bezirk

Beiträge zum Thema bezirk

2

Prävention
Brucker Polizei warnt vor Kellereinbrüchen

Die Polizei gibt Tipps zur Prävention: Vorsichtsmaßnahmen können Kellereinbrüche verhindern. BEZIRK BRUCK. Da Einbruchsdiebstähle in Kellerabteile zuletzt in Niederösterreich deutlich angestiegen sind, setzt das Landeskriminalamt NÖ Präventionsmaßnahmen. Pressesprecher Heinz Holub berichtet, dass sich Einbrüche durch den Corona-Lockdown verändert hätten. Die letzten zwei Wochen wären die Kellereinbrüche angestiegen, die Dämmerungseinbrüche in Wohnräume jedoch zurückgegangen. Einbrüche in Bruck...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der Bezirk Bruck wurde von Gelb auf Orange gestellt.

Corona-Ampel
Bezirk Bruck leuchtet jetzt Orange

BEZIRK BRUCK. Die Corona-Ampel zeigt die Risikoeinschätzung für die einzelnen Bezirke in Österreich. Diese bezieht sowohl das Verbreitungsrisiko (= Gefährdung der öffentlichen Gesundheit durch die Verbreitung von COVID-19) als auch das Systemrisiko (= Gefahr der Überlastung des Gesundheitsversorgungssystems mit COVID-19- Patienten) mit ein. Die Corona-Kommission gibt regelmäßige Empfehlungen für Ampelschaltungen, die wöchentlich am Freitag bekannt gegeben werden. Im Bezirk Bruck an der Leitha...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bernhard Ebner, Christine Besser, Alexander Schermann und Gerhard Schödinger (vlnr)
2

VP-Bezirksgeschäftsstelle
Christine Besser verabschiedet sich in Ruhestand

Die Brucker VP Bezirksgeschäftsführerin Christine Besser verabschiedet sich in den Ruhestand und übergibt ihre Aufgaben an Nachfolger Alexander Schermann.  BRUCK/LEITHA. Die Volkspartei lud zu einer Pressekonferenz in die Bezirksgeschäftsstelle am Brucker Hauptplatz. Grund dafür war die Übergabe der VP Bezirksgeschäftsstelle. Die Bezirksgeschäftsführerin Christine Besser geht nach zwölf Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. Von 2008 bis 2020 hat Besser vier Nationalratswahlen, zwei...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Felix Böhm (Straßenmeisterei Bruck), LAbg. Gerhard Schödinger, Bezirkshauptmann Peter Suchanek, Eva Müller vom Kindergarten Himberg, Bernhard Eremit (Fairma Eremit Wildungsmauer), Bürodirektor Franz Süss sowie Elisabeth Melichar tragen die Gesichtsvisiere vor der Bezirkshauptmannschaft Bruck an der Leitha.

Corona
Brucker Kindergärten bekommen Gesichtsvisiere

BEZIRK BRUCK. Die Firma Eremit aus Wildungsmauer hat als Unterstützung in der Corona-Krise 1.000 Gesichtsvisiere für die Kindergartenpädagogen und -assistenten im Bezirk Bruck an der Leitha gespendet. Die Straßenmeisterei Bruck übernimmt die Zustellung der Gesichtsmasken an die Kindergärten. „Ich bedanke mich nicht nur bei Bernhard Eremit für diese großartige Spende sowie bei der Straßenmeisterei für die Zustellung, sondern möchte auch in diesen schwierigen Zeiten den Kindergartenpädagoginnen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der Brucker Wochenmarkt feierte seinen 11. Geburtstag.

Wirtschaft
Brucker Wochenmarkt bietet seit elf Jahren regionale Produkte

BRUCK/LEITHA.  Am Samstag tummelten sich wieder die treuen Besucher am Brucker Wochenmarkt. Regionalität und Frische stehen im Vordergrund. Produzenten aus der Umgebung bieten Erdbeeren, Melanzani, Fisolen, Paradeiser, Mehlspeisen, Bärlauchbrote, Käse, Rindfleisch sowie Keramikprodukte.  Zum elften Geburtstag des Marktes gratulierten Bürgermeister Gerhard Weil, Vizebürgermeister Roman Brunnthaler und Marktsponsor Hanns Wannasek von der NÖ Versicherung mit feurigen Geschenken für die...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Heute bedeutet das Wort "Muttertag" für Reinhard Nowak (im Bild mit Gattin Arzu und Tochter Mina) vor allem Familie.
2

Familie
Reinhard Nowak ist Profi in Sachen Muttertag

Als Kabarettist hat er das Thema parodiert, als Sohn, Papa und Ehemann laufen die Dinge zum Glück anders. NÖ/WIEN (les). Wenn sich einer in Sachen "Muttertag" auskennt, dann ist es auf jeden Fall Reinhard Nowak. Der Kabarettist und Schauspieler prägte den Begriff, gemeinsam mit seinen Kollegen vom "Schlabarett", für Generationen. Ursprünglich als Bühnenstück geschrieben und aufgeführt, entstand bald die Idee einer Verfilmung, die es zum Kult schaffen sollte. Es war eine schöne ZeitDie...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Bioresonanztherapie in Bruck an der Leitha
4

Bruck an der Leitha
Bioresonanz kann bei überschüssigen "Quarantäne-Kilos" helfen

BRUCK/LEITHA.  „Du hast keinen Hunger, dir ist nur langweilig!“, sagt der Kühlschrank in diversen Beiträgen in sozialen Medien. Die Corona-Quarantäne hat einigen den einen oder anderen Zusatzkilo beschert. Diäten setzen jedoch oft auf eine einseitige Ernährung und helfen nur kurzfristig. Das kommt daher, dass Ernährung sehr individuell und Verzicht auf lange Sicht unmöglich ist. Diäten führen im Körper zu enormem Stress und können den Hormonhaushalt und den Stoffwechsel durcheinander bringen....

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Die Leitha in Sarasdorf
17

Fluss-Serie
Wir blicken noch einmal auf unsere Leitha

Die Fluss-Serie über "Unsere Leitha" hat Sie die letzten Wochen begleitet. Nun geht das Foto-Gewinnspiel in den Endspurt. Einige tolle Fotos und Zeichnungen wurden bereits eingesendet.  So ist unsere Leitha BRUCK/LEITHA. Die Bezirksblätter sind acht Wochen dem Lauf der Lebensader unserer Region, der Leitha gefolgt. Der Leitfluss des Bezirks Bruck wurde 833 nach Christus erstmals urkundlich erwähnt. Die Leitha entspringt in Lanzenkirchen aus den Flüssen Schwarza und Pitten, ist ein 180 Kilometer...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Felder sind bei Hundebesitzern beliebte Spazierwege.

Bezirk Bruck
Treue Vierbeiner in Bruck

BEZIRK BRUCK/LEITHA. Für die einen sind sie geliebte Familienmitglieder, für andere ein Ärgernis. Die Bezirksblätter sind dem Phänomen Hund auf den Grund gegangen und widmen dem treuesten Begleiter des Menschen eine achtwöchige Serie (siehe nächste Seite und Interview auf der NÖ-Seite). Zum Start haben wir nachgefragt, was Leute dazu bewegt, sich einen Hund anzuschaffen, beleuchten aber auch die Schattenseiten im Zusammenleben mit den Vierbeinern. Mehr Hunde, mehr Konflikte 8.163 Hundehalter...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Gehen Sie am 26. Jänner 2020 zur Wahl.

Wahlen
Spannung pur: Gemeinderatswahl 2020

BEZIRK BRUCK. Am 26. Jänner wählen Niederösterreichs Gemeinden – Statutstädte ausgenommen – neue Gemeinderäte. Bei uns im Bezirk ist es vor allen in Bruck und Bad Deutsch-Altenburg und Bruck/Leitha spannend, da es neue Bürgerlisten gibt.  Jetzt auf jeden Fall schon mal vormerken: In der BEZIRKSBLÄTTER Ausgabe vom 15./16. Jänner stellen wir alle Listen und Spitzenkandidaten aller Gemeinden im Bezirk vor. Und verraten, wo wirklich jede Stimme zählt.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Das Westschweizer Fernsehen (RTS) war zu Besuch in der Region.

Bezirk Bruck an der Leitha
Schweizer Fernsehsender besucht Windkraftanlage

BRUCK/LEITHA (cmi). Für uns im Osten Österreichs, genauer in der Region Römerland Carnuntum, ist die Stromproduktion mittels Windkraft selbstverständlich. In der Schweiz hat diese Art der Energiegewinnung jedoch Seltenheitswert. Darum begab sich der Schweizer Journalist Serge Enderlin auf Entdeckungstour. Zu Besuch in Bruck Begleitet durch den Energiepark Bruck, besuchte das Kamerateam den Verbund-Windpark inklusive Aufstieg zur Aussichtsplattform. Der Bürgermeister gab über die Rolle der...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Geschäftsführer Hanspeter Bastel ist stolz auf sein Wienerherberger Lehrmädchen Lisa Ehrenberger.
2

Karriere mit Lehre als Optikerin und Hörakustikerin

BRUCK. Das Optiker und Hörakustiker-Fachgeschäft der Firma Bastel in Bruck an der Leitha ist seit 40 Jahren ein Vorzeigebetrieb, und über die Grenzen hinaus bekannt für Qualität und Kundenservice. Derzeit sind in dem Fachgeschäft am Hauptplatz 9 langjährige Mitarbeiter beschäftigt. Eine tolle EntwicklungDie jüngste Mitarbeiterin des Unternehmens in Bruck, Lisa Ehrenberger (21) aus Wienerherberg, startete 2016 in der Firma mit einer Augenoptiker-Lehre und legte im September 2018 die...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Anzeige
10 2

Gewinnspiel
3x Akku-Rasenmäher von MAKITA gewinnen

Wir verlosen in Zusammenarbeit mit MAKITA Österreich 3x DLM380PTX1 Akku-Rasenmäher. Technische Daten  • Modell DLM380PTX1 • Angetrieben von 2 x 18 V Li-Ionen Akkus • XPT (eXtreme Protection Technology) - Staub und Spritzwasser fest • 6-fache Schnitthöhenverstellung • Empfohlene Rasenfläche bei Verwendung von 2 Stück Akku BL1830B (3,0 Ah): 270 - 540 m² • Leichtes Entfernen und Anbringen der Grasfangbox • Kompaktes Staumaß durch faltbaren Griffbügel für platzsparende Lagerung • Lieferung mit...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Niederösterreich hat gewählt. Alle Infos zur Landtagswahl findet ihr hier.
5 3

Erkenntnisse, Ergebnisse, Informationen und Interviews zur Landtagswahl 2018 in Niederösterreich

Niederösterreich hat gewählt. Hier könnt ihr den Abend der Landtagswahl noch einmal Zeile für Zeile nachverfolgen. Hier gibt es das Ergebnis! [20:18] Aus die Maus. Das Ergebnis ist verkündet, die Stimmen eingefangen, der Kuchen gegessen. Wir verabschieden uns aus dem Landhaus St. Pölten und wünschen euch noch einen schönen Abend. Das Ergebnis für NÖ, seine Bezirke und alle Gemeinden findet ihr übrigens hier. Prost. [20:15] Grafik: Die Mandatsverteilung Mandatsverteilung NÖ Infogram [20:11]...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
VIENNA,AUSTRIA,15.JUL.17 - SPORTHILFE, BEACH VOLLEYBALL - Sporthilfe Charity Beachvolleyball Trophy. 
Photo: GEPA pictures/ Mario Kneisl
19

Erste Auflage der Sporthilfe Charity-Beachvolleyball-Trophy

Das Team "Weber Grill" aus dem Brucker Bezirk holte sich den Sieg und durfte am Ende gegen Doppler/Horst antreten. Zur Einstimmung auf die FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaften Wien 2017 presented by A1 veranstaltete die Sporthilfe im Sportcenter Donaucity eine Charity-Beachvolleyball-Trophy - Presenting Partner: Stadt Wien Marketing. Rund 60 Teilnehmer, Athleten und Freunde der Sporthilfe Business Community, waren am Court mit dabei. Das Siegerteam "WEBER Grill", bestehend aus Nina Meran,...

  • Bruck an der Leitha
  • Ni M
Die Spontan-Hilfe des Roten Kreuz hilft auch vielen alleinerziehenden Müttern mit ihren Kindern.

Spontan-Hilfe: Neunkirchen unter Top 3

Rotes Kreuz hilft Familien in Notlagen. Eine Industrieviertel-Bilanz. INDUSTRIEVIERTEL. Bevor der Ofen kalt bleiben muss, weil Familien sich die Heizkosten nicht mehr leisten können, springt das Rote Kreuz ein. "218.000 Menschen in Niederösterreich sind armuts- oder ausgrenzungsgefährdet", so Sonja Kellner vom Roten Kreuz: "Darunter zahlreiche Kinder, vor allem trifft es Alleinerziehende, Arbeitslose oder Mindestpensionisten." Im Industrieviertel sind es 73 Härtefälle, denen die Rot...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Franz Scheibenreiter besitzt eine umfangreiche Sammlung historischer Hefte.

Keller-Funde

Franz Scheibenreiter haben es die schönen Geschichten angetan: er besitzt eine Sammlung alter Romanhefte mit über 10.000 Exemplaren. Einige davon in kompletten Serien. Für das Haus der Geschichte hat er passend „spannende Geschichten“ aus den Jahren 1935 bis 1939 sowie mehrere Ausgaben der Reihe „Tatsachen“ mitgebracht. Lesen ist und bleibt eben Abenteuer im Kopf. Nächster Sammel-Samstag 19. März.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Bezirk Bruck: Unfallzahlen senken

BEZIRK (chriss). Die B9 und die B211 im Ortsgebiet von Petronell-Carnuntum und zwischen Bruck und Pachfurth: Diese Teilabschnitte sind die gefährlichsten Straßen der Region Bruck. Im Vorjahr gab es laut Daten der Statistik Austria alleine auf diesen Teilabschnitten sechs bzw. neun Unfälle. Wir haben mit Blaulichtorganisationen und Verkehrsplanern gesprochen, was die Ursachen für die Unfallserie sind, wo im Bezirk weitere Gefahren-Hotspots lauern und wie man diese entschärfen könnte. "Wir sind...

  • Bruck an der Leitha
  • Christoph Schnitter
Landeshauptmann Erwin Pröll mit seinem Vize Wolfgang Sobotka bei der Präsentation der Aufteilung des Bezirks Wien-Umgebung.
2

Der Bezirk Bruck an der Leitha wächst bald schlagartig

Am vergangenen Donnerstag verkündete Erwin Pröll, dass die BH Wien-Umgebung aufgelöst wird. BEZIRK (bm). Bei der Regierungsklausur der ÖVP in Mauerbach (Bezirk Wien-Umgebung) am vergangenen Donnerstag ließ Landeshauptmann Erwin Pröll die Bombe platzen. Der zersplitterte Bezirk Wien-Umgebung wird ab 1. Jänner 2017 aufgelöst und die einzelnen Gemeinden werden an die benachbarten Bezirks angegliedert. Reformschritt ab 2017 "Das ist der größte Reformschritt seit den 70er Jahren", betont Pröll und...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die Gebäude neben der AGM Polizeidienststelle in Bad Deutsch Altenburg sorgen derzeit für wilde Spekulationen.
3

Asyl: es bewegt sich was

Während in der Bezirkshauptstadt der Weg der Transparenz gegangen wird, ist das anderswo keineswegs der Fall. BEZIRK (bm). Dass Österreich derzeit eine beispiellose Flüchtlingswelle zu bewältigen hat ist jedem klar. Klar ist jedoch noch nicht die Unterbringung der Kriegsflüchtlinge. Arbeitsgruppe "Asyl" Brucks Bürgermeister Richard Hemmer rief eine Arbeitsgruppe "Asyl" ins Leben. Konkret geht es in der von Vizebgm. Gerhard Weil geleiteten Gruppe um drei Punkte: Kommunikation, Integration und...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Christian Bauer (AK Hainburg): "Die Broschüre ist bei uns erhältlich. Sie liefert aus jedem Bereich interessante Zahlen."
2

Der Bezirk Bruck in Zahlen

Die neue Broschüre der Arbeiterkammer liefert Zahlen und Fakten zum Bezirk. BEZIRK (bm). Die Arbeiterkammer Niederösterreich gab kürzlich eine neue Broschüre heraus. Darin zu finden allerlei Wissenswertes über die einzelnen Bezirke. Einwohner, Arbeitsmarkt und Wohnsituation sind nur einige der Themen, die behandelt werden. Interessante Zahlen Der Bezirk Bruck an der Leitha hat innerhalb von nur zehn Jahren rund 7,6 Prozent Bevölkerungszuwachs erfahren. Mit Stand vom 1. Jänner 2015 betrug die...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Der Eingang zur Güntherhöhle in Hundsheim wurde aus Gründen des Fledermausschutzes versperrt.
2

Die geheimen Naturschätze im Bezirk

Der Bezirk Bruck an der Leitha beherbergt 19 Naturdenkmäler, die Bezirksblätter stellen sie vor. BEZIRK (bm). Kennen Sie den Fledermausstollen in Bad Deutsch Altenburg, den Brutplatz der Bienenfresser in Enzersdorf an der Fischa oder die Tropfsteinhöhle Güntherhöhle in Hundsheim? Es sind die Schätze der Natur, die in unserer Heimat schlummern. Insgesamt beherbergt der Bezirk Bruck an der Leitha 19 Naturdenkmäler, die oft viel zu wenig Beachtung finden. Die Bezirksblätter stellen diese Juwele ab...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
81

Alles neu am Hauptbahnhof

WIEN/BEZIRK (chriss). Lange musste man warten, endlich war es soweit, dass nach fünfjähriger Bauzeit der neue Hauptbahnhof in Wien eröffnet wurde. Für die Pendler aus dem Bezirk Bruck heißt es jetzt auch, dass wieder Normalität einkehrt. Bessere Verbindungen Schließlich musste man davor in kleinen kalten Wartehallen warten und hatte kaum Möglichkeiten, etwas zu essen. Das hat sich jetzt schlagartig geändert. 90 Shops - davon 10.000 Quadratmeter für die Gastronomie - verkürzen die Wartezeit auf...

  • Bruck an der Leitha
  • Christoph Schnitter
5 2

EILT - Wieder starkes Beben im Bezirk

+++ UPDATE 03.10.13 / 11:28 +++ Interview mit Seismologin Christiane Freudenthaler-Pascher zum gestrigen Erdbeben unter Ebreichsdorf. BEZIRKSBLÄTTER: Sind die 4,4 vom ESMC bestätigt oder stimmen die 4,2? Christiane Freudenthaler-Pascher: 4,2 ist der gemessene Wert in einer Tiefe von 14 Kilometern, der Durchschnitt für Österreich liegt zwischen 8 und 10 Kilometern. Daraus kann man schließen, dass es an der Oberfläche keine großen Schäden geben sollte. Bisher gibt es über 150 Meldungen leichter...

  • Baden
  • Markus Leshem

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.