Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Freizeit
Wildkaninchen
59 Bilder

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – März 2020

Kommt er oder nicht? Dieser Frage sind die Regionauten im März nachgegangen. Eines kann man gleich vorweg sagen: Der Frühling hat sich nicht geziert. Auch wenn der März vom Coronavirus überschattet ist, haben die Regionauten den einen oder anderen Schnappschuss online gepostet. Bei all den schönen Eindrücken, die ihr online gestellt habt, vergesst bitte das Wichtigste nicht: Abstand halten! Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Helmut Gring, Grete G....

  • 01.04.20
  •  8
  •  10
Lokales
Messestraße 2: Das neue Hotel "Bassena" setzt man auf ein offenes Raumkonzept, Gemeinschaftssinn und Regionalität.
8 Bilder

"Austria Trend Hotel" wird "Bassena"
Neues Leopoldstädter Hotel mit Gemeinschaftssinn

Am 9. März eröffnet ein neues Hotel in der Messestraße 2. Das "Bassena" setzt auf Gemeinschaft und regionale Produzenten. LEOPOLDSTADT. Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen in der Messestraße 2. Denn in weniger als zwei Wochen – genauer gesagt am 9. März – eröffnet am ehemaligen Standort des Austria Trend Hotels eine neue Unterkunft. Das "Bassena" ist das erste seiner Art und setzt auf ein neues Konzept mit Community-Gedanken. "Wir sind mehr als ein Hotel, wir sind eine...

  • 25.02.20
  •  3
Lokales
Trainieren Yoga für Fortgeschrittene im Pensionistenklub: Maria (71), Sissi (60) und Gerti (66) (v.l.) machen die Übung "Brett".
24 Bilder

Pensionistenklub Brigittenau
Yoga als Jungbrunnen für Senioren

Namasté im 20. Bezirk: Im Pensionistenklub Marchfeldstraße gibt es einen neuen Yogakurs für Fortgeschrittene. Und das kostenlos BRIGITTENAU. Es ist Donnerstag, kurz vor 11 Uhr, in der Marchfeldstraße 18. 13 Damen und ein Herr haben ihre Matten aufgelegt und warten auf den kostenlosen Yogakurs für Fortgeschrittene. Das Programm hat Trainer Serafin Wörth speziell für die Generation 60 plus entwickelt. Begonnen wird mit Atem- und Lockerungsübungen. Danach geht es weiter mit dem "Sonnengruß",...

  • 25.02.20
Lokales
Mühlwasser bei Stadlau
17 Bilder

Spaziergang entlang dem Mühlwasser
Erlebnis mit sich paarenden Schwänen

Das Mühlwasser erstreckt sich von der Alten Donau bis in die Lobau. entlang führen schöne Spazierwege, im Sommer gibt es auch einen Badestrand. Ich spazierte von der U2 Station Stadlau bis zum Biberhaufenweg. Dabei konnte ich Schwäne (Höckerschwäne) beobachten, die dort ihr Revier haben. Die Schwäne gehören zu den Entenvögeln. Die Paare binden sich zumeist fürs ganze Leben.

  • 24.02.20
  •  3
  •  5
Freizeit
25 Bilder

Laudongasse
Miteinander den Ausklang des Sommers feiern

Das Nachbarschaftsfest in der Laudongasse brachte Kinder und Erwachsenen viel Spaß. JOSEFSTADT. Gemeinschaftliches Feiern ist den Josefstädtern eine Herzensangelegenheit. Daher wurde auch die Wanderbaum-Allee in der Laudongasse zum Anlass genommen, um ein Nachbarschaftsfest zu organisieren. Von 15 bis 18 Uhr standen dabei die Kinder im Mittelpunkt. Kinder-NachmittagNeben Lego-Workshops von Brixx.at gab es einen Kreativtisch der Volkshochschule und Minitischtennis mit den...

  • 26.08.19
Lokales
19 Bilder

Haus des Meeres
Hinter den Kulissen der Meeresschildkröte

Wolfgang Huber ist Puppis offizieller Streichler. Doch was er sonst noch zu tun hat, erzählt er der bz im Gespräch. MARIAHILF. Ganz so einfach ist die Jobbeschreibung von Wolfgang Huber dann doch wieder nicht. Denn neben seiner Tätigkeit als hochoffizieller "Streichler" der 44-jährigen Wasserschildkröte Puppi, ist sein Aufgabengebiet im Haus des Meeres äußerst umfangreich. So gehört zum Beispiel auch die Überwachung der Quarantänestation, die Becken- und Fischbetreuung sowie die...

  • 15.07.19
Lokales
Schnappschuss am Donaukanal: Abbild von Produzent, Comicautor und Schauspieler Stan Lee.
18 Bilder

Kunst und Graffiti im 2. Bezirk
Ein frühlingshafter Fotospaziergang am Donaukanal

Leserreporter Hannes Hochmuth machte mit seiner Kamera einen Spaziergang am Donaukanal. Das Ergebnis sind tolle Fotos von Graffiti, Kunst und Gebäuden. LEOPOLDSTADT. Das schöne Frühlingswetter nutzte Leserreporter Hannes Hochmuth für einen Spaziergang entlang des Donaukanals im 2. Bezirk. Dabei durfte natürlich seine Kamera nicht fehlen. Entstanden sind Aufnahmen, welche vielfältige Kunstwerke sowie die Architektur der Gegend zeigen. Kunstwerke am DonaukanalEntlang des Donaukanals...

  • 20.02.19
  •  1
  •  2
Lokales
Fashion-Designer Ferruh Karakasli (m.) will mit der außergewöhnlichen Fashionshow Aufmerksamkeit schaffen.
15 Bilder

Gegen Vorurteile
Modenschau mit obdachlosen Models

Mit einer Fashionshow will "Obdach Wien" mit dem Klischee ungepflegter Wohnungsloser aufräumen. LEOPOLDSTADT. Eine Modenschau ist eigentlich nichts Außergewöhnliches. Doch ließen sich Obdach Wien, die größte Organisation der Wohnungslosenhilfe in Wien, und Fashion-Designer Ferruh Karakasli etwas ganz Besonderes einfallen. Denn es liefen auf dem Laufsteg am Riesenradplatz keine herkömmlichen Models, sondern wohnungslose Menschen. "Das Projekt schafft Aufmerksamkeit durch Mode", erzählt der...

  • 15.12.18
Lokales
7 Bilder

1983 Papst Johannes Paul II in Wien - suche Bildmaterial

1983 Papst Johannes Paul II in Wien Das Militärvikariat Wien lud zum Österreichischen Katholikentag 9. bis 11. September 1983 nach Wien anlässlich des Papstbesuches von Johannes Paul II. Dazu wurden ehemalige Österreichische UN-Soldaten eingeladen teilzunehmen. 95 Tiroler Peacekeeper ( ich besitze noch die Namensliste ) nahmen diese Chance wahr und fuhren mit Heeresbussen nach Wien. Zu diesem einzigartigen Ereignis suche ich Bildmaterial worauf die UN-Soldaten mit blauen Barett zu...

  • 27.07.18
  •  1
Reisen
18 Bilder

Schnee, Schnee Schnee...

...die Stille verbunden mit einem romantischen Spaziergang duch die verschneite Natur - leider ohne Sonne - ist sehr erholsam für Körper und Geist. Es kehrt die Innere Ruhe ein. So einen schönen Winter hatten wir schon lange nicht mehr in Wien

  • 23.02.13
  •  5
Lokales
108 Bilder

Wiener Wiesn-Fest: "Da geht ma's Herz auf"

Am 27.09.2012 öffnete das Wiener Wiesn-Fest, das im Vorjahr mit rund 150.000 Gästen seinen erfolgreichen Einstand feierte, auf der Kaiserwiese im Wiener Prater wieder seine Pforten. Bei der Kick-Off Pressekonferenz wurden die Neuheiten des größten Volksmusik-Fests Österreichs präsentiert. Ab 14 Uhr lockt die Eröffnungsparade mit vielen Attraktionen, bevor das Fest um 15 Uhr mit dem Bieranstich offiziell eröffnet wird.

  • 28.09.12
  •  2
Lokales
"Zum Vergessen" nennt die junge Künstlerin Katharina Stiglitz ihre Ausstellung, die momentan in der Startgalerie des MUSA zu sehen ist.
17 Bilder

Verlassene Spuren

Katharina Stiglitz-Vernissage in der Startgalerie des MUSA "Katharina Stiglitz' Arbeiten sind nie auf den ersten Blick lesbar", eröffnete letzte Woche die Kunsthistorikerin Franziska Leeb die Ausstellung "Zum Vergessen" in der Startgalerie des MUSA (Felderstraße 6-8). "Wer sich darauf einlässt, dem eröffnet sich ein sehr breiter Interpretations- und Assoziationsspielraum. Ihre Bilder verstrahlen eine enorme Poesie!" Stiglitz zeigt Spuren an der Wand, Staubschatten einstmals vorhandener...

  • 16.05.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.