Das Skitourenportal der Bezirksblätter

Skitouren liegen voll im Trend, egal ob Snowboarder, Freerider oder Mountaineer. Ob Frau, Mann oder Kind. Ob auf der Piste oder im Gelände. Immer mehr Menschen erklimmen die Bergwelt auf Schusters Rappen, ganz ohne Seilbahn, Gondel oder Sessellift. Diesen Trend haben auch die Bezirksblätter erkannt, und bieten nun ein Portal für alle Skitourenbegeisterten. Interessante Artikel rund um das Thema, Tourenvorschläge, Nachberichte zu unseren hausinternen Skitour-Aktionen und vieles mehr runden das Paket ab. Jeder kann hier etwas online stellen: Einfach Artikel verfassen und bei THEMEN DES BEITRAGS "Bezirksblätter Bergauf" eingeben - schon erscheint der Beitrag hier in der Rubrik!

AKTUELLES:

Die Salzburger Bezirksblätter bedanken sich bei allen Partnern, Teilnehmern und Musikern, die jedes BezirksblätterBergauf so einzigartig machen. Auch wir freuen uns schon wieder auf die nächsten Termine im Winter 2017/18:

SAMSTAG, 27. JÄNNER 2018

Treffpunkt: 12 Uhr beim Kreuzboden-Sessellift (Talstation) in Rauris Wir gehen gemeinsam auf Waldalm, Gehzeit ca. 2,5 h.

FREITAG, 23. FEBRUAR 2018

Treffpunkt: 17:30 Uhr, bei der Steinbergbahn in Leogang. Entlang der Steinbergpiste gehen wir gemeinsam bis zur Bergstation der Steinbergbahn bzw. der Asitzbahn. 5 Kilometer und 995 Höhenmeter sind dabei zu bewältigen. In der Alten Schmiede wird danach eingekehrt.

SAMSTAG, 3. MÄRZ 2018

Treffpunkt: 16 Uhr, Talstation Enzingerboder in Uttendorf Wir gehen gemeinsam und in zwei Gruppen eine Skitour zur Rudolfshütte: Die Gruppe „Gemütlich“ fährt mit der Gondel bis zur Mittelstation. Von da an geht es in gemächlichem Tempo in rund 1,5 Stunden bis zur Rudolfshütte. Die Gruppe „Flott“ startet bei der Talstation. In gut zwei Stunden sind wir dann oben angelangt.

SONNTAG, 11. MÄRZ 2018

Treffpunkt: Parkplatz Zehnerkar, Uhrzeit wird noch rechtzeitig bekannt gegeben Wir gehen entlang der Piste 1e unterhalb der Seilbahn bis zur Mittelstation der Zehnerkarbahn und weiter bis zur Gamsmilchbar. Für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Mit auf Tour ist heuer ATOMIC, der Premium Ski-Hersteller aus dem Pongau. ATOMIC stellt bei allen Terminen kostenlos hochwertige Ski und Felle zum Testen zur Verfügung.

Komm vorbei – wir freuen uns auf dich!

Bezirksblätter Bergauf Salzburg

Beiträge zum Thema Bezirksblätter Bergauf Salzburg

Sport

Gesucht werden Eisbrecher und Schneeköniginnen

Der "Kitzsteinhorn Schneekönig": Anmeldungen zum ersten Skitourenrennen der Saison! KAPRUN (tres). Am Samstag, 28. November, um 10.00 Uhr fällt am Langwiedboden in Kaprun auf 1.976 Metern Höhe der Startschuss zum "Kitzsteinhorn Schneekönig". Die Sportler entscheiden sich hier für eine der beiden Routen: Die „Schneekönigin“ überwindet rund 474 Höhenmeter bis ins Ziel beim Alpincenter, der „Eisbrecher“ führt von dort weiter bis zur Bergstation des Maurerlifts auf 2.875 Meter. Die „Eisbrecher“...

  • 09.10.15
  •  1
Sport
Am Ende der Anstrengung überwältigte alle das Gipfelglück.
18 Bilder

Der Venediger Rush 2015 ist geschafft!

160 Kilometer auf dem Rennrad durchs Salzburger Land, dazu rund 3000 Höhenmeter zu Fuß und auf Tourenski: 38 Sportler feierten den Gipfelsieg am Großvenediger. SALZBURG (ole/tres). Am Gipfel des Großvenedigers, auf 3666 Metern, sitzen 38 Menschen, die müden Augen strahlend vor Glück: Sie haben die lange Tour von Salzburg bis auf den Gipfel des höchsten Salzburger Berges geschafft. Stöckl schoss alle munter Am 7. Mai, um Punkt 6.00 Uhr, hat Landeshauptmann-Stv. Christian Stöckl vor dem Hotel...

  • 09.05.15
  •  1
  •  3
Sport
Der Start in Linz mit dem Rennrad, allen voran Rush-Erfinder HP Kreidl.
28 Bilder

"Es war zach, aber richtig lässig"

Aus dem Pilotprojekt "Venediger Rush" wurde "Rush - Die Serie". Das Ziel: Von der Landeshauptstadt auf den jeweils höchsten Berg. Kreativer Kopf hinter den Sportevents ist der Pinzgauer Hans-Peter "HP" Kreidl. NEUKIRCHEN/SALZKAMMERGUT/SALZBURG (tres). Warum man bei einem Rush mitmacht, erklären viele Teilnehmer so: "Man braucht immer wieder ein Ziel, um sein Bestes leisten zu können - und das tut manchmal ganz gut." Das Ziel war im Fall des nun abgehaltenen Dachstein Rush der Hohe Dachstein....

  • 19.04.15
  •  1
Sport
29 Bilder

Skitouren, Stiegl und Schneeweißchen

Die Stieglbrauerei zu Salzburg GmbH lud gemeinsam mit HP Kreidl von skitourenwinter.at zu einem Skitourencamp rund um Bad Gastein. SALZBURG/PONGAU/PINZGAU (tres). Eine der Skitouren führte die lustige Truppe, allen voran Bergführer Bernhard Egger aus Bramberg, zur Hagener Hütte. Schneeweißchen & Orangenrot mit Zölibat Danach gab es ein feines Abendessen im Hotel Zum Stern in Bad Hofgastein - natürlich mit der passenden Stiegl Bier-Sorte zu jedem Gang dazu: Männerschokolade, Schneeweißchen...

  • 25.03.15
  •  1
Sport
Sind zufrieden: Kreuzer und Eßl - ganz rechts im Bild.

Zu Zweit aufs Sella Ronda-Podest

Platz drei bei Skitourenmarathon für Michaela Eßl und Teampartnerin Viktoria Kreuzer ABTENAU/GRÖDEN (tres). Am Freitag startete die Abtenauerin Michaela Eßl mit ihrer Schweizer Teamkollegin Viktoria Kreuzer beim "Sella Ronda" Skitourenmarathon in Italien. Der Start war in Wolkenstein. Vier Anstiege, vier Abfahrten, 42 Kilometer und 3.000 Höhenmeter waren rund ums Sellagebirge zu bewältigen. Es war lang und flach Da heuer das 20-jährige Jubiläum des Rennens war, war das Event mit 1.200...

  • 23.03.15
  •  1
Sport
Michaela Eßl mit gesundem Tourenproviant. Ihre Sponsoren sind Hagan, Adidas, Camp4 Bergsport (St. Johann) und Youtels Abtenau.

"Es war ein extremes, langes Rennen"

Michi Eßl siegt bei Skibergsteigerrennen "Warscheneck Extreme" HALLEIN (tres). Die Tennengauer Skibergsteigerin Michaela Eßl nahm "Warscheneck Extreme" teil, normalerweise ein Rennen mit 1760 hm und einem Klettersteig aufs Warscheneck. Da die Lawinenstufe aber sehr hoch war, wurde der Klettersteig weggelassen. Zwei Trage-Passagen "Das Rennen litt meiner Meinung nach jedoch nicht darunter", erklärt Eßl, "denn die Strecke wurde einfach unterhalb des Warschenecks nochmals verlängert. So...

  • 10.03.15
  •  2
  •  1
Sport
Uttendorf`s Bürgermeister Lerchbaumer Hannes, Tourismus Obmann Jakober Hubert (stehend), Organisatoren Theresa Kaserer  und HP Kreidl.
58 Bilder

Das war BezirksblätterBergauf in Uttendorf!

Die Salzburger Bezirksblätter und skitourenwinter.at luden zum Abschluss der heurigen BezirksblätterBergauf-Saison zur Abendskitour auf die Rudolfshütte UTTENDORF. Vom Enzingerboden ging die lustige Teilnehmerrunde sportlich auf die Rudolfshütte in der wunderschönen Weißseegletscherwelt. Nach einer Stärkung mit frischen Würsteln und Bier wurde es dann richtig gemütlich. Mit uriger Musik und gut gelaunten Teilnehmern wurde es wieder ein gelungener Hüttenabend. Eine Mondscheinabfahrt auf...

  • 07.03.15
  •  4
  •  18
Politik

KOMMENTAR von Theresa Kaserer

Wenn Politiker gern rote Lippen küssen Am Donnerstag zeigte die Reichweitenkurve der Bezirksblatt Tennengau Facebook-Seite zweimal besonders steil nach oben. "Schuld" ist ein Video, das LH-Stv. Christian Stöckl mit dem Bad Gasteiner Bgm. Gerhard Steinbauer beim Musizieren zeigt. "Rote Lippen soll man küssen" gaben die beiden beim Skitourenabend BezirksblätterBergauf zum Besten. "Super, dieser LH-Stellvertreter!", posteten die Leser, "Wann kommt die CD?" und: "Nicht jede Gemeinde hat so...

  • 03.03.15
  •  3
Sport
53 Bilder

Das war BezirksblätterBergauf in Bad Gastein!

Eine feine Abend-Skitour auf den Graukogel mit Hüttengaudi und frischem Pulverschnee BAD GASTEIN (tres). Am 25. Februar 2015 haben die Salzburger Bezirksblätter und skitourenwinter.at zum Skitourenabend auf den Graukogel in Bad Gastein geladen. Was soll man sagen: volle Hüttn, super Musi, nette Teilnehmer, prominente Begleitung mit Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl, Landtagsabgeordeter Hans Scharfetter, Bad Gasteins Bürgermeister Gerhard Steinbauer, Snowbard-Champ Andreas...

  • 26.02.15
  •  3
Sport
Wer noch nie eine Skitour gegangen ist, es aber gern ausprobieren möchte, für den gibt es eine Leih-Ausrüstung.
10 Bilder

Sei dabei! BezirksblätterBergauf in Uttendorf

Der dritte und letzte Skitourennachmittag der Salzburger Bezirksblätter mit skitourenwinter.at in der heurigen Wintersaison führt uns am 6. März auf die Rudolfshütte in die Weißseegletscherwelt Uttendorf. UTTENDORF (tres). Egal, ob Skitourenprofi oder -neuling: Jeder ist herzlich zu diesem Skitourenabend eingeladen. Die Veranstaltung ist gratis und Bier und Würstl gibt es dazu. Pistentour auf die Rudolfshütte Wir treffen uns am Freitag, den 6. März 2015, um 17.30 Uhr bei der Talstation...

  • 18.02.15
  •  2
  •  2
Sport
Rennrad, Laufen, Skitouren: Der Venediger Rush ist kein Spaziergang, aber ein tolles Erlebnis!
23 Bilder

Venediger Rush - der Berg ist nicht genug

Von der Stadt Salzburg bis auf den Großvenediger: Am 7. und 8. Mai 2015 bewältigen Profi- und Hobbbysportler wieder gemeinsam 160 Kilometer mit dem Rennrad und 2.500 Höhenmeter zu Fuß und auf Ski. SALZBURG (tres). Es ist kein Rennen, es ist ein Gemeinschaftserlebnis. Hier zählt nicht, wer als Erster ankommt, sondern, dass man es miteinander schafft. Vom Rad über Laufschuhe und weiter auf die Ski Der Plan: In zwei Tagen führt der Venediger Rush die Teilnehmer von Salzburg bis auf den Gipfel...

  • 18.02.15
Sport
53 Bilder

Das war BezirksblätterBergauf in der Gaißau

Ein feiner Skitourenabend mit Thomas Huber und der Meissnitzer Band GAISSAU (tres). Berg heil! Bei Vollmond und Traumschnee waren die Salzburger Bezirksblätter mit ihren Lesern und skitourenwinter.at am 4. Februar am Wieserhörndl in der Gaißau. Unglaublich viele nette, lustige Leuten haben uns begleitet - darunter Thomas Huber von den "Huberbuam" und Christiane Meissnitzer und Hans Gsenger von der Meissnitzer Band aus Abtenau. Wir haben die Bezirksblätter-Skitourenfans, die freudig dabei...

  • 05.02.15
  •  1
  •  2
Sport
Weltcup-erprobtes Teilnehmerfeld bei der Jugend: Verena Streitberger (links) und Ina Forchthammer (rechts)
8 Bilder

„Rutschig, zach, oba sehr geil und a Riesen-Gaudi“

Eisige 1.250 Höhenmeter auf zwei Brettln die Schmitten hinauf - das war die 13. Mondscheintrophy in Zell am See. ZELL AM SEE (tres). An der Mondscheintrophy 2015 haben über 200 Sportler, darunter viele Stars aus der Skitourenszene, teilgenommen. Teilweise sehr steile und eisige 1.250 hm von der Talstation Areit bis zur Schmittenhöhe galt es auf den Tourenskiern zu überwinden. Speedking und Speedqueen Christian Hoffmann (allgemeine Klasse) kam nach 52:17 min als Erster ins Ziel, vor...

  • 02.02.15
  •  1
Sport
Immer eine Riesengaudi: die BezirksblätterBergauf-Skitourenabende im Salzburger Land.
6 Bilder

Sei dabei! BezirksblätterBergauf in Bad Gastein

Die Salzburger Bezirksblätter starten mit ihren Lesern und skitourenwinter.at in die zweite BezirksblätterBergauf-Veranstaltung dieser Saison: Wir gehen am 25. Februar auf den Graukogel in Bad Gastein. BAD GASTEIN (tres). Jeder ist herzlich zu diesem Skitourenabend eingeladen. Die Veranstaltung ist gratis und Bier und Würstl gibt es dazu. Wir treffen uns am Mittwoch, den 25. Februar 2015, um 17.30 Uhr am Parkplatz bei der Talstation des Graukogellifts - neben der Bezirksblätter "Beachflag"....

  • 29.01.15
  •  1
Sport
Die siegreichen Damen: Heidi Bernsteiner (2.), Michaela Eßl (1.) und Ina Forchthammer (3.).

Skibergsteiger-Kanone aus dem Tennengau

Nejc Kuhar und die Abtenauerin Michaela Eßl triumphierten bei der "Erztrophy Bischofshofen". PONGAU/ABTENAU (tres). Die Tennengauer haben es ja schon gewusst, aber damit zählt Eßl nun auch offiziell zur besten Skibergsteigerin: der hochalpine Wettkampf der Erztrophy im Pongau wurde dieses Jahr nämlich als Salzburger Landesmeisterschaft ausgetragen. Zudem war sie das Qualifikationsrennen für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Skibergsteigen. Sieg für die Salzburgerinnen 110 Athleten...

  • 27.01.15
Sport
4 Bilder

Respektiere deine Grenzen!

Sport treiben. Am besten an der frischen Luft und in der freien Natur. Das ist gesund, hält fit und macht auch noch Spaß. Das ist ein klares JA! zum Leben. Und da sollte – das verlangt schon der Sportsgeist – auch das Leben der Pflanzen und Tiere mit eingeschlossen sein, für die unsere „Natur-Sportplätze“ im Land der Lebensraum sind. Natürlich bleibt unser sportliches Treiben nicht ohne Auswirkungen auf unseren Wald, auf die Pflanzen- und Tierwelt und nicht immer sind diese Wechselwirkungen...

  • 27.01.15
  •  1
  •  2
Leute
55 Bilder

Sicherheit ist das oberste Gebot

Gefahren im Schnee: In Kooperation mit den Bezirksblättern bietet skitourenwinter.at Sicherheitstage an. UTTENDORF. In einer brenzligen Situation beim Skitourengehen war Iris Ferbus bisher noch nie. Die Zellerin war schon oft im Hochalpinen Gelände unterwegs, darunter auch am Großvenediger, hat aber keine Erfahrung Schneeverhältnisse und Gefahrenlagen richtig einzuschätzen. "Ich bin vorsichtig und gehe nur in der Gruppe, aber ich will mich selber auskennen", erklärt Ferbus. "Know How"...

  • 19.01.15
  •  1
Sport
57 Bilder

Das war die Mountain Attack 2015!

"Atemlos durch die Nacht" als passender Startsong zur Mountain Attack: Wer braucht schon einen Lift? SAALBACH/TENNENGAU (tres). Das Skibergsteigerrennen "Mountain Attack" verlangte den 1.100 Teilnehmern am Wochenende in Saalbach-Hinterglemm richtig was ab! Die Sportler erklommen mit ihren Tourenskiern eine von drei Distanzen: den Schattberg (1.017 Höhenmeter), die "Tour" (2.036 hm) oder den "Marathon" (3.010 hm). Einer übertrumpfte alle Einer besonderen Herausforderung stellte sich der...

  • 17.01.15
  •  5
Sport
"Huberbua" Thomas Huber freut sich schon auf die Skitour mit den Bezirksblättern, den Lesern und skitourenwinter.at.
7 Bilder

Sei dabei! BezirksblätterBergauf mit Stargast Thomas Huber

Die Salzburger Bezirksblätter starten mit ihren Lesern und skitourenwinter.at in die nächste BezirksblätterBergauf-Saison: Erstes Skitouren-Ziel 2015 ist das Wieserhörndl in der Gaißau. Wir haben prominente Begleitung: Thomas Huber von den "Huberbuam" geht mit uns auf Tour. Und Christiane Meissnitzer und Hans Gsenger von der Meissnitzer Band. GAISSAU (tres). Jeder ist herzlich zu diesem Skitourenabend eingeladen. Die Veranstaltung ist gratis und Bier und Würstl gibt es dazu. Am 4. Februar...

  • 15.01.15
  •  4
Sport
Michaela Eßl ist auch heuer in Top-Form.
3 Bilder

Michi Eßl gewinnt "SnowRun"

Michaela Eßl hat am Wochenende das Skibergsteigerrennen in Schladming-Planai gewonnen. TENNENGAU (tres). Die gebürtige Abtenauerin und Halleiner Polizistin Michaela Eßl hat 1.080 Höhenmeter und 3,4 Kilometer vom Planai Stadion bis zur Schafalm auf ihren Tourenski in 47:46,5 Minuten geschafft. Damit holte sie sich den Sieg bei den Damen im ersten "SnowRun" in Schladming-Planai. Zweite wurde Lydia Prugger (54:27,2 Minuten), Dritte Johanna Erhart (1:01:34,8 Stunde). Sieger bei den Herren...

  • 14.12.14
  •  1
Sport
Ole Zimmer und HP Kreidl bringen Ihnen die Faszination Skibergsteigen nahe.

Bergfreuden mitten in Salzburg

Buchautor Ole Zimmer und Skitourenwinter-Erfinder HP Kreidl bringen das Skibergsteigen in die Stadt. SALZBURG. Am Donnerstag, den 18. Dezember 2014 präsentieren Zimmer und Kreidl Bilder, Anekdoten, Videos und Geschichten von ihren Touren. Los geht es um 19.00 Uhr im SALEWA-Store in der Alpenstraße 92 in Salzburg. Ein neues Skitourenbuch Worauf gerade Einsteiger achten sollten, warum selbst der Aufstieg über die Piste besser ist als Liftfahren und warum auch viele Touren nicht vor...

  • 13.12.14
  •  2
Sport
Vom La Sportiva-Team: Gerald Bauer, Max Kurz, William Bon Mardion, Roland Kurz.

Die Berge werden wieder attackiert

Am 16. Jänner 2015 wartet ein Highlight im Skitourensport-Rennkalender: die Mountain Attack. HALLEIN/SAALBACH (tres). Am 16. Jänner, um 16.00 Uhr, fällt im Dorfzentrum von Saalbach der Startschuss für die 17. Hervis Mountain Attack. Dann werden sich an die 1.100 Skibergsteiger aus 14 Nationen der Herausforderung stellen, die Gipfel im Skicircus Saalbach Hinterglemm aus eigener Kraft zu erklimmen. Geh, zähme den Berg! Unter drei Distanzen können die Sportler wählen: den Schattberg mit...

  • 10.12.14
  •  1
Sport
Die Halleiner Polizisten Michaela Eßl bezwang sensationell die "Eisbrecher"-Strecke.
2 Bilder

Eisbrecher und Schneekönige

Toni Palzer und Michaela Eßl gewinnen Skibergsteigerrennen am Kitzsteinhorn KAPRUN/HALLEIN (tres). Am Wochenende befand sich die Skibergsteig-Elite beim "Kitzsteinhorn Schneekönig" in Zell am See/Kaprun. Zu absolvieren galt es entweder die "Schneekönig"-Strecke mit 497 Höhenmetern oder den "Eisbrecher" mit rund 900 Höhenmetern. Vom Langwiedboden aus stürmten alle gemeinsam in die Höhe. Für die "Schneekönige" war auf Höhe des Alpincenters Schluss, für die "Eisbrecher" ging es weiter bis ins...

  • 01.12.14
  •  2
Sport
Werner Strittl und Claudia Hünig von Dynafit.
25 Bilder

Der Auftakt zur Skitouren-Saison

Feines Bezirksblätter Skitouren-Opening am Kitzsteinhorn KAPRUN/SALZBURG (tres). Am 29. und 30. November haben die Salzburger Bezirksblätter und HP Kreidl von skitourenwinter.at am Kitzsteinhorn in Zell am See-Kaprun zum Skitouren-Opening eingeladen. Die Bergführer Maria Kirchner und Bernhard Egger haben den Teilnehmern dort die Grundlagen der Aufstiegstechnik erklärt und den richtigen Umgang mit dem LVS-Gerät vermittelt. Zudem konnten Uhren von Suunto und Ski und Schuhe von Dynafit...

  • 30.11.14
  •  4
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.