BG/BRG Leoben Neu

Beiträge zum Thema BG/BRG Leoben Neu

Lokales
Festakt: Seit 20 Jahren ist das Neue Gymnasium Leoben Unesco Schule.
3 Bilder

Jubiläumsfeier am Neuen Gymnasium Leoben: 20 Jahre Unesco-Schule

Im Rahmen eines Festaktes zelebrierte das Neue Gymnasium Leoben "20 Jahre Unesco-Schule".  LEOBEN. Der Startschuss erfolgte Ende der 1990er-Jahre mit einem Kultur- und Schüleraustausch mit einer südafrikanischen Schulklasse. 1999 war es dann soweit: Das Neue Gymnasium Leoben wurde offiziell zur UNESCO-Schule ernannt. Kürzlich feierte die Schulgemeinschaft mit zahlreichen Ehrengästen das 20-Jahr-Jubiläum und damit 20 Jahre interkulturelles Lernen, ganz nach dem Motto „Denke global, handle...

  • 29.11.19
Leute
Eröffnungspolonaise für den Maturaball des BORG Eisenerz und BG/BRG Leoben "Neu".
6 Bilder

BORG Eisenerz und BG/BRG Leoben "Neu"
Maturaball: Midnight Circus – Let the show begin

LEOBEN, EISENERZ. Bei spätsommerlichen Temperaturen fiel am vergangenen Samstag (12. Oktober) mit dem Maturaball des BORG Eisenerz und BG/BRG Leoben Neu der fulminante Startschuss in die diesjährige Maturaball-Saison (hier gehts zum Ballkalender 2019/20). 59 Maturantinnen und Maturanten – 28 aus der Eisenerzer Schule und 31 aus der Leobener Schule- luden zu einer stimmungsvollen Zirkusnacht, die für die zahlreich erschienenen Gäste allerhand zu bieten hatte. Die Kammersäle wurden dafür...

  • 14.10.19
  •  1
Lokales
Verleihungszeremonie "Botschafterschule des Europäischen Parlaments":  Bildungsministerin Iris Rauskala, Direktorin Eva Tomaschek, Seniorbotschafterin Professorin Gerlinde Lick, die Juniorbotschafterinnen Lena Brunner und Anja Ruppnig und EP-Vizepräsident Othmar Karas (v.l.).

Neues Gymnasium Leoben offiziell zu "Botschafterschule des Europäischen Parlaments" ernannt

Im Rahmen einer Verleihungszeremonie  wurde das BG/BRG Leoben Neu gestern offiziell als „Botschafterschule des Europäischen Parlaments“ zertifiziert. WIEN, LEOBEN. Nachdem seit Kurzem bekannt ist, dass das BG/BRG Leoben als erste AHS in der Obersteiermark als „Botschafterschule des Europäischen Parlaments“ zertifiziert wird, erfolgte gestern im feierlichen Rahmen die offizielle Zertifizierung. 21 österreichische Schulen wurden durch Bildungsministerin Iris Rauskala und den Vizepräsidenten...

  • 01.10.19
Lokales
Freuen sich über die Zertifizierung des BG/BRG Leoben Neu als "Botschafterschule des Europäischen Parlaments": Direktorin Eva Tomaschek, Juniorbotschafterin Lena Brunner, Seniorbotschafterin Professorin Gerlinde Lick und Juniorbotschafterin Anja Ruppnig (v.l.).
5 Bilder

EU-Schule BG/BRG Leoben Neu
„Unsere Schüler sollen europafit sein“

Als erste AHS in der Obersteiermark wird das BG/BRG Leoben Neu als „Botschafterschule des Europäischen Parlaments“ zertifiziert. LEOBEN. „Wir möchten unseren Schülerinnen und Schülern Lust auf Europa mitgeben, sie sollen europafit sein und unsere Schule mit einem Demokratieverständnis und Bewusstsein für Europa verlassen. Daran zu arbeiten ist wichtig, denn die jungen Menschen sollen in und für die EU mitreden können, aktiv werden und mitgestalten.“ So umschreibt Professorin Gerlinde Lick,...

  • 18.09.19
  •  1
Leute
Die Schülerin des BG/BRG Leoben Neu Hedda Scuric – am Foto mit Direktorin Eva Tomaschek – konnte sich beim Redewettbewerb "Sag's multi!" in der Kategorie II durchsetzen.

Redewettbewerb "Sag‘s multi!"
Hedda Scuric gewinnt bundesweiten Redewettbewerb

Hedda Scuric sicherte sich den ersten Platz im Finale des bundesweiten Redewettbewerbs "Sag's multi!". WIEN, LEOBEN.  Knapp 600 Teilnehmer aus zirka 40 Schulen, die in über 50 verschiedenen Sprachen ihren Gedanken Ausdruck verleihen – so die beeindruckenden Zahlen des diesjährigen bundesweiten Redewettbewerbs "Sag's multi!". Nach Vorrunden und Regionalrunden wurden kürzlich die Gewinner aus den zirka 100 Finalist in drei Kategorien im Rahmen eines feierlichen Abschlussfestes im großen...

  • 06.05.19
Leute
Schülerinnen und Schüler des "neuen" Leobener Gymnasiums präsentierten ihre Lieblingsbücher.

BG/BRG Leoben "Neu": Welttag des Buches

LEOBEN. "Lesen ist uns allen wichtig. So nutzTen wir gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern gerne die Gelegenheit, am Welttag des Buches  (23. April) unsere Lieblingsbücher zu präsentieren", berichtet Eva Tomaschek, Direktorin des "neuen" Leobener Gymnasiums. Ihr Resümee: "Beeindruckend, mit welchem Eifer alle dabei waren. Es ist schön zu sehen, dass Lesen für unsere Jugendlichen noch immer eine große Rolle spielt!"

  • 25.04.19
Lokales
Petra Nömayer, designierte Direktorin des BORG Eisenerz.

BORG Eisenerz wieder unter eigener Leitung

EISENERZ, LEOBEN. Mit 1. September 2019 wird Petra Nömayer mit der Schulleitung des BORG Eisenez betraut. Petra Nömayer hat selbst am BORG Eisenerz (sie selbst bezeichnet es als "kleines, aber feines Gymnasium am Fuße des Erzbergs") maturiert und ist nach ihrem Studium als Lehrerin an „ihre“ Schule zurückgekehrt. Seit zehn Jahren ist sie zudem als Administratorin tätig, seit dem Schuljahr 2013/14 auch als pädagogische Leiterin. Konzentration auf Eisenerz Mit der Bestellung von Petra Nömayer...

  • 11.04.19
Leute
Die Schülerinnen des BG/BRG Leoben Neu konnten bei den Landesmeisterschaften im Floorball große Erfolge erzielen.

Floorballteam des BG/BRG Leoben Neu verteidigt Landesmeistertitel

LEOBEN. Nach zwei Bezirksmeistertiteln im Floorball (Mädchen US 7/8 und Burschen US 7/8) konnten die Sportlerinnen des BG/BRG Leoben Neu bei den Landesmeisterschaften im Floorball einen weiteren großen Erfolg erzielen: Das Mädchenteam, "The wild foxes", der Unterstufe 1 ist Landesmeister im Floorball. Das BG/BRG Neu konnte damit den Landesmeistertitel vom Vorjahr verteidigen. Komplettiert wurde das gute Abschneiden des Neuen Gymnasiums durch den Vizelandesmeistertitel des Mädchenteams, der...

  • 13.03.19
Leute
Zwei Medaillen in zwei Tagen: Kevin Spirk gewann Gold und Silber bei Sprachwettbewerben.

Sprachentalent
Gold und Silber für Kevin Spirk

Der Leobener Schüler konnte sich innerhalb von zwei Tagen gleich zwei Medaillen bei Sprachbewerben sichern.  LEOBEN. Kevin Spirk, Schüler der 8A-Klasse des Neuen Gymnasiums Leoben, hat wieder einmal zugeschlagen: Bei den diesjährigen Sprachbewerben konnte er gleich zwei Medaillen mit nach Hause nehmen.  ErfolgsserieBeim Switch Wettbewerb in Graz gewann er Gold in den Sprachen Englisch und Italienisch. Dieser Bewerb erfordert ein schnelles Wechseln zwischen den beiden Sprachen im Gespräch...

  • 01.03.19
Lokales
Kunstlehrerin Laura Ecker (li.) mit Schülerinnen der 6A vor ihren Werken zum Thema Menschenrechte, die nun  neben anderen in einer Ausstellung am BG/BRG Leoben Neu zu sehen sind.
21 Bilder

Menschenrechtsausstellung am BG/BRG Leoben Neu
"Ein wichtiger Prozess der Auseinandersetzung"

Eine von Leobener und Brucker Gymnasiasten gestaltete Ausstellung zum Thema Menschenrechte ist im BG/BRG Leoben Neu zu sehen. LEOBEN. „Wir nehmen die Menschenrechte zu selbstverständlich und schätzen sie oft viel zu wenig. Dabei können wir wirklich froh und dankbar sein, in einem Land wie Österreich zu leben, in dem die Menschenrechte eingehalten werden und wir die nötigen Freiheiten haben. Das ist in anderen Ländern oft nicht so.“ Worte von Elisa, Veronika, Marlis und Anesa, 15- bzw....

  • 28.01.19
Leute
Die Leobener Teilnehmer am Redewettbewerb "Sag's multi" mit den Bundesfinalisten Hedda Skuric (li.) und Lorenz Moser (Mitte).

Redewettbewerb Sag's multi
Leobener Schüler im Bundesfinale

LEOBEN. Getreu dem diesjährigen Motto des Wettbewerbs „Sag's multi!" sammelten fünf Schüler und Schülerinnen des BG/BRG Leoben Neu ihre Gedanken zu persönlichen und gesellschaftlichen Mauern. Sie verfassten zweisprachige Reden, die sie in Graz bei der Vorausscheidung des Bewerbes vortrugen. Beim Vortrag der Rede war nicht nur ausschlaggebend, flüssig zwischen zwei Sprachen zu wechseln, sondern auch Inhalt, Aussprache und Rhetorik mussten der anspruchsvollen Bewertung der internationalen Jury...

  • 11.01.19
Lokales
Schülerinnen und Schüler des "neuen" BG/BRG Leoben sammelten für das Caritas-Weihnachtsprojekt "Schenken mit Sinn”.
2 Bilder

Caritas-Weihnachtsprojekt
Ochs und Esel schenken Zukunft

LEOBEN. Die Schülerinnen und Schüler der 2B Klasse des "neuen" Leobener Gymnasiums haben gemeinsam mit ihrer Religionslehrerin Christiane Thuswaldner am Caritas Weihnachtsprojekt “Schenken mit Sinn” teilgenommen. Mit diesem Projekt werden dem Hilfsprogramme im In- und Ausland unterstützt. Die Jugendlichen haben 360 Euro gesammelt und finanzieren damit einen Ochsen (250 Euro) und einen Esel (110 Euro) für Projekte in Afrika. Hoffnung und Zukunft Die Caritas führt dieses Weihnachtsprojekt...

  • 20.12.18
Lokales
Workshop über Gefahren des Internets im "neuen" BG/BRG Leoben.
3 Bilder

Wie gefährlich ist das Internet

Internet und Handy, Gefahr oder Chance? Eine Frage, die sich vor allem Eltern stellen. Mitte Dezember beschäftigten sich jedoch auch knapp 130 Schüler der ersten und dritten Klassen des "neuen" BG/BRG Leoben mit dieser und ähnlicher Thematik. Experten der Initiative saferinternet.at waren mit einem Workshop zu Gast. Die beiden Trainer Christian Barboric und Alexander Glowatschnig informierten die Schüler über sicheren, kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien und...

  • 20.12.18
  •  1
Leute
"Vorhang auf" für die Theatergruppe des "neuen" BG/BRG Leoben.
2 Bilder

BG/BRG Leoben "Neu"
Schultheater: Große spielen für Kleine

Die Theatergruppe des Neuen Gymnasiums brachte „Sleeping Beauty“ – eine moderne Dornröschen-Version – für die Leobener Volksschulen zur Aufführung. LEOBEN. Das bewährte Theaterteam lamm@wolf (dahinter stehen die Professorinnen Ingeborg Lammer-Stecher und Ulrike Wolfesberger) wurde bei der aktuellen Produktion von der Leiterin der Theaterwerkstatt, Maria Husty-Kolb, unterstützt. "Unter der Regie dieser drei engagierten Lehrerinnen lief die Theatergruppe des Neuen Gymnasiums wieder zur...

  • 05.12.18
Lokales
85 Bilder

Rauschende Ballnacht: "Fluch der Matura"

LEOBEN. Mit einer wunderschönen Polonaise eröffneten die Maturantinnen und Maturanten des BG und BRG Leoben Neu und des BORG Eisenerz eine rauschende Ballnacht.  Gekrönt wurde die einzigartige Ballnacht durch eine eindrucksvolle Mitternachtseinlage, die mit zahlreichen akrobatischen Einlagen für große Begeisterung unter den vielen Besucherinnen und Besuchern sorgte.

  • 14.10.18
Leute
Nach 40 Jahren hieß es für einen Tag nochmals gemeinsam die Schulbank drücken.
2 Bilder

Besonderes Maturatreffen
Nach 40 Jahren wieder gemeinsam auf der Schulbank

Der erste Maturajahrgang des Neuen Gymnasiums traf sich anlässlich des 40-Jahr-Jubiläums. LEOBEN (red). Einen ganz besonderen Anlass feierte die 8B des Jahrgang 1978 am vergangenen Wochenende: Zahlreiche Absolventen und eine Absolventin dieses Maturajahrgangs trafen sich in Leoben im Neuen Gymnasium, um das 40-Jahr-Jubiläum ihrer Matura zu feiern. Schwelgen in ErinnerungenSie staunten nicht schlecht über die vielen Veränderungen, denen das Gebäude unterzogen wurde, freuten sich, ihre...

  • 12.10.18
Lokales
Die Vertreterinnen des BG/BRG Leoben neu erhielten von Bundesminister Heinz Faßmann das Young Science Gütesiegel überreicht.

BG/BRG Neu erhält Young Science-Gütesiegel für Forschungspartnerschulen

Zum wiederholten Mal wurde das Neue Gymnasium Leoben für seine vorbildhaften nachhaltigen Forschungsschwerpunkten ausgezeichnet. WIEN, LEOBEN (red). „Alle ausgezeichneten Schulen leisten Pionierarbeit zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Österreich und schaffen eine wertvolle Wissensbasis für die Zukunft dieser jungen Menschen“, sagte Heinz Faßmann, Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung, im Rahmen der Preisverleihung des Young-SCience-Gütesiegels im Palais...

  • 21.09.18
Lokales
Felix Rainer mit dem Preisgeldscheck.
2 Bilder

Erfolgreiche Forschungsarbeiten im BG/BRG Leoben "Neu"

Felix Rainer, Maturant des "neuen" Leobener Gymnasiums, erhielt den Hans-Riegel-Fachpreis für seine vorwissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der Chemie. GRAZ, LEOBEN. Einer der begehrten Hans-Riegel-Fachpreise ging wieder an einen Schüler des "neuen" BG/BRG Leoben. Felix Rainer wurde für seine vorwissenschaftliche Arbeit mit dem zweiten Platz in Bereich Chemie ausgezeichnet.  In Begleitung der Direktorin Eva Tomaschek und der VWA-Betreuerin Professor Sigrid Diethart nahm der Maturant im...

  • 01.08.18
Lokales
Wie man Feuer mit einfachen Mitteln löschen kann, damit begeisterten die Schüler des BG/BRG Leoben Neu nicht nur die jungen Gäste des Tages der offenen Tür.
46 Bilder

So spannend kann Schule sein

Großes Interesse herrschte am Tag der offenen Tür des BG/BRG Leoben Neu. LEOBEN. Von Schülerinnen und Schülern aus insgesamt 14 Volksschulklassen aus dem Bezirk wurde das BG/BRG Leoben Neu gestürmt. Die Kinder machten sich gemeinsam mit Lehrern und Eltern am ersten von zwei Tagen der offenen Tür ein Bild vom „neuen“ Gymnasium, um sich die Entscheidung zu erleichtern, in welcher Schule sie in den kommenden Jahren ihre Ausbildung absolvieren möchten. Aufregende Experimente An zahlreichen...

  • 19.01.18
LokalesBezahlte Anzeige
11 Bilder

Herzlich willkommen im Neuen Gymnasium Leoben!

Vom Eingangsbereich, dem hellen, freundlichen Foyer, bis in den 3. Stock, dem Zentrum der Naturwissenschaften, und rund um das Schulgebäude herum bietet die Schule in allen Bereichen renovierte Räume und liebevoll gestaltete Begegnungs- sowie Rückzugszonen. Schon beim Betreten des Hauses weisen die jüngsten Auszeichnungen durch das Bundesministerium – das MINT-Gütesiegel für den innovativen naturwissenschaftlichen Unterricht, das YoungScience-Gütesiegel für Forschungspartnerschulen und das...

  • 17.01.18
Leute
Die erfolgreichen Teilnehmer am Videowettbewerb der Steirischen Eisenstraße mit ihren Gratulanten.

Preisregen für das "neue" Leobener Gymnasium

LEOBEN. Beim Videowettbewerb ironvid war eine subjektive Momentaufnahme der Steirischen Eisenstraße, ein persönliches Statement gefordert – die drei Stockerlplätze gingen an das Neue Gymnasium Leoben. Den ersten Platz belegte Sabine Riess (7.b) mit ihrem animierten Zeichentrickfilm „Immer dem Wind nach“. In mühevoller Kleinarbeit (stop-motion-Technik) illustrierte die junge Künstlerin ihre Geschichte vom Wolf, der die Eisenstraße erkundet. Sie wurde mit einem nagelneuen Mobiltelefon Samsung...

  • 15.12.17
Lokales
Die jungen Chemiker des BG/BRG Leoben Neu sind stets adäquat gekleidet im Labor
3 Bilder

Chemieprojekt brachte einen Sonderpreis

LEOBEN. Die Schüler des BG/BRG Leoben Neu wurden bei einem internationalen Chemie-Wettbewerb des VCÖ (Verband der Chemielehrer Österreichs), an welchem 215 Schulen aus Österreich, Deutschland, Liechtenstein, Ungarn, Serbien und der Slowakei teilgenommen haben, mit einem Sonderpreis im Wert von 700 € ausgezeichnet. In derselben Kategorie erhielten nur zwei weitere steirische Gymnasien einen Preis. „Wir freuen uns sehr“, so Projektleiterin und Chemielehrerin Sigrid Diethart, „Es ist großartig...

  • 04.05.17
Lokales
17 Bilder

Das "neue" Gymnasium öffnete seine Türen

LEOBEN. Mitsingen, in der Theaterwerkstatt mitspielen und die Welt der Chemie erleben. Das und noch viel mehr wurde den Volksschülerinnen und Volksschülern am Tag der offenen Tür im "neuen" Gymnasium Leoben geboten. Die Besucher wurden durch die ganze Schule geführt um einen Einblick zu bekommen, wie ihre vielleicht zukünftige Schule aussehen könnte. Für besondere Begeisterung unter den Kleinsten sorgte der Turnsaal, mit zahlreichen Klettermöglichkeiten, Mountainbikestrecken und der...

  • 14.01.17
Lokales

Festakt zum Österreichischen Nationalfeiertag

mit dem Bläserensemble der Bergkapelle Seegraben, Erster Leobener Kinderchor, Kinder u. Jugendliche des Kindergartens Josefinum, der VS Leoben-Stadt und des BG/BRG Leoben Neu, Stadttheater Leoben, Homanngasse 5 Wann: 25.10.2016 17:00:00 Wo: Stadttheater, Homanngasse 5, 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • 12.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.