Alles zum Thema BezirksRundschau Christkind 2017

Beiträge zum Thema BezirksRundschau Christkind 2017

Lokales
Julian Marcel Gierlinger mit dem neuen Lesegerät.
4 Bilder

BezirksRundschau Christkind 2017: "Julian Marcel hat tagelang nur gelesen"

Bis Ende Februar kann noch für den Elfjährigen gespendet werden. ALTENFELDEN (anh). Just ein paar Tage vor Heiligabend hatte Julian Marcels Mama, Anna Maria Gierlinger, noch das von ihrem Sohn so sehnlichst gewünschte Lesegerät bestellen können. Denn: Bereits knapp 8.000 Euro hatten Sie, liebe Leserinnen und Leser, bis dahin für den Elfjährigen gespendet. Als die Gerätschaft ein paar Tage später ins Haus geflattert kam, war die Freude bei dem blinden Buben riesengroß. "Der ganze Wohnzimmertisch...

  • 05.01.18
Lokales
Anna Maria Gierlinger mit Sohn Julian Marcel.

BezirksRundschau Christkind-Aktion 2017: Julian Marcels Leben ein Stück weit verbessern

Bis Ende Februar kann noch für den Elfjährigen gespendet werden. ALTENFELDEN (anh). Die BezirksRundschau Christkind Aktion hat bereits Tradition. Wieviel Freude die Spenden tatsächlich bewirken können, wurde dem Team der BezirksRundschau Rohrbach heuer einmal mehr bewusst: Kurz vor Heiligabend durften Geschäftstellenleiter Wolfgang Forstner, Redaktionsleiterin Karin Bayr und Redakteurin Annika Höller dem elfjährigen Julian Marcel und seinen Eltern einen ersten Scheck überbringen. Knapp 8.000...

  • 20.12.17
Lokales
Anna Maria Gierlinger, Wolfgang Forstner, Johann und Julian Gierlinger und Annika Höller.

Großer Dank an alle Spender

Erster Teil der Spende – 7.968 Euro – wurde an Familie Gierlinger überreicht ALTENFELDEN (bayr). "Danke, danke Wolfgang, danke Annika und danke Karin", schreibt Anna Maria Gierlinger mit der Blindenschreibmaschine auf Papier, als der Besuch auf der Couch Platz genommen hat. Nun darf der Besuch – das sind wir, Wolfgang Forstner, Annika Höller und Karin Bayr – seine Namen in Brailleschrift ertasten. Heute haben wir, die BezirksRundschau, die ehrenvolle Aufgabe, die ersten Spenden zu überbringen....

  • 18.12.17
Lokales
Der Nikolaus zu Gast in Neustift.
17 Bilder

Nikolaus sammelte 380 Euro für "Christkind" Julian Marcel

NEUSTIFT (anh). Elfriede und Alois Mühlberger besuchten in der Adventszeit 20 Familien in der Gemeinde Neustift. Die Rollen waren dabei klar verteilt: Elfriede verkleidete sich als Nikolaus, Alois chauffierte sie von Haus zu Haus. Die Aktion, die von der Pfarre Neustift ausgeht, wurde heuer um einen sozialen Aspekt erweitert, wie Elfriede erklärt: "Ich habe in der BezirksRundschau von der Spendenaktion für Julian Marcel gehört. Daher haben wir uns dazu entschlossen, bei den Nikolaus-Besuchen...

  • 15.12.17
Lokales
Thomas Winkler (BezirksRundschau), Manfred Haimbuchner (FPÖ-Landeschef) und Herwig Mahr (FPÖ-Klubobmann).

FPÖ Oberösterreich unterstützt die Christkind-Aktion

OÖ. Die FPÖ Oberösterreich und der FPÖ-Landtagsklub unterstützen die BezirksRundschau Christkind-Aktion. FPÖ-Landeschef Manfred Haimbuchner und FPÖ-Klubchef Herwig Mahr übergaben einen Scheck über 3.000 Euro an BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler. "Es freut uns sehr, dass wir helfen können. Mit der BezirksRundschau Christkind-Aktion wird vor Ort Verantwortung übernommen – das ist uns ganz wichtig", so Haimbuchner und Mahr.

  • 14.12.17
Lokales
Michael Engleder, Anna Engleder, Franz Engleder und Karina Engleder-Schenk (v. l.) mit dem Scheck.

1000 Euro für "Christkind" Julian Marcel

PUTZLEINSDORF (anh). 1.000 Euro spendete das Autohaus Engleder für die diesjährige Christkind-Aktion der BezirksRundschau. Dieser Betrag kommt zur Gänze dem elfjährigen Julian Marcel Gierlinger zugute, der aufgrund seiner Blindheit, Epilepsie und spastischen Tetraparese keinen leichten Start ins Leben hatte. "Wir haben uns heuer bereits zum zweiten Mal dafür entschieden, zu Weihnachten Geld für eine Aktion oder Institution in der Region zu spenden. Wichtig ist uns dabei, dass unsere Spenden...

  • 04.12.17
Lokales
Julian Marcel Gierlinger und seine Eltern beim Backen.
10 Bilder

"Wir wollen ihn so gut es geht fördern": BezirksRundschau Christkind Aktion sammelt für elfjährigen Blinden

ALTENFELDEN (anh). "Julian Marcel kam 17 Wochen zu früh zur Welt", sagt Anna Maria Gierlinger, "die Ärzte gaben ihm kaum Überlebenschancen." Die Folge: Ihr Sohn ist blind, hat eine spastische Tetraparese an den Beinen und ist Epileptiker. "Er kann nur mit dem Gehrollator ein bisschen gehen und ist aufgrund seines schwachen Immunsystems oft krank", bedauert die Mutter. Viele Operationen musste der Elfjährige daher schon über sich ergehen lassen, seine Eltern sind ständig auf der Hut. "Er kann...

  • 01.12.17
Lokales
Julian Marcel tut sich beim Schreiben und Lesen schwer.

BezirksRundschau Christkind Aktion 2017: Julian Marcel wünscht sich ein Lesegerät

Die Christkind-Aktion sammelt für einen elfjährigen, blinden Jungen – Spenden auch Sie! ALTENFELDEN (anh). "Menschenmengen müssen wir vermeiden, Julian Marcel wird sonst sehr unruhig", sagt Anna Maria Gierlinger, während sie ihrem elfjährigen Sohn liebevoll über den Kopf streicht. Und auch sonst stellte der Bub seit seiner Geburt das Leben der Gierlingers gehörig auf den Kopf, denn er ist nicht nur blind, sondern leidet zudem an einer spastischen Tetraparese. Auch epileptische Anfälle sind...

  • 27.11.17
Lokales
Julian Marcel Gierlinger spielt für sein Leben gern Schlagzeug, viele andere Hobbys kann er aber nicht ausüben.

BezirksRundschau Christkind Aktion 2017: "Man ist immer im Stress"

Das BezirksRundschau Christkind sammelt für elfjährigen Blinden ALTENFELDEN (anh). Der Hahn kräht. Und somit weiß Julian Marcel Gierlinger, dass es genau sechs Uhr ist. Er weiß das nicht etwa, weil seine Familie Hühner hat, sondern weil es eines jener Tiergeräusche ist, die eine Wanduhr von sich gibt. Zu jeder vollen Stunde ist ein anderes Tier dran. Da quakt etwa der Frosch, da miaut die Katze und da bellt der Hund. Der Elfjährige weiß somit immer, wie spät es ist – eine wichtige Information,...

  • 20.11.17
Lokales
Mutter Anna Maria und Vater Johann mit Julian Marcel.

Christkind fliegt heuer für Julian Marcel

Julian Marcel ist blind, Epileptiker und hat eine spastische Tetraparese. Sie können ihm helfen. ALTENFELDEN (anh). Schaut man Julian Marcel beim Schlagzeugspielen zu, so wird eines schnell klar: Musik spielt im Leben des Elfjährigen eine große Rolle. Nicht nur das Trommeln hilft dem Buben, innerliche Blockaden zu lösen, sondern auch das Hören seiner geliebten Volksmusik-CDs. Musik ist eines der wenigen Dinge, die dem Jungen im Leben nicht verwehrt geblieben sind. Denn: Julian Marcel ist...

  • 07.11.17
  •  1
Lokales
Christian Kepplinger, Harald Simader, Kommandant Wolfgang Kramml, Michael Waldburger, Stefanie Hofer mit Sohn Sebastian (hinten, v.l.), Jugendfeuerwehrmann Georg Lackner (vorne).

3755 Euro für den kleinen Sebastian

ST. JOHANN. Wie jedes Jahr wurde in der Gemeinde St.Johann am 24. Dezember das Friedenslicht von der Feuerwehrjugend und zahlreichen Helfern verteilt. Dieses Geld wird jedes Jahr für einen guten Zweck verwendet. "Heuer entschieden wir uns, uns an der Spendenaktion für Sebastian Hofer zu beteiligen", berichtet Harald Simader. Somit konnte kürzlich die Summe von 3755 Euro an die Familie Hofer überreicht werden.

  • 09.01.17