Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Gerold Rudle und Monica Weinzettl im Wald.
9

Das neue Kabarettprogramm ist "voll abgefahren":
Picknick mit Weinzettl & Rudle

PURKERSDORF. Die Coronakrise hat Gerold Rudle und Monica Weinzettl schwer zugesetzt: Die Lockdowns konnten mit Activity-Scharaden noch irgendwie überbrückt werden, aber letztlich stellte sich doch die unerbittliche Sinnfrage: "Was wollen wir wirklich?" Ein gemeinsames Picknick mitten im grünen Wald hilft auch kaum weiter. Gerold verkutzt sich an den Reiswaffeln seiner Gattin, die er für Riesenhostien oder PU-Schaum hält. Für die Bühne muss der staatlich geprüfte Schauspieler und Rapid-Fan, der...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Kunst dominierte im Atelier im Garten.
48

85 Künstler im Bezirk und viele Kunstbegeisterte
Bunte Vielfalt bei den Offenen Ateliers

BEZIRK. Die Tage der Offenen Ateliers dominierten am Wochenende die Kulturszene in ganz Niederösterreich. Die Bezirksblätter waren auf Tour im Bezirk. In Dürnkrut stellte Franz Buranich Holz, Keramik, Drechselwerke und Holzmosaik aus. Viel Andrang gab es im Atelier im Garten von Lilia Olchowa. Dafür sorgten die Werke der Ausstellerinnen neben der Gastgeberin selber, Irene Gaida, Michael Spiessmaier, Eva Gaß, Anika Sowka und Dagmar Faltner, mit Fotografie, Grafik, Keramik, Kunsthandwerk und...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
Gitarrenhero Martin Kohlmann.
13

Coverband Inzeption in der Bühne
Im Luftschiff mit Led Zeppelin

PURKERSDORF. Am Freitag startete die Bühne zu einem Rundflug in die Welt vor 50 Jahren: Als Pilot am Mikrophon steuerte Günter Prangl zielsicher das Jahr 1968 an, das Gründungsjahr der legendären britischen Rockband Led Zeppelin: "Wir wollen diesen Sound so authentisch wie möglich spielen, auch was die Improvisationskraft betrifft." Martin Kohlmann hatte gleich mehrere Gitarren im Gepäck, darunter eine 12-saitige Doppelgitarre für Stereoeffekte und eine für den Notfall, falls eine Saite reißt....

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Die Landeschefin übergab das Wappen an Bürgermeister Gindl.
32

Mikl-Leitner kam zur Feier nach Hohenruppersdorf
Ein Wappen für die "Oachanan"

HOHENRUPPERSDORF (rm). Schon seit Ewigkeiten warten die Hohenruppersdorfer auf ihr offiziell besiegeltes Ortswappen. Bürgermeister Hermann Gindl erzählte, wie es immerwieder geschah, dass das Vorhaben, ein Wappen zu bekommen, unvollendet blieb. "Ein bisschen hat es auch mit der Mentalität unserer Bevölkerung zu tun, die ja auch die Karrnzahrer und die Oachanan, was auf eine gewisse Eigensinnigkeit hindeuten könnte, genannt werden," berichtet der Ortschef schmunzelnd. Erst nachdem BH Martin...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
Ortschef Iser-Quirgst mit Ehrengästen bei der Eröffnungsfeier.
56

Glinzendorf, Strasshof und Bad Pirawarth eröffneten Kindergärten
Drei neue Heimstätten für Kids

GLINZENDORF/STRASSHOF/BAD PIRAWARTH. Gleich drei Kindergärten wurden im Bezirk eröffnet. Volksfeststimmung herrschte in Glinzendorf, wo sich die Bürgermeister der vier im Verband agierenden Gemeinden Glinzendorf, Markgrafneusiedl, Großhofen und Raasdorf sehr erfreut über die modernen, freundlichen Räume zeigten. Im Beisein von Nationalrätin Angela Baumgartner und Landtagsabgeordneten René Lobner sowie weiteren Bürgermeistern der Nachbargemeinden beschrieben Ortschef Andreas Iser-Quirgst die...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
11

Ternitz
Mundart klingt geil, wenn der Lukas singt

TERNITZ. In der Eisdiele Di Jimmy griff Lukas Lasser Freitagabend zur Gitarre und stimmte Hits aus eigener Feder wie "Ned mei Kaffee" an. Unter den Zuhörern waren neben den stolzen Eltern Ricky und Walter Lasser etwa auch Alex Reiter, Petra Singraber, Nadine Wagner und Claudia Reiner, Rita Obermaier und Michael Schweitzer auch sein Fanclub. Halis Polat sorgte dafür, dass die Gläser der Gäste nie leer blieben.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Unsere Gewinnerin mit ihren Haflingern, Akus und Mabea, und ihrer Schäferhündin Carmin.
13

Auf Bildersuche im Bezirk Neunkirchen
Wir haben die schönsten Herbst 🍁 Fotos gefunden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Drei Wochen konnten unsere Leser ihre schönsten Herbst-Schnappschüsse einsenden. Das beste Foto kommt von Carina Brandstätter und ziert die Titelseite der aktuellen Bezirksblätter-Ausgabe 41/2021. Aber auch der "Herbststurm" mit seinen dynamisch tanzenden Blättern muss sich nicht verstecken. Das Bild, das der Neunkirchner Wolfgang Mayer einfing hat ganz klar den 2. Platz verdient. Gratulation! Platz 3 kommt von Elisabeth und Uschi und zeigt ihren "Ludwig", der den Garten in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Renate Schnee stellte am Klimatag die Food Coop Wienerwald vor.
15

1. Klimatag in Purkersdorf
Klimaschutz geht uns alle an

PURKERSDORF. Am 1. Purkersdorfer Klimatag präsentierte die Wienerwaldstadt ihre Öko-Ziele. Kooperation ist die Devise. - Nach einer Woche freiwilligen Verzichts auf das Auto fühlt sich Bürgermeister Stefan Steinbichler fast schon als Öko-Meister: "Ja, man kann das Auto viel öfter stehen lassen. Dauerhaft kann ich mir bis zu vier autofreie Tage pro Woche vorstellen." Für Kurzstrecken verwendet das Stadtoberhaupt jetzt schon einen elektrischen Seat Mii und ist sehr zufrieden damit. "E-Mobilität...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
103

Grünbach am Schneeberg
Sparkassen-Benefiz für den Verein Lebensbogen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kabarettist Christof Spörk gastierte in der Barbarahalle. Mit dabei war das Vorstandsduo Gertrude Schwebisch und Peter Prober sowie Bezirkshauptfrau Alexandra Grabner-Fritz, Fleischermeister Wolfgang Seidl und viele mehr. Die Sparkasse und die s Versicherung machten's möglich. Spörk spielte sein Erfolgsprogramm "Spezial". Die freien Spenden kamen dem Verein Lebensbogen zu Gute. Filialleiterin Ulrike Ferstl gab 990 € als Spende der Gäste bekannt. s Versicherung-Direktor...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
18

Wimpassing
Und dauernd ging es klick-klick

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Wimpassinger Fotogruppe zeigte zum 75-er eine Foto-Ausstellung mit imposanten Bildern. Von Schwarz-Weiß über Portraits, experimenteller Fotografie bis hin zu traumhaften Landschaften und regionalen Schönheiten war alles dabei. Die Fotogruppe Semperit Wimpassing rund um Obmann Werner Hallbauer hat sich ganz der Leidenschaft Fotografie verschrieben. Bei der Ausstellung im KUC anlässlich des 75-Jahr-Jubiläums stellten sich zahlreiche Fotokunst-Freunde ein. Gesichtet wurden...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Fritz Quirgst und Franz Spehn gratulierten zum Jubiläum.
56

Gründungsshow anlässlich 20 Jahre Bestand
Theaterverein Deutsch-Wagram jubilierte

DEUTSCH-WAGRAM. Vor 20 Jahren wurde der Stadttheaterverein Deutsch-Wagram gegründet. Aus diesem Grund bereitete das Ensemble dem begeisterten Publikum mit einer abwechslungsreichen heiteren Show einen vergnüglichen Abend. Obmann Peter Ruzicka konnte Stadtchef Fritz Quirgst, Kulturstadtrat Franz Spehn und als besonderen Gast Zahnärztin Raab-Kronister, die mit ihrem Team gekommen war, begrüßen. In einem Sketch, gespielt von den Gründungsmitgliedern Martina Haider und Nina Haas, wurde auf die...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
Christian Weidinger, Gregor Hummer und Ingo Nagler drehten am Glücksrad und freuten sich über zwei Blumen-Masken und einen Kochlöffel.
19

Karl Ploberger in Purkersdorf
Natur im Garten ohne Gift

PURKERSDORF. ORF-Biogärtner Karl Ploberger gab Gartenliebhabern einen Tag lang gute Tipps für einen grünen Daumen. - Jeder Niederösterreicher soll einen Quadratmeter Blühwiese ansäen. Für dieses Vorhaben der Aktion "Blühsterreich", das neuen Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge und andere Nützlinge schaffen soll, warb Karl Ploberger am Freitag am Purkersdorfer Hauptplatz. "Ich habe in Seewalchen am Attersee einen 2.500 Quadratmeter großen Garten, den ich seit 30 Jahren bewirtschafte", erzählte...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Video 65

Weitra
Tanz in Weiß im Schloss (mit Video)

Fête Blanche auf Schloss Weitra am 25. September WEITRA (mm). "Schon lange hat meine Familie Weitra mitgestaltet, jetzt möchte ich etwas für die Zukunft tun", so Stefanie Buchhöcker über ihre Motivation, eine Fête Blanche im ehrwürdigen Schloss zu organisieren. Nachsatz: "In den nächsten zwei Jahren sind große Dinge im Waldviertel geplant!" Co-Organisator Rainer Buchhöcker, seines Zeichens eher der Techniker: "Mit einer Function-One-Anlage haben wir die große Herausforderung diese Location zu...

  • Gmünd
  • Michael Mikscha
148

Das war die STARnacht aus der Wachau

ROSSATZ/WACHAU. Was mit einer sagenhaft schönen Trachten-Modenschau von Elfi Maisetschläger begann, endete mit dem Auftritt der Stars bei der STARnacht aus der Wachau. Moderiert von Barbara Schöneberger und Alfons Haider, waren die Besucher fasziniert von den Abend. "Wir sind extra aus Sachsen-Anhalt angereist", so Eva und Heinz Möhring. Aber nicht nur Margit Pils und Monika Widhalm waren vor Ort dabei, sondern eben, weil sie haben die Karten gewonnen: "Wir sind so gerne jedes Jahr hier,...

  • St. Pölten
  • Andreas Schlüsselberger
5

Würflach
Oktoberfest war a geile G'schicht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Beim Oktoberfest im Café Jederklamm tummelten sich 200 Gäste. Bei Stelzen, Hendl und Bier ließ es sich so richtig genießen. Die herbstlichen Temperaturen wurden vom heimischen Powerduo "Mini & Claus" mehr als wettgemacht. Sie heizten dem Publikum mit Hits ohne Ende so richtig ein. Christian Schiebig riss als "DJ Chriii$" die Gäste von den Bänken. Auch der klassische Frühschoppen mit dem MV Hettmannsdorf-Würflach war ein Genuss. Mit dabei: Bürgermeister Franz Woltron,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Stadtgalerie-Beirätin Susanne Schlager mit Künstlerin Tina Sischka und Bühnen-Chef Karl Takats.
11

Stadtgalerie Purkersdorf in der Bühne
Tina Sischka: Das Skateboard als Kunstwerk

PURKERSDORF. Zweimal musste die Ausstellung von Tina Sischka verschoben werden, bevor sie endlich stattfinden konnte. Doch auch die Vernissage ging nicht ohne Pech und Pannen über die Bühne: Zuerst fehlte bei der Videopräsentation der Ton und auf die angekündigte Performance warteten die zahlreichen Gäste vergeblich. Susanne Schlager von der Stadtgalerie entschuldigte sich vielmals: "Das Aufstellen von Skateboard-Rampen mitten im Saal war zu heikel." Also blieben die 21 Prototypen im...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Robert Nepp, Monika Obereigner-Sivec und Robert Fehervary.
31

Vereine und Stadtgemeinde luden zumBewegen ein
Sporttag im Stadtl ein Erfolg

GROSS-ENZERSDORF. Zum ersten Mal organisierte die Stadtgemeinde Groß-Enzersdorf gemeinsam mit diversen Vereinen auf dem Gelände hinter dem Realgymnasium einen Sporttag. Organisator Robert Nepp, Ortsvorsteher von Franzensdorf, betont: "Uns ist wichtig, dass die Veranstaltung überparteilich ist." Er bedankt sich bei Manfred Windisch, Direktor der Realgymnasiums, für die Überlassung des Schulareals und den vielen Freiwilligen, ohne die eine Abwicklung nicht möglich gewesen wäre. Den vielen...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
4 17

Laufen und Gehen im Föhrenwald
Am Sonntag war es wieder soweit +++ Benefiz für das Rote Kreuz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 19. September wurden eifrig Kilometer auf der Föhrenwald-Laufstrecke heruntergespult. Ob laufend oder walkend war egal – denn jeder absolvierte Kilometer kam dem Roten Kreuz zu Gute und wurde von der Sparkasse in barer Münze abgegolten. Jeder Kilometer wurde mit 30 Cent abgegolten. Am Ende des Tages sorgten 430 Teilnehmer für 3.281,50 Kilometer und es kamen 984,45 Euro zusammen. Unter den Teilnehmern war neben dem Ternitzer Polizeikommandanten Franz Zumpf und seiner...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Eine Torte zum Jubiläum - auch den Promis schmeckte es.
47

Nationalpark Donau-Auen feierte 25 Jahre Bestand
Jubiläumsfeier mit großem Fest

ORTH. Der Nationalpark Donau-Auen feierte sein 25-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass lud Direktorin Edith Klauser ins Schloss Orth zum Festakt. Und diese Gelegenheit ließen sich viele Prominente, darunter selbst die zuständige Bundesministerin Leonore Gewessler, Landesrat Stephan Pernkopf, der Wiener Klimastadtrat Jürgen Czernohorsky, Nationalrätin Angela Baumgartner, BH Martin Steinhauser und neben vielen anderen Vertretern der Politik Bürgermeister Johann Mayer als Hausherr, nicht entgehen....

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
21

Gloggnitz
Black Valley Wild gegen die Broncos

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Football vom Feinsten: im 1. Heimspiel der laufenden Meisterschaft empfingen Black Valley Wild die Broncos aus Klosterneuburg. Der Ehrenankick gebührte Obmann Hans Tauchner. Rund 300 Zuschauer fieberten im Gloggnitzer Stadion – trotz Schlechtwetter – mit. Das spornte Black Valley Wild offenbar zu Höchstleistungen an. Das Football-Team feierte mit überragenden 30:9  den ersten Heimsieg. Das nächste Spiel findet am 3. Oktober statt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Autor Christian Moser und Volksbanker Robert Bürger.
5

Neunkirchen
Der Puchberger aus Berlin las vor

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter dem Titel "Moser mosert." las der gebürtige Puchberger Christian Moser im Restaurant Osterbauer auf Einladung der Volksbank aus "Unter Deutschen – Deutsch-österreichische Hass-Liebes-Geschichten". Den Geschichten lauschten unter anderem Ex-Vizebürgermeisterin Annemarie Dvorak mit Gatten Karl, Ludwig Höchtl und Margit Leitner sowie Puchbergs Vizebürgermeister Christian Dungl. Falls sich jemand fragt, worin der größte Unterschied zwischen Puchberg und Berlin – der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
8

Sparkasse Neunkirchen: stolze 1,35 Milliarden Euro Bilanz
Trotz Corona erfolgreiches Sparkassen-Jahr

Die Sparkasse Neunkirchen lud zur 42. ordentlichen Vereinsversammlung. Sparkasse-Vorstandsvorsitzender Dr. Peter Prober informierte über das überaus erfolgreiche Geschäftsjahr 2020. Die Bilanzsumme erreichte 1,35 Milliarden Euro (+ 11,76 % zum Vorjahr). "Ein positiver Jahresabschluss bildet die Grundlage für eine nachhaltige Weiterentwicklung", so Prober. Die guten operativen Ergebnisse der Vorjahre konnten im vergangenen Geschäftsjahr fortgesetzt werden. In einzelnen Bereichen gab es...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Laura Baumbach bekam den Schlüssel für den E-Golf.
35

Feistritz am Wechsel
Wenn die Sparkasse Geburtstag feiert...

... dann bekommt eine junge Grünbacherin den Schlüssel für ein Jahr gratis E-Auto-Fahren, es wird schmackhaftes Finger Food gereicht und ein Landtagsabgeordneter betätigt sich als "Fotograf für Politik-Kollegen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im edlen Rahmen der Alten Reitschule von Burg Feistritz lud die Sparkasse Neunkirchen zur großen Jubiläumsgala anlässlich 150 Jahre Sparkasse Neunkirchen. Nicht weniger als vier Bands – Dirty Brass, Edelbitter, Hauk und René Harather and the Shooting Stars – sorgten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Leopold Rausch und Brigitte Schipper aus Purkersdorf.
13

Früschoppen mit der Stadtkapelle am Hauptplatz
Dirndlgwand und Blasmusik

PURKERSDORF. Die Stadt Purkersdorf beteiligte sich am 13. landesweiten Dirndlgwandsonntag mit einem Frühschoppen. - Am linken Ufer des Wurzbachs ist die Großstadt Wien, am rechten Ufer liegt das ländlich-sittliche Niederösterreich, dessen Landsleute sich zumindest am Dirndlgwandsonntag in prächtig-bunten Trachten zeigen. "Ich lasse mir jetzt einen Purkersdorfer Trachtenanzug anmessen", verkündete Bürgermeister Stefan Steinbichler ganz heimatverbunden. Einen niederösterreichischen und einen...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.