckt sich auf der einen Seite von Landegg Richtung Wampersdorf und am anderen Ortsende Richtung Ebenfurth. Im Sommer führt die Leitha meist wenig Wasser und man kann auf den Schotterbänken oder in der Leitha watend teilweise dem Flusslauf folgen oder aber auch auf den neben der Leitha verlaufenden Wander- und Feldwegen spazieren. Allerdings nach der Schneeschmelze oder nach starken Gewittern besteht schon seit jeher die Gefahr von...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Verhandlung am Landesgericht Wiener Neustadt.

Landesgericht Wiener Neustadt
Bursche mit "Arnautovic-Spruch" gegen Polizeibeamten

Zur Abwechslung einmal ein gerichtliches Nachspiel eines Vorfalles in Traiskirchen, der NICHTS mit dem Erstaufnahmezentrum zu tun hat. BEZIRK BADEN. Der 20-jährige Tobias aus Trumau wollte nicht wahrhaben, dass ihm seine (Ex-)-Freundin (19) den Laufpass gegeben hatte. Zu einem "letzten Gespräch" drängte er sich im Juli 2019 in ihre Wohnung in Traiskirchen, dann eskalierte die Situation. Der junge Mann, stockbesoffen (1,7 Promille), versperrte - als er sich bereits im Schlafzimmer mit dem...

  • Baden
  • Peter Zezula
Titelbild: Ein Sonnenuntergang am Waxeneck ...
46 20 14

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Ein Sonnenuntergang am Waxeneck

Weigelsdorf-Waxeneck.  Das Waxeneck, ein Höhenzug in den Gutensteiner Alpen, dessen höchster Punkt auf 796 m ü.A. liegt, befindet sich im südlichen Niederösterreich auf dem Gebiet der Marktgemeinde Pottenstein im Triestingtal. Nahe dem südwestlichen Ende des langen Höhenzugs steht das Waxeneckhaus, eine Schutzhütte der Naturfreunde mit Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeit. Trotz unserer vielseitigen Wanderaktivitäten kam ich zuvor noch nie in den Genuss, einen Sonnenuntergang in den...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek

Kulinarisches Geistertheater

Die Verfolger des Ludwig van Beethoven - noch vier Mystery Dinner-Termine im Bezirk Baden In der aktuellen Spielsaison des Mystery Dinners können Hobbydetektive in einem mysteriösen Mordfall rund um Ludwig van Beethoven ermitteln. Noch bis Ende April gibt es vier Möglichkeiten, um das Stück im Beethoven-Jubiläumsjahr im Bezirk Baden live zu erleben. Das Jahr 2020 bringt eine geballte Ladung an Beethoven nach Baden. Im Jubiläumsjahr des Ausnahmemusikers gibt es noch vier Mal die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Bei der FPÖ machten diesmal im Bezirk nicht sehr viele Menschen ihr Kreuzerl. Im Bild Hufschmied Peter Gerstner, Bezirksobmann und Gemeinderat in Bad Vöslau

Gemeinderatswahl 2020 - die Verlierer
Die bemerkenswertesten Flops

Das sind die großen Verlierer: Enttäuschte Gesichter bei....BEZIRK BADEN. Die Enttäuschung stand dem Bezirksparteiobmann der FPÖ, Peter Gerstner, am Wahlabend ins Gesicht geschrieben. "Am Ende des Tages hat sich die Zahl unserer Gemeinderäte im Bezirk von 40 auf 28 reduziert. Der einzige Lichtblick war unsere Kandidatur in Seibersdorf, wo wir beim ersten Antreten zwei Mandate auf Anhieb holten." Ansonsten: Aus den Gemeinden Alland, Enzesfeld, Pottenstein, Leobersdorf, Sooß, Teesdorf und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Andreas Babler jubelt über den Erhalt von 28 SPÖ-Mandaten - das sichert ihm in der roten Hochburg eine satte Dreiviertelmehrheit.
2

Gemeinderatswahl 2020 - die Sieger
Bezirk Baden blieb "rot"

BEZIRK BADEN. Auch wenn sie wackelten, sie fielen nicht: In keiner Gemeinde wurden regierende Listen und Parteien von der Opposition "gestürzt". Und: Der Bezirk Baden ist der einzige NÖ-Bezirk, in dem nach dieser Gemeinderatswahl die Mehrheit aller 30 Gemeinden noch "rot" ist. Im Bezirk wurden 25.738 Stimmen für VP-Listen und 27.965 für SP-Listen abgegeben. Hochburg TraiskirchenMaßgeblich entscheidend waren die rote Hochburgen, die es im Bezirk Baden noch gibt. Drei von fünf Bezirksstädten,...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Bald werden die Wahlplakate abgeräumt. Dieses an der Helenentalbundesstraße musste allerdings schon Tage vor der Wahl dran glauben: Die Liste ALL aus Alland hatte für Tempo 80 im Helenental geworben. Prompt gab es eine - angesichts anderer Plakatpositionen nicht ganz nachvollziehbare - behördliche Anzeige wegen Sichtbehinderung. Und das Plakat wurde heruntergerissen.
1 1 21

Gemeinderatswahlen 2020
Plakatschlacht ist zu Ende: Bezirk Baden hat gewählt

BADEN. An 26. Jänner ist es soweit - Niederösterreichs Gemeinden wählen. Die insgesamt 567 Gemeinden können aus 1.851 Parteien wählen. Wie sich die 1.459.072 Wahlberechtigten entscheiden, können Sie ab 13:00 bei uns live mitverfolgen. Die letzten Wochen waren von heftigen politischen Debatten in den sozialen Medien, einer wahren "Materialschlacht" an Plakaten, Hochglanzpapier und Leserbriefen geprägt. Es war spürbar, dass es in manchen Gemeinden um den "Wind of Change" in der Gemeindestube...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Auf der  Wanderung zum Almesbrunnberg stießen wir nach den Berghäusern auf diese entzückende, kleine Hütte! ... Ein echtes Schmuckstück!
39 18 4

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden - Bezirk Wiener Neustadt/Land (NÖ)
Schmuckstück und Schandfleck am Almesbrunnberg

Schmuckstück – Die kleine Berghütte: Bei unserer Wanderung zum Almesbrunnberg haben wir diese entzückende Hütte entdeckt, ... mit einer gemütlichen kleinen Terrasse, von der sich ein fantastischer Ausblick dargeboten hat! Ein echtes Schmuckstück! Schmuckstück – Die Bergwiese beim Almesbrunnberggipfel: Auf der Bergwiese beim Almesbrunnberggipfel wird man von einem herrlichen Naturambiente umgeben und hat einen fantastischen Ausblick auf die Gutensteiner Alpen sowie auf Schneeberg und Rax....

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Gemeinderatswahl am Sonntag, 26.01.2020
34 5 6

Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden (NÖ)
Gemeinderatswahlen am Sonntag, 26.01.2020

EBREICHSDORF.  In den letzten Wochen vor der Gemeinderatswahl wurden die Ebreichsdorfer Gemeinden mit Wahlwerbung zuplakatiert und mit Werbeslogans überhäuft wie noch nie. Leider werden oftmals die propagierten Werte, wie Sozialität und Demokratie, Bürgernähe, aufrichtige Kommunikation sowie effiziente Kooperation im Gemeinderat, von manchen Amtsträgern immer wieder nur als werbeträchtige Aufhänger benutzt. Sogar die Instrumentalisierung unserer Vereine wurde der bislang stärksten Fraktion...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Der Spitzenkandidat der NEOS, Herr Andreas Goldberg
2 2

Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden (NÖ)
Gemeinderatswahlen am 26.01.2020 – NEOS Ebreichsdorf

EBREICHSDORF.   Anlässlich der am Sonntag, 26.01.2020, stattfindenden Gemeinderatswahlen wurden im Sinne einer objektiven Berichterstattung und im Interesse der Bevölkerung der Stadtgemeinde Ebreichsdorf die Parteien, die hier noch nicht zu Wort gekommen sind, ebenfalls befragt und haben ihre Statements abgegeben. Der Spitzenkandidat der NEOS, Herr Andreas Goldberg, nimmt zu den u.a. Fragepunkten folgendermaßen Stellung: Wie sieht Ihr Zukunftsprogramm aus und was sind für die...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
BÜRGERLISTE Ebreichsdorf, Stadtrat für Kultur und Wirtschaft, Herr Josef Rubin
2 2

Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden (NÖ)
Gemeinderatswahlen am 26.01.2020 - BÜRGERLISTE Ebreichsdorf

EBREICHSDORF.  Anlässlich der am Sonntag, 26.01.2020, stattfindenden Gemeinderatswahlen wurden im Sinne einer objektiven Berichterstattung und im Interesse der Bevölkerung der Stadtgemeinde Ebreichsdorf die Parteien, die hier noch nicht zu Wort gekommen sind, ebenfalls befragt und haben ihre Statements abgegeben. Der Interviewpartner der BÜRGERLISTE, Herr STR Josef Rubin, nimmt zu den u.a. Fragepunkten folgendermaßen Stellung: Wie sieht Ihr Zukunftsprogramm aus und was sind für die...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Der Spitzenkandidat der Ebreichsdorfer FPÖ - STR Markus Gubik
3 3 2

Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden (NÖ)
Gemeinderatswahlen am 26.01.2020 – FPÖ Ebreichsdorf

EBREICHSDORF.  Anlässlich der am Sonntag, 26.01.2020, stattfindenden Gemeinderatswahlen wurden im Sinne einer objektiven Berichterstattung und im Interesse der Bevölkerung der Stadtgemeinde Ebreichsdorf die Parteien, die hier noch nicht zu Wort gekommen sind, ebenfalls befragt und haben ihre Statements abgegeben. Der Spitzenkandidat der Ebreichsdorfer FPÖ, STR Markus Gubik, nimmt zu den u.a. Fragepunkten folgendermaßen Stellung: Wie sieht Ihr Zukunftsprogramm aus und was sind für die...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Stadtparteiobmann der ÖVP, Herr GR Dipl.Ing. Heinrich Humer
2 2

Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden (NÖ)
Gemeinderatswahlen am 26.01.2020 – ÖVP Ebreichsdorf

EBREICHSDORF.  Anlässlich der am Sonntag, 26.01.2020, stattfindenden Gemeinderatswahlen wurden im Sinne einer objektiven Berichterstattung und im Interesse der Bevölkerung der Stadtgemeinde Ebreichsdorf die Parteien, die hier noch nicht zu Wort gekommen sind, ebenfalls befragt und haben ihre Statements abgegeben. Der Stadtparteiobmann der ÖVP, Herr GR Dipl.Ing. Heinrich Humer, nimmt zu den u.a. Fragepunkten folgendermaßen Stellung: Wie sieht Ihr Zukunftsprogramm aus und was sind für die...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek

AMS-Bilanz für das Jahr 2019
Niedrigste Arbeitslosenquote seit 2013

BEZIRK BADEN. Die Arbeitsmarktbilanz 2019 übertrifft die Erwartungen aus dem Vorjahr deutlich. Der Bestand an arbeitslosen Personen reduzierte sich im Bezirk Baden gegenüber 2018 um 4,3% und entwickelte sich damit wesentlich besser als ursprünglich erwartet. Bei den unselbständig Beschäftigten ist mit etwa 58.900 Personen im Jahresdurchschnitt ein neuer Rekord zu verzeichnen. „2019 haben wir mit durchschnittlich 5.700 vorgemerkten arbeitslosen Personen den positiven Trend der letzten Jahre...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Titelbild: Abendstimmung am Waxeneck ..... <<< Empfehlung Vollbild >>>
40 17 21

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Abendstimmung am Waxeneck

Triestingtal.  Wie bereits in der Bilddokumentation "Ein neues Gipfelkreuz fürs Waxeneck" berichtet, befindet sich das Waxeneck im südlichen Niederösterreich im Bezirk Baden auf dem Gebiet der Gemeinde Pottenstein und ist ein Höhenzug, dessen höchster Punkt auf 796 m ü.A. liegt. Als wir nach erfolgreicher Gipfelkreuz-Mission am späten Nachmittag des 29.12.2019 zum Naturfreundehaus (Waxeneckhaus) zurückkehrten, haben sich faszinierende Eindrücke und Wolkenformationen am Himmel gezeigt. An...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Ein neues Gipfelkreuz fürs Waxeneck ...
49 19 46

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Ein neues Gipfelkreuz fürs Waxeneck

Weigelsdorf-Pottenstein-Waxeneck.   Das Waxeneck in den Gutensteiner Alpen ist eigentlich kein ausgeprägter Berg, sondern vielmehr ein Höhenzug, dessen höchster Punkt auf 796 m ü.A. liegt, und befindet sich im südlichen Niederösterreich im Bezirk Baden auf dem Gebiet der Gemeinde Pottenstein im Triestingtal. Die von Wegen durchkreuzte Gegend ist bei Jägern und Wanderern sehr beliebt. Nahe dem südwestlichen Ende des langen Höhenzugs steht das Waxeneckhaus, eine Schutzhütte der Naturfreunde mit...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Prosit Neujahr 2020! ... Mit Glockengeläut ins Neue Jahr!
56 24 17

Prosit Neujahr 2020
Mit Glockengeläute ins Neue Jahr

Weigelsdorf-Kaumberg.  Auf der Araburg steht seit 1913 ein umzäunter Glockenturm aus Holz mit achteckigem, flachem Zeltdach. Im Gebälk hängt eine 970 kg schwere Stahlglocke, die sogenannte „Lutherglocke“ mit der Aufschrift „Ein feste Burg ist unser Gott“. Die Glocke ist ein Geschenk von Josef Wachter sen. an das Stift Lilienfeld. Durch das Einwerfen einer 1 €-Münze kann man sie elektrisch in Gang setzen. Mit Glockengeläute anstatt Silvesterkrachern ins Neue Jahr! Das ist auch eine...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Der Ebreichsdorfer Adventzauber 2019
52 19 21

Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden (NÖ)
Der Ebreichsdorfer Adventzauber im Schlosspark

Ebreichsdorf.   Der sowohl bei der ortsansässigen Bevölkerung wie auch bei den auswärtigen Gästen beliebte "Ebreichsdorfer Adventzauber im Schlosspark" fand auch heuer an den ersten drei Adventwochenenden trotz Wetterkapriolen mit vielen Besuchern und einer wunderbaren vorweihnachtlichen Stimmung statt. Für die zahlreichen Besucher stand ein umfangreiches Angebot an kunsthandwerklichen Geschenkideen, Weihnachtsdekorationen und regionaltypischer Produkte an den Marktständen zur Auswahl....

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Baden ist wieder einmal Vorreiter in der E-Mobilität.
3

Gemeindecheck Bezirk Baden
Projekte für den Umweltschutz

Wir leben in Zeiten des „Klimanotstands“, wie ihn etwa das EU-Parlament vor Kurzem beschlossen hat. Umso wichtiger ist es, mit Rohstoffen sparsamer umzugehen, auf erneuerbare Energien zu setzen und unser Land klimaneutraler zu machen. Viele Gemeinden gehen hier beherzt voraus. BEZIRK BADEN (mec). Die erste E-Pritsche (e-NV200 umgebaut mit Unterstützung der Firma Nissan Czaker) NÖs wurde als Transportfahrzeug im Stadtgarten in Betrieb genommen. Die e5-Gemeinde Baden ersetzt nun konsequent...

  • Baden
  • Maria Ecker
Titelbild: Der diesjährige erste Schnee in Weigelsdorf ...  >>> Empfehle Vollbild <<<
54 20 18

KG Weigelsdorf, Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden (NÖ)
Der diesjährige erste Schnee in Weigelsdorf ...

Weigelsdorf.  Der erste Schneefall in diesem Jahr am 12.12.2019 abends! Am Mittwoch, 11.12.2019, noch strahlender Sonnenschein und blauer Himmel, am Donnerstag, dem 12.12.2019 hingegen war es den ganzen Tag grau in grau! Abends begann es dann stark zu schneien und hörte erst nachts wieder auf! Es bestand Rutschgefahr, da der Neuschnee am Boden sofort eine dünne Eisschicht bildete. In Weigelsdorf musste sogar der Schneepflug fahren. Ich hatte gerade den Bildbeitrag "Just for fun" mit den...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Titelbild:  Just for fun ...
37 15 27

KG Weigelsdorf, Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden (NÖ)
JUST FOR FUN ... !

Weigelsdorf.   Gestern war es bei uns zwar kalt und windig, aber vorwiegend strahlender Sonnenschein und ein intensiv blauer Himmel. Die herrlichen Farbkontraste, die sich dadurch ergaben, waren schlicht und ergreifend bezaubernd schön. Was liegt in so einem Fall näher, als eine kleine Spazierrunde zu machen und die wunderbaren Farbeffekte zu genießen. Bei aufmerksamer Beobachtung sieht man auch das eine oder andere Fotomotiv, auf das man ansonst nicht geachtet hätte. Dazu kommt noch die...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Titelbild: Die Araburg, Teil 2/2 - Der Aussichtsturm ... >>> Empfehle Vollbild <<<
39 13 52

Burganlagen in Niederösterreich
Die Araburg, die höchstgelegene Burgruine Niederösterreichs - Teil 2/2

Teil 2 - Der Araburg-Aussichtsturm: Weigelsdorf – Laabach/Kaumberg.  Ab dem Parkplatz nahe dem Mayerhof ist die Araburg zwar nur zu Fuß erreichbar, aber wegen des 1901 zur Aussichtswarte umgebauten, 27 Meter hohen Bergfrieds trotzdem ein beliebtes Ausflugsziel im Wienerwald. Von der Warte ist bei klarer Sicht ein Rundblick bis zum Schneeberg und in weite Teile der Voralpen möglich. Bei unserer kürzlich stattgefundenen Besichtigung der Araburg waren wir trotz der stetig schlechter...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.