Seit Jahren unterstützt der Verein BezirksRundschau-Christkind hilfsbedürftige Menschen aus ganz Oberösterreich. Im Jahr 2016 wurden rund 390.000 Euro für Landsleute gesammelt. Auch heuer appelliert der Verein BezirksRundschau-Christkind an die Spendenfreudigkeit und Hilfsbereitschaft der Oberösterreicher. Das BRS-Christkind hilft jenen Menschen in den Bezirken, die von schweren Schicksalen begleitet werden und finanzielle Unterstützung am nötigsten haben. Die eingegangen Spenden gehen direkt an die bedürftigen Familien in Ihrem Bezirk. Helfen Sie Menschen in Ihrer Nachbarschaft "Uns ist oft nicht klar, dass es Menschen in unserer unmittelbaren Umgebung gibt, die Hilfe benötigen, die durch Krankheit oder Schicksalsschläge unverschuldet in Not geraten sind. Genau diese Menschen unterstützt der Verein BezirksRundschau-Christkind, indem Spenden gesammelt werden, um etwa teure Therapien oder Hilfsmittel wie spezielle Rollstühle, Umbauten und vieles mehr zu finanzieren. Helfen Sie mit! Ihre Spende kommt in voller Höhe Menschen aus Ihrer Region zu Gute. Ein herzliches Vergelt's Gott!" Mag. Thomas Winkler, BezirksRundschau-Chefredakteur

Die Aktion BezirksRundschau-Christkind 2017 in den Bezirken/Regionen:
Braunau |Enns | Freistadt | Grieskirchen | Kirchdorf | Linz | Linz-Land | Perg | Ried | Rohrbach | Salzkammergut | Schärding | Steyr | Urfahr-Umgebung | Vöcklabruck | Wels Spendenkonto des Christkinds Spendenzahlscheine liegen ab 22. November in den Raiffeisenbanken auf oder überweisen Sie per Online-Banking an folgendes Konto: Empfänger: Verein BezirksRundschau-Christkind Raiffeisenlandesbank OÖ IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720 SWIFT: RZOOAT2L

! IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR !

Registrierungsnummer: SO 6854 Sie finden uns auf der Seite des BMF in der Liste der begünstigten Einrichtungen unter „BezirksRundschau Christkind“ Die Spenden werden automatisch im Steuerausgleich berücksichtigt. Bitte geben Sie dafür im Verwendungszweck folgende Daten vollständig an, da nur so eine Zuweisung garantiert werden kann: • Kennwort: „Bezirk XY" • Vor- und Zunamen • Adresse • Geburtsdatum Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Spendern. Foto: fotolia/Sandra Brunsch

BezirksRundschau-Christkind Oberösterreich

Beiträge zum Thema BezirksRundschau-Christkind Oberösterreich

Leute
Geschäftssstellenleiter Juha Baloun (li.) nahm die Spende des designierten Landtagspräsidenten Wolfgang Stanek (re.) entgegen.

BezirksRundschau-Christkind
350 Euro für Fabian Schwarz gespendet

Keine leere Worthülse ist es, wenn Wolfgang Stanek (li.), ÖVP-Bezirksparteiobmann von Linz-Land, über soziales Engagement spricht. WILHERING (red). So unterstützt der Landespolitiker, der im kommenden Jahr an die Spitze des OÖ. Landtags aufsteigt, das BezirksRundschau Christkind in Linz-Land. Das Leben stellte Familie Schwarz und vor allem Fabian bereits einige Herausforderungen: Schon nach der Geburt stellten sich die ersten Probleme ein. Die ganze Geschichte, und die Möglichkeit zu...

  • 12.01.20
Lokales
„Danke“ betont Juha Daniel Baloun (re.), der den Scheck von Gisela Peutlberger-Naderer übernahm.

BezirksRundschau-Christkind
Unterstützung für Fabian Schwarz eingetroffen

 „In Notsituationen den Menschen zu helfen, das ist der Leitgedanke meines politischen Handelns. Daher unterstütze ich gerne die Aktion Christkind und werde als Sozialausschussvorsitzende auf das Soziale im Land gut schauen", betont Gisela Peutlberger-Naderer. TRAUN (nikl). Deshalb stellt sich die SPÖ-Landtagsabgeordnete aus Kematen an der Krems mit einer Spende in der Höhe von 350 Euro für das BezirksRundschau-Christkind in Linz-Land ein. Diese nahm Juha Daniel Baloun,...

  • 15.12.19
Leute
46 Bilder

Christkind-Aktion
Glühwein genießen für den guten Zweck in Hörsching

Am Hörschinger Adventmarkt wurde fleißig für Christkind Fabian Spenden gesammelt. HÖRSCHING (red). Jede Menge los war vergangenen Samstag vor dem Hörschinger Gemeindezentrum. Vereine und Parteien luden an ihren Ständen bei kulinarischen Schmankerln zum Plauschen ein. Die jungen Gäste konnten sich in der Bastelwerkstatt austoben, bevor dann der Nikolaus dem Markt einen Besuch abstattete. Doch der Nikolaus war nicht der einzige Gast an diesem Tag. Für schaurig-schöne Stimmung, begleitet von...

  • 03.12.19
Wirtschaft
XXXLutz-Unternehmenssprecher Thomas Saliger (links) mit BezirksRundschau-Chefredakteuer Thomas Winkler.

Für den guten Zweck
XXXLutz: 10.000 Euro fürs Christkind

OÖ. Mit einer großzügigen Spende unterstützt XXXLutz die Aktion BezirksRundschau Christkind: Unternehmenssprecher Thomas Saliger übergab an BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Spendenscheck über 10.000 Euro. „Es freut uns als XXXLutz, dass wir als oberösterreichisches Unternehmen bei dieser Initiative für Landsleute, die Hilfe brauchen, unseren Teil dazu beitragen können“, so Saliger.

  • 28.11.19
  •  1
Wirtschaft
Energie AG-Generaldirektor Werner Steinecker (rechts) mit BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler.

Für den guten Zweck
5.000 Euro von der Energie AG fürs Christkind

OÖ. Mit einer großzügigen Spende beflügelt die Energie AG wie schon in den vergangenen Jahren die Christkind-Aktion der BezirksRundschau: Generaldirektor Werner Steinecker übergab an BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Spendenscheck über 5.000 Euro. „Es freut uns, wenn wir damit Landsleuten helfen können, die Unterstützung brauchen“, so Steinecker.

  • 28.11.19
Lokales
Im Bild (von links): Josef Siligan, Vorstandsdirektor für das Energie-Ressort, Jutta Rinner, Vorstandsdirektorin in den Bereichen Konzernservice und Verkehr, Generaldirektor Erich Haider und BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter.

Für den guten Zweck
Linz AG spendet für das BezirksRundschau-Christkind

OÖ. Die Linz AG unterstützt auch heuer wieder die Christkind-Aktion der BezirksRundschau mit einer großzügigen Spende. „Ich glaube, dass die BezirksRundschau einen sehr guten Zugang zu ihren Lesern und deren Sorgen hat und hier sehr zielgerichtet Helfen kann. Es freut mich daher sehr, dass wir die Christkind-Aktion unterstützen können", sagt Generaldirektor Erich Haider. Im Bild (von links): Josef Siligan, Vorstandsdirektor für das Energie-Ressort, Jutta Rinner, Vorstandsdirektorin in den...

  • 14.11.19
Lokales
Juha Daniel Baloun (BezirksRundschau Linz-Land) nimmt den Schick von Herwig Mahr (re.) entgegen.

FPÖ Linz-Land unterstützt das BezirksRundschau Christkind

Mit einer Spende von 350 Euro unterstützt die FPÖ Linz-Land die heurige Christkind-Aktion der BezirksRundschau Linz-Land und damit die Familie Maier aus Ansfelden. BEZIRK (nikl). Herwig Mahr, FP-Bezirksparteiobmann und Klubobmann der Freiheitlichen im oberösterreichischen Landtag, überreichte Juha Daniel Baloun, Geschäftsstellenleiter der BezirksRundschau Linz-Land, den Spendenscheck. "Wir freuen uns, wenn wir mit der Spende ein wenig mithelfen können. Allen Lesern der BezirksRundschau wünsche...

  • 14.01.18
Lokales
Kurt Bernegger übergab den Spendenscheck an Thomas Kramesberger.

Bauunternehmen Bernegger hilft dem Christkind

OÖ. Das BezirksRundschau Christkind durfte sich wieder über eine großzügige Spende des Mollner Bauunternehmens Bernegger freuen. Mit 3.000 Euro unterstützte Kurt Bernegger die Aktion. Er übergab die Spende an den stellvertretenden Chefredakteur der BezirksRundschau, Thomas Kramesberger. "Mit der Christkind-Aktion wird jedes Jahr direkt und unbürokratisch vor Ort geholfen", so Bernegger.

  • 29.12.17
Leute
Vizebürgermeister Christian Partoll mit Andrea Jagereder und Juha Baloun von der BezirksRundschau Linz-Land.

Finanzielle Hilfe für den erfolgreichen Neustart

ANSFELDEN (red). "Besonders diejenigen, deren Weg etwas schwerer ist, möchten wir besonders unterstützen", erklärt Ansfeldens Vizebürgermeister Christian Partoll. Der engagierte Kommunalpolitiker unterstützt gemeinsam mit seiner Fraktion seit Jahren die Aktion „BezirksRundschau-Christkind“. Auch in diesem Jahr spendet er und seine Fraktion 350 Euro an die heurige Christkind-Aktion der BezirksRundschau Linz-Land und damit für die Familie Maier aus Ansfelden. Die siebenköpfige Familie verlor...

  • 21.12.17
Lokales
Eurothermen-Generaldirektor Markus Achleitner übergab den Scheck an BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler.

Eurothermen: Unterstützung für das Christkind

OÖ. Mit einer großzügigen Spende über 3.000 Euro unterstützen die Eurothermen auch heuer wieder die Christkind-Aktion der BezirksRundschau. Eurothermen-Generaldirektor Markus Achleitner übergab den Scheck an BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler. "Es ist uns natürlich auch heuer wieder ein Anliegen, dass wir die Christkind-Aktion tatkräftig unterstützen. Die BezirksRundschau hilft damit zahlreichen Menschen und Familien", so Eurothermen-Generaldirektor Markus Achleitner. Die...

  • 20.12.17
  •  1
Lokales

Linz AG unterstützt das BezirksRundschau-Christkind

OÖ. Die Linz AG unterstützt heuer die Christkind-Aktion der BezirksRundschau mit einer großzügigen Spende. Generaldirektor Erich Haider übergab den Scheck über 3.000 Euro an BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter. "Es freut uns sehr, dass wir die Christkind-Aktion der BezirksRundschau unterstützen können. Damit wird vielen Menschen und Familien in Oberösterreich direkt und unbürokratisch geholfen", sagt Linz AG-Generaldirektor Erich Haider.

  • 18.12.17
  •  1
Wirtschaft
BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter (li.) und Energie AG-Generaldirektor Werner Steinecker.

Energie AG unterstützt das BezirksRundschau-Christkind

OÖ. Über eine großzügige Spende der Energie AG freute sich das BezirksRundschau Christkind. Der symbolische Scheck im Wert von 3.000 Euro wurde von Energie AG-Chef Werner Stein-ecker an BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter übergeben. Steinecker, seit einem knappen Jahr Generaldirektor des oberösterreichischen Unternehmens, unterstützte heuer zum ersten Mal in dieser Funktion das BezirksRundschau Christkind. Der zweifache Vater freute sich daher ganz besonders darüber, den Betrag im...

  • 14.12.17
Lokales
Thomas Winkler (BezirksRundschau), Manfred Haimbuchner (FPÖ-Landeschef) und Herwig Mahr (FPÖ-Klubobmann).

FPÖ Oberösterreich unterstützt die Christkind-Aktion

OÖ. Die FPÖ Oberösterreich und der FPÖ-Landtagsklub unterstützen die BezirksRundschau Christkind-Aktion. FPÖ-Landeschef Manfred Haimbuchner und FPÖ-Klubchef Herwig Mahr übergaben einen Scheck über 3.000 Euro an BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler. "Es freut uns sehr, dass wir helfen können. Mit der BezirksRundschau Christkind-Aktion wird vor Ort Verantwortung übernommen – das ist uns ganz wichtig", so Haimbuchner und Mahr.

  • 14.12.17
Wirtschaft

Raiffeisenlandesbank OÖ hilft dem BezirksRundschau-Christkind

OÖ. „Raiffeisen ist seit jeher tief in den Regionen Oberösterreichs verwurzelt und übernimmt hier auch eine soziale Verantwortung. Daher ist es für uns besonders erfreulich, eine regionale Spendenaktion wie das BezirksRundschau Christkind unterstützen zu können“, erklärt Heinrich Schaller, Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich. Den großzügigen Spenden-Scheck über 1.000 Euro übergab Schaller an BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter (Bild re.).

  • 13.12.17
Lokales
Landesrat Max Hiegelsberger (re.) übergab die Spende an BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler.

Landesrat Max Hiegelsberger unterstützt das BezirksRundschau-Christkind

OÖ. Wie schon im Vorjahr unterstützt der oberösterreichische Agarlandesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) auch heuer die Christkind-Aktion der BezirksRundschau. Er übergab an Chefredakteur Thomas Winkler einen Scheck über 500 Euro. "Es freut mich diese Aktion unterstützen zu können. Damit wird zahlreichen Menschen, direkt vor Ort in den einzelnen Bezirken, geholfen", so Hiegelsberger.

  • 07.12.17
Lokales
Birgit Gerstorfer übergab den Scheck an Thomas Kramesberger (BezirksRundschau)

SPÖ Oberösterreich unterstützt das BezirksRundschau-Christkind

OÖ. Wie schon in den letzten Jahren unterstützt die SPÖ Oberösterreich auch heuer die BezirksRundschau Christkind-Aktion. SPÖ-Chefin und Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer übergab den Scheck über 1.000 Euro an den stellvertretenden Chefredakteur der BezirksRundschau, Thomas Kramesberger. "Die Christkind-Aktion der BezirksRundschau zu unterstützen ist uns ein besonderes Anliegen. Jedes Jahr wird damit vor Ort vielen Leuten direkt und rasch geholfen", so Gerstorfer.

  • 06.12.17
  •  1
Lokales
ÖVP-Klubchefin Helena Kirchmayr und BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler.

ÖVP-Landtagsklub spendet 2.000 Euro für BezirksRundschau Christkind-Aktion

OÖ. Das BezirksRundschau-Christkind darf sich auch heuer wieder über seine sehr großzügige Spende des ÖVP-Landtagsklubs freuen. Klubchefin Helena Kirchmayr übergab an Chefredakteur Thomas Winkler einen Scheck in der Höhe von 2.000 Euro. "Wir unterstützen das BezirksRundschau Christkind sehr gerne, da das Geld direkt vor Ort in allen oberösterreichischen Bezirken ankommt", sagt Kirchmayr.

  • 06.12.17
Lokales
Andy Gabauer spielte in der Gartenbauschule Ritzelhof auf.

Den Advent genießen und dabei Gutes tun

Beim Advent im Ritzlhof sammeln die BezirksRundschau und der Lions Club für die Christkindfamilie. ANSFELDEN (red). Beim heurigen Advent im Ritzelhof gab es diesmal nicht nur interessante Einblicke in die Gartenbauschule Ritzlhof sowie selbstgemachte Weihnachtsgestecke zu kaufen, sondern es wurden auch für den guten Zweck Spenden gesammelt. Die BezirksRundschau Linz-Land, der Lionsclub Linz-Land, sowie die Käsealm waren mit einem Stand vertreten, um Geld für die siebenköpfige Familie Maier...

  • 03.12.17
Lokales
52 Bilder

Advent genießen für den guten Zweck

Am 1. Dezember lud die Gartenbauschule Ritzlhof zum traditionellen Advent im Ritzlhof ein. ANSFELDEN (cs). Ein Konzert vom bekannten Sänger Andie Gabaueraus Hörsching stand im Mittelpunkt der Charity-Aktion zugunsten des BezirksRundschau Christkinds. Die passende Kulisse dafür gab der Tags der offenen Tür in der Gartenbauschule Ritzlhof. Christkind hatte zahlreicher Unterstützer Die Christkindaktion der BezirksRundschau wurde neben der Gartenbauschule Ritzlhof vom Lionsclub Linz-Land,...

  • 02.12.17
Lokales
Thomas Winkler (re.) mit den beiden Liwest-Geschäftsführern Stefan Gintenreiter und Günther Singer (re.).

Liwest unterstützt BezirksRundschau-Christkind mit 2.000 Euro

OÖ. Das Telekommunikationsunternehmen Liwest unterstützt auch heuer wieder die BezirksRundschau Christkind-Aktion. Die beiden Liwest-Geschäftsführer Stefan Gintenreiter (Mi.) und Günther Singer (re.) übergaben die Spende in der Höhe von 2.000 Euro an BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler. "Wir freuen uns, dass wir die Christkind-Aktion unterstützen können. Damit wird vielen Oberösterreichern direkt und unbürokratisch geholfen", so die beiden Liwest-Geschäftsführer.

  • 01.12.17
Lokales

Lions-Club Traun spendet für Christkind

Der Lions-Club Traun unterstützt auch heuer wieder die Christkind-Aktion der BezirksRundschau Linz-Land. Dieses mal wird für Familie Maier aus Ansfelden gesammelt, die ihr Zuhuase wegen eines Brandes verlor. Eine neue Bleibe ist nun gefunden, doch noch fehlt es der siebenköpfigen Familie an Vielem, ganz besonders an einer Küche. Tayfun Tunaboylu, Präsident der Lions Traun übergibt 500 Euro an Juha Baloun, Geschäftsstellenleiter der BezirksRundschau Linz-Land. Mehr Informationen zum...

  • 20.11.17
Leute
17 Bilder

Überblick der Christkind-Fälle in den Bezirken

Die Familien im Überblick: LINZ / LINZ-URFAHRDie beiden Linzer Brüder Jonathan (5) und Julian Opfolter (3) haben beide den Gendefekt "MECP2 Duplikationssyndrom". Dieser kommt so selten vor, dass es für die Ärzte schwer war, ihn zu identifizieren. "Bei Jonathan hat man erst nach einem halben Jahr gemerkt, dass er einen Entwicklungsrückstand hat", sagen die Eltern, Reiner und Bianka Opfolter. Zuerst wurde mit Physiotherapie gearbeitet. "Dann haben wir bemerkt, dass er nicht zu sprechen...

  • 13.11.17
  •  1
Lokales
Mutter Nina Mair mit ihren fünf Kindern Emely, Raphael, Hannah, Leon und Kimberly. Derzeit wohnt die siebenköpfige Familie noch bei Verwandten in Traun.

BezirksRundschau-Christkind: Ein Neustart nach dem Unglück

Das BezirksRundschau-Christkind fliegt heuer für die siebenköpfige Familie Maier aus Ansfelden. ANSFELDEN/TRAUN (wom). Der 30. September wird der Großfamilie wohl noch sehr lange in Erinnerung bleiben. An diesem Tag änderte sich schlagartig das Leben der Familie und zwar dramatisch. Der fünfjährige Leon hatte ein Feuerzeug gefunden und damit in seinem Zimmer gespielt. Dabei setzte der kleine Junge die Matratze seines Bettes in Brand. Diese ging in kürzester Zeit in Flammen auf. "Wir waren...

  • 09.11.17
Lokales
Die Monteure Dominik Haderer (li.) und Patrick Barth (4.v.li.) von Weigl Liftsysteme, Kellner & Kunz AG-Vorstand Walter Bostelmann (2.v.li.), BezirksRundschau-Redakteurin Nina Leitner und Barbara Ebenhofer-Baldacci (2.v.re., auf dem Treppenlift) mit Sohn Elias.

Kellner & Kunz AG finanziert kompletten Treppenlift

Das Welser Unternehmen hat sich dazu entschlossen, einer ehemaligen Mitarbeiterin einen großen Wunsch zu erfüllen. WELS. Die Anschaffung eines Treppenliftes war der Anlass dafür, für Barbara-Ebenhofer-Baldacci im Rahmen der BezirksRundschau-Christkind-Aktion Spenden zu sammeln. Seit Dienstag ist dieser bereits im Einsatz. Seit November wird mit der Aktion versucht, Spenden zu generieren. Die junge Mutter, die gemeinsam mit Sohn Elias und Mann Andrea in Wels wohnt, erhielt vor Jahren eine...

  • 27.01.17
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.