Bildhauerei

Beiträge zum Thema Bildhauerei

Ein Südtiroler, der in Währing gestrandet ist: Künstler Ferdinand Amadeo in seinem Atelier in der Paulinengasse 22.
6

Kunst in Währing
Ferdinand Amadeos bunte Welt

Der Währinger Künstler Ferdinand Amadeo liebt es bunt. Vor allem an den Wänden in seinem Atelier. WÄHRING. Sein Wohnatelier in der Paulinengasse 22 ist schon ein Kunstwerk für sich, welches seine Extravaganz bereits auf den ersten Blick erkennen lässt. Farben spielen eine große Rolle im Leben von Ferdinand Amadeo, dem 41-jährigen Südtiroler Künstler, den es schon sehr früh in die Bundeshauptstadt verschlug. "Für Vielfalt und Außergewöhnliches war kein Platz in meiner alten Heimat, so war der...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
Die Künstlerin Barbara Lapsys auf der Terrasse ihrer Wohnung in Favoriten, die oft auch als Atelier und Werkstatt dient.
2

Barbara Lapsys
Köpfe aus dem Sonnwendviertel

Barbara Lapsys stellt in ihrer Wohnung im Sonnwendviertel Köpfe aus unterschiedlichen Materialien her. FAVORITEN. Betritt man Barbara Lapsys´ Wohnung, fällt erst auf den zweite Blick auf, dass die Bleibe im Sonnwendviertel auch als Werkstatt dient. Im Wohnzimmer blicken große Ton- und Harzköpfe aus einem Regal neben dem Esstisch und verleihen der Wohnung, in der Lapsys mit ihren Söhnen zur Untermiete wohnt, einen noblen Touch. Erst der volle Sack mit pulvriger Porzellangiessmasse, der in einer...

  • Wien
  • Favoriten
  • Maria-Theresia Klenner

Ottakringer Parkateliers 2014

ICH&DU=WIR - gemeinsame Kunsterfahrungen im Park Kindern die Besonderheiten künstlerischer Ausdrucksformen nahezubringen und das Wesen der Kunst als spontanen Prozess der individuellen, kreativen Gestaltung erlebbar zu machen steht seit nunmehr 10 +1 Jahren im Mittelpunkt der Ottakringer Parkateliers. Bildhauerei: Ytong Sich annähern, mit Materialbeschaffenheit und Werkzeugen vertraut machen, bekannte Techniken auffrischen und differenzieren sowie neue erproben Werkstücke: Im Mittelpunkt steht...

  • Wien
  • Ottakring
  • ICHDUWIR Theater

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.