Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf

Beiträge zum Thema Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf

Elisabeth Leitner

Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf
"Nichts ist so beständig wie die Veränderung"

Seit 1. Juli 2020 ist Elisabeth Leitner Bezirkshauptfrau in Kirchdorf. Die 41-jährige Juristin folgt auf Dieter Goppold, der in den Ruhestand wechselte. BEZIRK (sta). Elissabeth Leitner hat nach ihrem Abschluss an der Akademie des medizinisch-technischen Laboratoriumsdienstes der Stadt Wien das Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz erfolgreich absolviert. Danach arbeitete sie mehrere Jahre lang als Juristin in einigen Bezirkshauptmannschaften und...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Landeshauptmann Thomas Stelzer, Dieter Goppold, Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner, Erich Watzl(v.li.)
  2

Amtseinführung in Kirchdorf
"Bezirkshauptmannschaften sind unsere Trumpfkarte"

Seit Anfang Juli gibt es mit Elisabeth Leitner in Kirchdorf eine neue Bezirkshauptfrau. Sie folgt auf Dieter Goppold. KIRCHDORF (sta). Zur Amtseinführung der neuen Bezirkshauptfrau im Schloss Neupernstein in Kirchdorf konnte Landesamtsdirektor Erich Watzl zahlreiche Gäste begrüßen. Gekommen sind unter anderem Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Adalbert Cramer (zweiter Präsidend des OÖ-Landtages), Landtagsabgeordneter Christian Dörfel, Abt Ambros vom Stift...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die „Zukunftsfähigkeit“ der Bezirke gewinnt an Relevanz, damit verbunden sind regionale Entwicklungsperspektiven.
 2

Zukunftsranking 2020
Bezirk Kirchdorf auf Platz 61

Nur ein Bezirk hat österreichweit eine schlechtere ärztliche Versorgung als Kirchdorf. BEZIRK (sta). Zumindest, wenn es nach dem Zukunftsranking der Pöchhacker Innovation Consulting GmbH geht. Zum dritten Mal hat das Linzer Unternehmen erhoben, wie attraktiv und wettbewerbsfähig die österreichischen Bezirke sind. Das Ranking basiert auf 36 fundierten Indikatoren in den vier zukunftsrelevanten Bereichen Demografie, Arbeitsmarkt, Wirtschaft & Innovation sowie Lebensqualität. Die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bezirkshauptmann Dieter Goppold geht in den Ruhestand

Bezirkshauptmann Dieter Goppold
"Für mich war es eine sehr schöne Zeit"

Kirchdorfs Bezirkshauptmann Dieter Goppold übergibt nach mehr als einem Jahrzehnt an seine Nachfolgerin. KIRCHDORF (sta). Mehr als 12 Jahre war Dieter Goppold Bezirkshauptmann in Kirchdorf. Mit Ende Juni 2020 verabschiedet er sich in den Ruhestand. Im BezirksRundschau-Interview lässt er seine Amtszeit Revue passieren. BezirksRundschau: Herr Goppold, was bleibt Ihnen in Erinnerung? Goppold: Bevor ich Bezirkshauptmann wurde, war ich fast sieben Jahre Leiter der Umweltrechtsabteilung beim...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Landeshauptmann Thomas Stelzer, Elisabeth Leitner, Landesamtsdirektor Erich Watzl (v.li.)

Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf
Übergabe verzögert sich

Mit 1. Mai 2020 hätte Elisabeth Leitner als neue Bezirkshauptfrau die Nachfolge von Dieter Goppold in Kirchdorf antreten sollen. Die Übergabe wird auf Grund der Corona-Krise um zwei Monate verschoben. BEZIRK KIRCHDORF (sta). Auf Grund der aktuellen Corona-Krise gibt es eine Änderung beim Dienstantritt der neuen Bezirkshauptfrau von Kirchdorf. Elisabeth Leitner wird erst mit 1. Juli ihre neue Funktion als Bezirkshauptfrau von Kirchdorf antreten. Grund dafür ist ein geordneter Übergang in der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Landeshauptmann Thomas Stelzer, Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner, Landesamtsdirektor Erich Watzl (v.li.)

Landesverwaltung
Neue Bezirkshauptfrau in Kirchdorf

Elisabeth Leitner wird neue Bezirkshauptfrau von Kirchdorf. Sie folgt auf Dieter Goppold, der in den Ruhestand geht. KIRCHDORF (sta). Landeshauptmann Thomas Stelzer wird - wie auch bei allen Objektivierungsverfahren in den vergangenen Jahren - der Empfehlung der Kommission folgen und führt aus: „Unsere Bezirkshauptmannschaften sind die Visitenkarte des Oberösterreichischen  Landesdienstes in den Regionen. Mit Elisabeth Leitner bekommt Kirchdorf eine Bezirkshauptfrau, die bereits in sehr...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

„Funde erzählen“
Ausstellung des Nationalparks Kalkalpen in der BH Kirchdorf

Im Nationalpark Kalkalpen können bei Wanderungen und Bergtouren immer wieder historische Gegenstände wie Schlachtnägel, Halterungen für Steige und anderes Eisenzeug gefunden werden. Hinter jedem Fund verbirgt sich eine Geschichte. KIRCHDORF. Die Ausstellung "Funde erzählen" widmet sich diesen Geschichten. Die Ausstellung erzählt einerseits die lange Nutzungsgeschichte der Region (Holz-, Almwirtschaft, Bergbau) und andererseits ihre Entwicklung seit der Gründung des Nationalparks. Dazwischen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Viele Reisepässe verlieren ihre Gültigkeit.

Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf
Run auf Reisepässe

Nächstes Jahr kommt auf die Behörden in Österreich viel Arbeit zu. Etwa eine Million Reisepässe verlieren ihre Gültigkeit. Das passiert nur alle zehn Jahre. KIRCHDORF (sta). Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren bei der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf. Im Jahr 2020 laufen etwa 6.500 Reisepässe ab. Das sind deutlich mehr als in einem durchschnittlichen Jahr. Vor allem in den Monaten April bis Anfang August 2020 wird es zu einem erhöhten Andrang in der Bürgerservicestelle kommen. Wer eine...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bezirkshauptmann Dieter Goppold (li.) und Fritz Hartl, Obmann vom Fotoklub
  2

Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf
Fotoausstellung eröffnet

Der Kirchdorfer Fotoklub präsentiert seine besten Bilder in den Räumlichkeiten der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf. KIRCHDORF (sta). Am 7. November fand bei in der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf die Eröffnung der Fotoausstellung des Fotoklubs Kirchdorf statt. Bezirkshauptmann Dieter Goppold und der Obmann des Fotoklubs , Fritz Hartl, konnten zahlreiche Gäste begrüßen. Mit dabei waren unter anderem auch Bezirkspolizeikommandanten Franz Seebacher, der ehemalige Bundesrat Ewald Lindinger und...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Ferdinand Brandstötter mit Bezirkshauptmann Dieter Goppold (li.) und Bürgermeister Bernhard Winkler-Ebner (re.)
  3

Für besondere Verdienste
Goldenen Medaille der Republik

INZERSDORF (sta) Bundespräsident Alexander Van der Bellen verlieh Ferdinand Brandstötter aus Inzersdorf die Goldene Medaille für die Verdienste um die Republik Österreich. Überreicht wurde die Auszeichnung von Bezirkshauptmann Dieter Goppold und Bürgermeister Bernhard Winkler-Ebner. Gewürdigt wird damit die langjährige Tätigkeit von Brandstötter als ehrenamtlicher Erntereferent der Statisik Austria. In Österreich gibt es insgesamt rund 3.000 Erntereferenten. Oft übernehmen Landwirte  oder...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Sprechtag in der BH Kirchdorf

Sprechtag der Oö Patienten- und Pflegevertretung am 27. Juni 2019

Die oö. Patienten- und Pflegevertretung wird am Donnerstag, 27. Juni 2019, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, einen Sprechtag in der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf abhalten. KIRCHDORF. Es können dabei Beschwerden in Zusammenhang mit dem Aufenthalt in einer oö. Krankenanstalt oder bei Konflikten in Zusammenhang mit einer Heimunterbringung vorgebracht werden. Außerdem werden Auskünfte über Patientenverfügungen erteilt. Anmeldung erforderlichDa die Durchführung eines Sprechtages ausschließlich...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Bezirks-Polizeikommandant Franz Seebacher, Eva Resch und Bezirkshauptmann Dieter Goppold mit Führungskräfte von BH u Polizei.

Bezirkshauptmannschaft
Treffen der Führungskräfte

KIRCHDORF (sta). In der Bezirkshauptmannschaft in Kirchdorf trafen sich Führungskräfte der Bezirkshauptmannschaft und der Polizei zu einer gemeinsamen Dienstbesprechung. Bezirkshauptmann Dieter Goppold führte durch die Räumlichkeiten des neuen Amtsgebäudes und erläuterte das neue Sicherheitskonzept inklusive Personenschleuse. Beim anschließenden Informationsaustausch wurden sicherheitspolizeiliche/–behördliche Angelegenheiten erläutert. Als Gastgeschenk für die Mitarbeiter des Hauses...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Karin Hametner ist leitende Referentin der Kinder- und Jugendhilfe Kirchdorf in der Bezirkshauptmannschaft.
 1

Pflegefamilien im Bezirk
Ein neues Zuhause für Kinder

Manchmal können Kinder nicht alleine bei ihren Eltern bleiben, die Gründe sind unterschiedlich. BEZIRK (sta). Oft gerät das Leben so weit aus der Bahn, dass eine Familie ihrem Kind nicht mehr den nötigen Halt geben kann. Dann überlegt die Kinder- und Jugendhilfe Kirchdorf mit den Eltern, welche Betreuungsform am geeignetsten scheint. Die Behörde soll die "gelindesten" Mittel finden, um dem Kind zu helfen. Daher wird – sofern es möglich ist – geschaut, ob eine mobile Betreuung durch...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Dieter Goppold ist seit 2008 Bezirkshauptmann.

"Herausforderungen steigen"

Bezirkshauptmannschaft als Nahversorger und Kompetenzstelle KIRCHDORF (sta). "Die Bezirkshauptmannschaft ist eine Anlaufstelle für alle, die Verantwortung in der Gesellschaft übernehmen", sagte Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Eröffnungsfeier, für den eine öffentliche Verwaltung die Grundlage einer funktionierenden Region darstellt. Bezirkshauptmann Dieter Goppold dazu im Interview. Herr Goppold, wie hat die Umsiedelung in das neue Gebäude funktioniert? Goppold: Sehr gut, weil sie ja...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Landeshauptmann Thomas Stelzer überreicht Bezirkshauptmann Dieter Goppold (re.) symbolisch den Schlüssel für die neue Bezirkshauptmannschaft.
  87

Tag der offenen Tür in der neuen Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf

150 Jahre Bezirkshauptmannschaften wurde auch in Kirchdorf groß gefeiert KIRCHDORF (sta). Gemeinsam mit den Blaulichtorganisationen präsentierte sich die neue Bezirkshauptmannschaft in Kirchdorf bei der offiziellen Eröffnung mit einem vielfälltigen, interessanten und attraktiven Programm als moderner Dienstleister. Eröffnet wurde auch die historische Wanderausstellung über die Entstehung der Bezirkshauptmannschaften, die heuer das 150-jährige Bestehen feiern. Landeshauptmann Thomas Stelzer:...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Am 23. Mai 2018 lädt die Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf an der Krems zum Tag der offenen Tür ein.
 1

Tag der offenen Tür am 23. Mai 2018 in der BH Kirchdorf

Jubiläumsjahr "150 Jahre Bezirkshauptmannschaften" lädt zu vielfältigen Familienprogrammen KIRCHDORF (wey). „Oberösterreichs Bezirkshauptmannschaften sind Kontakt, Berater und Beschleuniger in den Regionen. Sie sind die flächendeckenden Nahversorger unseres Landes und schließen die Lücke zwischen der Gemeindeverwaltung und den zentralen Landesdienststellen“, sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer anlässlich des 150. Jubiläums der Bezirkshauptmannschaften. Im Jahr 1868 wurden die Aufgaben der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die Bezirkshauptmannschaft wird abgerissen

Die Abbrucharbeiten laufen auf Hochtouren

1979 erfolgte der Spatenstich für die Bezirkshauptmannschaft an der B138. Sie brachte für die damalige Zeit viele Verbesserungen und war mit dem aktuellsten technischen Standard ausgestattet. Damaliger Bezirkshauptmann war Johannes Pauzenberger, dem 1985 Knut Spelitz folgte. Fast 40 Jahre später wird die alte BH jetzt dem Erdboden gleich gemacht. Das Gebäude ist in die Jahre gekommen. Eine Renovierung war aus gebäude- und energietechnischen Gründen nicht mehr sinnvoll. Bereits seit Anfang...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Ulrike Mayrdorfer (li.) folgt auf Waltraud Hagmair-Pühringer
  6

Neue Heimleiterin in Micheldorf

MICHELDORF (sta). Das Bezirksalten-und Pflegeheim in Micheldorf bekommt ab 1. April 2018 mit Ulrike Mayrdorfer eine neue Leiterin. Sie hat in den verschiedensten Einrichtungen Erfahrungen für diese Tätigkeit sammeln können. Das Haus verfügt über 103 Heimplätze und etwa 100 Mitarbeiter. Die bisherige Heimleiterin, Waltraud Hagmair-Pühringer, wird nach mehr als sechsjähriger Tätigkeit in Micheldorf, ab 1. April das Bezirks-Alten- und Pflegeheim in Kremsmünster leiten. In diesem Heim stehen 104...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bezirkshauptmann Dieter Goppold, Ewald Lindinger (Vizepräsident Bundesrat) Gabriele Hebesberger (Landwirtschaftskammer Kirchdorf-Steyr), FPÖ-Landtagsabgeordneter Michael Gruber, ÖVP-Landtagsabgeordneter Christian Dörfel und Volkhard Maier, Direktor Nationalpark Kalkalpen (v.li.).
  52

Empfang in der neuen Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf

KIRCHDORF (sta). Die Bürgermeister des Bezirkes, Persönlichkeiten des öffentlichen Dienstes, der Blaulichtorganisationen und der Kammern waren auch heuer der Einladung zum "Empfang des Bezirkshauptmannes" gefolgt. Heuer fand diese Veranstaltung erstmals im neuen Gebäude der Bezirkshaupmannschaft statt, die seit 1. Februar für die Bürger geöffnet ist. Bezirkshauptmann Dieter Goppold präsentierte dabei die neuesten Kennzahlen aus dem Bezirk. Fotos: Steib/BezirksRundschau

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Zwei fahrerflüchtige Pkw-Lenker konnten ausgeforscht werden.

Zwei Verkehrsunfälle mit Fahrerflucht geklärt

Innerhalb von zehn Tagen verursachten zwei Pkw-Lenker im Rayon der Polizeiinspektion Kremsmünster in den Nachtstunden Verkehrsunfälle mit Sachschaden und begingen dann Fahrerflucht. KREMSMÜNSTER, PETTENBACH. In der Nacht zum 2. September 2017 kam ein Pkw-Lenker in Pettenbach auf der Kremsmünsterer Landesstraße nach einer leichten Rechtskurve links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Holz- und Straßenleitpflock und zog eine rund 15 Meter lange Schneise in einem angrenzenden Maisfeld. An der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Post wird der Alkolenker demnächst von der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf und der Staatsanwaltschaft Steyr bekommen.

Schlierbach: Verkehrsunfall ohne Führerschein und mit 1,48 Promille im Blut verursacht

Ein junger Autolenker aus Pettenbach verursachte in Schlierbach betrunken und ohne Führerschein einen Unfall. Der Lenker wurde leicht verletzt, sein Beifahrer, dem der Pkw gehörte, schwer. Der junge Mann wird angezeigt. KIRCHDORF (red). Am 17. Juni 2017 waren die beiden jungen Männer gegen sieben Uhr in Schlierbach – von einem Fest in Steinbach/Ziehberg kommend – unterwegs. Pkw touchierte eine Bushaltestelle Offensichtlich aufgrund der Alkoholisierung, ein Alkotest ergab 1,48 Promille,...

  • Kirchdorf
  • Klaus Niedermair
  2

„Der Erfahrungsaustausch stärkt“

KIRCHDORF. Erfahrungsaustausch und frische Impulse für freiwillige Flüchtlingshelfern gab es beim mittlerweile vierten Vernetzungstreffen, zu dem das Caritas-Projekt ReKI (Regionales Kompetenzzentrum für Integration und Diversität) und Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf am vergangenen Montag einluden.Rund 35 Freiwillige aus allen Gemeinden des Bezirks kamen an diesem Abend zusammen und tauschten sich über jene Themen aus, die sie in ihrem Engagement für Flüchtlinge beschäftigen. Bezirkshauptmann...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bezirkshauptmann Dieter Goppold und seine Mitarbeiter bekommen einen neuen zeitgemäßen Arbeitsplatz.
 1

Gockelhahn nervte Nachbarn

Die Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaft sind mit vielfältigen Aufgaben konfrontiert. BEZIRK (sta). Große Baufortschritte gibt es beim Neubau der Bezirkshauptmannschaft (BH) in Kirchdorf. Bereits zum Jahreswechsel sollen die rund 90 Mitarbeiter in den 16-Millionen-Bau übersiedeln. Das alte Gebäude muss dem Raiffeisen-Dienstleistungszentrum und Wohnblocks der Lawog Platz machen. 32.300 Kundenkontakte hatten die Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaft im Vorjahr. "Das Bürgerservice befindet...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bezirkshauptmann Dieter Goppold mit Helmut Wallner, Wolfgang Veitz, Julia Bauer, Christian Dörfel, Gerhard Schobesberger und Ewald Lindinger (von links).

3,56 Promille als Höchstwert

Neujahrsempfang mit den neuesten Kennzahlen aus dem Bezirk BEZIRK (sta). Die Bürgermeister des Bezirkes, Persönlichkeiten des öffentlichen Dienstes, der Blaulichtorganisationen und der Kammern waren auch heuer der schon zur Tradition gewordenen Einladung in die Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf zum Neujahrsempfang gefolgt. Bezirkshauptmann Dieter Goppold präsentierte dabei die neuesten Kennzahlen aus dem Bezirk. Interessante Details dabei: Der Bezirk wächst. Waren es 2015 noch 55.793 Einwohner,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.