Bildung

Beiträge zum Thema Bildung

Alle Infos zum Thema „Studieren ohne Matura“ gibt es am Samstag, 19. Februar von 9-15 Uhr beim Open House der IMC Fachhochschule Krems.

Bildung
Studieren ohne Matura ist möglich

Die IMC FH Krems unterstützt Menschen mit Weiterbildungswunsch. KREMS. Sie interessieren sich für eine der vielfältigen Ausbildungen an der IMC FH Krems, haben aber keine Matura? Kein Problem! Wir beraten Sie gerne über Ihre Möglichkeiten, die Aus-, Fort- oder Weiterbildung zu absolvieren, die zu Ihnen passt – auch ohne Matura. Uns ist es ein großes Anliegen, Menschen mit Weiterbildungswunsch zu unterstützen. Ihr Vorteil Ein akademischer Abschluss ergänzt Ihre Schulbildung und Ihre...

  • Krems
  • Doris Necker
Auf dem Weg zum Traumberuf mit einem Master-Studium an der IMC Fachhochschule Krems.

Bildung
Kremser Fachhochschule informiert online

Am 20. Jänner 2022 können sich IInteressente bei der IMC Virtual Master Lounge von 14 bis 19 Uhr über das Master-Angebot der IMC FH Krems online informieren. KREMS. Der Vorteil für künftige Studierende ist, dass sie in persönlichen Kontakt mit Studiengangsleiterinnen und Studiengangsleitern treten können und das bequem von daheim. Das Event wird mittels Online-Event-Tool durchgeführt. Sie können sich in persönlicher Atmosphäre zu den Vollzeit- und berufsbegleitenden Masterstudiengängen online...

  • Krems
  • Doris Necker
Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras

Coronavirus
Positive Tests in Schulen rückläufig - jetzt sind's 66

+++15.12.2021+++ In Niederösterreich gehen die positiven PCR-Testungen weiter zurück. So wurden gestern 66 positive Tests in den Schulen registriert. In der Vorwoche waren es noch 105. Darüber hinaus gibt es mit heutigem Stand keine geschlossene Schule und nur 11 geschlossene Klassen in Niederösterreich. „Das ist ein eindeutiger Trend nach unten und wir hoffen, dass dies auch so bleibt“, bilanzieren Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Mag. Elke Winkler (WKO), Alexander Schaffer (WKO), Awad Adel, Senkal Gülsah, Dahdal Ibrahem, Awad Abboud (alle 3AS) Bildungsberaterin Karin Nothnagl
3

Bildung
Handelschule Krems punktet mit virtuellem Logistik-Vortrag

Wie wichtig gerade in Zeiten wie diesen der Transport von Waren und die dahinterstehende Logistik sind, erfuhren kürzlich die Schüler der dritten Klasse der Handelsschule Krems. KREMS. Zwei Vertreter der WKO stellten in Form eines interaktiven Online-Workshops das Berufsfeld des Spediteurs vor. Zielgruppengerecht wurde im Fallbeispiel via Chat dem Transportmarathon eines Turnschuhs und den damit verbundenen logistischen Tätigkeiten nachgegangen. Wirtschaftliche und (fremd)sprachliche...

  • Krems
  • Doris Necker
Leiterin der ASO Krems Regina Holzer (2.v.l.)
 und Projektkoordinatorin Clara Löffler (r.) mit den zufriedenen Schülern
2

BRG und ASO Krems
Der Adventkalender sorgt für Adventsimmung in der Ringstraße

Alle Jahre wieder verwandelt sich die historische Nordfassade des Bundesrealgymnasiums Krems-Ringstraße (BRG) in einen Adventkalender, um Spenden für den guten Zweck zu sammeln. KREMS. Zum 19. Mal ruft das Organisatorenteam rund um Direktorin Elisabeth Buchinger-Glaser und Professor Peter Bär auf, mit dem Kauf eines Fensters die Charity-Initiative zu unterstützen. Reinerlös geht an die ASO Krems Der Reinerlös wird auch heuer wieder den Kindern der Allgemeinen Sonderschule Krems (ASO) zu Gute...

  • Krems
  • Doris Necker
Mit großer Freude nahmen Schüler und Pädagogen die neuen ipads entgegen: Nathalia Gärtner, Mittelschul-Direktorin Sonja Lechner-Paschinger, Tanseela Haidri, Mag. Janine Thurner, Enes Tosun, Dipl.-Päd. Lukas Hirmke und Jonas Topf.
3

Bildung
Mittelschule Krems wird „digital fit“

Neue iPads ermöglichen Schülern den Zugang zu digitaler Wissensvermittlung. KREMS. Die S Schüler der 1. und 2. Klasse freuen sich über funkelnagelneue iPads. Dank einer Initiative des Bundes kann nun der Unterricht auch IT-gestützt stattfinden. Mit Lern-Apps ausgestattet Die Kinder konnten es kaum erwarten, bis sie ihre funkelnagelneuen iPads in Empfang nehmen konnten. Die Geräte werden regelmäßig mit unterrichtskonformen Lern-Apps ausgestattet und ermöglichen beim gemeinsamen Einsatz in der...

  • Krems
  • Doris Necker
Organisatorin Cornelia Waglechner, Marcel Kerschbaum, Sarah Wimmer, FS Sklenitzka, Matthäus Kretschmayer, Viktoria Strasser
2

Bildung
Drachologe und Schatzsucher besucht die Mittelschule Albrechtsberg

Mit Franz Sales Sklenitzkas war einer der bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren Österreichs an der Mittelschule Albrechtsberg zu Gast. ALBRECHTSBERG. Sklenitzkas Bücher begeistern rund um die Welt die LeserInnen und der Autor zog auch die SchülerInnen der 1. bis 4. Klasse mit seinen Büchern „Drachen haben nichts zu lachen“ und „Der Schatz im Ötscher“ in seinen Bann. Sklenitzka zeichnet Drachen Natürlich griff Sklenitzka auch wieder zum Zeichenstift und ließ vor den Augen der jungen Zuhörer...

  • Krems
  • Doris Necker
Barbara Dolak, Angelika Engelhart, Eva Liakas, Yvonne Zottl, Viktoria Grünstäudl, Nina Hubaczek, sitzend: Simon Honeder, Leonie Stauderer, Dir. Irene Leopold -Höfinger, Lara-Sophie Fraunbaum, Tobias Kröpfl

MS Rastenfeld
Schüler mit Cachern, Pipetten und Teststreifen ausgerüstet

Wasserkiste für die Mittelschule – Unterrichtsmaterialien für den Unterricht für die Mittelschule . RASTENFELD. Eine Kiste, gefüllt mit hochwertigen Unterrichtsmaterialien wie Cachern, Pipetten, Teststreifen, Büchern, zahlreichen Projektideen und Anleitungen, wurde im November Direktorin Irene Leopold-Höfinger und der Lehrerin Eva Liakas von den beiden „KLAR-Zwillingen“ Nina Hubaczek und Viktoria Grünstäudl, sowie die für den Inhalt verantwortlichen Expertinnen Barbara Dolak und Angelika...

  • Krems
  • Doris Necker
Lisa Streim,  Marietta Pani, Julia Braun, Astrid Ebner, Hannah Redl

MS Rastengeld
In den Schülern steckt kreatives Potential

Die vierten Klassen der Mittelschule Rastenfeld gestalten einen Kalender. RASTENFELD. Das seit bereits 20 Jahren durchgeführte Kalenderprojekt zeigt auch heuer , welches kreative Potential in unseren Schülern und Schülerinnen steckt. Passend zu den Ambitionen, die Ressource „Wasser“ zukünftig als zentrales Thema in der Unterrichtsentwicklung zu sehen, wurden die Bilder in unterschiedlichen Techniken wie Buntstifte, Acryl, Deckfarben und Faserstift zum Thema „WasserReich“ gestaltet! Höhepunkt...

  • Krems
  • Doris Necker
Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras
Aktion 2

Lockdown in Niederösterreich
"Wo es möglich ist, bitte Kinder zuhause betreuen!" (mit Umfrage)

Vierter Lockdown: NÖ Schulen vorerst weiterhin für Präsenzunterricht geöffnet LR Teschl-Hofmeister/Heuras: Appell an alle Familien, Kinder dort wo es möglich ist, zuhause zu betreuen NÖ. Um der rasanten Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, hat die Bundesregierung gemeinsam mit den Landeshauptleuten entschieden, dass ganz Österreich kommenden Montag in einen vierten Lockdown gehen wird. In Niederösterreich bleiben die Schulen vorerst für den Präsenzunterricht geöffnet. „Es braucht jetzt...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Vormittags in der Schule, am Nachmittag werden die Hausübungen daheim erledigt.
2

Bildung
277 Schüler kehren häuslichem Unterricht den Rücken

NÖ Schulen verzeichnen laufend Rückkehrer vom häuslichen Unterricht; LR Teschl-Hofmeister/Heuras: 277 Schülerinnen und Schüler sind seit Schulbeginn zurückgekommen NÖ. Zu Schulstart wurden in den niederösterreichischen Pflichtschulen 2.049 Schüler in den häuslichen Unterricht abgemeldet. Mittlerweile sind es nur noch 1772. „277 Schülerinnen und Schüler sind somit mit Stand dieser Woche wieder in den Unterricht an ihre Schule zurückgekehrt. Es ist dies insbesondere vielen Gesprächen der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Teilnehmer des EPAS-Einführungsseminar
3

Bildung
Mary Ward Krems am Weg zur Botschafterschule des EU-Parlaments

Mit einem ganztägigen Seminar im Haus der Europäischen Union in Wien starteten die Lehrkräfte von 20 Schulen im November, in das Botschafterschul-Programm des Europäischen Parlaments. KREMS. Renate Kolm und Verena Kaltenecker, die beiden Lehrerin, die das Programm am PORG Mary Ward Krems leiten, betonen dessen Bedeutung: "Das Programm der EU-Botschafterschulen soll den Schülern bewusst machen, dass auch sie ein Teil Europas sind. Damit verbunden ist die Verantwortung, die sie als Bürger:innen...

  • Krems
  • Doris Necker
Eveline Kopf-Strassegger, Christine Reichl, Daniela Huber, Andrea Prenner, Ulla Reithmayr, Annemarie Prirsch, Michaela Findenig, Maria Unterkofler, Ulrike Sandler, Barbara Stingl, Gudrun Grünwald, Andrea Paar

HLM HLW
Fachvorständinnen tagen in der Modeschule Krems

Die Fachvorständinnen der Modeschulen Österreichs trafen sich in der HLM HLW Krems zu einem Vernetzungstreffen. KREMS. „Der fachliche Austausch und die Erfahrungsberichte aller Modeschulen Österreichs sind uns ein wichtiges Anliegen, das wir beibehalten wollen“, so die ARGE-Leiterin Barbara Stingl von der CHS Villach. Jedes Jahr, immer in einem anderen Bundesland, werden Themen dieses Schultyps bearbeitet. Dabei werden neue Lehrpläne, Aktivitäten, Schülerzahlen, Entwicklungen etc. besprochen....

  • Krems
  • Doris Necker
2

Stadt krems
Handelsakademie Krems für Europa

Europa geht uns alle an! – Gemäß diesem Slogan diskutierte die 4CK im Zuge eines Workshops der EU-Zukunftskonferenz mit namhaften EU-Experten des österreichischen Parlaments. KREMS. Neben der Forderung eines EU-weiten Wahlrechts ab 16 wurde im Palais Epstein konstruktiv über alternative Wahlbeteiligungsmöglichkeiten, eine faire Aufteilung der Stimmrechte der einzelnen Mitgliedsstaaten und vieles mehr debattiert. Mehr Infos für die Bevölkerung Mit Bedauern orteten sowohl die junge,...

  • Krems
  • Doris Necker
Lionhart Wieser, Helena Schober, Lisa Kurzbauer, Nicola Schiebl, Lara Watko
2

Piaristengymnasium
19 Schüler schaffen den Unternehmerführerschein

Vor den Herbstferien legten 26 Schüler der 8. Klassen des Piaristengymnasiums die  Unternehmerprüfung im Rahmen des Unternehmerführerscheins erfolgreich ab! KREMS. Ziel dieser dreijährigen Ausbildung ist die Vermittlung von fundiertem Wirtschafts- und Finanzwissen sowie der Erwerb unternehmerischer Kompetenzen als wichtige Bestandteile der Allgemeinbildung. Während die Modulprüfungen A (wirtschaftliche Basics), B (volkswirtschaftliche Inhalte) und C (betriebswirtschaftliche Grundlagen)...

  • Krems
  • Doris Necker
Kreativnachmittag an der MS Rastenfeld war ein Erfolg.

Ein Fest für die Kleinen

Besonders gut besucht war der diesjährige Kreativnachmittag, der am 22. Oktober an der Mittelschule Rastenfeld abgehalten wurde. RASTENFELD. Neben Chemieexperimenten und Darbietungen in Englisch, Keramik, Bildnerischer Erziehung und Werken, konnten die Kinder in Bewegung und Sport und auch in Ernährung und Haushalt Einblicke in ihr zukünftiges Schulleben erhalten. Die kleinen  Besucher formten Schüsseln aus Ton formen, fertigten Palatschinken, verursachten in Physik angeleitete, kleine...

  • Krems
  • Doris Necker
Bildungsamtsleiter Mag. Georg Braunschweig, Eva Fuchshofer, Schulqualitätsmanagerin Andra Strohmayer, Thomas Schier, Regina Holzer, GR Mag. Klaus Bergmaier mit dem Team der Lebenshilfe NÖ.

Erfolgreiche Ausbildungsbörse der ASO Krems

Pilotprojekt der Sonderschule Krems feierte Premiere. KREMS. Die Sonderschule Krems lud zur ersten Ausbildungsbörse für ihre Jugendlichen, die aus unterschiedlichen Gründen einen erhöhten Förderbedarf haben. Bildungsexpertin des Landes spricht von „landesweitem Vorzeigeprojekt“. Ausbildungschancen Zahlreiche Eltern informierten sich im Schulzentrum Krems über Chancen und Möglichkeiten einer beruflichen Ausbildung für ihren Nachwuchs. In der Aula präsentierten sich mehr als ein Dutzend...

  • Krems
  • Doris Necker
Bgm. Reinhard Resch, Rainer Harold und Maximilian Handschuh (Preisträger), Bibliothekarische Leiterin Dr. Claudia Skopal, Liora Hudetz (Preisträgerin), Musikschuldirektor Dr. Hubert Pöll, Bereichsleiterin Doris Denk

Haus der Regionen
Preisverleihung Schreibwettbewerb

Bücherei und Musikschule: Lesung der besten Geschichten mit Musik im Konzertsaal der Musikschule Krems. Krems – Die Schreibtalente des ausgeschriebenen Schreibwettbewerbes von der Stadtbücherei konnten ihre besten Texte präsentieren. Offene fantasievolle Themen, in vier Kategorien von Volksschulkindern bis zum Erwachsenen, animierten zum Schreiben. Von 59 eingereichten Texten stehen zwei Siegerinnen und zwei Sieger fest. „Besonders freut es mich, dass heuer so viele Kinder mitgemacht haben. In...

  • Krems
  • Doris Necker
Nit Freude überreichten die fleißigen Köchinnen ihrer Direktorin eine Kostprobe.

Bildung
Die süßesten Früchte kommen vom Baum ins Glas

Die Kunst des Einkochens und Konservierens ist ein Teil der Lebenskunde an der Mittelschule Rastenfeld. RASTENFELD. Auf lebenskundlichen Unterricht wird im Kreativzweig der 3. Klasse der Mittelschule Rastenfeld großen Wert gelegt. Unter der fachkundigen Anleitung von Prof. Marina Zeller wurden die Möglichkeiten des Konservierens und Haltbarmachens im Lebenskundlichen Seminar genauer erläutert und natürlich auch praktisch erprobt. Schülerinnen überreichen Kostprobe Stolz auf ihre Produkte...

  • Krems
  • Doris Necker
So spannend kann Geschichte sein -– das erlebten die Schüler in Wien.
4

Bildung
Rastenfelder Schüler wandern im Zeichen der Geschichte

Vor der Urzeit über die Römer bis in die Barockzeit spannten sie unterschiedliche Besichtigungsziele der Rastenfelder Schüler beim kürzlichen Wandertag. RASTENFELD. In Carnuntum konnten die Schüler der vierten Klassen in die Hochkultur der Römer eintauchen. Im Urgeschichtemuseum in Asparn an der Zaya erfuhren die Schüler der zweiten und dritten Klassen Interessantes über die Menschheitsentwicklung.  Kinder zeigten sich beeindruckt Lebensweisen, Werkzeuge und Behausungen wurden uns auf...

  • Krems
  • Doris Necker
 Lena berät ihren Schützling beim Zeichnen.
3

BRG Krems/ ASO Krems
Schüler zeichnen Bilder für den Adventkalender

Die Vorbereitungen für den Adventkalender haben mit Schülern des BRG Krems und der ASO Krems bereits begonnen. KREMS. Nun ist es wieder soweit: die Arbeiten für den Adventkalender, der die Nordfassade des BRG Ringstraße im Advent wieder zum Leuchten bringen wird, haben begonnen. Das gemeinsames Projekt feiert bereits die 20. Auflage. Die Schüler der Klasse der 5c besuchten die Kinder in der ASO Krems zum gemeinsamen Zeichnen. Dabei entstanden wunderbare Motive für die einzelnen Kalenderbilder....

  • Krems
  • Doris Necker
Romana Zöchling, FV Dipl.Päd. Gudrun Grünwald

Austausch
Kremser Modefachvorständin besucht Label Ferrari Zöchling

Die Fachvorständin für Mode, Gudrun Grünwald, stattete einer ehemaligen Schülerin der HLM HLW Krems einen Kurzbesuch ab. KREMS. Das Label „Ferrari Zöchling“ – in der Modebranche bereits ein Begriff – wurde 2013 von Romana Zöchling, einer ehemaligen Modeschülerin der HLM HLW Krems und Absolventin der Modeschule Hetzendorf, gegründet. Modelle sind Unikate Ihre Kollektionen entstehen in Zusammenarbeit mit diversen Wiener Künstlerinnen wie Marianne Vlaschits, Katharina Höglinger und Denise Rudolf...

  • Krems
  • Doris Necker
Christian Kittenberger von der Gartenbauschule Langenlois, GGR Jürgen Meier, Bgm. Christian Kopetzky, Elternvereinsobmann Martin Eilenberger, Schulleiterin Regina Zeindl-Steiner, GGR Barbara Hauswirth, Planerin Lieselotte Jilka, Pädagogin Magdalena Denk und Ines Steiner vom Familienland NÖ mit Kindern der Volksschule Lengenfeld.

Pflanzwerkstatt in der Volksschule Lengenfeld

Beim Projekt Spielplätze und Schulhöfe in Bewegung war die Arbeit der Kinder gefragt. LENGENFELD. Durch die Beteiligung an der Bepflanzung lernten die Kinder auf spielerische Weise den richtigen Umgang mit Pflanzen. Somit trugen sie wesentlich zum Gelingen des Projektes bei. Bürgermeister  Christian Kopetzky hob in seinen Dankesworten besonders das Engagement der Schulleiterin Regina Zeindl-Steiner, der Geschäftsführenden Gemeinderäte Barbara Hauswirth und Jürgen Meier und des...

  • Krems
  • Doris Necker
René Matous, Vizebgm. Eva Hollerer, Bgm. Reinhard Resch, Doris Denk, Manuela Leoni, Gregor Kremser und Gedesag Vorstandsdir. Othmar Amon

Neues Jugendkultur-Zentrum in der Mitterau

Das neue Kremser Jugendkultur-Zentrum hat in der Mitterau seinen Betrieb aufgenommen. KREMS. Betreute offene Jugendarbeit und Jugendkultur haben  im eine gemeinsame Heimat gefunden. „Krems ist seit vielen Jahren eine Vorzeigestadt in Sachen Jugendarbeit. Mit der Zeit haben sich die Ansprüche und Herausforderungen geändert. Mit der Übersiedlung vom Pulverturm in die Mitterau setzen wir nun wieder einen Meilenstein“, erklärte Bürgermeister Reinhard Resch bei der offiziellen Eröffnung. Für...

  • Krems
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.