Das Skitourenportal der Bezirksblätter

Skitouren liegen voll im Trend, egal ob Snowboarder, Freerider oder Mountaineer. Ob Frau, Mann oder Kind. Ob auf der Piste oder im Gelände. Immer mehr Menschen erklimmen die Bergwelt auf Schusters Rappen, ganz ohne Seilbahn, Gondel oder Sessellift. Diesen Trend haben auch die Bezirksblätter erkannt, und bieten nun ein Portal für alle Skitourenbegeisterten. Interessante Artikel rund um das Thema, Tourenvorschläge, Nachberichte zu unseren hausinternen Skitour-Aktionen und vieles mehr runden das Paket ab. Jeder kann hier etwas online stellen: Einfach Artikel verfassen und bei THEMEN DES BEITRAGS "Bezirksblätter Bergauf" eingeben - schon erscheint der Beitrag hier in der Rubrik!

AKTUELLES:

Die Salzburger Bezirksblätter bedanken sich bei allen Partnern, Teilnehmern und Musikern, die jedes BezirksblätterBergauf so einzigartig machen. Auch wir freuen uns schon wieder auf die nächsten Termine im Winter 2017/18:

SAMSTAG, 27. JÄNNER 2018

Treffpunkt: 12 Uhr beim Kreuzboden-Sessellift (Talstation) in Rauris Wir gehen gemeinsam auf Waldalm, Gehzeit ca. 2,5 h.

FREITAG, 23. FEBRUAR 2018

Treffpunkt: 17:30 Uhr, bei der Steinbergbahn in Leogang. Entlang der Steinbergpiste gehen wir gemeinsam bis zur Bergstation der Steinbergbahn bzw. der Asitzbahn. 5 Kilometer und 995 Höhenmeter sind dabei zu bewältigen. In der Alten Schmiede wird danach eingekehrt.

SAMSTAG, 3. MÄRZ 2018

Treffpunkt: 16 Uhr, Talstation Enzingerboder in Uttendorf Wir gehen gemeinsam und in zwei Gruppen eine Skitour zur Rudolfshütte: Die Gruppe „Gemütlich“ fährt mit der Gondel bis zur Mittelstation. Von da an geht es in gemächlichem Tempo in rund 1,5 Stunden bis zur Rudolfshütte. Die Gruppe „Flott“ startet bei der Talstation. In gut zwei Stunden sind wir dann oben angelangt.

SONNTAG, 11. MÄRZ 2018

Treffpunkt: Parkplatz Zehnerkar, Uhrzeit wird noch rechtzeitig bekannt gegeben Wir gehen entlang der Piste 1e unterhalb der Seilbahn bis zur Mittelstation der Zehnerkarbahn und weiter bis zur Gamsmilchbar. Für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Mit auf Tour ist heuer ATOMIC, der Premium Ski-Hersteller aus dem Pongau. ATOMIC stellt bei allen Terminen kostenlos hochwertige Ski und Felle zum Testen zur Verfügung.

Komm vorbei – wir freuen uns auf dich!

Bezirksblätter Bergauf Salzburg

Beiträge zum Thema Bezirksblätter Bergauf Salzburg

Sport
Standort Hühnerkarscharte mit Blick nach Süden auf den Plattenkogel.
9 Bilder

Bergauf & Bergab
Über die Hüttschlager Almen auf den Plattenkogel

Salzburg/Hüttschlag (neu/2019). Das Großarltal markiert die Grenze zwischen Hohen Tauern im Westen und Niederen Tauern im Osten. Und es ist das Tal der Almen – viele davon sind bewirtschaftet, ein ideales Wandergelände. Viele der Gipfel am Talschluss des Großarltales wie etwa der Mandlkogel oder der Plattenkogel werden zudem gerne als Skitour „gemacht“. In der Wandersaison sind sie eher selten besucht, was nicht ganz verständlich ist: An schönen Herbsttagen bietet der relativ einfach zu...

  • 12.09.19
  •  1
Sport
Beim Venediger Rush wollen die Veranstalter heuer mit über 50 Startern nach dem Gipfelsieg greifen.
8 Bilder

Venediger Rush: Dreikampf der Extreme

Am 3. Mai 2018 starten die Teilnehmer des Venediger Rushs wieder von Grödig auf den Großvenediger: am Rennrad, zu Fuß und auf Tourenskiern. Am 4. Mai wollen sie am Gipfel stehen. SALZBURG (tres). Der Venediger Rush ist ein Dreikampf der Extreme für Hobbysportler und Profis. 160 km mit dem Rennrad, 40 km bergauf und bergab in Laufschuhen und auf Tourenskiern. Über 4.000 Höhenmeter in Summe. Und das Ganze in zwei Tagen. Die Bezirksblätter sind Medienpartner. Von Salzburg aus starten die...

  • 17.04.18
Sport
Bei der Skitourengaudi zählt nicht die Bestzeit, es ist einfach nur wichtig, gemeinsam Spaß zu haben.
16 Bilder

Wer zuletzt ins Ziel rauscht, hat am meisten Gaudi

Mit VIDEO: 640 vergnügte Starter waren bei einer top organisierten Skitourengaudi in Mühlbach am Hochkönig dabei. MÜHLBACH (tres). Die Skitourengaudi – Österreichs zweitgrößtes Skitourenevent – ging am Samstag über die Bühne. 500 Höhenmeter galt es zu überwinden: von der Scheppal Alm bis zur Österreich Alm. Organisiert wurde diese zum bereits fünften Mal von der Bergrettung Mühlbach am Hochkönig. Die Bezirksblätter waren wieder als Medienpartner und natürlich auch als aktive Teilnehmer dabei....

  • 19.03.18
  •  1
Leute

Durch den Skitourenwinter begleitet

Kommentar Ob Saalfelden-Leogang, Uttendorf/Weißsee, Rauris oder Obertauern – die Bezirksblätter und skitourenwinter.com durften sich mit ihrer sportlichen Veranstaltungsreihe "Bezirksblätter Bergauf" über großartige Gastgeber und schöne Touren in diesem Winter freuen. Skitourengeher aus dem ganzen Land Salzburg kamen zusammen, um gemeinsam ihr Hobby zu teilen. Da die Veranstaltung, auch dank Atomic-Leihskitourenausrüstung, sowohl für Skitourenneulinge als auch für Fortgeschrittene geeignet war,...

  • 12.03.18
Leute
Mona Maier und Mario Siedler vom TVB Obertauern mit Hans-Peter Kreidl, skitournwinter.com.
16 Bilder

Bezirksblätter Bergauf in Obertauern

Die letzte Station der sportlichen Eventreihe endete mit grandiosem Panoramablick. Leider ist die Saison des beliebten Skitouren-Event „Bezirksblätter Bergauf“ nun zu Ende. In Obertauern wurde mit vielen Teilnehmer der Saisonabschied dieser sportlichen Veranstaltungsreige gefeiert. Für diesen schönen Abschluss gilt ein herzliches Dankeschön Gerald Ribitsch und seinem Team von der Zehnerkarbahn in Obertauern, Michi von der Gamsmilchbar in Obertauern, Richie Loidl für seine Livemusik und...

  • 12.03.18
Sport
Die Bergrettung Salzburg nahm sich ehrenamtlich Zeit, um in der Weißsee Gletscherwelt eine Gruppe von Bezirksblätter-Lesern Richtung Stubacher Sonnlick und Hohe Fürleg zu führen, inklusive Lawinenkunde.
35 Bilder

Das waren zwei traumhafte Skitourentage in Uttendorf

MIT VIDEO: BezirksblätterBergauf und Skitour mit der Bergrettung UTTENDORF (tres). Die Bezirksblätter luden mit skitourenwinter zur Skitour BezirksblätterBergauf in Uttendorf. Vom Enzingerboden starteten die Teilnehmer, viele ausgerüstet mit Top-Leihski von Atomic, zur Rudolfshütte. Oben warteten auf alle Würstl und Musik von Daniel Lerchers stimmungsvollem Trio. Auch LH-Stv. Christian Stöckl ging, trotz bevorstehender Landtagswahl, beim BezirksblätterBergauf mit. Tags darauf fand in der...

  • 08.03.18
  •  2
Sport
Bezirksblätter Salzburg-GF Michael Kretz, Marketingleiterin Theresa Kaserer und Herbert Reschreiter, Obmann des TVB St. Martin/TGB & BergFexSport-GF, freuen sich über das gelungene Event.
15 Bilder

Das war ja fast ein Triathlon!

Lustige "Bezirksblätter Schneeschuhwanderung" durchs Lammertal ST. MARTIN (tres). Die Bezirksblätter luden mit dem Tourismusverband St. Martin am Tennengebirge und BergFexSport zur "Bezirksblätter Schneeschuhwanderung" ein. Jeder konnte gratis Schneeschuhe ausleihen, was gerne angenommen wurde. 25 Teilnehmer wanderten zur Höllalm, wo Wirt Hubert Höll mit Brettljause und Kaiserschmarren wartete. Bergab ging es flott mit der Rodel und der ein oder andere stattete zum Schluss auch noch der...

  • 28.02.18
  •  2
Leute
Marco Pointner TVB Leogang/Saalfelden und H.P. Kreidl  Skitourenwinter.
31 Bilder

Das war unser Bezirksblätter Bergauf in Leogang/Saalfelden

SAALFELDEN/LEOGANG (red). Am 23. Februar um 17.30 Uhr ging es los. Bei der von den Bezirksblättern und von Skitourenwinter in Kooperation mit Atomic organisierten Skitour fanden sich rund hundert Skitourenbegeisterte ein und marschierten entlang der Steinbergbahn zur Alten Schmiede am Asitz, wo man gemütlich beisammensaß. Jeder Teilnehmer konnte sich mit einen Paar (Gratis-)Würstl, stärken. Für musikalische Umrahmung sorgte die "Sunnberg Musi" mit Harfe, Gitarre und Zugin. Es gab kostenloses...

  • 24.02.18
  •  3
  •  12
Sport
Dabeisein ist alles! Hier geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um Gemeinschaft und Spaß.

Gewinne 2x2 Startplätze für die Skitourengaudi!

Die 600 Startplätze für eines der größten Skitourenevents des Landes Salzburg sind bereits fast vergeben - mit den Bezirksblättern könnt ihr aber noch Startplätze gewinnen. MÜHLBACH (tres). Am Samstag, 17. März, mit Start um 13.00 Uhr veranstaltet die Bergrettung Mühlbach am Hochkönig ihre Skitourengaudi, mit Unterstützung von Hervis. Die Bezirksblätter sind Medienpartner. Es gewinnt nicht nur der, der am schnellsten im Ziel ist, sondern die Hauptpreise gibt es für die Durchschnittszeit....

  • 29.01.18
  •  4
Lokales
Gerhard Meister (Geschäftsführer TVB Rauris), HP Kreidl (skitourenwinter.com) und Andreas Groder (Betriebsleiter Rauriser Bergbahnen)
13 Bilder

Rauris: Gelungene Skitourenveranstaltung der Bezirksblätter und skitourenwinter.at

Das Raurisertal ist unter Skitourengehern besonders für seinen Talschluss Kolm Saigurn bekannt. Im Skitourencenter sind markierte Aufstiegsrouten - mit Abfahrt auf der Piste - zu finden. RAURIS. Am vergangenen Samstag nutzten rund 100 Skitourengeher das Skitourencenter für einen gemeinsamem Tourennachmittag, der von den Bezirksblättern gemeinsam mit HP Kreidl von skitourenwinter.at und in Kooperation mit dem örtlichen Tourismusverband und den Rauriser Bergbahnen organisiert worden ist.  ...

  • 29.01.18
  •  1
  •  3
Sport
Im weitläufigen Gebiet von Sonnblick, Granatspitze, Ödwinkel und Hocheiser haben Wintersportler die Wahl zwischen zahllosen, mehrstündigen Tourenmöglichkeiten vor der beeindruckenden Kulisse der umliegenden Dreitausender.

Mit dem Hüttenpass in die Weißsee Gletscherwelt

Kurze Anstiege und kilometerlange Abfahrten im unberührten Gelände lassen das Herz jedes Skifahrers in Uttendorf höher schlagen. UTTENDORF/WEISSSEE (tres). Die Weißsee Gletscherwelt, mitten im Nationalpark Hohe Tauern, bietet sich für Tiefschnee-und Firnabfahrten auf Grund ihrer Höhe besonders gut an: Stubacher Sonnblick, Granatspitze oder Hochfürlegg sind nur einige Möglichkeiten für wunderschöne Skitouren. Man geht entweder vom Enzingerboden auf der Piste bis zum Berghotel Rudolfshütte...

  • 24.01.18
  •  2
Sport
Die Bezirksblätter Schneeschuh-Wanderung ist speziell für Anfänger geeignet, aber auch für Fortgeschrittene gibt es Tipps und Tricks. Leihmaterial vorhanden!
2 Bilder

Zwoa Schneeschuh, a g'führiger Schnee, juchee!

Lustig und kostenlos: Geführte Schneeschuh-Wanderung am Samstag, 17. Februar 2018 in St. Martin am Tennengebirge mit BergfexSport, dem Tourismusverband und den Bezirksblättern ST. MARTIN/TGB (tres). Los geht es um 10.00 Uhr bei der Alpin- und Langlaufschule BergfexSport in St. Martin am Tennengebirge, Martinerstraße 12, 5522 St. Martin. Hier gibt es kostenlose Leih-Schneeschuhe und Stöcke (solange der Vorrat reicht). Natürlich kann aber auch jeder seine eigenen Schneeschuhe und Wanderstöcke...

  • 23.01.18
  •  2
Sport
Dieser Tipp stammt von Günter Karnutsch, Bergsportführerverband.

Ein Tipp für die alpine Sicherheit

"Es war doch nur ein 2er!?" Oft hört man nach Lawinenunfällen die vorwurfsvolle Klage: „Es war doch nur ein 2er?!" Diese Reduktion des Lawinenberichtes auf die bloße Zahl der Gefahrenstufe kann für viele äußerst gefährlich sein. Die ausgegebene Gefahrenstufe bezieht sich nämlich ausnahmslos auf eine Region und nicht auf einen Einzelhang, der zusätzlich immer einer individuellen Beurteilung bedarf. Das verlangt - oft nicht vorhanden - grundlegendste Kenntnisse in Orientierung und Schnee- und...

  • 11.01.18
Lokales
Dabeisein ist alles! Hier geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um Gemeinschaft und Spaß. Und die tollsten Preise gewinnen ohnehin jene Teilnehmer mit der Durchschnittszeit.
5 Bilder

Auf geht's zur Skitourengaudi!

Hier geht es überhaupt nicht um Geschwindigkeit: Am 17. März 2018 steigt zum fünften Mal die Skitourengaudi der Bergrettung Mühlbach. MÜHLBACH/HK (tres). "Gemütlich, genussvoll und eine Gaudi!", ist das Motto der Skitourengaudi in Mühlbach am Hochkönig. Am Samstag, 17. März veranstaltet die Bergrettung Mühlbach das Skitourenevent für die ganze Familie, mit Unterstützung von Hervis. Die Bezirksblätter Salzburg sind Medienpartner. Das Besondere an diesem Event: Es gewinnt nicht nur der, der...

  • 03.01.18
  •  2
Lokales
Balthasar Laireiter, Leiter der Bergrettung Salzburg.

Ein Tipp für die alpine Sicherheit

Balthasar Laireiter, Leiter der Bergrettung Salzburg, gibt Tipps zum Skitourengehen. Der ungebrochene Trend zum Skitourengehen fordert von den alpinen Vereinen mehr Angebote an Aus- und Fortbildung, um Wissen zu vermitteln und Eigenverantwortung zu stärken. Aber auch die Experten brauchen regelmäßiges Training und Updates, um das Risiko eines Lawinenunfalls minimieren zu können. Eine gesunde Selbsteinschätzung geht jeder Tour voraus. Vermeide Zeitdruck und wähle das Tempo so, dass niemand...

  • 02.01.18
Lokales
Markus Walzel und Sandra Höllnsteiner von Atomic freuen sich schon darauf, den BezirksblätterBergauf-Teilnehmern auch in Obertauern topaktuelle Ski und Schuhe zum Testen verpassen zu können.
2 Bilder

BezirksblätterBergauf in Obertauern!

Gemeinsam mit skitourenwinter.com führen die Bezirksblätter die Skitourenfans auch 2018 wieder in die heimischen Berge, z. B. am Sonntag, 11. März 2018 nach Obertauern. OBERTAUERN. Am Sonntag, den 11. März, um 11.00 Uhr heißt es BezirksblätterBergauf in Obertauern. Treffpunkt ist beim Parkplatz "Zehnerkar". Auf alle Teilnehmer dieser geführten und kostenlosen Pisten-Tour wartet wieder der Premium-Skiartikelhersteller Atomic mit einem breiten Testequipement an aktuellen Tourenskiern, Fellen...

  • 14.12.17
  •  1
Lokales
Die geführten und kostenlosen Pisten-Skitouren "BezirksblätterBergauf" sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Es gibt Leihmaterial von Atomic und der Aufstieg erfolgt in verschiedenen Gruppen.

BezirksblätterBergauf in Saalfelden-Leogang!

Am 23. Februar 2018 laden die Bezirksbläter Salzburg und skitourenwinter.com zur Pisten-Skitour auf den Asitz mit Hüttengaudi in der Alten Schmiede. SAALFELDEN-LEOGANG. Die Bezirksblätter Salzburg und skitourenwinter.com starten in ihre fünfte gemeinsame Skitourensaison. Nach BezirksblätterBergauf am Samstag, 27. Jänner in Rauris findet der zweite Termin am Freitag, 23. Februar in Saalfelden-Leogang statt. Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos. Und es gibt vor Ort Leih-Tourenski, -Felle und...

  • 14.12.17
  •  1
Sport
Am 27. Jänner startet die BezirksblätterBergauf-Saison 2018 in Rauris.
5 Bilder

BezirksblätterBergauf in Rauris!

Die Bezirksblätter Salzburg und skitourenwinter.com starten in ihre fünfte gemeinsame Skitourensaison: Starten Sie mit! RAURIS. Am Samstag, 27. Jänner 2018 laden die Bezirksblätter  und skitourenwinter.com zu einer Pistenskitour nach Rauris ein. Start der Tour ist um 12.00 Uhr beim Kreuzboden-Sessellift (Talstation). Ab 11.30 Uhr besteht die Möglichkeit, vor Ort die neuesten Tourenski, Felle und Tourenschuhe von Atomic zu testen. Aber Achtung: Bitte unbedingt eigenen Ski und Schuhe...

  • 12.12.17
  •  2
Lokales
Egal, ob Skitouren-Neuling oder Fortgeschrittener: Die Bezirksblätter und Ihre Partner freuen sich über jeden, der mitgeht.

BezirksblätterBergauf zur Rudolfshütte!

Gemeinsam mit skitourenwinter.com führen die Bezirksblätter Skitourenfans auch 2018 wieder in die heimischen Berge, z. B. am 3. März 2018 in die Weißsee Gletscherwelt SALZBURG (tres). Was ist BezirksblätterBergauf? Egal, ob Skitourenprofi oder -neuling, jeder ist dabei herzlich eingeladen, gemeinsam mit den Bezirksblättern und einem Team von skitourenwinter.com eine gemütliche Pisten-Skitour (1 - 2 Stunden) zu gehen. Danach wird in einer Hütte eingekehrt, wo die Bezirksblätter jedem Teilnehmer...

  • 06.12.17
  •  1
Sport
Am 4. März startet in der Weißsee Gletscherwelt eine kostenlose geführte Skitour der Bergrettung Salzburg mit Lawinenkunde.

Gratis Skitour mit Lawinenkunde

Bezirksblätter und Bergrettung laden in die Weißsee Gletscherwelt ein Nachtrag am 7. Februar 2018: ACHTUNG: Leider ist keine Anmeldung mehr möglich, wir sind bereits restlos ausgebucht. Danke für das große Interesse. SALZBURG (tres). Am Sonntag, 4. März 2018 laden die Bezirksblätter gemeinsam mit ihrem Partner Bergrettung Salzburg ab 8.30 Uhr zu einer geführten und kostenlosen Skitour in die Weißsee Gletscherwelt ein. Angepeilt wird einer der umliegenden Gipfel (Stubacher Sonnblick,...

  • 05.12.17
  •  2
Sport
Weil die Teilnehmer dieses Mal auf Grund des schlechten Wetters nicht bis ganz zum Gipfel des Großvenedigers kamen, bauten sie sich kurzerhand ihr eigenes Gipfelkreuz auf 3.250 Metern. Der guten Stimmung tat dies keinen Abbruch, denn zum Glück war eine Bezirksblätter-Gitarre mit im Gepäck dabei ;-)
50 Bilder

Großer Sport, auch ohne Gipfelsieg

Die vierte Auflage des Venediger Rush ist erfolgreich zu Ende gegangen. SALZBURG. Mit 50 Teilnehmern aus fünf Nationen waren alle Startplätze beim Venediger Rush 2017 restlos ausverkauft. Die Bezirksblätter Salzburg waren wieder als Medienpartner mit dabei. Das Wetter machte den Sportlern zwar kurz vor dem Gipfel einen Strich durch die Rechnung, was bleibt ist dennoch die Erinnerung an ein einzigartiges Event voller besonderer Momente und starker Emotionen. Ermüdet, aber glücklich Als...

  • 08.05.17
  •  4
Sport
Sie haben es geschafft: In vier Tagen von Wien bis auf den Gipfel. Der Großglockners war das Ziel des "Austria Rush".
37 Bilder

"Rushige" Grüße vom Glockner

In drei Disziplinen starteten die 15 Teilnehmer des "Austria Rush" auf den höchsten Gipfel Österreichs. WIEN/NEUKIRCHEN (tres). Die erste Seilschaft erreichte das Gipfelkreuz des Großglockners am 4. April, gegen 11.30 Uhr. Hinter den Sportlern liegen 470 Kilometer und 7.000 Höhenmeter auf dem Rad von Wien weg einmal quer durch Österreich sowie der lange Aufstieg zu Fuß, auf Tourenski und Steigeisen zum Höhepunkt der Tour. Der "Austria Rush" bei dem die Bezirksblätter Medienpartner sind, ist...

  • 12.04.17
  •  1
Sport
Mireia Miró und die anderen Teilnehmerinnen verbrachten mit Bergführerin Maria Kirchner schöne Tage in der Granatspitz- und Glocknergruppe.

Spanische Top-Athletin am Weißsee Gletscher

Mireia Miró besuchte im Zuge eines Skitourencamps die Pinzgauer Bergwelt UTTENDORF-WEISSSEE (tres). Die spanische Ski-Bergsteigerin, Fallschirmspringerin und Atomic- und Suunto-Athletin Mireia Miró war Stargast des "Atomic #sheskis Women's Camps" von skitourenwinter.com auf der Rudolfshütte. Die 28-jährige Abenteurerin berichtete über die Vor- und Nachteile des Wettkampfsports und über die Berge als ständige und einflussreiche Begleiter in ihrem Leben. Sie zeigte sich begeistert von der...

  • 05.04.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.