Bezirksaltenheim Kremsmünster

Beiträge zum Thema Bezirksaltenheim Kremsmünster

2

BAPH Kremsmünster
Musiknachmittage unter freiem Himmel

Da heuer coronabedingt seit Mitte März das ansonsten wöchentlich stattfindende gemeinsame Singen und Musizieren mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern nicht mehr möglich war, entschied sich das Team im Bezirksalten- und -pflegeheim Kremsmünster für spontane musikalische Veranstaltungen im Freien. KREMSMÜNSTER. Bis jetzt fanden drei dieser Nachmittage statt. "Jeder für sich bereitete den Bewohnern viel Freude und auch für uns war es eine Freude zu sehen, wie Musik die Herzen bewegt", berichtet...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
3

Neue Attraktion
"Kneipperei" sorgt für Erfrischung im Bezirksalten- und Pflegeheim Kremsmünster

Eine neue Attraktion sorgt im Bezirksalten- und -pflegeheim Kremsmünster für Abwechslung und Erfrischung: die „Kneipperei“. KREMSMÜNSTER. "Gebaut haben diese unser Haustechniker Jürgen und der Zivildiener David. Am 20. August konnten wir beim Besuch von Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner stolz die fertige Anlage präsentieren, auch sie war sichtlich begeistert," sagt die interimistische Heimleiterin Barbara Peter. Mittlerweile wird die Anlage von den Bewohnern gerne genützt und bietet eine...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
2

Kinder bringen Freude ins Bezirksaltenheim Kremsmünster

Unter dem Motto „Von Mensch zu Mensch eine Brücke bauen“, besuchen Kinder des Kindergartens Hofwiese Kremsmünster alle zwei bis drei Wochen die Bewohner des Bezirksaltenheims in Kremsmünster. KREMSMÜNSTER. Gemeinsam werden Kinderlieder und Gstanzl gesungen, mit Instrumenten musiziert, Märchen- und Bilderbücher vorgelesen und Berührungsängste abgebaut. „Besonders wichtig ist uns, dass die Kinder im direkten Kontakt mit den Bewohnern stehen. So bekamen diese zum Beispiel eine Handmassage von den...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
2

Neues Bezirksaltenheim in Kremsmünster in Bau

Mit einem Kostenaufwand von rund 12 Millionen Euro errichtet der Sozialhilfeverband Kirchdorf als Bauherr über die Fa. Lawog Linz ein neues Bezirksaltenheim in Kremsmünster. Die geplante Bauzeit wird rund eineinhalb Jahre dauern. Der Rohbau wird voraussichtlich im kommenden November fertig sein. Das neue Haus wird Platz für 104 Bewohner bieten. Im Erdgeschoß werden Cafeteria, Küche, Büros, Sozialberatung, Kapelle, Waschküche, Werkstätte und diverse Nebenräume situiert. In den vier Obergeschoßen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.