bezirk

Beiträge zum Thema bezirk

Unter anderem wird endlich die Umfahrung Wieselburg fertiggestellt.

Straßenbau
10,3 Millionen fließen in 21 Projekte im Bezirk Scheibbs

Für NÖs Straßen stehen im Jahr 2021 einige Projekte an. Auch im Bezirk Scheibbs hat man einiges vor – für Kosten von rund 10,3 Millionen Euro. BEZIRK SCHEIBBS. "Wir werden insgesamt 119 Mio. Euro in die Hand nehmen, um 630 Projekte wortwörtlich auf die Straße zu bringen. Damit sichern wir rund 1.700 Arbeitsplätze in Niederösterreich", sagt Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko. "10,3 Millionen Euro davon fließen in 21 Projekte im Bezirk Scheibbs." Mit diesen Mitteln sollen vor allem Sicherheit...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Kommandant Manfred Ebenführer, Firmenchef Christoph Jordan, Kommandant-Stv. Markus Zulehner, Leiter des Verwaltungsdienstes Erinnert Wenighofer.
5

Feuerwehr
Busatis, Worthington, Purgstall, Feichsen, St. Georgen/L. haben neue Kommandanten gewählt

Alle fünf Jahre werden im Jänner in ganz NÖ die Karten neu gemischt und die Feuerwehren wählen ein neues Kommando – so auch 2021. Gewählt wird der Kommandant sowie sein Stellvertreter von allen wahlberechtigten Mitgliedern, ausgenommen davon ist die Feuerwehrjugend. BEZIRK. Nun ist es vollbracht: Die letzten Wehren des Bezirk Scheibbs haben gewählt. Der Endspurt hat jedoch noch viele Neuerungen mit sich gebracht:  Die Freiwillige Feuerwehr (FF) Purgstall hat einen neuen Kommandanten bestimmt....

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Dieses Plakat hält alle Wünsche fest vor Augen.
2

Facebook-Umfrage
Darauf freuen sich die Scheibbser beim Corona-Ende

Körperkontakt, Partys feiern, Haus bauen: Nun ist es bald schon ein Jahr her, dass sich die Normalität von uns verabschiedet hat. Und schön langsam hätten wir sie gerne wieder zurück. Das merkt man auch an den Wünschen von den Leuten aus dem Bezirk Scheibbs. BEZIRK. Lisa Kastenberger aus der Gemeinde Wolfpassing lässt ihre Ziele und Wünsche nie aus den Augen. Zusammen mit ihrer Familie hat sie ein Plakat gefertigt, wo all ihre Zukunftspläne draufstehen. "Wir haben es im ersten Lockdown...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Bürgermeister Friedrich Fahrnberger, Leiter des Verwaltungsdienstes Anton Haidler, Kommandant Markus Wickl, Wahlhelfer Edgar Biber, Leiter des Verwaltungsdienstes Karl Winter, Kommandant-Stellvertreter Reinhard Blamauer, Wahlhelfer Christian Zettel, Vize-Bürgermeister Stefan Mandl.
12

Feuerwehren
Bezirk Scheibbs wählt: Das sind die neuen Kommandanten

Alle fünf Jahre werden im Jänner in ganz NÖ die Karten neu gemischt und die Feuerwehren wählen ein neues Kommando – so auch 2021. Gewählt wird der Kommandant sowie sein Stellvertreter von allen wahlberechtigten Mitgliedern, ausgenommen davon ist die Feuerwehrjugend. BEZIRK. Bei der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Reinsberg wurde Kommandant Karl Halbartschlager Jun. von Wolfgang Hohensteiner abgelöst. Auch bei der Feuerwehr Oberndorf gab es einen Wechsel: Statt Günther Dollfuss ist nun Georg Groiss...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Vizebürgermeister Martin Luger, Stadträtin Alena Fallmann, Bürgermeister Franz Aigner vor der geschlossenen ,Wanne Scheibbs‘

Zweiter Lockdown
Totalsperre für die Scheibbser: Das denken die Bürger

Volle Krankenhausbetten, keine Freiheit, schwere Folgen: Das denkt Scheibbs über den zweiten Lockdown. BEZRIK. "Man hat im Frühjahr beim ersten Lockdown schon gemerkt, dass Abstand halten wirkt", so Franz Aigner, Bürgermeister von Scheibbs. "Ich habe schon oft von Leuten gehört, dass sie diese Freiheitsberaubung stört. Aber da müssen wir eben durch! Es bringt nichts." Nach 20 Uhr nicht mehr ohne guten Grund rausgehen zu dürfen, ist für niemanden lustig. Auch für den Ortschef nicht, der sich...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Heute bedeutet das Wort "Muttertag" für Reinhard Nowak (im Bild mit Gattin Arzu und Tochter Mina) vor allem Familie.
2

Familie
Reinhard Nowak ist Profi in Sachen Muttertag

Als Kabarettist hat er das Thema parodiert, als Sohn, Papa und Ehemann laufen die Dinge zum Glück anders. NÖ/WIEN (les). Wenn sich einer in Sachen "Muttertag" auskennt, dann ist es auf jeden Fall Reinhard Nowak. Der Kabarettist und Schauspieler prägte den Begriff, gemeinsam mit seinen Kollegen vom "Schlabarett", für Generationen. Ursprünglich als Bühnenstück geschrieben und aufgeführt, entstand bald die Idee einer Verfilmung, die es zum Kult schaffen sollte. Es war eine schöne ZeitDie...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Anzeige
10 2

Gewinnspiel
3x Akku-Rasenmäher von MAKITA gewinnen

Wir verlosen in Zusammenarbeit mit MAKITA Österreich 3x DLM380PTX1 Akku-Rasenmäher. Technische Daten  • Modell DLM380PTX1 • Angetrieben von 2 x 18 V Li-Ionen Akkus • XPT (eXtreme Protection Technology) - Staub und Spritzwasser fest • 6-fache Schnitthöhenverstellung • Empfohlene Rasenfläche bei Verwendung von 2 Stück Akku BL1830B (3,0 Ah): 270 - 540 m² • Leichtes Entfernen und Anbringen der Grasfangbox • Kompaktes Staumaß durch faltbaren Griffbügel für platzsparende Lagerung • Lieferung mit...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Niederösterreich hat gewählt. Alle Infos zur Landtagswahl findet ihr hier.
5 3

Erkenntnisse, Ergebnisse, Informationen und Interviews zur Landtagswahl 2018 in Niederösterreich

Niederösterreich hat gewählt. Hier könnt ihr den Abend der Landtagswahl noch einmal Zeile für Zeile nachverfolgen. Hier gibt es das Ergebnis! [20:18] Aus die Maus. Das Ergebnis ist verkündet, die Stimmen eingefangen, der Kuchen gegessen. Wir verabschieden uns aus dem Landhaus St. Pölten und wünschen euch noch einen schönen Abend. Das Ergebnis für NÖ, seine Bezirke und alle Gemeinden findet ihr übrigens hier. Prost. [20:15] Grafik: Die Mandatsverteilung Mandatsverteilung NÖ Infogram [20:11]...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer

Bezirk: Prinz oder Prinzessin gesucht

Du kennst einen Single, der einen gesellschaftlichen Status besitzt und gerne in einem Atemzug mit der Hi-Society des Bezirks genannt werden möchte? Dann hast du jetzt die Chance IHN oder SIE "adelig" zu machen. MOSTVIERTEL. Der Prinz von Wales alias "Dirty Harry" hat sich zwar zum Leidwesen vieler Frauen verlobt, doch was des einen Leid ist des anderen Freud. Aus diesem Grund suchen die BEZIRKSBLÄTTER neue Single-Prinzen und Prinzessinnen aus dem Bezirk. Das Gute vorweg: Alter, Aussehen und...

  • Amstetten
  • Michael Hairer
Die Jungbürger aus Randegg mit Jugendgemeinderat Matthias Repper und Bürgermeisterin Claudia Fuchsluger.

Jungbürger wurden in Randegg gefeiert

RANDEGG. Jugendgemeinderat Matthias Repper (1. Reihe, rechts im Bild) organisierte vor Kurzem die Jungbürgerfeier der Marktgemeinde Randegg. Dazu lud er Bürgermeisterin Claudia Fuchsluger (1. Reihe, links im Bild) sowie zahlreiche Jugendliche der Gemeinde, die im Jahr 2016 das 18. Lebensjahr vollendet haben, ins Panoramastüberl in Randegg. Die Jungbürger wurden alle zum Essen eingeladen und danach wurden ihnen eine Urkunde und ein Jungbürgergeschenk überreicht. Nun sind sie im Kreis der aktiven...

  • Scheibbs
  • Cornelia Neuhauser
Trotz Regenwetters war der August der anstrengendste Sommermonat für den ÖAMTC.

ÖAMTC: Viel zu tun im Bezirk Scheibbs

BEZIRK. Auch wenn der Sommer 2014 eher verregnet und kühl war, hatten die Gelben Engel von der ÖAMTC-Pannenhilfe in den Monaten Juni, Juli und August wenig Zeit zu verschnaufen. "Von Juni bis August wurden im Einzugsgebiet des ÖAMTC-Stützpunktes Scheibbs rund 370 Pannenhilfen geleistet. Einsatzstärkster Monat im Raum Scheibbs war im Sommer war der August mit rund 130 Einsätzen", erklärt Hermann Rosenfelner, ÖAMTC-Stützpunktleiter der Dienststelle Scheibbs.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die neuen 18 Absolventen von LFI-Zertifikatslehrgängen aus dem Bezirk Scheibbs.
1

Landwirte aus Scheibbs wollen sich weiterbilden

BEZIRK. Es gibt 18 neue Absolventen von LFI-Zertifikatslehrgängen aus dem Bezirk Scheibbs. Das Ländliches Fortbildungsinstitut Niederösterreich (LFI NÖ) kürte 271 neue Absolventen von Zertifikatslehrgängen und bilanziert 106.000 Teilnehmer bei 3.400 Bildungsveranstaltungen in der Saison 2013/2014.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Matthias Koderhold, Günter Kastner, Robert Schuster, Peter Reiter und Helmut Wieser mit den "Zahlen und Daten unserer Region".

Das erwartet uns am Arbeitsmarkt

Die Arbeiterkammer-Chefs von Amstetten, Melk und Scheibbs zeigen auf wo wir stehen und hinsteuern. "Der Druck auf die Bevölkerung wird größer", sagt Helmut Wieser, Leiter der Arbeiterkammer Scheibbs. "Wenn man keine freien Stellen hat, können die Leute nicht arbeiten", so Wieser, "da müssten sie sich zu viert hinter die Werkbank stellen." Zwar stünde man bei der Arbeitslosenrate mit den niedrigsten Werten in Niederösterreich noch immer "halbwegs gut da", sagt Robert Schuster Bezirkstellenleiter...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Der aus Persien stammende Bahram Nikou aus Gresten als Scheich bei einem Faschingskränzchen im Gasthof Berger.
2

Faschingstreiben in Scheibbs

Der Fasching nähert sich unaufhaltsam seinem Höhepunkt, weshalb die Narren im Bezirk Einzug halten. SCHEIBBS. In den kommenden beiden Wochen ist im Bezirk Scheibbs Hochsaison für Gschnas-Fans und Umzugs-Pilger. Doch nicht immer ist das lustige Treiben Anlass zur puren Freude. Im Zeitalter von Digitalfotografie und Facebook bleibt keine Peinlichkeit unentdeckt. Für die Bezirksblätter öffneten Promis aus dem Bezirk ihre Fotoalben und zeigten uns ihre lustigsten, aber auch ihre peinlichsten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Verteidigerin Elisabeth Januschkowetz sieht eine Psychotherapie als sinnvollste Lösung für ihren Klienten.

Auto der Exfreundin absichtlich gerammt

BEZIRK. Nicht wirklich akzeptieren konnte ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Scheibbs die Trennung von seiner Freundin. Um sie zum Stehenbleiben zu zwingen, fuhr er zweimal mit seinem PKW auf ihr Fahrzeug von hinten auf, provozierte eine seitliche Kollision und gefährdete sie durch erzwungene Vollbremsungen. Als „Irrsinn“ bezeichnete der St. Pöltner Richter Markus Pree das Verhalten des besachwalteten Mannes, der nicht zum ersten Mal nach Trennungen entsprechend aggressiv reagierte. „Das...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Viel grünes Potenzial im Bezirk Scheibbs vorhanden

BEZIRK SCHEIBBS. Die Grünen im Bezirk Scheibbs präsentieren sich momentan führungslos und abgesplittert von der Landespartei. Eine eigene Bezirksgruppe gibt es nicht mehr, seit Bezirkssprecher Raimund Holzer und Stellvertreter Christian Müller vor einem Jahr wegen Ungereimtheiten mit der Landespartei ihre Rücktritte bekannt gegeben hatten. Lediglich zwei Ortsgruppen in Purgstall und Scheibbs gibt es noch im Bezirk. Offiziell vertreten wird die Partei nur von dem 2012 von der Landespartei...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Martin Gassner, Leiter des Servicecenters der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse in Scheibbs.

So gesund sind die Scheibbser

Positive Bilanz: Scheibbs war bei einer Gesundheitsuntersuchung in Apotheken als einziger Bezirk in allen Kategorien besser als der niederösterreichische Durchschnitt. BEZIRK. Im Rahmen der erfolgreichen Vorsorgeaktion "10 Minuten für meine Gesundheit", die die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse (NÖGKK) gemeinsam mit der Apothekerkammer im Frühjahr durchgeführt hat, kamen überraschende Ergebnisse zu Tage. Kunden von Apotheken waren in ganz Niederösterreich dazu eingeladen, in nur wenigen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Der Jäger Peter Blauensteiner und die Tierliebhaberin Miriam Klauser, beide aus dem Bezirk, konnten trotz diverser Kontroversen immer noch lachen.

Jagd: Naturerlebnis oder Lust am Töten?

Die Jagdsaison ist in vollem Gange und somit auch der Streit zwischen Gegnern und Befürwortern. Die Bezirksblätter Scheibbs holten den bekennenden Jäger Peter Blauensteiner und und die Jagdgegnerin Miriam Klauser zum kontroversiellen Gespräch an einen Tisch. BEZIRK. Der Jäger Peter Blauensteiner aus Oberndorf an der Melk sieht die Jagd als notwendiges Regulativ für bewirtschaftete Wälder, weil natürliche Fressfeinde der dort vorhandenen Wildbestände wie Wolf, Bär oder Luchs nicht mehr vorhanden...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bernhard Wieland hofft, damit den Kindern eine Freude machen zu können.

Hilfsaktion der Kinderfreunde

REGION. Im Rahmen der „Aktion Sonnenschein" sammeln die Kinderfreunde Niederösterreich Spenden, um Kindern aus hochwassergeschädigten Familien zu einem unbeschwerten Feriencamp-Aufenthalt einzuladen. „Wenn Sie von einer Familie wissen, die es besonders schwer getroffen hat, lassen Sie uns das wissen", so Landesgeschäftsführer Bernhard Wieland aus Randegg. Nachricht mit Empfehlung an: bernhard.wieland@noe.kinderfreunde.at.

  • Melk
  • Christian Handler
Dieter Schmitz, Christoph Ruspekhofer, Andreas Buchmasser und Franz Spendlhofer von der Feuerwehr Gaming.
2

Vereint gegen die Flutgefahr

Als die Wassermassen drohten, Melk zu verschlingen, waren auch die Scheibbser da, um zu helfen. REGION. Während der Bezirk Scheibbs vom Jahrhunderthochwasser verschont blieb, richteten die Wassermassen andernorts gewaltigen Schaden an. So auch im Bezirk Melk, wo Einsatzkräfte der Feuerwehren versuchten, das Schlimmste zu verhindern. Rückkunft ungewiss Männer der Freiwilligen Feuerwehr Gaming waren in Persenbeug vor Ort, um zu helfen. Feuerwehrmann Christoph Ruspekhofer und der stellvertretende...

  • Scheibbs
  • Christian Handler
Die Projektgruppe der SPÖ-Bezirksorganisation ließ sich von ihrem berühmtesten Parteigenossen inspirieren.

In Puchenstuben auf Bruno Kreiskys Spur

Die Scheibbser SPÖ tagte mit einer neuen Projektgruppe im Lieblingshotel des Altkanzlers. PUCHENSTUBEN. Mit einem „Themen- und Aktionstag Umwelt“ startete mit dem „Projekt.Basis“ der SPÖ-Bezirksorganisation Scheibbs im Alpenhotel Gösing in Puchenstuben ein neues Format der Weiterbildung für SPÖ-Vertrauenspersonen und politisch Interessierte. Erste Themen waren Bienensterben, Naturschutz und Lebensmittel. Im Sinne Kreiskys "Für uns sind Naturschutz, gesunde und möglichst natürlich produzierte...

  • Scheibbs
  • Christian Handler
42

Der Sensenmann war zu Gast in Purgstall ...

Nicht Gevatter Tod, sondern landjugendliche Tradition lockte unzählige Gäste zum Sensenmähen samt Bezirksmostkost. PURGSTALL (MiW). Wer schon einmal eine Sense in der Hand hatte und mit ihr umgehen musste, weiß, dass dies keine so leichte Arbeit ist, wie es uns die Heimatfilme gerne vermitteln wollen. „Zum Sensenmähen brauchst du vor allem Training!“, geben die Landjugendlichen Jakob König und Stefan Gehringer Bescheid: „Geschicklichkeit, Muskelkraft und Mähen mit Hirn“ seien das Geheimnis der...

  • Scheibbs
  • Bezirksblätter Archiv (Michael Permoser)
Franz Eppensteiner in seinem Reich, seinem selbst ernannten "Eppistudio". Album: www.eppizentrum.com

"Will mit Musik berühren"

Franz Eppensteiner aus Steinakirchen startet mit Soloprojekt und Album durch. BEZIRKSBLÄTTER: Wie verlief deine musikalische Karriere vor deinem ersten Album? FRANZ EPPENSTEINER: Mir wurde die Musik praktisch in die Wiege gelegt. Mein Papa ist Kapellmeister und Musikschullehrer und hat mir Trompete spielen beigebracht. In unserer Familie wurde auch immer viel gesungen. Beim Trompete spielen ist es aber nicht geblieben? Ich wollte mich eine Zeit lang mehr auf Fußball konzentrieren und schauen,...

  • Scheibbs
  • Melanie Grubner
Bürgermeisterin Ch. Dünwald, Landeshauptmann E. Pröll gemeinsam mit Landtagsabgeordnetem A. Erber.
3

Kultur, Skifahren und lernen

Landeshauptmann Erwin Pröll zeigte beim Mostvierteltag einen Ausblick auf wichtige Projekte. SCHEIBBS. Am Montag schwärmten die ÖVP-Regierungsmitglieder und Abgeordneten zum jährlichen Mostvierteltag aus. Landeshauptmann Erwin Pröll verschaffte sich diesmal in Scheibbs einen persönlichen Eindruck. Nach einer kurzen Bilanz über bisherige Leistungen war beim Zusammentreffen der Mostviertler ÖVP im Stadtcafé Scheibbs die Landesausstellung 2015 ein großes Thema. Denn damit wolle man „eine...

  • Scheibbs
  • Melanie Grubner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.