Alles zum Thema Bierregion Innviertel

Beiträge zum Thema Bierregion Innviertel

Freizeit
5 Bilder

„Innviertler Biermärz" verzeichnet Besucherrekord


Organisatoren zufrieden: Mehr als die Hälfte der Veranstaltungen ausgebucht INNVIERTEL. Die Verantwortlichen des „Innviertler Biermärz" haben Grund zur Freude: Noch nie haben so viele Menschen die bieraffine Veranstaltungsreihe besucht wie heuer. In Summe ließen sich knapp 9.000 Besucher die süffige Mischung aus Kunst, Kultur und Kulinarik schmecken. Für den Biermärz 2019 wurden bereits zahlreiche Veranstaltungen fixiert. Es war der sechste Biermärz und der bislang erfolgreichste: Brauer,...

  • 19.04.18
Leute

Spannende Genusstour durch Altheim

ALTHEIM. Im Rahmen des Innviertler Biermärz wurde auch heuer wieder die Altheimer Genusstour durchgeführt. Bei diesem historischen Spaziergang durch Altheim, organisiert von Karl Stelzhammer, kamen die Teilnehmer der Geschichte der Stadt Altheim und auch den Innviertler Gaumenfreuden näher. Bei ausgewählten Schauplätzen, angefangen im Kellergewölbe des Gasthauses Napoleonwirt, über den Weinlechner Platz bis hin zur Pfarrkirche St. Laurenz, erzählte Stelzhammer viele spannende Geschichten....

  • 12.03.18
Lokales
Die Innviertler Brauereien spicken den Biermärz mit Veranstaltungen.
5 Bilder

Innviertler Bier: Liebe auf den ersten Schluck

Der (Bier-)März ist vollgepackt mit jeder Menge Veranstaltung rund um den Innviertler Gerstensaft. RIED. RIED. Es schmeckt den Innviertlern einfach: das Bier. Nicht umsonst ist es das beliebteste Getränk. Und das seit ewigen Zeiten, wie das dichtgewebte Netz an Bräustätten beweist. Klar: Das Innviertel war lange Zeit bei Bayern – und irgendwie gibt es die Verbindung in Sachen Bier immer noch. Seit 2012 arbeiten die Innviertler Brauereien zusammen. Ihr Ziel: das Bier in der Region bekannt zu...

  • 28.02.18
Lokales
Anstoßen auf den Biermärz 2018: Günther Preishuber (Brauerei Aspach), Johann Froschauer (Obmann der Bierregion), Martin Erlinger (Brauerei Pfesch) und Wolfgang Vitzthum (Privatbrauerei Vitzthum Uttendorf)
8 Bilder

Ein März(en) für alle Biertrinker

India Pale Ale, Trappistenbier und "Aper": Der Biermärz bringt bewährtes und neues für den Bierliebhaber. ASPACH (höll).  Bierfreunde müssen sich im März ranhalten. 70 Veranstaltungen verteilt auf 31 Tage - das bringt der Biermärz. "Wir sind 2012 angetreten, um die Biervielfalt zu erhalten und kleine, regionale Brauereien zu unterstützen. Heute gibt es bei uns 80 Biersorten und auch mehr Brauer als zu Beginn der Bierregion", freut sich Andrea Eckerstorfer. Sie ist verantwortlich für das Projekt...

  • 06.02.18
Freizeit

Handwerkliches Bierbrauen zum Brausilvester

Feiern Sie mit uns den historischen Beginn der Brausaison! Selbst gebrautes Bier herstellen, Biermenü, Verkostung verschiedener Bierstile. Die Biersaison erstreckte sich früher zwischen den Feiertagen zweier Heiliger – von Michaeli (29. September) bis Georgi (23. April). In den Sommermonaten hätten die hohen Temperaturen dem wärmeempfindlichen Bier zu stark zugesetzt. Erst mit Anfang Oktober konnte dann die Bierproduktion mit Hopfen und Getreide aus der frischen Ernte wieder aufgenommen...

  • 22.08.17
Freizeit
3 Bilder

Frühschoppen und Hopfenlesefest

Frühschoppen mit Musik von Toni Rossak, saftiges Bratl, feinstes Bier! Es wartet auch ein tolles Gewinnspiel auf Sie: die Siegerin wird zur Hopfenkönigin gekürt! Übrigens: der frisch geerntete Hopfen wird zum Brauen eines hauseigenen Bieres verwendet.

  • 22.08.17
Sport

Schuss! Tor! Bier!

INNVIERTEL. Bei der 30. Auflage des traditionsreichen Innviertler Cups gibt es eine besondere Paarung mit der Bierregion Innviertel: Diese spendiert für ein Elferschießen unter Fans in Summe 245 Liter Bier. 39 Vereine aus dem Innviertel kämpfen heuer um den begehrten Cup-Titel. Besonders am Finaltag sind die Fans gefordert: Vier „Edelfans", die von den Vereinen nominiert werden, treten in der Pause des Endspiels im Vereinsdress zum Elfmeterschießen an. Geschossen wird um eine Bierspende, die...

  • 26.07.17
Freizeit

Nach Kunst ein Bier, das gönn' ich mir

Eine Führung im DARINGER Kunstmuseum Aspach wird zu einem beeindruckenden und nachhaltigen Erlebnis. Die BIERMÄRZ-Veranstaltung beginnt um 13:30 Uhr mit einem Rundgang durch das DARINGER Kunstmuseum Aspach. Auf dem "Lebensweg der Kunst" geht es weiter zur genussvollen Bierverkostung im Wintergarten der Villa Vitalis Aspach (15:30 Uhr). Veranstalter: DARINGER Kunstmuseum, Villa Vitalis/Revital Aspach Preis: € 10,-- pro Person (Kunst-Genuss-Führung inkl....

  • 27.02.17
Lokales
4 Bilder

Biermärz 2017: mehr als 60 Events und neun Brauereien

Der Innviertler Biermärz geht mit neuen Brauern in die fünfte Runde. BEZIRK (kw). Seit mittlerweile fünf Jahren wird der Monat März in der Bierregion Innviertel dem begehrten Gerstensaft gewidmet. "Wir haben uns gut weiter entwickelt, sowohl qualitativ als auch quantitativ", berichtet Andrea Eckerstorfer, Projektverantwortliche der Bierregion Innviertel und ergänzt: "Für uns war immer wichtig die Biervielfalt im Innviertel zu erhalten. Dieses Ziel haben wir mehr als erreicht." Neuzugänge...

  • 10.02.17
Freizeit
V. l.: Hans Hofer (Trappistenbrauerei Engelszell), Josef Niklas (Brauerei Ried), Wolfgang Vitzthum (Brauerei Vitzthum), Helmut Bogner (Brauerei Bogner), Claus Wurmhöringer (Brauerei Wurmhöringer), Matthias Schnaitl (Brauerei Schnaitl), Manfred Schaurecker (Kanonenbräu), Martin Erlinger (Brauerei Pfesch) und Hans Kieslinger (Wenzl Privatbräu).
4 Bilder

Innviertler Biermärz 2017: Frischer Wind in der Bierregion

Veranstaltungsreihe geht in die fünfte Saison. Neue Brauer und Sommelierausbildung untermauern die Bierkompetenz der Region. INNVIERTEL. Der Biermärz feiert seinen fünften Geburtstag. Während andernorts noch über die Pisten gewedelt oder schon dem Sommerurlaub entgegen gefiebert wird, geht man es im Innviertel gelassen an: Seit fünf Jahren ist der Monat März hier ganz dem Bier gewidmet. Der „Biermärz 2017“ wird dem Jubiläum mehr als gerecht – über 60 Veranstaltungen laden zum Verkosten,...

  • 10.02.17
Lokales
4 Bilder

Auf des Bierbrauers Spuren

Der 29. September ist Michaelistag: Einst ein wichtiger Tag für die Bauern und für die Brauer sogar das Silvester. BEZIRK (ska). "Regnet's am Michaelitag, sanft der Winter werden mag", heißt eine alte Bauernregel. Der 29. September hatte als Lostag, der das Wetter vorhersagen soll, eine besondere Bedeutung für die Bauern. Deshalb wurde am "Micheltag" auch nicht gearbeitet. Der Bauer lud die Mägde und Knechte zum Essen ein. Vielerorts war der Tag auch Anlass für Kirchweihfeste und Märkte....

  • 19.09.16
Leute
3 Bilder

Brauereiführung bei Helmut Bogner

BRAUNAU. Am 18. März lud die Hausbrauerei Bogner im Rahmen des Biermärzes der Bierregion Innviertel zu einer kostenlosen Brauereiführung. Mit seinem weithin bekannten Charme begeisterte der Hausherr mit seinen Erzählungen und Erklärungen das Publikum, welches einen tiefen Einblick in die hohe Kunst des Bierbrauens und die Herausforderungen kleiner Brauereien erhielt. So musste sich der Hausherr schon einiges einfallen lassen, um eine für seine Größe und Bedürfnisse passende Abfüllanlage zu...

  • 24.03.16
Freizeit
Biermärz-Eröffnung mit Touristikern des gesamten Innviertels. 
Hintere Reihe, 2. Person von links: Gerlinde Nöbauer vom Tourismusverband Braunau.
 Hintere Reihe, 5. Person von links: Christine Baccili, Vorstandsvorsitzende des Tourismusverbandes Braunau
2 Bilder

Biermärz: Brauereiführung in der Hausbrauerei Bogner

Mit dem Auftaktevent diesmal in der Burg Obernberg am 1. März, hat der Biermärz offiziell begonnen. In Erinnerung an eine Zeit vor Kühlschränken und durchgängig kontrollierbaren Produktionsabläufen, braute man das letzte Bier vor dem Sommer und lagerte es zwischen Eisblöcken aus den winterlichen Weihern. Das Märzen Bier und somit der Biermärz waren geboren. Zu Ehren dieses Bieres und Monats öffnen die Innviertler Bierregions- Brauereien und Wirte ihre Pforten. In Braunau lädt die...

  • 03.03.16
Lokales
Die Vertreter der sieben Privatbrauereien der Bierregion Innviertel: Wolfgang Vitzthum, Josef Niklas, Magdalena Beham, Helmut Bogner, Matthias Schnaitl, Hans Hofer und Claus Wurmhöringer.
5 Bilder

Biermärz 2016: Sieben Brauereien – ein Bier

Der "Innviertler Biermärz" geht mit einer neuen Bierkreation in die vierte Runde. INNVIERTEL (lenz). "Aper" heißt es, das neue Bier aus der Bierregion Innviertel. Anlässlich des Innviertler Biermärz machten die sieben Brauereien der Bierregion gemeinsame Sache und brauten ein Bier nach historischem Vorbild. "Das 'Aper' ist ein dunkles, gut gehopftes Märzenbier mit 5,4 Prozent Alkohol. Es ist ein klassisches Vollbier, hat eine rötliche Farbe und schmeckt vollmundig mit leichter Karamellnote",...

  • 03.02.16
  • 1
Wirtschaft
Braumeister Franz-Claus Wurmhöringer bei der Arbeit

Traumberuf Braumeister

Chemie, Mathe und Physik: Für besten Gerstensaft braucht es viel Wissen und Erfahrung. ALTHEIM (höll). Schon als kleiner Bub hat Klaus Wurmhöringer seinen Opa im Sudhaus mit Fragen "gelöchert". 2012 war der, heute 24-Jährige, Altheimer der jüngste Braumeister Österreichs. Und, er liebt seinen Beruf. "Natürlich hat es bei meiner Berufswahl eine Rolle gespielt, dass die Brauerei seit fünf Generationen in Familienbesitz ist. Aber: es ist auch mein Traumberuf. Denn, wenn man sich vorstellt, aus...

  • 23.01.16
Wirtschaft

420 Pferdestärken machen Bierwerbung

GUNDERTSHAUSEN. Die Privatbrauerei Schnaitl hat ihren Fuhrpark erweitert und transportiert ihre Biere jetzt auch unter der Flagge der Bierregion Innviertel. "Wir wollen ein Zeichen setzen und unsere Zugehörigkeit zur Bierregion auch nach außen sichtbar machen", so Geschäftsführer Matthias Schnaitl. Im Einsatz ist der Bierregions-Botschafter in Oberösterreich, Salzburg, Niederösterreich und Wien. Die Werbeidee wurde mit Sprachwitz umgesetzt: Eine "g'schwinde Halbe" oder ein "Schnelles Seiterl"...

  • 25.11.15
Lokales
Bei einer zünftigen Jause und einem Innviertler Bier lässt es sich gut aushalten.

Biermärz bringt Altheimer Genusstour

ALTHEIM. Ausgewählte Schauplätze, eine Handvoll spannender Geschichten, gespickt mit einer Prise Mythen und dazu Kostproben aus der Bierregion Innviertel: Das sind die Zutaten für die Altheimer Genusstour. Mit 12. und 27. März stehen zwei Termine zur Auswahl. Los geht es jeweils um 17 Uhr im geschichtsträchtigen Innenhof vom Napoleonwirt. Die zweistündige Tour endet bei der Privatbrauerei Wurmhöringer. Der Preis liegt bei 9 Euro pro Person, inkludiert sind Verkostungsbiere und Innviertler...

  • 24.02.15
Lokales
Die Bierregion Innviertel präsentiert ihre Weihnachtsedition der Bierbox: Gerald Hartl, Markus Wiesbauer, Gerda Strasser, Andrea Eckerstorfer, Christine Baccili.
2 Bilder

Edition24Zwölf: Bierbox zu Weihnachten

INNVIERTEL. Ein wahrer Renner bei Kennern ist die Bierbox "7NULL3" der Bierregion Innviertel mittlerweile. Rechtzeitig zum Start des Weihnachtsgeschäfts bringt die Bierregion eine Sonderedition der beliebten Box heraus, die "EDITION24ZWÖLF". Hinter der rot-goldenen Verpackung verstecken sich sieben 0,3 Liter-Flaschen mit feinstem Gerstensaft aus dem Innviertel. Zu den sieben süffigen Bieren gesellt sich in der Box auch ein Glas – einer sofortigen Verkostung steht also nichts mehr im Wege....

  • 19.11.14
Lokales

Innviertel: Eine Region setzt auf Bier

Brauen hat im Innviertel eine lange Tradition. BEZIRK (ah). Das Innviertel zählt zu den vielfältigsten Bierregionen Österreichs. Nirgendwo sonst drängeln sich auf engstem Raum so viele Brauereien. Um diese Stärke besser bündeln zu können, wurde im Jahr 2012 die "Bierregion Innviertel" gegründet. Dies ist ein Zusammenschluss von 40 Wirten, sieben Tourismusverbänden und den Brauereien Baumgartner (Schärding), Hausbrauerei Bogner (Braunau), Brauerei Ried, Privatbrauerei Schnaitl (Eggelsberg),...

  • 06.10.14
Wirtschaft
Die ganze Vielfalt der Innviertler Biere: Auf Bierkarten finden Sie alles Wissenswerte zu den 70 Biersorten.
2 Bilder

Innviertels 70 Biersorten unterschieden

"Bierregion" will Biertrinkern die feinen Unterschiede aufzeigen INNVIERTEL. Aussehen, Geschmack, Farbe, Alkoholgehalt und Stammwürze: Jedes Bier ist anders. Besonders im Innviertel wird eine facettenreiche Bierkultur gepflegt. Deshalb hat die "Bierregion" nun eigene Bierkarten gestaltet. Diese liegen bei den 35 teilnehmenden Wirten im Innviertel auf und sollen zum Verkosten und Mitdiskutieren anregen: "Mit den Bierkarten wollen wir die Bierkultur weiter ankurbeln und die ganze Bandbreite der...

  • 25.06.14
Lokales
Pressekonferenz der Leaderregionen im Innviertel.
2 Bilder

Leader: Innviertler Erfolgsgeschichte

Seit 2007 wurden 193 Projekte umgesetzt und 84 Jobs geschaffen INNVIERTEL (höll). Die Leaderregionen des Innviertels haben in den vergangenen Jahren viel erreicht: "Leader ist in den Bezirken Ried und Braunau eine Erfolgsgeschichte", beschreibt Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger den Erfolg des Förderprogramms und erklärt: "Das Ziel von Leader ist die bestmögliche Entwicklung der Regionen im Sinne der Menschen, die im ländlichen Raum leben und arbeiten wollen. Die zwischen EU, Bund und Land...

  • 19.05.14
Wirtschaft
9 Bilder

Biermärz soll eine Marke werden

INNVIERTEL. 5300 Besucher bei 50 Veranstaltungen: Das ist die Bilanz des "Biermärzes 2014". Der Eventmonat der "Innviertler Bierregion" kommt gut an – auch bei den Mitveranstaltern: "Wir wollen das Angebot noch weiter ausbauen – mit speziellen Übernachtungsangeboten. Damit wollen wir erreichen, dass die Gäste länger als einen Tag in der Bierregion bleiben", erklärt Andrea Eckerstorfer von der "Bierregion Innviertel". Außerdem soll es einen "Biermärz-Pass" geben. In der "Bierregion" sind sieben...

  • 05.05.14
Gesundheit
60 Innviertler Biersorten: Die Biervielfalt im Innviertel ist gewaltig und soll noch größer werden.
2 Bilder

Artenreichtum der Bierregion

INNVIERTEL. Die Biervielfalt im Innviertel zu stärken und auszubauen ist eines der Ziele der "Bierregion Innviertel". Die Bierbox "7NULL3" bietet einen Vorgeschmack auf den "Artenreichtum", aus dem Bierliebhaber hier voll schöpfen können. Man findet quasi das ganze "bierige" Innviertel in einem Karton. Die Bierbox gibt einen Einblick in das umfangreiche Sortiment der Innviertler Brauer. Sie enthält sieben 0,3-Liter-Flaschen mit trinkenswertem Inhalt: je ein Pils der Brauereien Vitzthum und...

  • 29.04.14
  • 1