Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Lokales
Der Künstler und Organisator Florian Appelt vor der Kunstgalerie "Die Schöne", in der Kuffnergasse 7.
6 Bilder

Galerie
Echte Kunst für wenig Geld

Jungunternehmer Florian Appelt hat einen Online-Shop für zeitgenössische Kunst entwickelt. OTTAKRING. Der ambitionierte Wiener Künstler und Jungunternehmer Florian Appelt bringt frischen Wind ins Galerie-Business. "Im März 2018 hatte ich die Idee, einen Online-Shop einzurichten, in dem junge Kunstschaffende wie ich ihre Schöpfungen verkaufen und primär veröffentlichen können", erklärt der kreative Initiator Florian Appelt. Die Plattform "Kunst ab Hinterhof" (KaH) unterstützt nicht nur...

  • 05.03.19
Politik
Ottakring Bezirksvorsteher Franz Prokop (r.) mit seinem Amtskollegen aus Favoriten Marcus Franz
26 Bilder

Neujahrsempfang
Netzwerken in der Ottakringer Brauerei

Bezirksvorsteher Franz Prokop (SPÖ) lud zum Neujahrsempfang in die Ottakringer Brauerei. OTTAKRING. "Es ist ein Vernetzungstreffen, denn Vernetzung hat in Ottakring TRadition", sagte Bezirksvorsteher Prokop bei der Begrüßung. Für ihn sei es wichtg, dass "unser Grätzel in Bewegung ist". Wichtig sei es auch auf das 2018 Erreichte zurückzublicken und die Herausforderungen für 2019 anzugehen. So sollen die Neulerchenfelder Straße und auch die Thaliastraße eine Neugestaltung erfahren. "Wir...

  • 01.03.19
Freizeit
49 Bilder

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Februar 2019

Zaghaft zeigten sich die ersten Frühlingsboten im Februar – sehr zur Freude unserer Regionauten. Wann zeigt sich der Frühling endlich? Die Sehnsucht nach freundlicheren und wärmeren Tagen hat auch schon unsere Community erfasst. Vom letzten Schnee bis zu den ersten Frühlingsblumen – unsere Regionauten haben den Wechsel der Jahreszeit bildstark dokumentiert. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Othmar Rabensteiner, Josef Samuel, Robert Trakl, Heinrich...

  • 01.03.19
  •  13
  •  11
Lokales
35 Bilder

Bundespräsident
Van der Bellen besuchte NMS Brüßlgasse

Im Rahmen der Initiative "Teach for Austria" besuchte Bundespräsident Alexander Van der Bellen die NMS Brüßlgasse in Ottakring. OTTAKRING. Die Neue Mittelschule hat einen wirtschaftlichen Schwerpunkt und Informatik auf allen Schulstufen als Pflichtgegenstand. Von den zwölf Klassen sind drei Integrationsklassen. Von den 257 Kindern sind 13 Integrationsschüler. 23 verschiedene Muttersprachen sind an NMS vertreten. Hier setzte Teach for Austria an. Die Organisation für...

  • 20.02.19
Freizeit
53 Bilder

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Jänner 2019

Das neue Jahr zeigte sich von seiner winterlichen Seite. Vor allem wenn die Straßen Wiens mit Schnee bedeckt sind, ergeben sich wunderschöne Momentaufnahmen. Trotz allem sehnen sich manche unserer Regionauten schon nach dem Frühling. Lange dauert es sicher nicht mehr! Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Mario Garlant, Ernst Plank, Robert Trakl, Gerhard Singer, Christa Posch, Gerhard Singer,Gabriele Hovezak, Uschi R., Heinrich Moser, Ottilie Ebner,...

  • 01.02.19
  •  17
  •  13
Lokales
Originelles Wiener Wirtshaus: Alte restaurierte Möbelstücke zieren den Gastraum, eine alte, verglaste Wand trennt Schank- und Speiseraum.
10 Bilder

Traditionelle Wiener Küche im „Nussgart´l“

Das "Nussgart’l", einst „Wienereck“, ist das älteste Brigittenauer Gasthaus. 2009 eröffnete es David Herbich neu. BRIGITTENAU. Was David Herbich seit 2009 auf die Beine gestellt hat, grenzt an Zauberei. In nur vier Monaten wurde das lange leerstehende Lokals ein originelles Wiener Wirtshaus. „Nachdem ich jahrelang als Sous Chef exklusive Gerichte im Haubenrestaurant des Plaza Hotels zubereitete, hatte ich den Wunsch nach Veränderung", erzählt der Besitzer. In seinem Lokal wollte er...

  • 07.01.19
  •  1
Freizeit
45 Bilder

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Dezember 2018

Wieder ist ein Jahr vorüber und wir blicken mit Freude auf 2019. Viele besinnliche Aufnahmen haben es im Dezember in die Schnappschüsse des Monats geschafft. Stimmungsvoll, verspielt aber auch träumerisch – so zeigen sich die Dezember-Aufnahmen unserer Regionauten. Auch diesmal haben wir wieder eine wunderschöne Auswahl an Bildern, die die besinnliche Zeit des Jahres perfekt zum Ausdruck bringen. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Ingrid Schmidt,...

  • 01.01.19
  •  15
  •  14
Lokales
22 Bilder

Schwedisches Weihanchtskonzert in der Pfarre St. Gertrud
Schwedisches Weihnachtskonzert vom Chor Lucia in der Pfarre St.Gertrud

Heute 16.12 lud die Pfarre St.Gertrud in Wien Währing, zum schwedischen Weihnachtskonzert vom Chor Lucia. Bekannte Melodien wie etwa Sankta Lucia oder Bethlehems Stjärna (Bethlehems Stern), waren am Konzert zu hören. Ebenfalls anwesend Peter Styrman (Pfarrer der schwedischen Gemeinde), sowie Mikaela Kumlin Granit (Botschafterin Schwedens in Österreich), die beide eine Rede hielten. Schwedischer Punsch Glögg, sowie Weihnachtsbasar nach dem Konzert Anschließend lud die schwedische...

  • 16.12.18
  •  1
Lokales
Fashion-Designer Ferruh Karakasli (m.) will mit der außergewöhnlichen Fashionshow Aufmerksamkeit schaffen.
15 Bilder

Gegen Vorurteile
Modenschau mit obdachlosen Models

Mit einer Fashionshow will "Obdach Wien" mit dem Klischee ungepflegter Wohnungsloser aufräumen. LEOPOLDSTADT. Eine Modenschau ist eigentlich nichts Außergewöhnliches. Doch ließen sich Obdach Wien, die größte Organisation der Wohnungslosenhilfe in Wien, und Fashion-Designer Ferruh Karakasli etwas ganz Besonderes einfallen. Denn es liefen auf dem Laufsteg am Riesenradplatz keine herkömmlichen Models, sondern wohnungslose Menschen. "Das Projekt schafft Aufmerksamkeit durch Mode", erzählt der...

  • 15.12.18
Lokales
29 Bilder

Bauernadvent
Das Christkind war auf Besuch

Der 14. Oberlaaer, Unterlaaer und Rothneusiedler Bauernadvent stand unter dem Motto: „Ein Abend im Licht des gemeinsamen Miteinanders“. bz-Fotograf Helmut Jakich war mit dabei und postet hier die besten Fotos. FAVORITEN. Im Hof der Familie Anni und Rudi Wieselthaler in Rothneusiedl fand der 14. Oberlaaer, Unterlaaer und Rothneusiedler Bauernadvent zu Gunsten der Dorfgemeinschaft Breitenfurt statt. Das Landwirtschaftliche Casino und Weinbauverein Oberlaa lud zum traditionellen...

  • 14.12.18
Lokales
Stolz präsentieren Neha und Leona ihre Krippe.
22 Bilder

Neulandschule
Kinder basteln Weihnachtskrippen

FAVORITEN. Bereits im Oktober haben die Kinder der 3B der Neulandschule in der Alxingergasse 8 begonnen, Krippen zu basteln. Mit Figuren aus Ton, Schilf, Steinen, Heu und Stroh sowie Tannenzapfen und Pockerln entstanden kleine Meisterwerke, die erst in der Schule ausgestellt wurden. Gemeinsames Erlebnis Fürs Weihnachtsfest nehmen die Kinder ihre Kunststücke natürlich mit nach Hause. Die Wünsche für den Heilig Abend reichen vom Handy und einer Roboterspinne bis hin zu Büchern und einem...

  • 14.12.18
Lokales
Nur einen von vielen Programmpunkten bildete das Ensemble Colore unter der Leitung von Eva Maria Kaukal.
34 Bilder

Musikschule Ottakring
40 Jahre Freude an der Musik

Von Mandolinen, Zithern und heilenden Klängen: Ottakrings Musikschule hat ihr Jubiläum gefeiert. OTTAKRING. Noch ein wenig schräge Töne und nervöse Aufregung liegen beim bz-Besuch in der Luft: Die Musikschule Ottakring hat sich selbst gefeiert. Und das aus gutem Grund: Seit 40 Jahren werden in dem ehemaligen Kronprinzessin-Stephanie-Spital in der Thaliastraße große und kleine Talente unterrichtet. Rund 500 Schüler lernen derzeit die verschiedensten Instrumente. Seit fünf Jahren leitet...

  • 10.12.18
Lokales
Zahlreiche Perchten vertrieben im Prater die bösen Geister des Winters.
30 Bilder

Wintermarkt
Perchtenlauf am Riesenradplatz

Beim diesenjährigen Perchtenlauf am Wintermarkt vertrieben rund 80 Maskenträger böse Geister. Mit dabei waren die Weyrer Flösserteufel, Ötscherteufel Gaming, Seitenstettner Ursprungsteufel  und die Ybbsitzer Eisenfürsten LEOPOLDSTADT. Perchten, so sagt es der Volksmund, vertreiben zum Jahresende die bösen Geister des Winters. Auch am Wintermarkt lehren jedes Jahr zahlreiche Maskenträger den Praterbesuchern das Fürchten. Von nah und fern kamen heuer rund 80 Perchten mit Teufelsmasken und...

  • 05.12.18
  •  1
Freizeit
66 Bilder

Bildergalerie der Regionauten
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – November 2018

Die bunte Zeit des Herbstes ging mit dem November endgültig zu Ende. Der erste Schnee und kältere Temperaturen zeugten vom Herannahen des Winters. Vielerorts konnten Regionauten die letzten Tages des Herbstes noch bildlich festhalten. Nicht nur die Natur erlebte kurzerhand einen zweiten Frühling bevor es kälter wurde, sondern auch unsere treuen Hobbyfotografen blühten fotografisch voll auf. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Georg Viertbauer, Brigitte...

  • 01.12.18
  •  13
  •  13
Lokales
Von Senioren bis zu Kindern wurde für einen sicheren Schulweg und eine sichere Busverbindung demonstriert. Mit dabei Rudi Wieselthaler (mit Mikro) und ÖVP-Nationalratsabgeordneter Nico Marchetti.
8 Bilder

Demo im Süden Favoritens
Ein Bus für die Dorfgemeinschaft

Rudi Wieselthaler und die Bewohner der südlichen Dörfer Favoritens demonstrierten für mehr Sicherheit am Schulweg und einen Bus für die Dörfer. Zum Einkaufen oder für den Arzt müssen die meisten nun ein bis zwei mal umsteigen. FAVORITEN. "In einer Viertelstunde bin ich jetzt von Zuhause beim Stephansdom. Wenn ich aber unsere Oberlaaer Kirche besuchen möchte, dann brauche ich länger und muss öfter umsteigen", ärgert sich Rudi Wieselthaler. Er formuliert damit den Ärger, den die meisten...

  • 29.11.18
  •  2
Lokales
Bei der vierten Vienna Comic Con waren die Besucher etwa Figuren des Star-Wars-Universums gekleidet.
120 Bilder

Das war die Vienna Comic Con 2018

Sailer Moon, Spiderman und Co.: Zahlreiche Cosplayer, Comic-Fans und Serien-Junkies strömten am Wochenende in die Messe Wien zur Vienna Comic Con (VIECC). LEOPOLDSTADT.  Zwei Tage lang erwachten Zombies, Sternenkrieger und Superhelden bei der vierten Vienna Comic Con (VIECC) zum Leben. Das Megaevent lockte rund 26.387 Besucher, auch aus der Slowakei oder Polen, in die Messe Wien. Geboten wurde ein buntes Programm mit berühmten Comic-Künstlern, Stars aus Film- und Serien-Hits,...

  • 19.11.18
Lokales
Bunte Farben und extravagante Materialien schaffen ein besonders Ambiente im Café Zweisam.
14 Bilder

Café Zweisam
Zweisamkeit in der Leopoldstadt

Vom Hausbrand-Kaffee bis zu Fancy Cocktails: Das Café Zweisam bietet etwas für jeden Geschmack. LEOPOLDSTADT. Ein wenig erinnert die Innenarchitektur des Café Zweisam an den hippen Bohemian-Style, jener Stilrichtung, die sich aus bunten Farben und extravaganten Materialien zusammensetzt. Doch gerade diese Mischung macht das kleine Lokal in der Kleinen Stadtgutgasse zu etwas Besonderem. Als der gebürtige Dresdner Jan Pavel im September 2018 die Pforten zu seinem Café öffnete, war ein...

  • 11.11.18
Freizeit
67 Bilder

Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Oktober 2018

Der Oktober war auch dieses Jahr bunt und sehr malerisch. Und auch die Temperaturen ausgesprochen mild und lockten förmlich zu einem Spaziergang draußen ein. Nur zuhause zu sitzen und den Herbst vom Fenster aus zu betrachten ist unseren Regionauten zu wenig. Viel lieber begeben sie sich nach draußen, um die vielfältigen Stimmungseindrücke auf Bild zu verewigen. Und seit dem Relaunch sieht man noch viel besser wie schön die Aufnahmen unserer Regionauten sind. Wir bedanken uns für die rege...

  • 02.11.18
  •  17
  •  3
Lokales
200 Folgen Soko Donau. In der kommenden 14. Staffel gehen Kriminaltechniker Franz Wohlfarth (Helmut Bohatsch), Major Carl Ribarski	(Stefan Jürgens), Oberst Henriette Wolf (Brigitte Kren), Gruppeninspektorin Penny Lanz (Lilian Klebow) und Bezirksinspektor Simon Steininger (Michael Steinocher) auf Verbrecherjagd
15 Bilder

Dreh der 200. Folge SOKO Donau - mit Backstage-VIDEO

200 Folgen SOKO Donau: Seit 14 Jahren ist das Soko-Team in Wien, in Niederösterreich oder auch in der Steiermark im Einsatz.  LEOPOLDSTADT.  Seit 2005 hat die SOKO Donau ihren Stützpunkt an der Reichsbrücke. Gedreht wird ausschließlich vor heimischer Kulisse, aktuell steht das Team rund um Lilian Klebow, Stefan Jürgens, Michael Steinocher, Brigitte Kren und Helmut Bohatsch für die 14. Staffel vor der Kamera.  Nach 9.000 Minuten auf Mörderjagd feiert die SOKO Donau ein besonderes Jubiläum:...

  • 23.10.18
Lokales
Mils (Inntal in Tirol) zu Gast auf der Wiener Wiesn. Andreas Hofer würde sagen: "Manda Zeit ischt´s!"
81 Bilder

Tiroler Tag auf der Wiener Wiesn

Trachten, Blasmusik und Edelbrand - am Tiroler Tag waren alle Traditionen auf der Wiener Wiesn vertreten.  LEOPOLDSTADT. Auch dieses Jahr präsentierten sich alle Bundesländer auf der Wiener Wiesn. Der Tiroler Tag begann mit einem bunten Einmarsch von Trachtenmusikkapellen.   Aus dem Inntal reisten die Milser Schützenkompanie und der Trachtenverein Almrausch Mils an. Auch andere Musikkapellen, wie jener aus Bad Blumau oder Baumkirchen, ließen sich das bunte Treiben auf der Kaiserwiese...

  • 17.10.18
  •  1
Lokales
Auch der  Hochstrahbrunnen am Schwarzenbergplatz leuchtete pink am Weltmädchentag.
9 Bilder

Kinderhilfswerk Plan International
Pinke Beleuchtung am Weltmädchentag

Von der Metastadt, über das Riesenrad bis hin zum Hochstrahlbrunnen am Schwarzenbergplatz - am Weltmädchentag erstrahlten Sehenswürdigkeiten, Gebäude und Brücken in ganz Wien pink. WIEN. Am Weltmädchentag am Donnerstag, 11. Oktober, wurden in Wien Gebäude, Brunnen und Wahrzeichen pink beleuchtet oder. Hinter der symbolischen Aktion für mehr Gleichberechtigung von Frauen und Mädchen steckt das Kinderhilfswerk Plan International. In Wien zeigten Riesenrad, Gartenbaumuseum, Flederhaus,...

  • 16.10.18
  •  1
Lokales
Matthias Ortner, Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei, Franz Prokop, Bezirksvorsteher von Ottakring und Tobias Frank, Geschäftsführer und 1. Braumeister der Ottakringer Brauerei (vl)
22 Bilder

Ottakringer Bauerei feiert Bockbier Anstich

Frisch abgefüllt und köstlich im Abgang: Ab heute gibt es wieder das das Gold Fassl Bock von der Ottakringer Brauerei! OTTAKRING. 1.400 Bierliebhaber kamen vor kurzem in die Ottakringer Brauerei, um das erste Bockbier der Saison zu verkosten. Das Fest stand ganz im Zeichen des einmaligen städtischen Lebensgefühls und der zeitgemäßen Inszenierung eines Stücks Biertradition. Der bernsteinfarbene Ottakringer Gold Fassl Bock mit seinen Malz- und Dörrobstnoten ist immer ein Highlight zum...

  • 16.10.18
Lokales
Als Sparen noch reich machte: Nostalgie pur bietet Renate Steinkellner mit ihrer Spargeschenke-Sammlung im Sparefroh-Haus.
19 Bilder

Der Sparefroh wohnt am Alsergrund

In der Währinger Straße 43 hat Renate Keller ein  Museum für Spargeschenke eingerichtet. ALSERGRUND. Betritt man den Innenhof der Bezirksvorstehung, befindet sich linkerhand eine Zeitkapsel in Form eines niedrigen Pavillons. Außen unscheinbar, doch schon beim Eintreten in den einzigen Raum fühlt sich der Besucher mittleren Alters in seine Kindheit zurückversetzt. Von gezeichneten Plakaten winkt der Sparefroh und ermuntert die Kinder der Sechziger- und Siebzigerjahre, ihr Taschengeld auf ein...

  • 15.10.18
Lokales
Die Kellner des Schweizerhauses sitzen schon mal im Zeiserlwagen probe. Natürlich mit einem Krügerl Budweiser Budvar.
8 Bilder

Schweizerhaus & Riding Dinner
Zwei Wiener Traditionen vereint

Neues aus dem Schweizerhaus: Ab 2019 gibt es Stelze und Bier auf dem Zeiserlwagen. LEOPOLDSTADT. Ab nächstem Jahr ist die Leopoldstadt um eine Attraktion reicher: Ab April 2019 sind Zeiserlwagen auf der Prater Hauptallee unterwegs, und bei der Fahrt gibt’s Köstlichkeiten des Schweizerhauses zu genießen. Entstanden ist die Idee gemeinsam mit Riding Dinner, das aktuell kulinarische Fiakerfahrten in der Innenstadt anbietet. "Es ist ein schöner, entspannender Kurzurlaub mit Gaumenschmaus",...

  • 08.10.18
  •  1