Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

13

Herbstklänge aus Mauer
Bläserquintett - Baden & 4VoiceZ - Wiener Neustadt

Mit Herbstklängen aus Mauer, begeisterten das Bläserquintett aus Baden und das Damenquartett 4VoiceZ aus Wiener Neustadt die Konzertgäste in der Pfarrkirche St. Erhard in Mauer. Das Bläserquintett Baden & Wiener Neustadt setzt sich aus Musiker(innen) zusammen, die vorwiegend in Musikschulen oder anderen Bildungseinrichtungen in Wien, Niederösterreich und Burgenland unterrichten bzw. unterrichtet haben. Einige wirken auch in Sinfonischen Orchestern mit. In dieser Zusammensetzung präsentiert sich...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Die Kaiserstadt und das Fotofestival La Gacilly 2021 - 7. und letzter Teil der Dokuserie: ...
14 10 34

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Die Kaiserstadt und das Fotofestival La Gacilly 2021 - Teil 7/7

Teil 7:  Doblhoffpark – historische Parkmauer – Josefsplatz BADEN.  "Zum vierten Mal ist die Stadt Baden Kulisse des größten Fotofestivals Europas. Baden hat eine lange Tradition als Heimat von Kunst und Kultur. Das macht sie zur Kulturhauptstadt Niederösterreichs. Die vielfältige und bunte Palette des Kulturangebots wird seit 2018 um die Fotografie ergänzt", so die erfreulichen Verlautbarungen von Stefan Szirucsek, Bürgermeister der Stadt Baden, bei der Eröffnungsrede am 18. Juni d.J.. Die...

  • Baden
  • Silvia Plischek
Vis à vis vom Eingang zum Doblhoffpark bei der Cafe-Konditorei Ullmann sehen wir bereits die ersten Bilder des ecuadorianischen Fotografen, ...
15 8 44

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Die Kaiserstadt und das Fotofestival La Gacilly-Baden 2021 - Teil 6/7

Teil 6:  Im Doblhoffpark BADEN.  Die Kurstadt Baden kann sowohl auf eine lange Tradition als Heimat von Kunst und Kultur zurückblicken, als auch stolz auf ihre natürlichen Heilquellen und ihre bemerkenswerten Garten- und Parkanlagen sein. Seit 2018 ist die Kunst und Faszination der Fotografie ebenfalls ein bereichernder Bestandteil des vielfältigen Kultur- und Erholungsangebots in Baden geworden. Darüberhinaus dürfen wir uns seit Juli d.J. über die Ernennung zur UNESCO-Welterbe-Stadt freuen....

  • Baden
  • Silvia Plischek
Im Reich der Rosen ...
28 12 28

Das Rosarium im Doblhoffpark, Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Im Reich der Rosen

Der Zauber der Rosen im Doblhoffpark BADEN.  Das Badener Rosarium im Doblhoffpark ist längst kein Geheimtipp mehr, sondern ist als Österreichs größter Rosengarten weit über die Stadtgrenzen hinaus vielerorts bekannt. Rosenliebhaber aus aller Welt kommen alljährlich im Sommer während der Hochblüte der Rosen und im Rahmen der "Badener Rosentage" in den Doblhoffpark, um sich an den mannigfachen, bezaubernden Rosenblüten zu erfreuen. Früher gehörte der Park zum Schloss Weikersdorf, das nach seinen...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Das Wiener Neustädter Damenquartett 4VoiceZ v.l.n.r.:
- Katja Hendling, Sopran
- Judith Bruckschwaiger, Sopran
- Andrea Schneider, Mezzosopran
- Birgit Hauer, Alt
10

4 Stimmern begeisterten die zahlreichen Konzertbesucher
4VoiceZ konzertierten im Wiener Neustädter Dom

Begeisternde "Konzert-Auferstehung" des Damenquartetts 4VoiceZ Im Wiener Neustädter Dom konzertierte nach einer doch langen Coronapause das Damequartett 4VoiceZ. Die besondere Aufmerksamkeit über das durchgehend stimmungsvolle Programm kann man am treffendsten mit dem Hören einer fallenden Stecknadel beschreiben. Bei diesem Konzert „Musica“ stellte das Ensemble ihre bereits dritte CD vor. Die ausschließlich a capella gesungenen Lieder über Musik und Liebe wurden von den vier Sängerinnen...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Im Gutenbrunner Park ...
14 9 34

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Die Kaiserstadt und das Fotofestival La Gacilly 2021 - Teil 5/7

Teil 5:  Im Gutenbrunner Park BADEN.  Im Gutenbrunner Park sehen wir die Fotoausstellungen "Gold" von Sebastiao Salgado und die "Hymne an die Anden" von Pablo Corral Vega, dessen Bilder durch lyrische Texte des Nobelpreisträgers Mario Vargas Llosa ergänzt werden. Besonders nachdenklich stimmt meiner Ansicht nach die Fotoausstellung "GOLD" von Sebastiao Salgado. Es ist eine ergreifende Bilddokumentation der im Norden Brasiliens gelegenen Goldmine Serra Pelada. In den Jahren 1978/1979 fand man...

  • Baden
  • Silvia Plischek
21 Judo - Oldies im Landeanflug in der Civitas Nova !
19

Sportskameradentreffen in Wiener Neustadt
4. Judo - Oldie - Treffen des Judo - Polizeisportvereines

4. Judo - Oldie - Treffen des Wiener Neustädter Polizeisportvereines 21 ehemalige Judokas trafen einander zum 4. Judo - Oldie - Treffen, wobei diese Bezeichnung  nicht für alle Teilnehmer galt. Ehemalige Trainingsjahrgänge aus den 50-er bis 90-er Jahren und aktive Judosportler ergänzten einander beim berühmten "G'schichtldruck'n" an längst vergangene Zeiten. Die charmante Damenwelt verteidigte tapfer den Altersschnitt der doch schon in die Jahre gekommenen Überzahl der anwesenden...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
9

Ein Peacekeepervortrag zu "Gemeinsam Sicher"!
Stadtpolizeikommandant über die Sicherheitslage in Wiener Neustadt

Eine Stadt wie Wiener Neustadt im Spannungsverhältnis zwischen subjektivem Sicherheitsgefühl und objektiver Sicherheitslage, 300 Augen und die Sicherheitspartner Stadtpolizeikommandant Oberstleutnant Manfred Fries referierte beim Jour fixe der Vereinigung Österreichischer Peacekeeper am Montag, dem 20. September 2021, im Café Nuovo über „Eine Stadt wie Wiener Neustadt im Spannungsverhältnis zwischen subjektivem Sicherheitsgefühl und objektiver Sicherheitslage“. Bereichsleiterin Irene Valina...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Konzert 2019 in der Pfarre St. Erhard in Wien - Mauer
12

Herbstklänge aus Mauer
Klassisches Bläserensemble und das Damenquartett 4VoiceZ

Das Bläserensemble Baden & Wiener Neustadt setzt sich aus Musiker(innen) zusammen, die vorwiegend in Musikschulen oder anderen Bildungseinrichtungen in Wien, Niederösterreich und Burgenland unterrichten bzw. unterrichtet haben. Einige wirken auch in Sinfonischen Orchestern mit. In dieser Zusammensetzung präsentiert sich diese klassische Bläsergruppe der breiten Öffentlichkeit. Besonderes die „Klassischen Instrumente“ Oboe, Fagott und Horn sind eher seltener in Musikschulen vorzufinden. Speziell...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
"Kirchenchor-Premiere" nach der Coronapause beim Erntedankgottesdienst am Flugfeld
35

Flugfeldpfarre St.Anton
Erntedankgottesdienst & Granaten-Splitterkreuzübergabe

Bei herbstlichem Kaiserwetter lud die Flugfeldpfarre zum traditionellen Erntedank-Gottesdienst Dieser Gottesdienst unter der Leitung von Kaplan Sylvere Buzingo war seit länger Zeit ein ganz besonderer. Der Kirchenchor begleitete diese Festmesse erstmals wieder nach einer langen Corona-Pause. Die Kirchenchorgemeinschaft unter der Leitung von Andrea Schneider freute sich ganz besonders, den Kirchenraum zum Erntedank-Gottesdienst wieder mit ihren Stimmen und Melodien begleiten zu dürfen. Die...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Symbol der Dankbarkeit, die Erntedankkrone.
37 13 5

Brauchtum – Erntedankfest
Warum feiern wir Erntedank?

WEIGELSDORF.  Einige Gedanken zum Erntedank und Informationen aus der Region. Das Erntedankfest ist älter als das Christentum selbst. Schon im Römischen Reich, im antiken Griechenland und in Israel gab es ähnliche Feste zur Erntezeit. Die christliche Religion hat das Brauchtum dann ebenfalls aufgenommen, um Gott für seine Gaben zu danken. Die Bräuche zum Fest sind regional sehr unterschiedlich, die Zielsetzung ist aber immer dieselbe, nämlich die Danksagung für eine gelungene Ernte. Das...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Die Reisalpe, der höchste Berg der Gutensteiner Alpen
22 14 24

Wunder der Natur – Bergwelten – Wander- und Ausflugsziele
Die Reisalpe, der höchste Berg der Gutensteiner Alpen

WEIGELSDORF-LILIENFELD.   Die Reisalpe ist mit 1399 m ü.A. der höchste Berg der Gutensteiner Alpen und liegt zwischen Lilienfeld, Hohenberg und Kleinzell. Über ihren Gipfel verläuft die Grenze der Gemeindegebiete von Lilienfeld und Kleinzell. Den Gipfelaufbau im engeren Sinn bildet ein kurzer, aber breiter Bergrücken. Steile, felsige Abschnitte weisen vor allem ihre West- und ihre Nordflanke auf. Im Gipfelbereich befinden sich das 1898 eröffnete, knapp auf dem Gemeindegebiet von Kleinzell...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Gleich nach dem Haupteingang des Badener Kurparks ...
18 9 27

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Die Kaiserstadt und das Fotofestival La Gacilly 2021 - Teil 3/7

Teil 3:  Im Badener Kurpark BADEN.   "Kunst und Kultur sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft und leisten einen wichtigen Beitrag zu deren Zusammenhalt, gerade in der aktuellen Herausforderung. Die Corona-Pandemie hat die Kunst und Kultur jedoch auf eine harte Probe gestellt. Kulturschaffende, Kulturinteressierte und das Publikum sehnen sich nach Normalität und freuen sich, dass Kultur in den Gemeinden, Regionen und niederösterreichweit wieder erlebbar und möglich sein wird",...

  • Baden
  • Silvia Plischek
Der Undine-Brunnen im Badener Kurpark
32 10 10

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Der Undine-Brunnen im Kurpark

BADEN.   Der Undine-Brunnen im Badener Kurpark wurde am 1. Juli 1903 anlässlich der Fertigstellung der städtischen Wasserleitung eingeweiht und ist eine spektakuläre Brunnenanlage, geschaffen vom österreichischen Bildhauer Josef Valentin Kassin (1856-1931). Kassin, ein gebürtiger Klagenfurter (Gemeinde St. Ruprecht), wurde 1873 vom Bildhauer Franz Pönninger nach Wien geholt, wo er zwei Jahre später die Akademie der bildenden Künste besuchen durfte. 1885 erhielt Kassin für die Bronzegruppe...

  • Baden
  • Silvia Plischek
Damenensemble 4VoiceZ v.l.n.r.:
- Andrea Schneider - Mezzosopran
- Birgit Hauer - Alt
- Katja Hendling - Sopran
- Judith Bruckschwaiger - Sopran
9

Konzert im Wiener Neustädter Dom
Das Wiener Neustädter Damenquartett 4VoiceZ konzertiert am 9. Oktober mit "Musica"!

Das Ensemble 4VoiceZ konzertiert am 9. Oktober um 19:30 Uhr im Wiener Neustädter Dom Das Damenquartett besteht aus vier Sängerinnen aus Wiener Neustadt und Umgebung. Das Repertoire des Ensembles reicht von Renaissancemusik über klassische Hits bis hin zu modernen Ohrwürmern. Bei dem Konzert „Musica“ stellt das Ensemble ihre bereits dritte CD vor. Die ausschließlich a capella gesungenen Lieder über Musik und Liebe werden von den vier Sängerinnen besonders gefühlvoll interpretiert und laden zum...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Nach unserer Kaffeepause besichtigen wir die Dreifaltigkeitssäule am Hauptplatz, bevor wir durch die Fußgängerzone Richtung Stadttheater weitergehen. ... Rechts im Bild seht Ihr das Kaiserhaus, Sommerresidenz der Habsburger von 1813–1834 und Wohnsitz des letzten österreichischen Kaisers von 1916–1918.
24 11 18

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Die Kaiserstadt und das Fotofestival La Gacilly 2021 - Teil 2/7

Teil 2: Dreifaltigkeitssäule - Hauptplatz/Rathaus - Stadttheater - Sankt Stephan BADEN.  Bereits zum vierten Mal findet nunmehr das Fotofestival La Gacilly in Baden statt und präsentiert dieses Jahr eine Fotografie Südamerikas, die geprägt ist von der komplexen Geschichte dieses Kontinents mit ihren Revolutionen und unerfüllten Hoffnungen, von Sitten und Gebräuchen sowie vom Puls des gesellschaftlichen Lebens mit seiner ungebändigten Lust am Leben. Im zweiten Teil dieser Dokuserie spazieren wir...

  • Baden
  • Silvia Plischek
Treffpunkt Baden Josefsplatz. Von hier aus starten wir los in Richtung Brusattiplatz/Grüner Markt. ...
31 12 42

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Die Kaiserstadt und das Fotofestival La Gacilly 2021 - Teil 1/7

BADEN.   Die Kur- und Kulturstadt Baden ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis. ... Es ist wohl das perfekte Zusammenspiel mehrerer Faktoren, das die Kaiserstadt so attraktiv und abwechslungsreich macht. Das beginnt schon mit ihrer faszinierenden Kulturgeschichte und den daraus resultierenden bemerkenswerten, historischen Bauten und setzt sich fort mit einer hervorragenden Kombination aus natürlichen Heilquellen und therapeutischer Infrastruktur, mit dem Zauber ihrer wundervollen Parks...

  • Baden
  • Silvia Plischek
18

Ein Konzertgenuss der besonderen Klasse
Das Wiener Neustädter Hornensemble konzertierte im Reckturm-Zwinger

Das Wiener Neustädter Hornensemble konzertierte im Reckturm-Zwinger vor 50 begeisterten Gästen mit einem bunten Querschnitt aus Österreichischen Volksweisen, Polka, Jodler, historischer Jagdmusik, Jagdfanfaren und Filmmusik. Die Hausherrin des Reckturmes, Frau Gerti Karlik lockerte das Konzert mit besonders humorvollen Kurzgeschichten auf. Ein stürmischer Schlussapplaus entlockte den Hornisten noch  3 Zugaben, sowie eine Festfanfare für Frau Karlik, die am gleichen Tag ihren Geburtstag feierte,...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Festrede vom Monheimer Bgm Daniel Zimmermann bei der Rheinschifffahrt Richtung Düsseldorf
48

50 Jahre Städtepartnerschaft
Bereits ein halbes Jahrhundert verbindet die Partnerschaft Wiener Neustadt mit Monheim am Rhein

"Fünfzig Jahre Städtepartnerschaft" zwischen Wiener Neustadt und Monheim am Rhein Vor wenigen Wochen besuchten einander Vertreter der politischen Parteien, der Vereine und Gemeinschaften in Monheim am Rhein und in Wiener Neustadt. Monheim am Rhein liegt zwischen Düsseldorf und Köln in Nordrhein Westfalen. Mit der unter dem damaligen Bürgermeister von Wiener Neustadt Hans Barwitzius und der Bürgermeisterin Ingeborg Friebe gegründeten Städtepartnerschaft entstanden in den vergangenen 50 Jahren...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Vom Bahnhof Puchberg (577 m ü.A.) ...
53 17 55

Wander- und Ausflugsziele: Der Schneeberg
Mit dem Salamander auf den Hochschneeberg

WEIGELSDORF-PUCHBERG.  Liebe Leserinnen und Leser, liebe Regionauten- und Facebookfreunde!  ...  Habt Ihr Lust auf einen gemütlichen, aber dennoch abwechslungsreichen Ausflug auf den Hochschneeberg?  ...  Ja!? Super, das finde ich klasse! :-)  ...  Dann fahren wir doch jetzt gleich einfach nach Puchberg und gönnen uns eine Schneebergfahrt mit der Zahnradbahn! ;-) Die Zahnradbahn auf den Hochschneeberg ist eine von den drei noch existierenden Zahnradbahnen in Österreich. Sie wurde am 1. Juni...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Rätselauflösung: Die Zahnradbahn auf den Hochschneeberg - Zahnstange einer Bahntrasse am Hohen Hengst
20 9 14

Ratequiz: Was und wo ist das? ... RÄTSELAUFLÖSUNG
Die Zahnradbahn auf den Hochschneeberg: Zahnstange am Hohen Hengst

Liebe Leser und Leserinnen, liebe RegionautenfreundInnen! Ergänzend zu unserem Ratequiz und zur Rätselauflösung möchte ich Euch nachstehende interessanten und wissenswerten Informationen nicht vorenthalten. Zahnradbahnen werden mittels Zahnrad und Zahnstange betrieben: Die Antriebskraft einer Zahnradbahn entsteht durch ein Zahnstangengetriebe zwischen Zug und Gleis, d.h. die Kraftübertragung des Zuges auf das Gleis erfolgt mittels Zahnrad und Zahnstange. Die Zahnstange ist zwischen den Schienen...

  • Neunkirchen
  • Silvia Plischek
Titelfoto von Manfred Gartner
27

Kultur on Tour in Wiener Neustadts Stadtvierteln
Ein Märchen - Potpourrie vom Theater im Neukloster am Flugfeld

Kultur on Tour in Wiener Neustadts Stadtvierteln 6 x präsentierte das Ensemble des Theaters im Neukloster im Rahmen des heurigen Kultur on Tour - Angebotes der Stadt einen besonders eindrucksvollen Auszug aus ihren jahrzehntelangen besonders beliebten Märchenaufführungen im Theater im Neukloster. Station am Flugfeld Nach dem vorjährig vollkommen verregneten Kultur on Tour-Beitrag, der daher leider nur für 5 Gäste im Bus abgehalten werden musste, begeisterten heuer  die besonders stimmungsvollen...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Titelbild: Unser kleines Gipfelkreuz auf der Mitterbergwand
31 16 28

Wander- & Ausflugsziele: Die Schneealpe
Auf der Mitterbergwand

Unser kleines Gipfelkreuz auf der Mitterbergwand. WEIGELSDORF-SCHNEEALM.   Gestern verbrachten wir wieder einmal einen herrlichen Tag auf der Schneealpe. Über dieses beeindruckende Bergmassiv in den Mürzsteger Alpen an der steirisch-niederösterreichischen Grenze und ihre wunderschöne Alpenflora habe ich kürzlich näher berichtet. Dieses Mal zog es uns vor allem auf die Mitterbergwand, um nach unserem kleinen Holzkreuz zu sehen, das wir im Feber 2020 vom Waxeneck entfernen mussten und das wir im...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Die Kaiserin-Elisabeth-Gedächtniskirche auf dem Hochschneeberg, ...
28 14 24

Beliebtes Wander- und Ausflugsziel: Schneeberg-Wahrzeichen feiert 120-jähriges Jubiläum
Die Kaiserin-Elisabeth-Gedächtniskirche auf dem Hochschneeberg

Seit 120 Jahren hält sie Stürmen und Wetterkapriolen stand, die Kaiserin-Elisabeth-Gedächtniskirche auf dem Hochschneeberg. NIEDERÖSTERREICH/HOCHSCHNEEBERG.   Auf dem Schneeberg, dem höchsten Berg Niederösterreichs, befindet sich in unmittelbarer Nähe der Bergstation der Schneebergbahn und des Berggasthofs Hochschneeberg auf 1796 Metern Seehöhe die Kaiserin-Elisabeth-Gedächtniskirche, die in Kurzform auch Elisabethkirche, Elisabethkirchlein oder Elisabethkircherl genannt wird. Die kleine...

  • Neunkirchen
  • Silvia Plischek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.