Bezirk Gänserndorf

Beiträge zum Thema Bezirk Gänserndorf

Leute
113 Bilder

Theater in Loidesthal
Ein (un)gemütliches Wochenende

LOIDESTHAL. Eigentlich wollte Schriftsteller Rudolf (Michael Sapototzky) doch nur ein gemütliches Wochenende in seinem Haus am Land mit seiner heimlichen Geliebten Monika (Petra Lehner) verbringen. Er schickt seine Haushälterin (Magdalena Bernhart) auf Urlaub. Doch sein lieber Freund Emil  (Reinhard Schinnerl) macht ihm dabei einen ordentlichen Strich durch die Rechnung. Gut gemeint, besucht er Rudolf in seinem Landhaus. Mit im Gepäck hat er nicht nur seine neue Freundin Vicky (Martina...

  • 11.11.19
Lokales
5 Bilder

Leopoldiwandertag
Der Wein war das Ziel

HOHENRUPPERSDORF. Bereits zum 43. Mal fand in Hoihenruppersdorf der "Leopoldiwandertag" statt. Ein Tag für eifrige Genusswanderer, der auch Gäste aus vielen anderen Gemeinden und sogar anderen Bundesländern anzog. Die Strecke ging über 13 Kilometer und jeder Wanderer wurde mit der eigens angefertigten Medaille aus der Serie "geschnitzte Fassböden" belohnt. Im Anschluss an die Wanderung wartete der "Tag der offenen Kellertüren" in der Kellergasse "Viehtrift" um den Wandertag mit Kulinarik und...

  • 11.11.19
Lokales
Bei der Übergabe des Spendenschecks in Spannberg

Charityaktion
SV Neusiedl spendete 2.600 Euro

NEUSIEDL/ZAYA. Der Sportverein Neusiedl sammelte insgesamt 2.600, Euro bei drei Heimspielen innerhalb von einem Monat für den an Leukämie erkrankten Julian aus Spannberg. Auch die U23, Gästemannschaften und Privatleute, die von der Aktion hörten und mit Fußball nichts zu tun haben beteiligten sich ungefragt an der Aktion. Thomas Heilinger (Obmann) ist sehr sehr stolz darauf, dass alle mitgezogen haben und das gemeinsam geschafft haben. Julians Papa, Thomas Rohrer nahm den Spendenscheck entgegen...

  • 11.11.19
Lokales

Gemeinde-Serie
Die Gesundheitsversorgung im Bezirk

Die Diskussion rund um die gesundheitliche Versorgung im Bezirk ist aktueller denn je. Ist für manche die Versorgung mit medizinischen Diensten, dem Rettungsdienst und niedergelassenen Haus.- und Fachärzten vollkommen ausreichend, werden die Stimmen nach einem eigenen Krankenhaus im Bezirk immer lauter. Doch wie sieht es tatsächlich mit der Gesundheitsversorgung aus? Wir haben uns die Lage genauer angesehen. BEZIRK GÄNSERNDORF.  Spricht man von der Gesundheitsversorgung im Bezirk...

  • 11.11.19
Politik
Auch Udo Landbauer kam zur Gründung der neuen Ortsgruppe.

Neusiedl an der Zaya
FPÖ hat eine neue Ortsgruppe

HAUSKIRCHEN/NEUSIEDL. Über eine weitere Ortsgruppengründung im Bezirk Gänserndorf darf sich Bezirksparteiobmann und Landtagsabgeordneter Dieter Dorner freuen. Auch Landesparteiobmann Udo Landbauer wohnte der Gründung bei und bedankte sich bei den engagierten Funktionären. "Das Team der Orts-FPÖ ist mit Obmann Thomas Sticha, der so wie der gesamte Vorstand einstimmig bestellt wurde, hervorragend aufgestellt", sagt Dorner. Die weiteren Vorstandsmitglieder: Martin und Peter Wolf, Talin Zeller,...

  • 08.11.19
Lokales

Deutsch-Wagram
Eine weitere Kindergartengruppe wurde eröffnet

In Deutsch-Wagram eröffnete jetzt die bereits 16. Kindergartengruppe um en bestehenden Bedarf bis 2020 abdecken zu können.  DEUTSCH-WAGRAM. Die Stadtgemeinde Deutsch-Wagram eröffnete kürzlich eine weitere Kindergartengruppe am Tulpenweg 4 um den Überbrückungsbedarf bis Ende Juni abdecken zu können. Diese ist organisatorisch dem Kindergarten in der Robert-Blum-Straße angeschlossen und wird bis Ende Juni 2020 bestehen bleiben. Derzeit läuft die Ausschreibung für den Neubau des Kindergartens...

  • 08.11.19
Politik
Dagmar Zier, Edeltraud Staudigl und Ilse Eliasek verteilten am Tag des Apfels die gesunde, regionale Jause an die Schüler der VS Untersiebenbrunn.

Tag des Apfels
Dagmar Zier verteilte gesunde Jause

UNTERSIEBENBRUNN. Am "Tag des Apfels" stand alles im Zeichen des Vitaminspenders Der Apfel ist das beliebteste Obst in Österreich. Seit 1973 wird dieser Frucht deshalb traditionell am zweiten Freitag im November besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Auch in Untersiebenbrunn würdigte man den Klassiker unter den Obstsorten. Gemeinderätin Dagmar Zier, Edeltraud Staudigl, Ilse Eliasek und Petra Wiesmahr verteilten köstliche Äpfel von Franz & Karin Böckl aus Deutsch-Wagram an die Kinder und...

  • 08.11.19
Politik
Die "nackte" Raphael Donner Gasse in Deutsch-Wagram regt die Grünen auf.

Bäume weg
Grüne wollen Schadenersatz von Strabag

DEUTSCH-WAGRAM. "In der Raphael Donner-Gasse standen sechs Bäume. Straßenbelag und Gehsteig wurden saniert und alle Bäume sind weg", sagt Gemeinderätin der Grünen Bettina Bergauer. Der Baumkataster, der vor der Sanierung ausgedruckt wurde, weist sie als gesund ohne nennenswerten Pflegebedarf aus.Für eine 43-jährige Winterlinde mit einem Stammumfang von 140 cm sowie einen 33-jährigen Walnussbaum mit einem Stammumfang von 97 cm gibt es ein Baumgutachten, dass die Wurzeln aufgrund von...

  • 08.11.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Direktor Walter Mayr mit Landtagsabgeordnetem René Lobner und Bürgermeister Johann Mayer.

NBG
Schlüsselübergabe der NBG in Orth an der Donau

ORTH/DONAU. Die Niederösterreichische gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft für Arbeiter und Angestellte (NBG) errichtete mit Mitteln der niederösterreichischen Wohnbauförderung auf dem Grundstück in Orth an der Donau, Dr. Baumhackl Straße 6 & 8, eine Wohnhausanlage mit insgesamt 22 Wohnungen in Miete mit Kaufrecht. Im Gemeindezentrum in orth an der Donau fand die Schlüsselübergabe der neuen Niedrigenergiehaus-Wohnanlage statt. Auch der Abgeordnete zum NÖ-Landtag René Lobner...

  • 08.11.19
Lokales
3 Bilder

Generalversammlung
Startschuss für ein "neues" Weinviertel

Alle drei Jahre tagt die Generalversammlung der LEADER Region Weinviertel Ost. So auch dieses Jahr. 120 geladene Gäste fanden sich im Stadtsaal "K9" in Zistersdorf ein, um gemeinsam mit Landtagspräsident Karl Wilfing in das Projekt „Regionsbewusstsein Weinviertel“ zu starten. BEZIRK. Die LEADER Region Weinviertel Ost konnte in den letzten Jahren viele unterschiedliche Menschen und Projekte mit Ideenreichtum und finanziellen Mitteln unterstützen. Die bunte Projektpalette reicht von der...

  • 08.11.19
Lokales
Angela Baumgartner, Bernhard Ebner, Martina Altmann, René Lobner, Johanna Mikl-Leitner und Thomas Pfeiffer.
43 Bilder

Prominente Besucher bei den Bezirksblättern
Landeschefin beim Tag der Offenen Tür

GÄNSERNDORF (rm). Hoher Besuch beehrte die Räumlichkeiten der Bezirksblätter Gänserndorf anlässlich des Tages der Offenen Tür. Neben Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Präsidentin Karin Renner, den Abgeordneten Angela Baumgartner, Dieter Dorner und René Lobner konnte das Team noch zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie etliche andere Besucher, die den Ablauf einer Zeitungsproduktion erfahren wollten, begrüßen. Martina Altmann, Marion Huber, Julia Tanzer, Marion Schirato...

  • 07.11.19
Lokales

Geheimtipps
Kekse backen wie zu Omas Zeiten

BEZIRK. Egal ob Vanille-Kipferl, Rumkugeln oder Lebkuchen: Kekse in allen Farben und Formen gehören zur schönsten Zeit des Jahres wie die obligatorische Last-Christmas-Dauerschleife im Radio einfach dazu. Damit das süße Gebäck aber nicht trocken, krümelig oder ein sonstiges Missgeschick wird, verraten wir einige Geheimkniffe, mit der garantiert alles gelingt. 6 Geheimtipps, mit denen dir endlich alle Kekse gelingen: 1. Lass die Butter weich (aber nicht zu weich) werden. Die Temperatur...

  • 05.11.19
Lokales
3 Bilder

SGN Wohnen
Feierliche Hausübergabe in Drösing

In Drösing wurde das "All-Generarionen-Haus" in der Überfuhrstraße fertig gestellt und den neuen Wohnungsbesitzern übergeben.  DRÖSING. Es ist ein weiteres "All-Generationen-Haus", das die SGN in Drösing im Bezirk Gänserndorf, fertiggestellt hat. Fünf der elf Wohnungen sind der älteren Generation gewidmet und im Erdgeschoss positioniert, die anderen sechs sind im Obergeschoss und gehören den "Jungen". SGN-Vorstandsobmann Martin Weber, hob bei der Übergabefeier die Zielsetzung der...

  • 04.11.19
  •  1
Wirtschaft

Auszeichnung
Bio-Weingut Staringer holt Gold

STILLFRIED. Im großen Festsaal des Wiener Rathauses gab es die AWC Gala 2019 (International Wine Challenge) unter anderem mit Beteiligung aus dem Bezirk Gänserndorf. Das Bioweingut Staringer aus Stillfried war eingeladen um als Finalist am Wettbewerb teilzunehmen und seine Weine zu präsentieren. Die AWC Vienna ist die größte offiziell anerkannte Weinmesse der Welt. Das Weingut Staringer konnte dabei überzeugen und holte sich den Sieg mit ihrem Welschriesling Ried „Hirschensprung“ als...

  • 04.11.19
Lokales
Altbürgermeister Thomas Nentwich, Bürgermeister Clemens Nagel, Felix Nentwich, Sieglinde Mikulcik, Simone Bintinger, Gregor Helcmanovsky, Margit Bintinger, Wolfgang Pröhl, Katharina Rothwangl, Maria Helcmanovsky und Ulrike Kainz

Lesung
Ein blauer Elephant auf Reisen

LEOPOLDSDORF. „Elephant to India“, so heißt das Buch, dass der Autor Wolfgang Pröhl nach einer abenteuerlichen Reise auf einer Vespa, am Anhänger einen kleinen blauen Elefanten, von Berlin bis Goa in Indien, geschrieben hat. In einer spannenden, lustigen und kurzweiligen Lesung hat der Autor die Besucher der Bücherei Leopoldsdorf an seiner Reise teilhaben lassen. Viele Interessierte waren gekommen und die Zeit verging im Fluge. Bei gutem Wein und selbstgemachten Aufstrichen konnten alle noch...

  • 29.10.19
Lokales

Ausflug
Pensionisten beim Bundesheer

HAUSKIRCHEN. Obmann Franz Czerny organisierte einen tollen Tagesausflug für die Pensionisten der Großgemeinde Hauskirchen. Nach der Besichtigung der Kasematten (Festungsanlage in Wr. Neustadt) stärkte man sich beim ausgiebigen Mittagstisch. Äußerst interessant war die Führung durch die Theresianische Militärakademie. Anschließend wurde noch die größte Glasgalerie Österreichs die “ Gläserne Burg “ besucht. Wie immer wurde auch dieser gelungene Ausflug mit einem Heurigenbesuch...

  • 29.10.19
Lokales
Kater Janosch hat den Unfall leider nicht überlebt und wird nun schmerzlich vermisst

Unfall in Wittau
Verlust von "Janosch" reißt Loch in die Familie

Familie P. hat insgesamt vier Katzen - alles Freigänger. Nun kam die Lieblingskatze des 13-jährigen Sohnes direkt an seinem Geburtstag nicht mehr nach hause...  WITTAU. Der Sohn von Herrn P. ist zutiefst bestürzt und traurig. Ausgerechnet an seinem 13. Geburtstag kam sein Lieblingskater "Janosch" nicht mehr nach Hause. Die Familie erahnte schon, dass sich ein Unglück ereignet haben könnte – hoffte aber noch das Beste.  "Wir saßen beim Fernsehen und warteten darauf, dass unser Janosch wie...

  • 29.10.19
Sport
Die erfolgreichen Turn10 Mädels des SV Gymnastics Gänserndorf

Gymnastics Gänserndorf
Medaillenregen für "Turn10" Mädchen

Bei der NÖFT Meisterschaft für "Turn10" konnten die Mädels des Gänserndorfer SV Gymnastics mit ihren Leistungen brillieren.  BEZIRK. Kürzlich fand in Traiskirchen die Niederösterreichische Meisterschaft für Turn10 statt. Der Sportverein Gymnastics Gänserndorf startete mit fünf Mannschaften in den Altersklassen 10, 11, 13, 15 und 17. Die Turnerinnen glänzten an allen Geräten und konnten einen erfolgreichen Wettkampf absolvieren. Gold für GänserndorferinnenMit 262,000 Punkten erturnte sich...

  • 29.10.19
Politik
Der Landtagsabgeordnete Dieter Dorner

Bezirk Gänserndorf
Bekenntnis zum Ausbau der Breitspurbahn der Freiheitlichen

Die Freiheitlichen fordern die ÖVP auf ans Land zu denken anstatt unüberlegte Schnellschüsse abzugeben.  BEZIRK. Ein klares Bekenntnis zum Ausbau der Breitspurbahn gibt es von den Freiheitlichen. „Das ist eine einzigartige Chance für den Wirtschaftsstandort Niederösterreich. Wer dagegen ankämpft, handelt grob fahrlässig und sagt zugleich nein zu zehntausenden Arbeitsplätzen im Land“, stößt die Ablehnung von ÖVP-Landesrat Schleritzko bei FPÖ-Landespartei- und Klubobmann Udo Landbauer auf...

  • 29.10.19
Lokales
REV Südliches Weinviertel zeigt den Vorstand im Gemeindeamt Matzen.

Region Südliches Weinviertel
Klimawandel, Belebung und Bürgerbeteiligung

MATZEN. In der letzten Sitzung im Jahr 2019 und noch vor der Gemeinderatswahl im Jänner 2020 absolvierte der Vorstand der Region Südliches Weinviertel eine umfangreiche Tagesordnung in der Gemeinde Matzen-Raggendorf. Auf Schiene gebracht wurden die Maßnahmen zur regionalen Klimawandelanpassung bis 2022, das Thema Zentrumsbelebung und Bürgerbeteiligung ausführlich diskutiert und eine Resolution zur bedarfsgesteuerten Nachtbefeuerung von Windkraftanlagen verabschiedet. Ein reger Austausch galt...

  • 29.10.19
Lokales
Der Täter durchwühlte das Haus der 62-jährigen nach Uhren, Schmuck und Bargeld.
8 Bilder

„Home Invasion“ in Gänserndorf geklärt
62- jährige zum zweiten Mal Opfer

Der Täter dürfte der 62- jährigen Frau während eines Haftausgangs aufgelauert und überfallen haben.   BEZRK GÄNSERNDORF. Ein vorerst unbekannter Täter überfiel am Abend des 18. Juli in Gänserndorf, eine alleinlebende 62-Jährige in ihrem Wohnhaus. Dabei kletterte der Täter über den Zaun des Grundstückes und wartete versteckt im Garten darauf, dass die Hauseigentümerin eintrifft.  Am WC überfallenNachdem die 62-Jährige mit ihrem Auto zu Hause ankam und das Wohnhaus betrat, drang der...

  • 28.10.19
Wirtschaft
21 Bilder

Fusion zur Raiffeisenbank Weinviertel Nordost

BEZIRK. Um die künftigen Herausforderungen noch besser meistern zu können, bündelte die Raiffeisenbank Bernhardsthal-Großkrut-Altlichtenwarth mit der Raiffeisenkasse Zistersdorf-Dürnkrut ihre Kräfte und verschmolz zu einem gemeinsamen, noch stärkeren Bankinstitut. Der Raiffeisenbank Weinviertel Nordost. Dies wurde am vergangenen Wochenende mit einem großen Fest im Zistersdorfer Stadtsaal K9 gebührend gefeiert. Die vier Geschäftsleiter Wolfgang Hofstetter, Franz Schwarzmann, Roman Hiebl...

  • 28.10.19
Sport

CrossCountry
Sportmittelschule feiert große Erfolge

LEOPOLDSDORF. Querfeldein über eine selektive Strecke, bergauf und bergab – für eine Schule aus dem Marchfeld untrainierbar – über 2000 Meter bzeziehungsweise 3000 Meter gings bei den NÖ Landesmeisterschaften der Sportmittelschulen und Sportgymnasien. Das Gelände der Militärakademie Wr. Neustadt war fest in der Hand von über 500 Läufern. Die Sportmittelschule Leopoldsdorf gehört definitiv zu den Schulen die es dort immer wieder zu schlagen gilt. Bence Beretka (14) sicherte sich in überlegener...

  • 25.10.19
Lokales
5 Bilder

Marchegg
Friedhofserweiterung und neue Friedhofsmauer vor der Fertigstellung

Nach zwei jähriger Bauzeit erstrahlt das Friedhofsareal in Marchegg nun im neuen Glanz und wird erweitert.   MARCHEGG. Bereits im November 2017 wurde mit der Neuerrichtung der Friedhofsmauer in Verbindung mit einem neuen Eingangsportal begonnen. In zwei Abschnitten wurde die desolate Friedhofsmauer auf einer Länge von rund 230 Metern abgerissen, neu errichtet und dabei 4.200 Zierschalsteine verarbeitet. Ein kleiner Teil der alten Mauer konnte saniert werden um als Relikt der Vergangenheit...

  • 25.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.