Bildung

Beiträge zum Thema Bildung

1 6

HLW SPITTAL | DEINE SCHULE, DEINE ZUKUNFT 2022
HLW Welcome Day 2022 – Herzlich willkommen in der Berufsbildung

Nach zweijähriger Corona-Pause war es am Donnerstag, dem 19. Mai 2022, so weit. Der traditionelle „Welcome Day“ der HLW Spittal fand endlich wieder in Präsenz statt. Zirka achtzig der mehr als einhundert Schülerinnen und Schüler, die im Herbst eine der weiterführenden Schulformen der HLW Spittal besuchen werden, folgten der Einladung der Schulgemeinschaft und nahmen mit ihren Eltern an der Veranstaltung teil. „Wir wollen unseren zukünftigen Schülerinnen und Schülern mit diesem Event einen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
Die Weiterbildungsmesse Südweststeiermark findet am 10. Juni 2022 von 15.00 bis 19.00 Uhr Outdoor beim Besucherzentrum Grottenhof statt.

Bildung im Bezirk Leibnitz
Neues Bildungsformat geht über die Bühne

Die regionale Messe für persönliche und berufliche Entwicklung findet am 10. Juni im Eventpavillion des Besucherzentrums Grottenhof statt. Im steirischen Jahr der Erwachsenenbildung feiert ein neues Messeformat seine Premiere. Ergänzend zu den regionalen Bildungsmessen in Leibnitz und Deutschlandsberg, welche heuer wieder im Oktober stattfinden, wurde von der Region Südweststeiermark die neue Weiterbildungsmesse ins Leben gerufen. Ziel ist es, die vielfältigen Bildungsangebote für Erwachsene in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Kai Reinisch
Foto:
VON LINKS VORNE:
Viktoria Köberl, Janika Fluch, Lisa Zeitlhofer, Kira Kovăcs, hinten: Foto:
VON LINKS VORNE:
Viktoria Köberl, Janika Fluch, Lisa Zeitlhofer, Kira Kovăcs, 2.R. Mst. Verena Taschner, BEd; HR. Dir. Mag. Sabine Hardegger; Mst. Sophie Tschank-Taber, BEd
Mst. Verena Taschner, BEd; HR. Dir. Mag. Sabine Hardegger; Mst. Sophie Tschank-Taber, BEd

HLM HLW Krems
Schülerinnen schließen erfolgreich die Ausbildung ab

Schülerinnen absolvierten erfolgreich die Ausbildung zum REFA – Arbeitsorganisator an der HLM HLW Krems. KREMS. Mit dieser Ausbildung erlangen die Schülerinnen Kenntnisse über die methodische Grundlage, um Arbeitsprozesse und Arbeitsplätze zu analysieren, zu gestalten und zu optimieren. Die erworbenen Handlungskompetenzen befähigen dazu, die komplexen Herausforderungen der heutigen Wirtschaft und deren Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen. Theorie und Praxis Die Ausbildung umfasst drei...

  • Krems
  • Doris Necker
125 Plätze stehen ab September zur Verfügung.
Aktion 2

Kinder in Wien
Neue Kindergarten-Plätze ab September in Floridsdorf

125 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren werden ab September im neuen städtischen Kindergarten Leopoldine-Padaurek-Straße einen Platz finden. Nun haben sich auch Bildungsstadtrat Christoph Wiederkehr (Neos) und Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ) ein Bild vor Ort gemacht.   WIEN/FLORIDSDORF. Gute Nachrichten für Familien im 21. Bezirk: Ab September werden weitere Kindergarten-Plätze zur Verfügung stehen. Konkret geht es dabei um den neuen städtischen Kindergarten Leopoldine-Padaurek-Straße, in dem...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • David Hofer
Maximilian Stecher und Niclas de Vries konnten mit Onboarding Hero beim Pitch Contest für die Berkeley Summer School überzeugen. DI Dr. Doris Agneter, Geschäftsführerin tecnet, und DI Kerstin Koren, Land NÖ Leiterin der Abteilung Wirtschaft, Tourismus und Technologie, gratulierten zum Erfolg.

Wirtschaft
Großer Erfolg für Onboarding Hero im Founders Lab

Das aktuell im Creative Pre-Incubator® an der IMC FH Krems betreute Team Onboarding Hero mit Maximilian Stecher und Niclas de Vries aben am 12. Mai den Pitch Contest für die Berkeley Summer School für sich entscheiden. KREMS. Damit bekommt zum zweiten Mal ein Team aus dem Founders Lab der IMC FH Krems vor Ort an der University of California, Berkeley die Möglichkeit, sein Start-up zu präsentieren und weiterzuentwickeln. Professionelle Unterstützung Der Creative Pre-Incubator® ist ein an den...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Volksschule Hafnerplatz erhält einen modernen Zubau im Innenhof der Schule.

Stadt Krems, Bildung
Volksschule Hafnerplatz: Sanierung schreitet voran

Anfang Juni beginnen Holzbauarbeiten für den dreigeschossigen Zubau. KREMS. Im Februar fiel der Startschuss für die Sanierungsarbeiten an der Volksschule Hafnerplatz. Demnächst folgt die Montage der großen Holzbauteile für den Zubau. Zeitweise muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Mobilkran im Einsatz Kommenden Montag, 30. Mai, wird es spannend: An diesem Tag wird ein großer Mobilkran im Innenhof des Volksschulgebäudes aufgestellt, mit dem die großen vorgefertigten Wand- und...

  • Krems
  • Doris Necker
Aufmerksame Zuhörer: 400 Schüler fanden den Weg zum Vortrag des Redners, der Tipps und Tricks gab, sich zu motivieren.
9

Bildung
Ali Mahlodji: "Perspektive für Jugend"

Ali Mahlodji begeistert Jugendliche und begleitet sie auf ihrem Weg in die Welt der Erwachsenen. LINZ. Die letzten beiden Jahre waren keine einfachen. Vor allem im Bildungsbereich bedeuteten sie über viele Monate distance learning, was oft in schwierigen Situationen für die Schüler mündete und mit Motivationsverlust einherging. Die Schülervertretung der HTL1 Bau&Design in Linz hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen und lud Ali Mahlodji, der unter anderem EU-Jugendbotschafter ist, und...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Anzeige
3

Einladung zur Arbeitsgruppe Nachhaltige Zukunftsregion Steyr

Am 8. Juni ist es soweit, ab 15:30 Uhr wird im TIC Steyr (Stadtgut A1, 4407 Steyr) weiter an den Ideen für eine nachhaltigere Zukunftsregion Steyr gearbeitet. Alle Interessierten sind sehr herzlich eingeladen, sich anzumelden und mitzudiskutieren. „Wir haben uns sehr über das Miteinander bei unserer Kick-Off-Veranstaltung am 22. März gefreut. Die Interaktion von Referent*innen und Publikum war hervorragend, mehr als 50 Ideen wurden auf unserer Pinnwand hinterlassen und wir haben die Gründung...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sonja Preisinger
Bildungsgemeinderätin Helga Seibezeder, Martin Etlinger; Bürgermeister Christian Haberhauer, Sylvia Jaidhauser-Schuster, Bildungsstadträtin Doris Koch


2

Bildungsjourfixe im Rathaus
Schulvertreter und Bildungsexperten trafen sich in Amstetten

Das Thema Bildungsberatung und Kompetenzorientierung in Niederösterreich stand im Mittelpunkt des Nachmittags. Die Fachvorträge boten eine Grundlage für eine angeregte Diskussions- und Ideenrunde. STADT AMSTETTEN. Mit dem Ziel neue Handlungsspielräume für den individuellen Berufs- und Bildungsweg zu finden startete der Bildungsjourfixe mit dem Vortrag von Martin Etlinger, dem Geschäftsführer der Mensch und Arbeit GmbH. Präsentiert wurde der Kompetenzatlas, ein Webtool zur Analyse der eigenen...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
3

Die Antarktis an der TNMS Losenstein

Am Dienstag den 10.Mai fand der Vortrag „Antarktis" im Pfarrsaal in Losenstein statt. Wolfgang Stolzlechner hielt einen Multimedia-Vortrag über die Faszination der Antarktis. Für die 3. und 4.Klassen wurde der Vortrag in Englisch gehalten. Beeindruckende Fotos von Pinguinen, Seelöwen und Eisbergen faszinierten die SchülerInnen, brachten sie zum Lachen und Nachdenken. Kurze Videos vermittelten einen großartigen Eindruck dieser 3-wöchigen Reise. Besonders in Erinnerung wird wohl die Schifffahrt...

  • Steyr & Steyr Land
  • TNMS Losenstein
Die Gemeinden investieren mehrere Millionen in Bildung und Betreuung.

Bildung und Betreuung
Kinderbetreuung- und Pflichtschulen Förderung

Land NÖ unterstützt Gemeinden im Bezirk St. Pölten-Land bei Baumaßnahmen im Kinderbetreuungs- und Pflichtschulbereich. Landesrätin Teschl-Hofmeister erklärt, dass Gemeinden rund 1,8 Mio. Euro für moderne, qualitätsvolle Bildung und Betreuung investieren. ST. PÖLTEN. Kürzlich tagten unter dem Vorsitz von Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister die Gremien des NÖ Schul- und Kindergartenfonds in St. Pölten. In der Sitzung wurden umfassende Förderungen für Gemeinden bei Bauvorhaben an...

  • St. Pölten
  • Fabian Zagler
Tamara Schober (r.) und Rebekka Fuchs (M. ) haben beraten und vernetzt.
Aktion 7

Lebenslanges Lernen
Mit Bildungsberatung auf Rädern auf zu neuen Zielen

Die mobile Ausgabe der Weiterbildungsmesse "WEITERplusBILDUNG" hat im Bezirk Südoststeiermark seine erfolgreiche Premiere gefeiert. Der Bedarf an Beratung war groß. SÜDOSTSTEIERMARK. Ganz im Sinne des lebenslangen Lernens präsentierten sich die Inhalte der Messe "WEITERplusBILDUNG", die nach der Onlinepremiere im Vorjahr heuer erstmals mobil durch den Bezirk gerollt ist. In Summe zehn Stationen in sechs Gemeinden hatte das Organisationsteam vom Regionalmanagement Südoststeiermark und der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
75

Fachhochschule Kapfenberg
Open House FH JOANNEUM 2022

Am Freitag standen die Türen der FH Joanneum in Kapfenberg offen. Besucher:innen konnten sich ein Bild vom Alltag der Studenten und Studentinnen machen und erhielten spannende Einblicke in die verschiedenen Lehrbereiche der Fachhochschule. Ausbildung mit Zukunft  Seit 1995 bietet die FH Joanneum in Kapfenberg über 900 Studierenden Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Angewandte Informatik, Engineering, Bauen, Energie & Gesellschaft und Management an. Die Studentinnen und Studenten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Selina Duran
Machten bei exzellentem Essen Nägel mit Köpfen für die Schule „Pflege und Gesundheit“ (v.l.n.r.): Prof. Horst Karrer, HLW-Direktor Mag. Markus Höfle, Mag. Andrea Krumschnabel, Kufsteins Bürgermeister Mag. Martin Krumschnabel.

Praxis-Prüfungen an der HLW FW Kufstein
Meilenstein gesetzt bei gutem Essen!

Die fachpraktischen Prüfungen bilden den kulinarischen Höhepunkt jedes Schuljahres an der HLW FW Kufstein. Die vierten Klassen der Höheren Lehranstalt sowie der Abschlussjahrgang der Fachschule zeigen dabei ihr Können in Sachen Küche und Service. Direktor Markus Höfle begrüßte auch in diesem Jahr viele prominente Gäste und Kooperationspartner aus Wirtschaft, Bildung, Kultur und Politik. Mit Kufsteins Bürgermeister Mag. Martin Krumschnabel wurde am Tisch das Thema Nummer Eins für die HLW...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Klaus Adolf Steidl
Karl Mahrer setzt auf eine Politik mit Herz und Verstand.
4

Entscheidung gefallen
Karl Mahrer wurde zum Wiener ÖVP-Chef gewählt

Karl Mahrer ist mit 94,21 Prozent zum Landesparteiobmann der ÖVP Wien gewählt worden.  WIEN. Dieses Ergebnis war mehr als eindeutig: 376 Delegierte gaben Mahrer ihre Stimme und kürten ihn mit 94,21 Prozent offiziell zum neuen Parteichef der Wiener ÖVP. Er nehme die Wahl in Dankbarkeit und Demut an, sagte Mahrer: "Vielen Dank für das große Vertrauen. Nun gilt es, mit voller Kraft und Geschlossenheit als Wiener Volkspartei für die Menschen in Wien zu arbeiten“, freute sich der frisch Gewählte....

  • Wien
  • Patricia Hillinger
Bund und Länder präsentierten am Freitag eine Reihe an Reformen für den Pflichtschulbereich.
4

Pflichtschulen
Mit diesen Reformen soll Lehrpersonal entlastet werden

Zusätzlich zur Kindergartenmilliarde soll auch das pädagogische Personal in der Pflichtschule entlastet werden, etwa durch mehr administratives Personal und Sozialarbeiter und -arbeiterinnen.  ÖSTERREICH. Nicht nur im Bereich der Elementarpädagogik wurden am Freitag in Bregenz große Reformen auf den Weg gebracht. Auch im Pflichtschulbereich sollen zahlreiche Neuerungen kommen. Mit dem Ausbau von administrativem Unterstützungspersonal und Schulsozialarbeitern sollen Lehrkräfte und Schulleitungen...

  • Franziska Marhold
Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner überreichte dem Schulsieger Paul Temmel eine Urkunde.

HAK Deutschlandsberg
So politisch gebildet sind die Schüler:innen

Klassenübergreifend nahmen Schüler:innen der HAK Deutschlandsberg am Quiz Politische Bildung teil. Um den oder die Schulsieger:in zu ermitteln, wurde das Quiz in den 2.-4. Klassen durchgeführt. DEUTSCHLANDSBERG. Die Schüler:innen legten sich beim Quiz zum Thema politische Bildung ins Zeug. Folgende Schulsieger konnten ermittelt werden:  Paul Temmel, 4AKThorsten Krauss, 2BK Patrik Rexeis, 2BKLandesbewerb im Mai Paul Temmel und Thorsten Krauss vertraten die Schule im Mai beim Landesbewerb, bei...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig

BHAK/BHAS Oberwart
ZERTIFIZIERUNG DER ÜBUNGSFIRMA BAUPARTNER GMBH

Eine tolle Auszeichnung für die Arbeit der Schülerinnen und Schüler der Baupartner GmbH! Die Baupartner GmbH, eine Übungsfirma der BHAK/BHAS Oberwart hat die Zertifizierung geschafft. Diese Auszeichnung bedeutet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr viel. In der Übungsfirma, welche ein Prototyp der betrieblichen Praxis ist, werden das in den einzelnen Unterrichtsgegenständen erworbene Wissen und die erlangten Kompetenzen vernetzt angewendet. Die Zertifizierung als offizielle Urkunde...

  • Bgld
  • Oberwart
  • BHAK/BHAS Oberwart
Ein gelungenes Schultheater boten die Kinder der VS Großklein den Besucher:innen
3

Bildung im Bezirk Leibnitz
Einblick in das Innenleben der VS Großklein

Die Volksschule Großklein gibt spannende Einblicke in ihr Innenleben. Kürzlich fand das große Schulfest statt, die Kinder boten dabei ein spannendes Schattentheater. Zudem gab es den sogenannten Bäuerinnen-Aktionstag mit tierischem Besuch.  GROSSKLEIN. Endlich hieß es wieder "Bühne frei" für die Kinder der VS Großklein. Unter dem Motto "Die Suche nach der Zaubermuschel" fand am 6. Mai das Schulfest der Volksschule statt. Die Drittklässler:innen studierten mit ihrer Klassenlehrerin Maria Harrich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Kai Reinisch
Die Vernetzung der Bildungseinrichtungen soll die Kinder auf dem bestmöglichen Bildungsweg begleiten.
2

Franklinstraße
Zweites Floridsdorfer Bildungsgrätzl festlich geöffnet

Bei der "Bildungsmeile Franklinstraße" handelt es sich um ein Projekt der Schulen und Kindergärten sowie anderer Institutionen aus dem Grätzel rund um die Franklinstraße im 21. Bezirk. WIEN/FLORIDSDORF. Mit dem Motto "Wirksam im Wir" wurde am Mittwoch das zweite Floridsdorfer Bildungsgrätzl mit insgesamt 25 Einrichtungen in der "Bildungsmeile Franklinstraße" geöffnet. Im neuen Bildungsgrätzl lernen Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Pädagogen miteinander und voneinander. Die Übergänge...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Barbara Schuster
Das RathausQuartier stärkt die Innenstadt und wird Teil des Stadtkerns
2

Krisenjahr erfolgreich gemeistert
Hohenems setzt rasanten Weg bei Stadtentwicklung fort

Stadt Hohenems findet eine gute Balance zwischen soliden Grundstein und rasanter Stadtentwicklung Beinahe 9,2 Millionen Euro investierte die Stadt Hohenems trotz anhaltender Corona-Einschränkungen 2021 in Zukunftsprojekte wie Bildung, Radwege und Gemeindestraßen sowie den Neubau des zukünftigen Rathauses. Mit einer Investitionsquote von 25,1 % legte die Stadt einen weiteren soliden Grundstein für die weiterhin rasante Stadtentwicklung. Positives 2021 Die Stadt Hohenems erwirtschaftete 2021 ein...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung
Eine "Stadt der Wissenschaft" soll durch den Ausbau der FH Campus Wien auf dem Alten Landgut entstehen.
Aktion 3

Europas beste Fachhhochschule
Sieben Sterne für FH Campus Wien

Die Fachhochschule (FH) Campus Wien hat im Rahmen der Bewerbung für den Staatspreis Unternehmensqualität die höchste Auszeichnung erreicht. Das ist bisher einzigartig in Europa. WIEN/FAVORITEN. Der FH Campus Wien mit seinem Hauptstandort in Favoriten ist etwas Einzigartiges gelungen: Sie hat sieben Sterne für seine Unternehmensqualität erhalten. Damit ist sie nicht nur vorerst die erste und einzige Hochschule in Europa mit sieben Sternen. Sie  sichert sich auch erneut einen Platz in der Liste...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

BUCH TIPP: KOSMOS Pocket Weltatlas
Die ganze Welt im Taschenformat

Ein handlicher Weltatlas, der die geografischen Informationen über unseren Planeten übersichtlich macht. Im kompakten Format stecken aktuelle politische und physische Karten. Ein illustriertes Flaggen-Lexikon beinhaltet Daten und Fakten und zeigt die Nationalflaggen aller Länder der Erde. Bei der schnellen Orientierung hilft ein umfangreiches Register. Das perfekte Nachschlagewerk für alle Interessierten, für Schule, Studium, Beruf und auf Reisen. Kosmos Verlag, 240 Seiten, 15,50 € EAN:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Stellvertretend für viele helfende Hände präsentieren Andrea Koller, Landesrätin Juliane Bogner-Strauß und Kerstin Slamanig (v.l.) den Monitoringbericht zur aktuellen Landesstrategie zum lebensbegleitenden Lernen in der Steiermark.
4

"Bildung wirkt!"
Land Steiermark ruft "Jahr der Erwachsenenbildung" aus

Das Bildungsressort des Landes Steiermark ernennt das Jahr 2022 zum Jahr der Erwachsenenbildung. Regionale Angebote und Initiativen sollen im Rahmen diverser Veranstaltungen ins Rampenlicht gerückt werden. Zudem wird die Landesstrategie zum lebensbegleitenden Lernen des Landes Steiermark weiterentwickelt.  STEIERMARK. Bildung ermöglicht Entwicklung. Sie stärkt und lässt uns wachsen, macht nachweislich gesund, glücklich und darüber hinaus jede Menge Spaß. Bildung bietet die Chance, als...

  • Steiermark
  • Sarah Konrad

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 1. Juni 2022 um 18:30
  • Frauenhetz
  • Wien

Feministische Frauenbildung in Wien seit den 1970er Jahren

Präsentation und Diskussion am Mittwoch, 01. Juni 2022, um 18:30 Frauenbildung war und ist ein wesentlicher Teil der Frauenbewegungen und wurde in Österreich bisher weder historisch noch systematisch erforscht. In einer ersten Erfassung, die auch auf Interviews mit Protagonistinnen der letzten Jahrzehnte basiert, wurden die vielfältigen feministischen Frauenbildungsinitiativen in einem Booklet, erarbeitet und im Rahmen der Frauenhetz, zusammengestellt. Das Projekt wird präsentiert und...

Die Corona-Pandemie hat, angesichts des Bildungssystems, deutlich gemacht welche Vor- und Nachteile digitale Medien für Lern- und Bildungsprozesse haben.
  • 1. Juni 2022 um 19:30
  • VHS Wiener Urania
  • Wien

Medienkompetenz 4.0 – Zum Verhältnis von Digitalisierung und Bildung

- erkenntnisreich IN DIE NEUEN ZEITEN Angesichts von Digitalisierung und Automatisierung sehen sich unsere Gesellschaften und Demokratien großen Herausforderungen gegenüber. Gerade angesichts des Bildungssystems, das nach wie vor von gravierenden Ungleichheiten gekennzeichnet ist, hat die Corona-Pandemie deutlich gemacht, welche Vor- und Nachteile digitale Medien für Lern- und Bildungsprozesse haben. Zwischen Schule 4.0 und Industrie 4.0 führt der Vortrag in diesbezügliche medienpädagogische...

Symbolbild
  • 2. Juni 2022 um 13:00
  • Stadtbücherei Mediathek Retz
  • Retz

Bildungs- und Berufsberatung

Kostenlose, regionale und vertrauliche Beratung zum Thema Bildung und Beruf Kontakt: Bildungs- und Berufsberatung NÖ - Weinviertel Telefon 0676/5254805 E-Mail-Adresse j.hammer@bildungsberatung-noe.at https://www.bildungsberatung-noe.at/beraterinnen/jeanette-hammer/profil/

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.