Alles zum Thema Bildung

Beiträge zum Thema Bildung

Lokales

Bildungsberatung

Die Bildungsberatung Burgenland berät am 14.11.2016 im Rathaus Mattersburg zu allen Fragen zu Aus- und Weiterbildung wie auch zu Fördermöglichkeiten. Termine nach Vereinbarung.

  • 24.10.16
Lokales

Bildungsberatung

Die Bildungsberatung Burgenland berät am 10.11.2016 im Gemeindeamt Purbach zu allen Fragen zu Aus- und Weiterbildung wie auch zu Fördermöglichkeiten. Termine nach Vereinbarung.

  • 24.10.16
Lokales

Bildungsberatung

Die Bildungsberatung Burgenland berät am 10.11.2016 im Gemeindeamt Donnerskirchen zu allen Fragen zu Aus- und Weiterbildung wie auch zu Fördermöglichkeiten. Termine nach Vereinbarung.

  • 24.10.16
Lokales

Bildungsberatung

Die Bildungsberatung Burgenland berät am 7.11.2016 im Pannoneum Neusiedl/See zu allen Fragen zu Aus- und Weiterbildung wie auch zu Fördermöglichkeiten. Termine nach Vereinbarung.

  • 24.10.16
Lokales

Bildungsberatung

Die Bildungsberatung Burgenland berät am 4.11.2016 im Gemeindeamt Gattendorf zu allen Fragen zu Aus- und Weiterbildung wie auch zu Fördermöglichkeiten.

  • 24.10.16
Lokales

50 Jahre Kindergarten Rohrbach

(Rohrbach/21. Oktober 2016) – Heute Freitag lud der Kindergarten Rohrbach zum Festakt anlässlich seines 50-jährigen Bestehens. 92 Kinder werden dort derzeit betreut – bis Ende des Jahres soll der Kindergarten mit 100 Kindern ausgelastet sein. Landtagspräsident Christian Illedits gratulierte zum Jubiläum: „Kindergärten sind Bildungsgärten. Mit dem Gratiskindergarten sichern wir einen fairen Zugang zu Bildung als Grundstein der späteren Berufs-Qualifikation!“ Nicht nur auf dem Schulsektor...

  • 24.10.16
PolitikBezahlte Anzeige

Vernetzungstreffen: Bildung im Fokus

ÖVP-Landesgeschäftsführer Christoph Wolf und Susanne Schmid, stv. Präsidentin des Elternverbands, diskutierten heute mit Staatssekretär Harald Mahrer die Brennpunktthemen in Sachen Bildung: Es braucht eine Bildungsreform, eine stärkere Einbindung der Schulpartner, mehr Praxis an HTLs, mehr Autonomie für Schulen und das Wohl sowie die Interessen der Schüler müssen dabei stets im Mittelpunkt stehen.

  • 12.10.16
Politik
Bgm. Lampel, LR Eisenkopf, KO Hergovich und LAbg. Kovacs waren im Bezirk unterwegs

Hergovich: „Wollen zeigen, was wir im Landtag machen“

Die SPÖ schwärmt in den Bezirk, um mit den Menschen die Pläne und Beschlüsse im Landtag zu diskutieren EISENSTADT. Unter dem Motto „miteinander reden“ führte es die SPÖ am Mittwoch unter anderem zur Firma Hackl, zu einem Business-Brunch oder zu verschiedenen Handelsbetrieben. Fast 25.000 Beschäftigte In Eisenstadt stand der Schwerpunkt Arbeit und Wirtschaft im Mittelpunkt. „Der Arbeitsmarkt sendet positive Signale. Eine Arbeitsosenquote von 6,2 Prozent ist der zweitbeste Wert im Land“,...

  • 29.09.16
  •  1
Politik
"Leistung. Aufstieg. Sicherheit." lautet das Motto für die SPÖ auch im Bildungsbereich: SPÖ-Klubchef Robert Hergovich, Bundesministerin Sonja Hammerschmid und Landeshauptmann Hans Niessl stellten gemeinsam ein Fünf-Punkte-Programm vor.
5 Bilder

LH Niessl: „Wir können uns nicht leisten, nur Nummer 2 in Österreich zu sein“

Im Rahmen der Klubklausur in Bad Tatzmannsdorf präsentierte die SPÖ Burgenland ein Fünf-Punkte-Programm für den Bildungsbereich vor. BAD TATZMANNSDORF. Eine positive Bilanz zog die SPÖ Burgenland über die bisherige Zusammenarbeit mit der FPÖ bei ihrer Klausur in Bad Tatzmannsdorf. "Die größte Verwaltungsreform ist im Gange, Investitionspakete im Tourismus, Arbeitsmarkt usw. sorgen für Rekordbeschäftigung und -nächtigungen. Derzeit haben wir 104.000 Beschäftigte im Land. Der geplante Konzern...

  • 10.09.16
PolitikBezahlte Anzeige

Opposition zum Schulstart: Wiedereinsetzung des Kontrollrates gefordert

„Wir wollen ein sauberes Bildungssystem im Burgenland mit transparenten und fairen Personalentscheidungen. Die Landesregierung scheint das Gegenteil zu wollen – anders sind die rot-blauen Maßnahmen im Bildungsbereich nicht zu erklären“, betonen die Landtagsabgeordneten Christian Sagartz (ÖVP) und Regina Petrik (Grüne), die einen gemeinsamen Landtagsantrag aller Oppositionsparteien ankündigen. Ein faires Vorgehen bei der Bestellung von Schulleitern sieht ÖVP-Klubobmann Christian Sagartz in...

  • 05.09.16
PolitikBezahlte Anzeige

Frühwarnung: Landesschulrat und Bildungsministerium müssen Leistung zeigen

„Zentralmatura verpatzt, Bildungsreform auf unbekannt verschoben und Abschaffung des Gymnasium geplant – die SPÖ-Bildungspolitik erhält eine Frühwarnung!“ Rechtzeitig vor Ende des Schuljahres zieht Bildungssprecher und ÖVP-Klubobmann Christian Sagartz Bilanz über bildungsrelevante Themen und erteilt sowohl Landesschulrat als auch Bildungsministerium eine Frühwarnung: #eins Bildungsreform: „Kosmetik ist zu wenig!“ „Kosmetische Behandlungen reichen im Bildungsbereich nicht aus“, sagt...

  • 30.06.16
PolitikBezahlte Anzeige

Von der Kreidezeit in die Zukunft – Moderne IT-Ausstattung für unsere Kinder

Derzeit bietet sich in den Schulen und Ausbildungsstätten des Burgenlandes das folgende Bild: Während die Kinder im Pausenhof via Smartphone mit der Außenwelt kommunizieren und sich über digitale Medien vernetzen, herrscht in den Klassenräumen oft noch verstaubte Kreidezeit. „Die digitale Revolution darf nicht vor den Klassenzimmern halt machen. Neue Internet-basierte Lernmethoden sollten zum Alltag gehören“, sind Christoph Wolf und Patrik Fazekas überzeugt. „Es ist höchste Zeit, um...

  • 01.04.16
  •  1
Lokales

Neues Kindergartenbuch führt spielerisch in Sprache der Burgenland-Kroaten ein

Ein neues Kindergartenbuch zum spielerischen Erlernen der kroatischen Sprache hat das Präsidium der SPÖ-Mandatare aus kroatischen und gemischtsprachigen Gemeinden im Burgenland herausgegeben: „Kokoš Klara“ (die Henne Klara) führt die Kleinsten mit Spruchgut, Spielen, Liedern und Übungsseiten auf eine sprachliche Entdeckungsreise auf einen Bauernhof. Das Nachschlagewerk wird derzeit an alle gemischtsprachigen bzw. kroatischen Gemeinden und ihre Kindergärten ausgeliefert. Im Kindergarten...

  • 18.02.16
  •  1
Lokales
Bürgermeister Thomas Steiner begrüßte die Vizepräsidentin der Soroptimist Ost-Region, Edith Madlberger, sowie die Präsidentin des Soroptimist Club Eisenstadt, Hermine Schlag, und im Rathaus.

Soroptimist Club Eisenstadt stellt sich vor

Bürgermeister Mag. Thomas Steiner empfing kürzlich den Soroptimist Club Eisenstadt im Rathaus. Seit seiner Gründung im Jahr 1970 engagieren sich die Mitglieder für soziale Anliegen. Ziel ist es, den Status von Frauen und Mädchen durch Bildung, Stärkung ihrer Rolle und Schaffung von Chancengleichheit zu verbessern. „Soroptimist International ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen und greift die Fragen der Zeit auf. Der Club engagiert sich durch das weltweite...

  • 12.02.16
Lokales
Michael Lampel, Robert Hergovich, Astrid Eisenkopf und Günter Kovacs: Bildung im Fokus

Ausbildung: Eisenstadt ist Nummer 1

BEZIRK EISENSTADT. 16 Kinderkrippen, fünf Horte, 30 Kindergärten, 6 Neue Mittelschulen, drei Gymnasien, HAK, HTL oder Fachhochschule – des Bildungsangebot im Bezirk ist breit gefächert. „Unsere Bildungsstätten haben landesweite Relevanz, wir haben die beste Ausbildung im ganzen Land“, so SPÖ Klubobmann Robert Hergovich, der betont, dass „die Zukunft des Landes in den Klassenzimmern entschieden wird.“ Sanfter Start Seine Heimatgemeinde Trausdorf startete 2014 das Pilotprojekt „Schulstart...

  • 22.01.16
Lokales

Stadt und Fachhochschule machen gemeinsame Sache

Die FH Burgenland und die beiden Hochschulstandorte rücken wieder näher zusammen und stärken ihre Beziehungen. Seit 22 Jahren bietet die FH Burgenland Studiengänge in der Freistadt Eisenstadt und der Stadtgemeinde Pinkafeld an. Nach einigen Jahren Pause will man die gemeinsame Zusammenarbeit bewusst wieder aufleben lassen. Mit einem Kooperationsvertrag, der nunmehr von den Verantwortlichen unterzeichnet wird, soll die Beziehung zwischen der FH und den Städten, in denen sich ihre Studienzentren...

  • 24.11.15
WirtschaftBezahlte Anzeige

Vortrag "Gas geben in schwierigen Zeiten" - Vermieterakademie Tirol

Der Tourismusverband Kitzbühel und die Vermieterakademie Tirol laden ein: kostenloser Vortrag sowie Information über erste Vermieterakademie-Seminare. Angesichts der rasanten Änderungen im Web fragt sich mancher Touristiker: wie kann ich überhaupt damit zurecht kommen? Wie gewinne ich neue Gäste ohne Provision zu zahlen? Wie manage ich den Alltag, ohne stundenlang am Computer zu kleben? Hoffnung geben die vielen neuen Möglichkeiten im Internet und Hilfe bietet die Vermieterakademie. Der...

  • 29.09.15
Lokales
6 Bilder

Bildung und Freizeit „ab Hof“

„Der fliegende Bienenkorb” ist ein Natur- und Umweltprogramm für Kinder von fünf bis neun Jahre WULKAPRODERSDORF. Vier Pädagoginnen haben sich unter der Marke „Der fliegende Bienenkorb“ zu einem Natur-Vermittlungsprogramm für Kinder zusammengeschlossen. Die Natur qualitativ hochwertig und pädagogisch wertvoll zu den Kindern bringen, ist das Ziel. „Wir wollen einen Samen setzen, den die Kinder dann nach Hause tragen sollen”, so Uschi Zezelitsch, die gemeinsam mit ihren Kolleginnen die...

  • 17.09.15
  •  3
Wirtschaft

Eisenstadt: Zukunftsfähigste Gemeinde Österreichs

In einer aktuellen Sonderausgabe der Zeitschrift INDUSTRIEMAGAZIN zum Thema „Infrastruktur & Kommunalwirtschaft“ wurde Eisenstadt zur zukunftsfähigsten Gemeinde Österreichs gekürt. Ausschlagend waren dafür die Arbeitsplätze sowie der Bildungsgrad der Einwohner. Alle 2400 österreichische Gemeinden stellte das INDUSTRIEMAGAZIN auf den Prüfstand und untersuchte sie sie nach Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftspotential. „Um den Herausforderungen der Wissensgesellschaft gerecht zu werden, ist...

  • 19.06.15
PolitikBezahlte Anzeige
NEOS-Spitzenkandidat Christian Schreiter fordert Freiheit für das Bildungssystem.

NEOS: Schule braucht Bücher – aber sicher keine Parteibücher!

„Es darf nicht sein, dass Parteiinteressen und Parteibücher die Zukunft unserer Kinder bestimmen. Es geht um freie LehrerInnen und DirektorInnen in einer autonomen Schule“, fordert NEOS-Spitzenkandidat Chris-tian Schreiter Freiheit für das Bildungssystem. Das NEOS-System der autonomen Schulen, in dem alle Schulen Bundessache sind, aber die Personalauswahl und -führung direkt an der lokalen Schule erfolgt, würde Landes- und Bezirksschulräte gänzlich abschaffen. Durch eine Bündelung der...

  • 29.04.15
PolitikBezahlte Anzeige
Bildungssystem am Prüfstand:  Bildungssprecher Mag. Christian Sagartz und Klubobmann Ing. Rudolf Strommer

ÖVP: Mehr Ressourcen für unsere Volksschulen!

Wir brauchen das beste Bildungssystem für unsere Kinder. „Als ÖVP stehen wir für ein ausgewogenes, differenziertes Bildungssystem, in dem Kinder gefördert und gefordert werden“, so ÖVP-Bildungssprecher Christian Sagartz. „Insbesondere den Volksschulen kommt dabei ein besonderer Stellenwert zu. Gerade daher müssen wir die Mitbestimmung vor Ort stärken“, ist Klubobmann Rudolf Strommer überzeugt.

  • 29.04.15
Politik
Fast jeder zweite 18- bis 21-Jährige beginnt nach der Matura mit einem Studium.

Das Burgenland ist Bildungsaufsteiger

Der Bildungsstand der Burgenländer hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verbessert. Erfreuliche Ergebnisse lieferte eine Studie des Instituts SORA, das die Entwicklung des burgenländischen Bildungs- systems von 1970 bis heute untersuchte. Höchste Maturaquote Bei einem neuralgischen Punkt im Schulsystem schneidet das Burgenland besonders gut ab: Der Übertritt der 14- und 15-Jährigen von der Sekundarstufe I (Unterstufe) in die Sekundarstufe II (Oberstufe): In keinem anderen Bundesland...

  • 29.04.15
  •  1
Politik
Frech und provokativ: die Plakatkampagne der Grünen

Die ersten Plakate der Grünen: Bio, Bildung und Kontrolle

EISENSTADT (uch). „Themen, die die Burgenländer bewegen“, sollen laut der Grünen Landesgeschäftsführer Anita Malli mit den ersten Plakaten zur Landtagswahl transportiert werden. An 760 Stellen im ganzen Burgenland werden ab 20. April knapp 1.500 Plakate zu den Themen Bio, Bildung und Kontrolle achiffiert. Lächelnde Tomate und Nilpferd Die Sujets wirken frech und provokativ: eine lächelnde Tomate, ein Mädchen, das die Zunge zeigt und ein Nilpferd. Ergänzt wird dieser Kampagnenstart mit...

  • 15.04.15