Alles zum Thema Bier

Beiträge zum Thema Bier

Lokales
"O’zapft is": Seit gestern heißt es wieder Bier, Musik und Feiern bei der Wiener Wiesn.
46 Bilder

Zünftige Gaude beim Start der "Wiener Wiesn"

"O’zapft is"! Gestern startete die diesjährige Wiener Wiesn. Nun ist im Wiener Prater 18 Tage lang Bier, Musik und Feiern angesagt.  LEOPOLDSTADT.  Die "Wiesn-Zeit" ist eine schöne Zeit! Das dachten sich wieder einmal tausende Menschen und bewegten sich gestern in Richtung Kaiserwiese im Wiener Prater.   Den traditionellen Bieranstich und damit die offizielle Eröffnung übernahm Ski-Legende Hans Knauß gemeinsam mir Bürgermeister Michael Ludwig. Das Programm18 Tage lang bespielen...

  • 28.09.18
Lokales
13 Bilder

Oktoberfest beim Cosmopolitan MAHÜ88

O´zapft ist, heißt es vom 16.9.-13.10. im Wiener cafe Cosmopolitan!  Das bedeutet tolle Aktionen und ein leiwandes Gewinnspiel! Neben dem Biergenuss kommt natürlich auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz! Feine Schmankel stehen auf der Karte und warten darauf, probiert zu werden!  Jetzt rasch kommen und die Wiesn-Stimmung  in Neubau genißen. Trink dein Oktoberfest-Bier im Cosmopolitan

  • 18.09.18
Lokales
Nach dem Biertest: Alexander Ruthner, Karl Jan Kolarik, Marco Iglitsch, Martin Herles, Regina und Karl Hans Kolarik (v.l.).

Schweizerhaus: Wer erkennt die Zapfmethode?

Ein Biertest nach Optik und Geschmack mit Budweiser Budvar LEOPOLDSTADT. Ein Biertest der etwas anderen Art fand im Schweizerhaus statt. Im Vordergrund stand die Zapfweise, nicht die Art des Gerstensafts an sich. Die Teilnehmer sollten erkennen, ob dreistufig oder herkömmlich einstufig gezapft wurde. Die erste Methode wenden die Kolariks schon seit 1926 an, als man Budweiser Budvar Bier aus Böhmen nach Österreich brachte. Dreistufiges ZapfenSchweizerhaus-Chef Karl Jan Kolarik schenkte...

  • 16.08.18
Freizeit
Am 3. August ist Tag des Bieres.

Wohin am Tag des Bieres in Wien?

Der 3. August ist der internationale Tag des Bieres. Auf die Frage, ob man Bier wirklich einen ganzen Tag widmen sollte, lautet die Antwort: Ja sollte man! Wir haben ein paar Tipps, wo man ihn am besten feiern kann. WIEN. Bier, auch genannt das flüssige Gold, ist eines der ältesten alkoholischen Getränke. Sein Ursprung reicht weit in die Geschichte der Menschheit zurück. Manche Theorien besagen sogar, dass man Bier bereits vor Brot herstellte. Schon vor schätzungsweise 10 000 Jahren, wussten...

  • 03.08.18
Lokales
Sie sind die Chefs in der Muttermilch Vienna Brewery: Brauereileiter Markus Betz und Brautechnikerin Marina Ebner.
4 Bilder

Mariahilfer Brauerei: Diese Muttermilch ist nix fürs Baby

Die Biere der "Muttermilch Vienna Brewery" aus Mariahilf begeistern nicht nur frischgebackene Eltern. MARIAHILF. Ein Bier zum Independance Day für die amerikanische Botschaft, eines für das WUK Beisl und eines für Wiens ältesten Fußballklub, dem First Vienna FC: Es gibt fast kein Bier, das die Mariahilfer Brauerei "Muttermilch" noch nicht auf den Markt gebracht hat. Angekommen sind diese Specials bisher immer mehr als gut: "Bisher haben wir neun Biere in Limited Edition gebraut – alle sind...

  • 16.07.18
Lokales
4 Bilder

Tramdepot

Im ehemaligen Straßenbahndepot in Bern befindet sich heute ein kleine aber feine Bierbrauerei.

  • 26.06.18
  • 2
Lokales
Dino Rossegger, Christoph Blöschl und Jakob Wöckinger  brauen Bier am Laaer Berg.
3 Bilder

Favoritner Bier: So wird das Laaerbräu am Laaerberg gebraut

Drei Favoritner Jugendfreunde haben im Keller ihr eigenes Bier gebraut – und gleich einen Preis damit gewonnen. Weit 2015 betreiben sie Favoritens größte Hobbybrauerei – das Laaerbräu. Der Ziesel bringt den Favoritnern Glück – auch als Logo.  FAVORITEN. "Das ist der Läuterbottich, nicht zu verwechseln mit dem Gärbottich. Mit diesen Meßgeräten bestimmen wir die Stammwürze", erklärt Jakob Wöckinger im Keller seines Elternhauses am Laaer Berg, wo er eine kleine Bierbrauerei eingerichtet hat: das...

  • 16.06.18
Lokales
Der Braumeister aus Liesing: Alexander "Sascha" Forstinger macht Bier aus Leidenschaft.

Große Eröffnungsparty in Liesing: 100 Blumen für das beste Bier

In einem neuen Lokal in Liesing wird gebraut und ausgeschenkt: "100 Blumen" lädt zur Eröffnungsfeier. LIESING. Alexander "Sascha" Forstinger hat vor einigen Jahren in seiner Küche damit angefangen. Er wollte das einfach einmal ausprobieren. Dann ist es zu seiner Leidenschaft und zu seinem Beruf geworden: das Bierbrauen. Mittlerweile hat er seine eigene Brauerei – und das will gefeiert werden. Die "100 Blumen Brauerei" öffnet am 9. Juni ihre Pforten in der Endresstraße 18. Der Bierbrauer...

  • 04.06.18
  • 2
Lokales
Die Veranstalter Michael Lindenbauer (li.) und Marco Strasser (re.) geben das Ende der Versammlung bekannt.
3 Bilder

Ein letztes Bier am Praterstern

Am Praterstern tritt gilt ab morgen, Freitag, ein Alkoholverbot. Eine Facebook-Veranstaltung lud zum letzten Bier am Praterstern ein, über 850 Personen hatten zugesagt. LEOPOLDSTADT. Am Ende war es ein ruhiger Tag für die Einsatzkräfte der Polizei am Praterstern. Vier volle Busse standen dort bereit, wo sonst zwölf Polizisten und Polizistinnen patrouillieren, selbst zwei Polizeihunde waren vor Ort. Der Anlass war ein Witz, der außer Kontrolle geriet oder zumindest außer Kontrolle geraten hätte...

  • 26.04.18
Lokales
Fachgruppenobmann Peter Dobcak (r.) hat den größten Bierhumpen.
2 Bilder

O'zapft is!

Bei guter Laune und bestem Wetter wurde die Gastgartensaison im Schweizergarten eröffnet. LANDSTRASSE. Peter Dobcak, der Fachgruppenobmann der Gastronomen in der Wiener Wirtschaftskammer, konnte es kaum erwarten: Bei den zahlreichen Besuchern sorgte sein bemüht unauffälliges Umherschleichen um den Schlegel, mit dem das Bierfass bei der traditionellen Eröffnung der Wiener Gastgartensaison schließlich angestochen wurde, durchwegs für Erheiterung. Aber nach kurzer Wartezeit – Magne Setnes, Chef...

  • 24.04.18
Lokales
Bei Apotheken-Automaten kann man rund um die Uhr alles besorgen, was man für kleinere Wehwehchen und Notfälle so braucht. Windeln, Pflaster, Zahnpasta, Baby-Nahrung, Binden sowie Tampons, Schwangerschaftstests und Kondome stehen dort unter anderem zum Verkauf. Standorte in Wien sind bei der Alte Remise Apotheke in der Maroltingergasse 53, 1160 Wien, bei der Einhorn Apotheke in der Margaretenstraße 31, 1040 Wien, und bei der St. Georg Apotheke am Kagraner Platz, 1200 Wien.
13 Bilder

Brot, Bier, Billig-Handy: Nützliche Automaten in Wien

Wer nach Ladenschluss noch Brot kaufen möchte oder beim Ausflug zum Sight-Seeing den Selfie-Stick vergessen hat, muss sich in Wien keine Sorgen machen: An einigen Standorten verschaffen Verkaufsautomaten Abhilfe bei so manchem – auch ungewöhnlichen – Bedarf. WIEN. Wer spät abends noch Brot kaufen will oder in der Eile seine Haube daheim vergessen hat, muss sich keine Sorgen mehr machen: Einfach ab zum nächsten Automaten! Brot im Automaten statt im Müll Ein Automat gegen die Verschwendung...

  • 09.03.18
  • 3
Lokales
Tobias Judmaier mit seinem Wasted-Bier aus alten Semmeln.
3 Bilder

Neue Biermarke "Wasted": Wenn Semmeln und Kornspitze zu Bier werden

Semmelsaft statt Gerstensaft: Für die neue Marke "Wasted" brauen die Betreiber einer Biogreißlerei Bier aus Gebäck, das nach Ladenschluss nicht verkauft wurde. WIEN. Wenn auf Bieretiketten "Semmel" und "Kornspitz" steht, handelt es sich nicht um Plastikflaschen aus der Puppenküche, sondern um ein neues Bioprodukt. Die Aufschrift ist auch kein Scherz, sondern gibt tatsächlich an, woraus die Biere der neuen Marke "Wasted" hergestellt worden sind. "Der Gersteanteil wird bei unserem Bier entweder...

  • 14.12.17
Lokales
Die ganze Stadt steht im Zeichen von Bier.

Vienna Beer Week: Von Käse, Bier und Hefe-Fans

Die Highlights für den Westen Wiens auf einen Blick WIEN. Hopfen und Malz, Wien erhalt’s: Noch bis 25. November gibt es einmalige Events rund ums Bier. Auch Rudolfsheim und seine Nachbarbezirke machen mit. • Burger-Liebe: Vasja Golar von der slowenischen Brauerei "Bevog" kreiert gemeinsam mit dem Küchenteam der "Völlerei" einen eigenen Burger. Am Donnerstag, 23. November, um 17 Uhr in der "Völlerei" (16., Yppenplatz 69). • London calling: Die Bier-Profis der "Beavertown Brewery" aus...

  • 20.11.17
Lokales
Wiener Wiesn Fest 2017 ist eröffnet
26 Bilder

O'Zapft is: Die Wiener Wiesen hat eröffnet

Traditioneller Fassanstich durch Skistar Hans Knaus zum alljährlichen Herbstfest. 350.000 Gäste werden bis 8. Oktober 2017 im Prater zu Österreichs größtem Brauchtums- und Wiesn-Fest erwartet. WIEN. Bodenständige Volksmusik sowie einzigartige Partystimmung Abends bei den Live-Konzerten wartet auf die Gäste, in liebevoll dekorierten Zelten, gemütlichen Schanigärten, urigen Almen und im stimmungsvollen Wiesndorf. Ohne Kitsch, dafür sehr ehrlich. Pünktlich um 11.30 Uhr startete das Wiener...

  • 21.09.17
Lokales
Die kreativen Köpfe hinter der neuen Bierkreation: Menno Olivier, Dominique Schilk und Adalbert Windisch.
3 Bilder

Collabs Brewery: Die Wiener Biernomaden präsentieren ihr neues Bier

Die "Collabs Brewery" braut das beste Pils Österreichs und interpretiert auch das Wiener Lager neu. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Von nichts kommt bekanntlich nichts: Nach einer ausgiebigen Bierverkostung beschlossen die beiden Köpfe des Pubs Hawidere, Dominique Schilk und Adalbert Windisch, eine Brauerei zu gründen. Das Besondere: Die "Collabs Brewery" kommt ohne eigenen Brauhaus aus, denn man setzt – wie der Name schon verrät – auf Kollaborationen. Wild entschlossen, ihr erstes Bier zu brauen,...

  • 05.09.17
Lokales
Mehr als 50 Sorten tschechisches Bier bietet Paul Kamas in seinem Pub am Gürtel an.
3 Bilder

Mekka für tschechische Biergenießer

Paul Kamas wollte eigentlich nur ein paar Flaschen Bier mitbringen. Schließlich musste er ein Pub eröffnen. Nun bietet er mehr als 50 Sorten in seinem Lokal an. LANDSTRASSE. Wer Lust hat, etwa fünfzig verschiedene tschechische Biersorten zu probieren, ist in der Pivothek am Landstraßer Gürtel bestens aufgehoben. "Von größeren Brauereien, die hierzulande nicht verkaufen, aber auch von kleinen Privatbrauereien, bieten wir eine große Auswahl an Bieren aus Böhmen und Mähren an", erklärt Paul Kamas,...

  • 05.09.17