Bikeregion Mürztal

Beiträge zum Thema Bikeregion Mürztal

Andreas Jäger und Manuel Rubey erkundeten die Bergwelt des Mürztals.
2

Berggespräche
Dreharbeiten in der Region Semmering-Waldheimat-Veitsch

Vor zwei Wochen waren „Berggespräche“-Moderator Andreas Jäger und der Schauspieler Manuel Rubey zu Gast in der Tourismusregion Semmering-Waldheimat-Veitsch. Dabei besuchten sie das Pilgerkreuz und die Brunnalm-Hohe Veitsch in St. Barbara im Mürztal, wanderten in Peter Roseggers Waldheimat am Alpl, reisten bei einem Besuch der Burgruine Hohenwang in Langenwang ins Mittelalter, bummelten durch die Innenstadt von Mürzzuschlag und radelten mit den E-Bikes aufs Stuhleck. Manuel Rubey...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Anzeige
Von der Waldschule am Alpl geht es weiter zu Roseggers Geburtshaus. Auf der Waldheimat-Tour ist für Kultur und Kulinarik gesorgt.
4

E-Bike-Region Mürztal
Kultur-historische E-Bike-Runde

Auf den Spuren Peter Roseggers mit dem E-Bike durch die Waldheimat.Ausgangspunkt der Tour ist beim Gemeindeamt bzw. VAZ Krieglach und wir fahren beim Friedhof vorbei in den Freßnitzgraben. Diesen geht es fast zehn Kilometer sehr gemütlich mit moderater Steigung bis zur Waldschule von Peter Rosegger hinauf. Von der Waldschule kann man weiter zum Geburtshaus von Peter Rosegger radeln, dieser ca. 1,8 km lange Anstieg ist etwas steiler und herausfordernder. Im Geburtshaus von Peter Rosegger gibt...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Anzeige
Mit dem E-Bike auf die Schneealm.
3

E-Bike-Region Mürztal
Tourinfo: Mit dem E-Bike auf die Schneealm

Eine sportlich herausfordernde Tour mit kulinarischen Höhepunkten. Ausgangspunkt für die sportliche Schneealm-Tour ist der Teichwirt Urani in Neuberg an der Mürz. Zuerst fahren wir gemütlich über die asphaltierte Mautstraße über den Biobauernhof Michlbauer. Nach ungefähr 2,5 Kilometern beginnt die Schotterstraße und es wird stetig steiler, den dominanten Sender der Schneealm hat man öfters im Blickfeld und wir wissen, da wollen wir rauf. Die erste Zwischenetappe haben wir geschafft, wenn wir...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Das seit Jahren fehlende Teilstück des Radweges R46 wird nun geschlossen.
1 2

Bauprojekt
Radweglücke zwischen Mürzzuschlag und Spital wird geschlossen

Ein wichtiges regionales sowie touristisches Projekt wird mit dem Lückenschluss des R46 Radweges zwischen Mürzzuschlag und Spital am Semmering 2020 erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt fließen 550.000 Euro in dieses umfangreiche Bauvorhaben am Gemeindegebiet von Mürzzuschlag. Ziel ist, die Lücke des R46 im Bereich der Trafik Julia an der Einmündung der Auersbachstraße in die Wiener Straße, zu schließen. Dieser Lückenschluss erstreckt sich weiters entlang der Fröschnitz bis hin zur...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
2

Naturpark Mürzer Oberland heißt Mountainbiker willkommen

Nachdem der sportliche Alltag nun wieder schrittweise einkehrt, heißt die (Mountain)-Bikeregion Mürztal alle Radfahrer auf ihren Strecken herzlich willkommen. Dies hat der Natupark Mürzer Oberland heute in einem Facebook-Posting bekanntgegeben.  Besonders wichtig ist dabei die Einhaltung der definierten Regeln.  Zudem wurde darauf hingewiesen, dass in den höheren Regionen, v.a. auf der Schneealm, noch Schnee liegt. Daher ist ein Befahren hier teilweise noch nicht ideal möglich.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Zweimal mit, einmal ohne: Franz Preihs (Mitte) mit reiner Muskelkraft, der Rest mit Tretunterstützung.
7

Hackl radelt
Der Akku hält in der E-Bike Region Mürztal

Hackl radelt durch die Hochsteiermark. Diesmal mit einer Route direkt ins Herz der Fischbacher Alpen. Unterwegs waren wir diesmal in der "E-Bike-Region Mürztal". Wir, das sind WOCHE-Redakteur Markus Hackl, Jochen Graf vom Regionalen Entwicklungsverband Mürzzuschlag (REV), der die E-Bike-Region bzw. Bike-Region mitkonzipiert hat und Extremsportler Franz Preihs. Fast schon selbsterklärend, dass man in einer E-Bike-Region auch dementsprechend mit einem E-Bike unterwegs ist, zur Verfügung...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Anzeige
14

UNTERWEGS IN DER BIKEREGION MÜRZTAL
Drei Almen auf einen Streich

Mit dem Bike auf die Hönigsberger-, Lammer- und Malleistenalm. Der Start für die leichte und für die ganze Familie geeignete Tour liegt direkt am Mürztalradweg R5. Beim Sportplatz in Langenwang folgt man der Beschilderung „Glawoggengraben/Hönigsbergeralm“. Nach einer leicht ansteigenden Asphaltstraße (ca. 1,5 km) und einer gut ausgebauten Schotterstraße passiert man mehrere Bauernhöfe. Wenn sich der schattenspendende Wald an manchen Stellen öffnet, gibt er einen herrlichen Blick auf das...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Anzeige
1 14

Unterwegs in der Bikeregion Mürztal
Die (Wind)Rad-Tour auf die Pretul

Variantenreiche Strecken für Einsteiger, Aufsteiger und Racer.Schon von Weitem sieht man die markanten Windräder auf der Pretul, die heute unser Ziel sind. Die erste Möglichkeit, dorthin zu kommen, ist von Spital am Semmering zur Friedrichhütte und dann weiter zur Steinbachalm. Von dort geht es weiter in den Auersbachgraben. Dort trifft man auf die zweite Aufstiegsvariante, die von Mürzzuschlag aus über den Auersbachgraben führt. Entweder weiter auf die Schwarzriegelalm mit der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Anzeige
12

Unterwegs in der Bikeregion Mürztal
Mit dem Rad auf die Schneealm

Eine sportlich herausfordernde Tour mit kulinarischen Höhepunkten. Der Start für die sportliche Schneealm-Bike-Tour ist leicht vom Mürztalradweg R5 erreichbar. Man folgt einfach den Teichwirt Urani-Schildern, kommt für ein kurzes Stück auf die B23 und biegt direkt beim Teichwirt dann in Richtung Schneealm ab. Nach ca. 2,5 Kilometer beginnt die Schotterstraße. Diese wird nach und nach immer steiler. Ab dem Kohlebnerstand (Parkplatz für Autos) beginnt ein steiler Anstieg. Ein erster...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Acht Gemeinden und drei Tourismusverbände haben sich zusammengetan, um die Bikeregion Mürztal ins Leben zu rufen.
7

Bikeregion Mürztal
Gemeindegrenzen spielen keine Rolle

245.000 Euro wurden in das Projekt der Bikeregion Mürztal investiert. Nun wurden die Strecken offiziell eröffnet. Was entstehen kann, wenn acht Gemeinden und drei Tourismusverbände (TV) gemeinsam mit dem Regionalentwicklungsverband (REV) an einem Strang ziehen, beweist die Umsetzung der "Bikeregion Mürztal", welche vergangene Woche offiziell beim Gasthaus Scheikl auf der Veitscher Brunnalm eröffnet wurde. Nicht zufällig hat man den Gasthof auf 1.200 Meter Seehöhe als Präsentationsort des...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.