Bilderbuch

Beiträge zum Thema Bilderbuch

Das FamilienZelt Raaba-Grambach lädt zu kostenlosen Veranstaltungen rund ums Lesen und Vorlesen.

Leseabenteuer in Raaba-Grambach

Zu zwei kostenlosen Veranstaltungen, gefördert vom Land Steiermark, lädt das FamilienZelt Raaba-Grambach. Lieder, Bewegungsspiele und Bilderbuch-Ausschnitte gibt es bei einem Online-Workshop am 22. Juni um 9:00 Uhr für die Kleinen, um 19:30 Uhr sind dann Eltern und Großeltern zu einem Web-Seminar zum Thema Vorlesen und Bilderbuch geladen. Um Bücher geht es auch bei der Vorlese-Rallye, die gemeinsam mit der örtlichen Bücherei bei Schönwetter am 19. Juni von 10:00 bis 12:00 Uhr im Lebenspark...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Besonders toll ist es natürlich, wenn man vom eigenen Onkel die Buchstart-Tasche übergeben bekommt, wie Leon und Lukas
27

Buchstart Burgenland: mit Büchern wachsen
Buchstart-Aktion in der Regionalbibliothek in Kroatisch Minihof/Mjenovo

Die Regionalbibliothek in Kroatisch Minihof/Mjenovo startete ihre diesjährige Aktion im Rahmen von "Buchstart Burgenland" am letzten Mai-Wochenende als "ganz kleinen" Auftakt zum örtlichen Kirtag, der auch heuer aufgrund von Corona ansonsten nur privat in den Familien gefeiert werden kann. Aktion "Buchstart" seit 2014 Die Aktion "Buchstart Burgenland" wird von den Bibliotheken Burgenland seit 2014 durchgeführt und hat zum Ziel, allen Kindern im Burgenland die frühe Begegnung mit Büchern zu...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich

Buchtipp junior
Endlich auf Reisen!

Urlaub zu machen, das hat in Zeiten der Pandemie einen besonderen Beigeschmack, bei der liebenswerten Hühnerfamilie von Henri und Henriette ist es auf den ersten Blick aber unkomplizierter. Das Ziel (Paris!) ist schnell gewählt, Traktor und Wohnwagen stehen als Transportmittel bereit. Doch dass der Traktor nur wenige Kilometer durchhalten wird, damit hat niemand rechnen können. Nun ist guter Rat teuer... wird es doch noch ein schönes Sommer? (md) C. Neudert, Ch. Hansen, Henri und Henriette...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Fröhliches Farben-Feuerwerk

Jedes Jahr aufs Neue fasziniert die Natur mit ihrer Schönheit, wenn das öde Braun und Grau des Winters durch die saftigen Farben der warmen Jahreszeit abgelöst werden. Dazu passt auch die Geschichte der kleinen Poppy, ihres Zeichens Mohnblume, der wir in diesem leuchtenden Bilderbuch beim Entstehen und Gedeihen zuschauen dürfen. Bis schließlich eine große Blumenwiese mit Tieren und Pflanzen die Welt zu einem schöneren Ort macht. (md) G. v. Genechten, Kleine Blume, große Welt, annette betz...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Überraschungsparty für den Kuckuck

Das ist doch allerhand! Kuckuck kommt bestens gelaunt aus seinem Winterdomizil im Süden zurück, aber wird er etwa von seinen Freunden mit großem Trara empfangen? Nein! Von Maus bis Hirsch: keiner da, alle ausgeflogen, ihre Höhlen und Behausungen, alle leer. Ja, haben sie denn auf den Kuckuck vergessen? Enttäuscht und empört fliegt der Kuckuck in seine eigene Bleibe. Nur um dort eine wunderbare Überraschung zu erleben... (md) D. Fehr, L. Olivadoti, "Kuckuck, ich bin wieder da!", atlantis 2021,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber
1

Buchtipp junior
Beliebter Klassiker aus Schweden

Neu aufgelegt, neu illustriert, alt bekannte Streiche: Michel, der Lausejunge aus Lönneberga ist wieder da! Neben Pippi Langstrumpf und den Kindern aus Bullerbü ist Michel einer der berühmtesten Bilderbuchhelden aus der Feder von Astrid Lindgren. Pfiffig, unerschrocken, nie um einen tollen Einfall verlegen, vor allem aber auch gutmütig und großherzig verzaubert der blonde Knirps seine LeserInnen. Davon kann man nie genug bekommen! (md) Astrid Lindgren, Astrid Henn, Michel in der Suppenschüssel,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Wenn einer eine Reise tut

Unerschrocken ist der kleine Eisbär Lars, mutig und neugierig. Wie sonst könnte er an Bord eines riesigen Kreuzfahrtschiffes landen, wo er doch eigentlich nur die nähere Umgebung am Nordpol erkunden wollte? Bis nach China führt ihn seine Reise, wo er dank der Hilfe zweier Pandabären die berühmte Mauer erklimmt und dann geht es auch schon (fast) schnurstracks zurück nach Hause. Eine Bilderbuchreise für kleine EntdeckerInnen! (md) Hans de Beer, Kleiner Eisbär. Lars und die Pandabären, NordSüd...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber
Video 6

Handlungskompetenz als Beitrag zur Gesundheitsförderung von Kindern
Abenteuer T.I.M.O! Wie sich Eltern, Pädagogen & Therapeuten zukunftsorientiert vernetzen & Kinder spielerisch lernen

Sehr geehrte Damen & Herren! Liebe Kinder! Kennen Sie Pestalozzi und Konfuzius? Lernen mit „Kopf, Herz und Hand“ – weise Worte von Johann Pestalozzi bereits im 18. Jahrhundert. Aktuell stellt uns allerdings der Alltag in der Familie und Schule vor einige Herausforderungen. Diese Veränderungen bedeuten zu Lernen und sich an neue Situationen anzupassen. Und wenn Kinder lernen, bedeutet dies weit mehr als Informationen abzuspeichern. Kinder lernen mit Neugier, erforschen die Welt und lernen vor...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bettina Verena Großauer
Ein informatives und unterhaltsames Bilderbuch für Kinder und kluge Erwachsene.

Buch-Tipp
"Graugans Martin"

Dr. Josef Fally gibt seit fast 30 Jahren im Eigenverlag Bücher mit Burgenlandbezug heraus. Die Veröffentlichungen des Biologen und HAK-Professors davon haben meist naturkundlichen Inhalt, wie z.B. Portraits der burgenländischen Vogel- und Pflanzenwelt oder des Nationalparks Neusiedlersee – Seewinkel. Aber auch ein umfassendes Portrait des Selfmademans Michael Leier und dessen Firmenimperiums im historisch-politischen Kontext gehört dazu. Kindgerechte Illustrationen  Das „unterhaltsame...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald

Buchtipp junior
Festtagsbraten oder nicht?

Große Lust auf einen saftigen Gänsebraten haben Wolf, Fuchs und Wiesel und schnappen sich rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest ein Federvieh vom Bauernhof. Womit die drei hungrigen Feinschmecker nicht gerechnet haben: die (noch lebendige) Gans wirbelt ihr Leben ganz schön durcheinander. Nicht nur, dass sie den chaotischen Fuchsbau in Ordnung bringt, sie kann auch hervorragend kochen. Keine Frage: diese Gans taugt zu mehr als nur als Braten! N. Dargent, M. Le Huche, Wie sich die Weihnachtsgans vor...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Eine Weihnachtsgeschichte

Nicht Schafe, Ochs und Esel: nein, ein Hund steht im Mittelpunkt dieser Weihnachtsgeschichte. Ein Hund und ein Mann ohne Zuhause, der im dichten Schneetreiben durch die menschenleeren Straßen läuft. Die beiden finden sich und damit Trost in ihrer Einsamkeit. Sie teilen ein Stück Brot und die bescheidene Wärme in einem Stall. Und beide wissen: sie werden für immer zusammen bleiben. D. Marchand, G. Elschner, Zaubernacht, classic-minedition 2020, ab 3 J.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Auch die kleine Hexe friert...

... und zwar ganz gehörig! Wenn sieben Röcke und zwei Paar Fäustlinge nicht mehr helfen, dann muss es wirklich eiskalt sein. Doch das hält sie nicht davon ab, auf ihrem Besen durch die Winterlandschaft zu fliegen, dem Maronimann warme Zehen zu hexen und sich im Fasching allerlei Zauberspaß zu gönnen. Eine der bekanntesten Bilderbuchfiguren im magischen Höhenflug! O. Preußler, D. Napp, Die kleine Hexe. Winterzauber mit Abraxas, Thienemann 2020, ab 4 J.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber
Bgm. Christian Härting und GV Silvias Schaller eröffnen die Geschichte „Wie weihnachtelt man?“ mit dem ersten Bild. Links: Verena Schlager vom Ortsmarketing, die zusammen mit Silvia Schaller die kleine, feine Adventaktion organisiert hat.

Telfs
Bilderbuch „Wie weihnachtelt man?“

TELFS. Und wieder erzählen die Adventhäuschen im Telfer Ober- und Untermarkt eine heimelige Weihnachtsgeschichte! Rechtzeitig zum 1. Dezember haben Bgm. Christian Härting und GV Silvia Schaller die erste Illustration und die ersten Sätze aus dem Bilderbuch „Wie weihnachtelt man?“ angebracht. Ab sofort wird die Geschichte von Lorenz Pauli (Text) und Kathrin Schärer (Bilder) täglich an einem neuen Adventhäuschen weitererzählt. Es bleibt spannend bis zum letzten Bild, das die nette Adventaktion am...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Die Frau hinter dem Buch: Lilli Platzer
5

Lilli Platzer über Katzen, Liebe und mehr
Eine Frau, die ihrem Herzen folgt

Die Villacherin Lilli Platzer ist eine junge Frau, die immer ihrem Herzen folgt. Alles, was sie tut, macht sie mit Liebe und vollem Einsatz. Ganz besonders liebt sie ihre Arbeit, Katzen und das Schreiben. Diese Leidenschaften kann sie wunderbar miteinander verbinden, indem sie sich Geschichten über ihre Installateurkatze Corona ausdenkt. Den Namen hatte diese übrigens schon lange vor der Krise. Aus diesen Geschichten sind mittlerweile fünf Büchlein entstanden, die vor allem bei Kindern großen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Karin Gilmore
Pfarrassistent Gerhard Pumberger

Keine Gottesdienste, kreatives Angebot
Pfarre Pinsdorf zeigt im "Lockdown light" Solidarität

PINSDORF. "Seit Wochen und Monaten müssen viele Menschen, auch viele Pfarrgemeinden auf Vertrautes und Gewohntes verzichten. Nach einer kurzen Zeit der sommerlichen Hoffnung und des leichten Aufatmens ist der seit 3. November verhängte 'Lockdown light' die einzige Chance, um das Infektionsgeschehen in den Griff zu bekommen. Dazu müssen auch wir als Pfarrgemeinde einen Beitrag leisten", so der Pinsdorfer Pfarrassistent Gerhard Pumberger. Die Auflagen, Gottesdient im Kirchenraum zu feiern, wurden...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Buchtipp junior
Bezaubernde Hasen-Weihnacht

Nostalgie hat kaum zu einem Fest so viel Platz wie an Weihnachten. Und so darf dieses kleine Büchlein, in dem die bekannte Schauspielerin Emma Thompson von einem sehr berühmten Hasen erzählt, auf keinen Fall fehlen. Peter Hase, zappeliger Wirbelwind, hat ein gutes Herz und gemeinsam mit seinem Cousin Benjamin rettet er dem aufgeblasenen Truthahn William das Leben. Eine wahrlich weihnachtliche Geschichte! (md) E. Thompson, Peter Hase. Eine Weihnachtsabenteuer, annette betz 2020.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Tiger im Anzug

Ein Kinderbuch über die smarte Welt der Aktienkurse? Sieht ganz so aus: zumindest am Anfang, denn da lernen wir Mr Brown kennen, einen Tiger im Businessoutfit. Mit dabei sein sehr wichtiger (!) Aktenkoffer, doch der geht leider verloren und der Besitzer muss sich wohl oder übel auf eine rasante Verfolgungsjagd begeben. Was denn so Wichtiges im Koffer ist? Wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten. Herrlich komischer Bilderbuchspaß! (md) L. Peacock, A. Friend, Mr Brown hat einen schlimmen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Mit drei Bären auf der Reise

Ungebrochen ist die Faszination der Bilderbuchschätze Erwin Mosers. So gehört auch diese Neuauflage unbedingt wieder (vor-)gelesen. Dem Eisbären geht das Gefrorene zur Neige und so beschließt er kurzerhand mit Erdbär und Mausbär auf einer riesigen Knackwurst zum eisigen Nordpol zu fliegen, um Nachschub zu holen. Neue Bekanntschaften, ein aufregender Weg zurück, mit den drei bärigen Freunden reist man gerne mit. (md) E. Moser, Eisbär, Erdbär und Mausbär, Edition Nilpferd 2020.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber
Der Wiener Voodoo Jürgens bekam den Amadeus für das Album des Jahres.
11

Amadeus Austrian Music Awards
Die besten Musiker des Landes sind gekürt

Die Amadeus Austrian Music Awards 2020 wurden im Rahmen einer TV-Show verliehen. Coronabedingt gab es diesmal kein Liveshow und kein Publikum. WIEN. In insgesamt 14 Kategorien wurden österreichische Künstler im Rahmen einer TV-Show im ORF geehrt, die von Song Contest-Gewinnerin Conchita Wurst moderiert wurde. Bilderbuch entschieden gleich zwei Kategorien für sich. Die Band wurde als bester „Live Act des Jahres“ und als beste „Pop/Rock“-Band ausgezeichnet. Seiler und Speer holten sich mit„Herr...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Bilderbuch sicherte sich in zwei Kategorien, "Live Act" und "Pop/Rock Act" des Jahres den Sieg.
3

20. Amadeus Awards
Bilderbuch gewinnt in zwei Kategorien

Unter dem Motto "It's all about the Music" wurden am Donnerstagabend zum 20. mal die Amadeus Austrian Music Awards verliehen. ÖSTERREICH. Nach der coronabedingten Absage der großen Live-Show begrüßte Conchita Wurst zu einer vorab im TV aufgezeichneten Show. In der Show wurden nicht nur die diesjährigen Preisträger gekürt, sondern auch Highlights aus den vergangenen 20 Jahren und zahlreiche Auftritte österreichischer Musiker wie Pizzera & Jaus, Julian Le Play & Toksi und Ina Regen gezeigt.   Der...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Schmidbaur
Viele Interessierte besuchten die Lesung "Schnappschüsse der Befreiung"
3

Schnappschüsse der Befreiung
Gelungene Buchpräsentation im Altstadtpark Hall

Um die 100 Besucher ließen sich die Lesung im Altstadtpark in Hall nicht entgehen. Die Stadt Bühne gab einen Einblick auf das Kriegsende aus der Sicht amerikanischer Soldaten. HALL (red). Die Openair-Buchpräsentation, am vergangenen Mittwoch im Altstadtpark in Hall war ein Erfolg. Das Buch "Schnappschüsse der Befreiung", wurde von Peter Pirker und Matthias Breit präsentiert. Besondere Aufmerksamkeit haben die an diesem Abend erstmals vorgestellten Erinnerungen an die Tage der Befreiung Anfang...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Buchtipp junior
Mädchen, Buben und die große Spielzeugfrage

Das ist doch allerhand: jetzt kommt diese seltsame Tante auf Besuch und bringt dem kleinen Nico eine Puppe zum Geburtstag. Kein Auto, keine Ritterausrüstung, ausgerechnet eine Puppe. Ja darf ein Bub denn damit spielen? Papa ist vehement dagegen, streitet sich mit Mama und lockt mit einem Werkzeugkasten. Kann der den familiären Frieden wieder herstellen und Puppe Mimi überflüssig machen? Ein besonderes Bilderbuch, mit gelungener Wendung. (md) L. Flamant, J.-L. Englebert, Puppen sind doch nichts...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

BUCH TIPP: Andrea Fischer, Bernd Ritschel – "Alpengletscher – eine Hommage"
Bildgewaltige Bestandsaufnahme

Unsere Gletscher verflüssigen sich langsam, der Klimawandel setzt den hochalpinen Erscheinungen zu und beschert dem "ewigen Eis" ein Ende. Mit ihren beeindruckenden Bildern und der fundierten Bestandsaufnahme zeigen Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer, was wir und unsere Nachfahren verlieren werden und nennt 25 Plätze, Pfade und Hütten für den "letzten" Blick auf die Gletscherwelt, die niemanden kaltlässt. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 39 € Vortrag und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Tobias Friedrich – "Geheimnisvolle Schönheiten"
Highlights in den Tiefen der Meere

Tobias Friedrich fotografiert am liebsten unter Wasser, bei Tag und bei Nacht. Was der Abenteurer und preisgekrönte Naturfotograf besonders bei seinen "Blackwater"-Tauchgängen in den Weltmeeren und im Zeitraum von zehn Jahren vor die Linse bekommen hat, ist einzigartig in Formen, Farben und Strukturen. Ein spektakuläres, faszinierendes und brillantes Fotoalbum mit ungewöhnlichen Begegnungen und Perspektiven. Terra Mater Books, 176 Seiten, € 35

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.