Bibliothek im Dominikanerhaus

Beiträge zum Thema Bibliothek im Dominikanerhaus

Lokales

Bibliothek im Dominikanerhaus
Neue Leitung – neuer Schwung

In ihrem 25. Jahr seit der Wiedereröffnung (ehemals „Volkslesehalle Steyr“) hat die Bibliothek im Dominikanerhaus Steyr eine neue Leitung bekommen: STEYR. Stefan Fehringer ist seit 1994 in der Bücherei tätig und hat – wie einige andere im Team – die Bibliothekarsausbildung. Er veranstaltet seit vielen Jahren regelmäßig Spieleabende für Erwachsene und die Reihe „Wir lesen Wein“ im September jeden Jahres. Zudem war er schon seit langem für die Finanzen in der Bücherei zuständig und...

  • 23.06.19
Freizeit
2 Bilder

"Loost´ s amoi!"

Adventlesung mit Musik "Loost´ s amoi!" Besinnliche und heitere Geschichten rund um die Weihnachtszeit mit Musik im heimeligen und familiären Ambiente der Bibliothek im Dominikanerhaus! Freitag, 7.Dezember 19:00 Uhr Auswahl und Lesung: Sepp Hauser Eintritt: freiwillige Spenden

  • 05.11.18
Freizeit

Geschichte in Geschichten: "Die Annäherung" Lesung mit Anna Mitgutsch

Anna Mitgutsch liest aus Ihrem Roman: "Die Annäherung" “Anna Mitgutsch beschreibt ihre Figuren mit Empathie und großer Herzenswärme. Eine nuanciertere, wahrhaftigere, berührendere Familiengeschichte hat man in jüngster Zeit kaum gelesen.“ Günter Kaindlstorfer / Deutschlandfunk (29.08.2016) Termin Mittwoch, 24.10.2018 Zeit 19:00-21:00 Uhr Ort Bibliothek im Dominikanerhaus Grünmarkt 1 4400 Steyr Eintritt 7 € 07252/50593 www.dominikanerhaus.bvoe.at Diese...

  • 18.09.18
Freizeit
Foto Christa Öhlinger
2 Bilder

Wir lesen Wein „La vie en rose“

„La  vie en rose“ Wein und Lesen mit der rosa Brille. Von BIO bis lieblich serviert das Bibliotheksteam spritzig und betörend… Eintritt: 8 € inklusive Weinkostproben Das Bibliotheksteam freut sich auf Ihr Kommen zu unserer alljährlichen Weinlese! Literaturschmankerl mit Weinbegleitung - eine gelungene Kombination! Wo: Bibliothek im Dominikanerhaus, Grünmarkt 1, 4400 Steyr auf Karte anzeigen

  • 26.08.18
Lokales
Daniel Domaika zeigt ab 2. August Grafiken und Objekte in der Bibliotheksgalerie.

„Abierto“ in der Bibliotheksgalerie

Einblicke in sein vielseitiges künstlerisches Schaffen gibt der Wahlkremser Daniel Domaika in Bibliotheksgalerie. Eröffnet wird am 2. August. „Abierto“, so lautet der Titel des Wahlkremsers Daniel Domaika, der ursprünglich aus dem Baskenland stammt. Abierto heißt aus dem Spanischen übersetzt „offen“, und das passt gut zum jungen Künstler, der sich vor sechs Jahren in Krems ansiedelte, auf dem Minoritenplatz sein eigenes kleines Atelier einrichtete und eine Familie gründete. In seiner...

  • 20.07.18
Freizeit

Bibliothek im Dominikanerhaus: Ferienaktion "Spuren lesen" für Forscher*innen ab 8 am Freitag, 3.8. von 14:00 - 16:00

Eine Spur ist wie ein Faden, der von einem Tier gesponnen wird und sich durch die Landschaft zieht. Beim Fährtenlesen nehmen wir diesen Faden auf, wir treten in Verbindung zu dem Tier und erfahren anhand der Spuren und Zeichen viel über die Lebensweise der Tierart. Aus der „Buckelkraxen – Wunderkammer: Spuren lesen“ (zusammengetragene Fundstücke zum Thema) entsteht im Laufe des Nachmittags eine Ausstellung, die wir zum Abschluss gemeinsam besuchen und bestaunen werden. Begleitpersonen sind zu...

  • 06.06.18
Lokales

"Der Fluss des Lebens" - die Lange Nacht der Kirchen in der Bibliothek im Dominikanerhaus am 25.5.2018 von 21:00 - 22:00

Der Fluss des Lebens Panta rhei…alles fließt… Flüsse haben viele Gesichter - sie bringen Neues hervor und zerstören… Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Diese Fragen sind so alt wie die Menschheit. Reisen Sie mit uns durch ein außergewöhnliches Bilderbuch voller Farben, Rätsel, Geheimnisse und Begegnungen. Musik und Tanz begleiten uns auf unserer Lebensreise. Ihre Reisebegleiterinnen: Ingrid und Magdalena Koch: Gesang Leonie Falk: Gitarre Johanna Bindlehner:...

  • 07.05.18
Freizeit
3 Bilder

"Märchen über Pärchen" in der Bibliothek im Dominikanerhaus: AutorInnenlesung

Prinzessinnen, leicht wie ein Windhauch, ein Schlossgespenst, das in Liebe zur Königin entbrennt, eine singende Wiege, der schlafende Schlaf und eine Königin, die der Kochkunst frönt … Fünf oberösterreichische Autorinnen und ein Autor stoßen eine Tür in eine geheimnisvolle und wunderbare Welt auf, in der der Fantasie keine Grenzen gesetzt zu sein scheinen. Märchen über Pärchen, Schandtaten und Hexereien heißt ihr Buch, das im August im Akazia-Verlag in Gutau erscheinen wird. Gabriele...

  • 16.09.17
Freizeit
2 Bilder

Wir lesen Wein in der Bibliothek im Dominikanerhaus Steyr: „Die Mischung macht`s“

„Die Mischung macht`s“ Das Bibliotheksteam schenkt diesmal keinen reinen Wein ein und schöpft trotzdem aus dem Vollen. Freitag, 22.September 19:30 Uhr Das ehrenamtliche Team der Bibliothek im Dominikanerhaus freut sich auf Ihr Kommen und sucht wie alle Jahre exquisite Literaturschmankerln für Sie aus! Eintritt: 8 € inklusive Weinkostproben Wann: 22.09.2017 19:30:00 Wo: Bibliothek im...

  • 01.09.17
Freizeit
3 Bilder

Die Lange Nacht der Kichen 2017 in der Bibliothek im Dominikanerhaus

Am 9. Juni von 21:00 - 22:00 ist auch die Bibliothek im Dominikanerhaus wieder Schauplatz der Langen Nacht der Kirchen:- Im Gespräch in der Bibliothek: Das neue Buch des Benediktinermönches und spirituellen Lehrers Brother David Steindl-Rast „Ich bin durch dich so ich“ - erschienen anlässlich seines 90. Geburtstags. "Wir werden durch Begegnungen zu dem, was wir sind… bei jeder menschlichen Begegnung schwingt auch unsere Beziehung zum ewigen Du mit.“ Brother David Auch in der...

  • 11.02.17
Lokales
9 Bilder

Vielfalt beflügelt - Die Lange Nacht der Kirchen in der Bibliothek im Dominikanerhaus

24 Millionen Einträge im WWW zum Thema: Vielfalt - wunderbar und anstrengend ist sie, manchmal auch bedrohlich. Die Angst ist es, die uns hindert, Vielfalt als Chance zu sehen und solidarisch zu sein..."Entängstigt Euch"( Paul Zulehner) - das ist die Herausforderung unserer Zeit.... Dankbarkeit (das Lebensthema des Benediktinermönchs David Steindl-Rast - http://www.dankbar-leben.org/) und Humor (Umberto Eco- Literaturbeispiel aus "Der Name der Rose") helfen uns, die Angst zu überwinden...denn...

  • 12.06.16
  •  1
Lokales
2 Bilder

Atemholen für die Seele

Der Balkon der Bibliothek im Dominikanerhaus lädt seit Neuestem zum Entspannen und Lesen ein - Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit und genießen Sie die Ruhe des Dominikanerhofes! Wo: Bibliothek imDominikanerhaus, Gru00fcnmarkt 1, 4400 Steyr auf Karte anzeigen

  • 07.06.16
  •  2
  •  3
Freizeit
Vorlesestunde für Kids & Company.....Zilly und ihr raben- schwarzer Kater Zingaro begeistern die Kindergruppe.
19 Bilder

Bücherei inside....

Unsere wunderbar bunte und viel-seitige Bibliothek im Dominikanerhaus.....was Bibliotheken alles leisten! Wo: Bibliothek im Dominikanerhaus, Gru00fcnmarkt 1, 4400 Steyr auf Karte anzeigen

  • 24.05.16
  •  1
Freizeit
5 Bilder

10. Juni von 21:00 - 22:00 - die Lange Nacht der Kirchen in der Bibliothek im Dominikanerhaus mit James Clifford

Auch heuer nimmt die Bibliothek im Dominikanerhaus wieder teil an der Langen Nacht der Kirchen unter dem Motto: Der Vielfalt Raum geben Die Symphonie unseres Lebens entsteht aus dem Zusammenklingen all der unterschiedlichen Wahrheiten. Spüren wir gemeinsam der pulsierenden Vielfalt des Lebens nach und entdecken die Dankbarkeit als das Geheimnis unserer Menschwerdung... Das Team der Bibliothek lädt Sie herzlich zur Nachdenklichkeit ein: - mit viel-fältigen Texten und Gedanken - ...

  • 26.03.16
Freizeit
Die Schönheit der Ikonen - sie spiegeln das Göttliche wider
10 Bilder

Byzanz - eine sehr interessante Begegnung mit dem Unbekannten

Wer von uns kennt nicht den Markusdom in Venedig oder ist schon staunend unter einem blauen Mosaiksternenhimmel in Ravenna gestanden.....der byzantinische Einfluss ist unübersehbar. Beim Vortrag über diese Epoche sprang die Begeisterung vom Kunstgeschichtestudenten Philipp Pichler auf das Publikum über! Wann und wie entstand dieses (nun nicht mehr so unbekannte) Reich im Osten, wie funktionierte der Staat, welche spirituellen Vorstellungen hatten die Byzantiner,.. all das und mehr war Thema...

  • 10.01.16
Lokales

Byzanz - unbekanntes Reich im Osten

Ein Vortrag von Philipp Pichler in der Bibliothek im Dominikanerhaus. Freitag, 8.Jänner 2016 um 19 Uhr Trotz der bedeutenden Rolle, die das byzantinische Reich als ‚Global Player‘ des Früh- und Hochmittelalters einnahm, ist es vielen Personen heute kaum ein Begriff. Dennoch staunen zahlreiche Touristen Jahr für Jahr über die zahlreichen Bauwerke, die nach wie vor vom Glanz dieses Imperiums zeugen und auch dem besonderen Charme der Mosaike und Ikonen können sich nur wenige entziehen. Dieser...

  • 29.10.15
Lokales
4 Bilder

Kamishibaigeschichte von den Kindern erzählt

Die 3. Klasse der VS Gleink erfand diesmal im Rahmen der Vorlesestunde ihre eigene Kamishibaigeschichte und präsentierte sie voller Stolz ihrer Vorlesemama Christa Öhlinger. Eine Geschichte von Einsamkeit und der Kraft des Aufeinanderzugehens.... Gedeckte Farben zuerst, alles grau in grau auf den Bildkarten...Elise ist einsam und ängstlich...mit Emil, dem kleinen Nachbarjungen kehrt allmählich wieder Farbe in Elises Leben ein....ein geniales, sehr berührendes Bilderbuch von Antje Damm - "Der...

  • 20.10.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.