Bezirk Grieskirchen

Beiträge zum Thema Bezirk Grieskirchen

Seit mehr als 30 Jahren haben sich die Polytherm-Mitarbeiter ganz der Schwimmbadtechnik und Produktion von Edelstahl- sowie Whirlpools verschrieben.
2

Arbeiten im Ausland
Vierköpfige Teams und bürokratischer Aufwand

Seit der Gründung des Unternehmens vor mehr als 30 Jahren haben sich die Mitarbeiter von Polytherm mit Sitz in Weibern ganz der Schwimmbadtechnik und Produktion von Edelstahl- sowie Whirlpools verschrieben. Das Besondere: Jedes Schwimmbecken wird im Werk je nach Wunsch vorgefertigt und dann bei den Kunden montiert sowie gewartet – und das weltweit.  WEIBERN. Damit die Auslandseinsätze – je nach Beckengröße und -typ dauern diese ein bis zwei Wochen – so reibungslos wie nur möglich vonstatten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Im Schuljahr 1995/1996 gründeten Rudolf (Bild) und Antonia Hinterberger den Betrieb "Schulmilch Hinterberger" in Waizenkirchen.

Regionalitätspreis 2021
Wöchentlich 2.800 Becher Kakao, Joghurt und Co

Beinahe 2.800 Becher Eiskaffee, Voll- und Vanillemilch, Kakao sowie Joghurtdrinks – das sind etwa 700 Liter Milch – liefern Antonia und Rudolf Hinterberger pro Woche an bis zu 68 Schulen und Kindergärten in den Bezirken Grieskirchen und Eferding. WAIZENKIRCHEN. Gegründet haben die beiden den Betrieb "Hinterberger Schulmilch" – den Nominierten für unseren heurigen Regionalitätspreis in der Kategorie "Land- und Forstwirtschaft" – im Schuljahr 1995/1996. "Damals fingen wir ganz klein an. Während...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Vor Kurzem ging in Gaspoltshofen der "FPÖ Biergarten" über die Bühne.
4

FPÖ Gaspoltshofen
Beim "FPÖ Biergarten" wurde getanzt und gefeiert

Vor Kurzem ging in Gaspoltshofen der "FPÖ Biergarten" über die Bühne. GASPOLTSHOFEN. Während der Veranstaltung bewirteten die Freiheitlichen des Ortes zahlreiche Gäste mit Speis und Trank. Nicht nur wurde das Spanferkel wurde restlos verputzt, in der "BlueBar" wurde zudem bis in die Morgenstunden gefeiert und getanzt. "Nach mehr als einem Jahr 'Festlpause' freute es die vielen Helfern aus den Ortsgruppen Gaspoltshofen und Altenhof sehr, die Gäste bewirten zu können. Der Biergarten ist  ein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Der Sonnenstrom aus der Photovoltaikanlage in St. Pius in Peuerbach wird künftig direkt vor Ort verwendet.
2

Strom
Neue PV-Anlagen an Caritas-Standorten in Peuerbach und Leonding

Die Photovoltaikoffensive der Linz AG wird mit einem weiteren Großprojekt fortgesetzt. So werden dieses Jahr an den Caritas-Standorten St. Pius in Peuerbach und St. Isidor in Leonding bestehende Anlagen erweitert beziehungsweise neue errichtet. PEUERBACH/LEONDING. In Peuerbach wird die erst im Vorjahr von der Linz AG errichtete, 650 Quadratmeter große Photovoltaikanlage um eine weitere 360 Quadratmeter große Anlage ergänzt. Letztere erzeugt künftig 125.000 Kilowattstunden, kurz kWh,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Schwerpunktaktionen der Polizei sollen die Raser-Situation in Grieskirchen verbessern. (Symbolbild)

Raser-Kultur in Grieskirchen
"Die Raser sind mir ein Dorn im Auge"

Aufheulende Motoren, quietschende Reifen und knallende Auspuffanlagen: Grieskirchens Vizebürgermeister und Obmann des Verkehrsausschusses Franz Pointinger (FP) sind die Raser im Ort "ein Dorn im Auge". GRIESKIRCHEN. Nach einer Aussendung rasen sie vor allem nachts mit ihren Autos mit überhöhter Geschwindigkeit durch das Stadtzentrum. "Außerdem treffen sie sich oft auf Parkplätzen. Hotspots sind zum Beispiel der Schul-, Bahnhof- und Badparkplatz", sagt Pointinger. Für Grieskirchens...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Landtagsabgeordnete Sabine Binder mit Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner bei der Lärmschutzwand in Holzhäuser.
2

Infrastrukturprojekte im Bezirk
Gehweg und Lärmschutzwand werden gebaut

Kürzlich besichtigen Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner und Landtagsabgeordnete Sabine Binder (beide FP) zwei Baustellen im Bezirk Grieskirchen. WALLERN. Darunter war der Gehweg auf der B134, Wallerner Straße, zwischen Breitwiesen und Weghof, der nun errichtet wird. Da es auf diesem stark befahrenen Teilstück der Bundesstraße immer wieder zu schweren Unfällen kommt, soll mit dem Gehweg nun die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer gesteigert werden. Nötige GeneralsanierungZudem muss die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die Pöttinger Geschäftsführung: Jörg Lechner, Markus Baldinger, Gregor Dietachmayr, Wolfgang Moser und Herbert Wagner (v.l.).

Regionalitätspreis 2021
Pöttinger setzt positive Impulse in der Region

Seit der Gründung 1871 setzt die Grieskirchner Pöttinger Landmaschinen GmbH ihren Fokus auf die Region. Dieser spiegelt sich etwa im Unternehmensleitsatz "In Österreich verwurzelt – in der Welt zu Hause" wieder. GRIESKIRCHEN. "Mit diesem Leitsatz bestärken wir unser Bekenntnis zum Standort", heißt es aus der Pöttinger-Geschäftsführung. Aus diesem Grund ist das Unternehmen für unseren Regionalitätspreis 2021 in der Kategorie "Industrie" nominiert. So befindet sich die Zentrale des mittlerweile...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Sibylle und Herbert Sittenthaler vom Mostheurigen "Am Hochfeld" in Bad Schallerbach.

Mostheuriger "Am Hochfeld"
"Das Team arbeitet aktuell am Limit"

Seit mittlerweile drei Jahren steht Sibylle Sittenthaler, sie betreibt den Mostheurigen am Hochfeld in Bad Schallerbach, vor einer großen Herausforderung: In ihrer Mannschaft fehlt eine zweite Küchenkraft. Doch für diese Position mochte sich bis heute keiner finden – und das trotz zahlreicher Ausschreibungen, enger Zusammenarbeit mit dem AMS und Bezahlung über Kollektivvertragsnieveau.  BAD SCHALLERBACH. Im Speziellen sucht Sittenthaler eine Person für 30 bis 40 Stunden. "Aktuell arbeitet auch...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die Schüler der 3a-Klasse: Benjamin Bartenberger-Schnur, Martin Doppelbauer, Alexander Eder, Maria Falkner, Fabian Grabner, Jakob Humer, Valentina Humer, Paul Kaltseis, Andreas Lehner, Daniel Lehner, Manuel Leßlhumer, Rene Luger, Sebastian Mair, Florian Osterkorn, Raphael Pauzenberger, Elias Ratzenböck, Moritz Ratzenböck, Peter Schauer, Jan Schlagintweit, Anika Luisa Christin Schmid, Tobias Stockmayr, Julius Strasser	und Daniel Voraberger (alphabetisch geordnet).
4

LWBFS Waizenkirchen
95 Schüler erhielten ihre Facharbeiterbriefe

Die Schüler der dreijährigen Fachschule und Teilnehmer der Erwachsenenbildung an der landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule, kurz LWBFS, Waizenkirchen legten kürzlich ihre letzten Prüfungen und schlossen so ihre Ausbildungen ab.  WAIZENKIRCHEN. Sie nahmen ihre Zertifikate von Karl Grabmayr, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Oberösterrich, dem Obmann der Wirtschaftskammer Grieskirchen Günther Baschinger, den Bezirksbäuerinnen Annemarie Heigl und Klaudia Ritzberger sowie...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Kröswang-Geschäftsführer Manfred Kröswang.

Wirtschaft
Kröswang nach "Corona-Delle" am Weg zum Vorkrisenniveau

Schon wenige Wochen nach Öffnung der Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe bewegen sich die täglichen Umsätze beim Frische-Lieferant Kröswang fast wieder auf Vorkrisenniveau. GRIESKIRCHEN. Möglich ist das nur, weil der Familienbetrieb während der Pandemie alle Mitarbeiter gehalten hat. So wurde die Lieferfähigkeit gesichert. Mit dem eingespielten Team aus 450 Mitarbeiter wird es schon im kommenden Geschäftsjahr möglich sein, den Rekordumsatz von 2019 (233 Millionen Euro) einzustellen....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Kürzlich wurde der neue Vorstand der Wirtschaftsbund-Ortsgruppe Neumarkt-Kallham-Pötting gewählt.

Wirtschaftsbund Neumarkt-Kallham-Pötting
Markus Punz ist neuer Obmann

Kürzlich legte der bisherige Obmann der Wirtschaftsbund-Ortsgruppe Neumarkt-Kallham-Pötting sein Amt nach fünf Jahren zurück. Daher musste neu gewählt werden. Dabei wurde kürzlich Michael Zach als neuer Obmann für die kommenden fünf Jahre bestätigt. BEZIRK. Bereits vor der Wahl hat sich Zach ein starkes Team gesucht, das ihn bei künftigen Veranstaltungen und Anliegen Gewebetreibender unterstützt. Der neue Vorstand setzt sich neben Punz aus seinem Stellvertreter Michael Maurer, Kassier Philipp...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Josef Ruschak, Günther Baschinger, Martina Sageder, Hans Moser und Laurenz Pöttinger (v.l.).

Sageder Fenster- und Türenwerk
Auszeichnung für Natternbacher Betrieb

Das 100-jährige Firmenjubiläum zum Anlass wurde die Sageder Fenster- und Türenwerk GmbH kürzlich mit der Wirtschaftsmedaille in Gold und einer Ehrenurkunde der Wirtschaftskammer Oberösterreich, kurz WKO OÖ, ausgezeichnet. Den Antrag dafür stellten die Verantwortlichen der WKO Grieskirchen und die der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschafrskammer. NATTERNBACH. Während eines Firmenbesuchs überreichten Günther Baschinger, Obmann der WKO-Grieskirchen, -Leiter Hans Moser, Bürgermeister Josef...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die Mitglieder der ÖVP Hartkirchen sammelten 230 Brillen für Menschen in einkommensschwachen Ländern.-

VP Hartkirchen
230 Brillen für Menschen in einkommensschwachen Ländern

Im Frühjahr riefen die Mitglieder der örtlichen ÖVP die Hartkirchner auf, ihre alten Brillen, die zu Hause in Laden oder Kästen liegen und nicht mehr gebraucht werden, für einen guten Zweck zu spenden – die Brillen werden nämlich Menschen in einkommensschwachen Ländern geschenkt. HARTKIRCHEN. Bis heute sind übrigens 230 Stück zusammengekommen. "Diese Brillen bringen wir auf das Blindenapostolat in Wien. Auf dessen Webseite sind wir auch auf die wohltätige Aktion gestoßen. Nach dem Vermessen der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die kürzlich abgehaltene Regionalversammlung der LEADER Region Mostlandl-Hausruck stand im Zeichen von Rück- und strategischen Ausblicken.
2

LEADER-Region Mostlandl-Hausruck
Bereits 72 Projekte bewilligt

Die kürzlich abgehaltene Regionalversammlung der LEADER Region Mostlandl-Hausruck im Hofbaursaal in Meggenhofen stand im Zeichen von Rück- und strategischen Ausblicken. MEGGENHOFEN. Die Vertreter aus den 32 Mitgliedsgemeinden wurden dabei zum Beispiel über die Erfolge während der vergangenen Jahre informiert. So konnten im Projektauswahlgremium bereits 72 Projekte bewilligt und mehr als 1,8 Millionen Euro an Fördergeldern ausbezahlt werden. Die Projekte stammen aus allen definierten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Jugendwart Michael Bartenberger, Gerätewart Klaus Stichlberger, Zugskommandant Christian Schauer, Bürgermeister Balazs Sulyok, Kommandant Michael Humer, Bürgermeister Josef Ruschak und Ehrenkommandant Richard Gumpinger (v.l.).

Freiwillige Feuerwehr Natternbach
"Helmspende" für ungarische Kollegen

Die Einsatzmannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Natternbach erhielt kürzlich neue Feuerwehrhelme. 25 der ausgeschiedenen erhielt Bürgermeister Sulyok Balazs für die Feuerwehr der Region Ujker im ungarischen Landkreis Sopron. Er reiste dafür persönlich nach Natternbach. NATTERNBACH. Das Feuerwehrwesen in Ungarn ist nicht mit den Standards der heimischen Wehren zu vergleichen: Gerade in den ländlichen Gemeinden mangelt es nämlich oft an zeitgemäßer Ausrüstung und Wertschätzung für die Arbeit der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die Top-3-Bierexperten des Landes: Clemens Kainradl (l.), Felix Schiffner (m.) und Michael Kolarik-Leingartner (r.).

Brauerei Grieskirchen
Felix Schiffner ist Biersommelier-Staatsmeister

Kürzlich gewann Felix Schiffner im Salzburger Obertrum die 5. Österreichischen Staatsmeisterschaften der Biersommeliers. Er ist Braumeister der Brauerei Grieskirchen. GRIESKIRCHEN. Dabei messen sich die Bier-Sommeliers des Landes alle zwei Jahre während der theoretischen und "sensorischen" Prüfungen. Heuer stellten sich der Fachjury drei Teilnehmerinnen und 22 Teilnehmer. 2022 vertritt Schiffner dann gemeinsam mit neun anderen das Bierland Österreich bei den Biersommelier-Weltmeisterschaften...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaften Grieskirchen und Eferding können die betriebseigene Kinderbetreuung in Anspruchn nehmen.

FamilienRundschau
Ein "Maßnahmenbündel" für die richtige Balance

Eine gesunde Balance zwischen Familien- und Berufsleben zu finden kann für viele Arbeitnehmer zur Herausforderung werden. Den Angestellten der Bezirkshauptmannschaften Grieskirchen und Eferding wird es leicht gemacht, diese Balance zu finden. BEZIRKE. Nach Bezirkshauptmann Christoph Schweitzer gibt es dafür ein "ganzes Maßnahmenbündel". Dieses besteht zum Beispiel aus flexiblen Arbeitszeiten, Teilzeit-Vereinbarungen und Home-Office-Vereinbarungen. "Bei den Teilzeitvereinbarungen gehen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die diesjährigen Maturanten der LWBFS Waizenkirchen.

LWBFS Waizenkirchen
Junge Landwirte feierten ihren Maturaabschluss

Seit mittlerweile sechs Jahren gibt es an der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule, kurz LWBFS, Waizenkirchen den Vorbereitungslehrgang zur Berufsreifeprüfung. Mehr als 170 schlossen diesen Lehrgang bis heute mit einer Matura ab. WAIZENKIRCHEN. Nach einem Jahr intensiver Vorbereitung in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und dem landwirtschaftlichen Fachbereich konnten Ende Juni auch heuer wieder die Maturazeugnisse überreicht werden. Nationalratsabgeordneter Klaus Lindinger...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Bürgermeisterin Monika Rainer (3.v.l.), Bezirksparteivorsitzender Thomas Antlinger (4.v.l.), Samariterbund Obmann Ernst Eibensteiner (4.v.r.) und Samariterbund-Mitarbeiter.

Samariterbund Alkoven
Mitarbeiter haben "unglaubliches" geleistet

Kürzlich besuchten Bezirksparteivorsitzender und Landtagswahl-Spitzenkandidat Thomas Antlinger und Alkovens Bürgermeisterin Monika Rainer den örtlichen Samariterbund. ALKOVEN. Geht es nach ihnen, haben die Mitarbeiter während der vergangenen 16 Monate "unglaubliches" geleistet – vom Einrichten einer Covid‐Notunterkunft und vielen Covid‐Infektionsfahrten über Corona-Tests in Betrieben bis hin zum Einrichten einer Teststraße, wo täglich bis zu 120 Antigentests durchgeführt wurden. Daneben...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (2.v.r.), Hausrücköl-Chef Josef Voraberger (r.), -Vorstand Josef Silber (2.v.l.) und Hausherr Martin Zöbl (l.).
2

Regionalität
"Hausrucköl ist wunderbares Beispiel für Innovationskraft"

Die Qualität heimischer Lebensmittel hat bis über die Landesgrenzen hinaus einen sehr guten Ruf. Aus diesem Grund möchten viele auch bei der Außerhaus-Verpflegung nicht auf den heimischen Genuss verzichten. Eine Vorbildwirkung haben dabei die öffentlichen Kantinen des Landes. Daher arbeitet man konsequent daran, dort den Anteil an regionalen Lebensmitteln zu erhöhen. BEZIRK GRIESKIRCHEN/OÖ. Das Ziel: Bis 2025 sollen in den Landesküchen 70 Prozent regionale – bis Ende 2020 waren es noch 60...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die neue Facharbeiter-Ausbildung stärkt den Gemüse-Anbau in Oberösterreich.

Fachschule Waizenkirchen
Neue Ausbildung "Facharbeiter Feldgemüsebau"

Die Fachschule Waizenkirchen erweitert das Angebot der Fachschule für Erwachsene um die Fachrichtung "Feldgemüsebau". Für Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (VP) ist auch in der Landwirtschaft die Ausbildung der Schlüssel zum Erfolg. WAIZENKIRCHEN. "Jetzt erhält nämlich auch der starke Gemüsebau in Oberösterreich ein maßgeschneidertes Bildungsangebot um für die Zukunft gerüstet zu sein“, sagt Hiegelsberger. Die neue Ausbildung Facharbeiter Feldgemüsebau richtet sich ab September 2021 an...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Ortsparteivorsitzender Markus Scheucher, Natternbachs SP-Bürgermeisterkandidatin Tanja Aigner, Rosa und Alois Kagerer und Bezirksparteivorsitzender Thomas Antlinger (v.l.).

Ehrungen der SP-Bezirksorganisation
"Viktor‐Adler‐Plakette" für Natternbacher

Mit der Viktor-Adler-Plakette, der höchsten Auszeichnung der Sozialdemokratie, ehrten Mitglieder der SPÖ Grieskirchen/Eferding kürzlich Alois Kagerer aus Natternbach. Der ehemalige Obmann der Bezirksorganisation trat der SPÖ 1968 bei. NATTERNBACH. Von 1985 bis 2003 war Kagerer im Gemeinderat aktiv, bis heute ist er Ersatzmitglied. Zwei Perioden lang war er zudem im Gemeindevorstand. Im Jahr 1996 übernahm Kagerer dann die Führung der SP Natternbach und leitete die Geschicke der Ortspartei bis...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Gottfried Panacker, Josef Renauer, Christian Scheuringer, Pamela Humer, Johann Pichler, August Würzl und Bürgermeister Manfred Mühlböck (VP) (v.l.).

Imkerverein St. Agatha
Erstmals eine Frau an der Vereinsspitze

Kürzlich übergab St. Agathas Imkereiobmann Christian Scheuringer seine Funktion an Pamela Humer. Mit ihr übernimmt erstmals eine Frau die Leitung des Imkervereins. ST. AGATHA. Bei der Neuwahl wurden auch zahlreiche weitere Funktionen neu besetzt: Obfrau-Stellvertreter: Michael Stadlmayr Kassier: Thomas Kaltseis, Stellvertreter Andreas Ferihumer Schriftführer: Christian Ammerstorfer, Stellvertreter Thomas Eglesfurtner Gesundheitswart: Christian Schabetsberger, Stellvertreter Robert Bramsteidl...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Vor Kurzem fand mit der Fadingermesse die erste Veranstaltung auf der neuen Stefan Fadinger-Waldbühne in St. Agatha in statt.
2

Neue Bühne in St. Agatha
"Fadingermesse" mit Segnung der neuen Waldbühne

Vor Kurzem fand mit der Fadingermesse die erste Veranstaltung auf der neuen Stefan Fadinger-Waldbühne in St. Agatha in statt. ST. AGATHA. Die Messe feierten Pfarradministrator Jaroslaw Niemyjski und Diakon Franz Ferihumer. Die beiden übernahmen auch die Segnung. Bürgermeister Manfred Mühlböck (VP) bedankte sich für das Gelingen des Projekes, in dem auch der ausgezeichnete Zusammenhalt in St. Agatha zum Ausdruck kommt. 4.000 ehrenamtliche StundenDie Bühne errichteten die Mitglieder der Stefan...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.