Bildungsprojekt

Beiträge zum Thema Bildungsprojekt

Mit dem "Fairen Koffer" startet der Weltladen Spittal Bildungsarbeit in Schulen
1 3

Weltladen Spittal startet Schulprojekt mit "fairem Koffer"

SPITTAL. Der Weltladen Spittal mit Obfrau Sylvia Auer kooperiert nun mit Schulen. Nachdem bereits im vergangenen Vereinsjahr erste Kontakte zu Schulen geknüpft wurden und mit der Bildungsarbeit in Form von Workshops begonnen wurde, gibt es im heurigen Schuljahr ein neues Angebot für die Lehrer der Schulen im Bezirk.   Fairer Koffer Der „Faire Koffer“ beinhaltet Texte, Spiele und Lieder, die veranschaulichen, wie und wo Produkte hergestellt werden und wer die Produzenten dahinter sind - wie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die JVP Innsbruck-Land mit ihrem Beitrag zum Projekt (von links nach rechts: Valentina Kopp, Johannes Tilg und Benjamin Nößlinger-Ties)

JVP
Recht auf einen sorgenfreien Schulstart

Die JVP hilft durch das Sammeln von Schulmaterialien.  Damit wird finanziell benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Osten Europas beim Start in den Schulalltag geholfen. INNSBRUCK-LAND. „Uns als JVP ist es ein besonderes Anliegen, dass jedes Kind eine faire Chance auf Bildung hat“, so Bezirksobmann Johannes Tilg. „Und um diese Chance zu gewährleisten, sammeln wir auch heuer wieder für bedürftige Kinder Schulsachen im ganzen Bezirk, ergänzt Bezirksgeschäftsführer und NR-Kandidat Benjamin...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Landesrat Max Hiegelsberger mit Hans-Georg Schwarz, Vorstandsmitglied Oikocredit Austria (5. v. re.), Viktor Leutgeb, Regionalrepräsentant für Oikocredit OÖ (2. v. li.), den Direktoren der beteiligten Schulen und einem Teil der afrikanischen Agrar-Nachwuchsprofis.
2

Landwirtschaftliches Know-how für Gäste aus Afrika

BURGKIRCHEN (ebba). Einen Monat lang absolvieren 16 junge Studenten aus Ostafrika und Ghana einen Lehrgang in den Landwirtschaftlichen Fachschulen (LWBFS) in Oberösterreich. Auch die beiden LWBFS Burgkirchen und Mauerkirchen beteiligen sich an dem Bildungsprojekt, das von der Oikocredit Austria und der Saudi Kuu - Auma Obama Foundation, der Barack Obamas Halbschwester Auma vorsteht, organisiert wird. Die Fachkräfte aus Afrika können sich in den Landwirtschaftsschulen im Bezirk weiterbilden und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
<f>Hildegard Litzlhammer</f> (3. v. l.) erhält Unterstützung.

Spende
Rotarys spenden für Bildungsprojekt

SCHÄRDING (ebd). Der Rotary Club Schärding spendet für Kongo-Bildungsprojekt von Hildegard Litzlhammer aus Eggerding. Litzlhammer gehört dem Don Bosco-Orden an und arbeitet seit vielen Jahren im Kongo. Sie schuf in den Slums von Kinshasa eine Berufsschule für 850 Schüler, an der die Berufe Konditor und Koch/Kellner ausgebildet werden. Ihre praktische Bewährungsprobe können die ausgebildeten Fachkräfte im Cafe Mozart im Zentrum von Kinshasa ablegen, das ebenfalls von Litzlhammer aufgebaut und...

  • Schärding
  • David Ebner
Lesecoach Margit Engel besucht mit Volksschulkind die Bibliothek

Rotes Kreuz macht Kindern Lust aufs Lesen

Margit Engel ist eine von sechs ehrenamtlichen Lesecoaches eines Rotkreuz-Projekts "Gemeinsam lesen. Gemeinsam entdecken." im Bezirk Grieskirchen. Die Initiative wurde ins Leben gerufen, da 30 Prozent der Pflichtschulabgängerin in Österreich nicht sinnerfassend lesen können. Engel hat dafür eine spezielle Ausbildung absolviert und wurde, wie ihre Kolleginnen auch, mit der Betreuung eines Kindes aus der ersten Klasse der Volksschule Grieskirchen betraut. Das Coaching mit ihrem Schützling findet...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Wolfgang Kerbe

Mut auf dem Lebensweg – Ausstellung

Ein Schuljahr lang hat SOS-Kinderdorf in Zusammenarbeit mit der Handelsakademie Imst und der Privaten Hortgruppe Mobile an dem Bildungsprojekt gearbeitet. Ziele des Projektes sind: • Unterstützung der Persönlichkeitsbildung und -Entwicklung • Freude am Lernen, am Leben und im Miteinander anregen • Werte- und Bewusstseinsbildung • Kinder und junge Menschen als Sprachrohr für gesellschaftlichen Frieden aufzeigen. Die Ergebnisse daraus werden in Form einer Ausstellung im neuen Informations- und...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Mwaiseni mu Zambia - Willkommen in Sambia

Lichtbilder-Vortrag von Thomas Suntinger „Wieso seid ihr so ernst? Ihr habt ja alles was ihr braucht.“ Diese Gegenfrage stellte ein Sambier bei seinem Besuch in Kärnten auf die Frage, was ihm an unserer Kultur am meisten auff ällt. Denn die Freundlichkeit der Sambier ist eine der vielen Facetten ihrer Kultur. Sein Zivildienst in Sambia und ein weiterer Aufenthalt in diesem Sommer veranlassen Thomas Suntinger anhand von Fotos über Kultur, Lebensraum, Unterschiede zu Europa und die daraus...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Monika Suntinger
Anzeige
Übungen zu Gleichgewicht und Geschicklichkeit wurden organisiert
2

Bildung braucht Mobilität

rauen mit Migrationshintergrund das Radfahren näher zu bringen, war das Ziel von Fahrradworkshops, die durch Frau & Arbeit konzipiert und angeleitet wurden. Als BFI durften wir die Auftakt- sowie die Abschlussveranstaltung unterstützen und begleiten. Alle Aktivitäten fanden im Rahmen von Melete III statt. Dieses Bildungsprojekt wird durch Frau & Arbeit, das BFI Salzburg und die Plattform Menschenrechte getragen und durch das BMB finanziert. Das Fahrrad-Projekt startete bereits im Juli 2017 mit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BFI Salzburg
die mehr als 30 Lern- und Begegnungsorte für Seniorinnen bekommen zwei weitere Standorte.

Computeria Tirol - ein Vorzeigeprojekt

Seit 2012 kümmert sich die Computeria um die Digitalisierung von SeniorInnen - und erleichtert ihnen damit den Umgang mit neuen Medien. TIROL. Die Computeria ist eines der größten Freiwilligenprojekte Tirols. 270 ehrenamtliche MitarbeiterInnen kümmern sich für die Weiterbildung von SeniorInnen. Laufend wird das Angebot erweitert. Was ist die Computeria? Im Rahmen der Computeria werden Lern- und Begegnungsorte für die ältere Generation geschaffen. Hier werden den SeniorInnen die neuen, digitalen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Annegrit Kern mit einem Prüfling in der NMS Traiskirchen

Pilotprojekt: Deutschtests in großem Stil

Am 1. Juni 2016 wurden erstmals Flüchtlingskinder professionell auf ihre Deutschkenntnisse geprüft. Ein NÖ-weites Pilotprojekt macht Schule. NÖ SÜD. Der 1. Juni war ein großer Tag für 81 Kinder mit nicht-deutscher Muttersprache aus der NÖ-Bildungsregion 5, dem südlichen Niederösterreich. In den Neuen Mittelschulen (NMS) Traiskirchen (Prüfungsleiterin Annegrit Kern) und Pottendorf (Prüfungsleiterin Karin Öhlerer) wurden die 13 - 16-Jährigen auf ihre in den letzten Monaten an verschiedenen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Kunstauktion zugunsten des Nepal-Bildungsprojekts „Namaste Doctor Sherpani“

WÖRGL. Die Volkshilfe Tirol lädt zur Kunstauktion am 25. Juni von 13-17 Uhr in den Räumlichkeiten der Volkshilfe-Werkbank in Wörgl (Rupert-Hagleitner-Straße 7). Der Tiroler Surfer Reinhard Gossner spendet seine in Bali von verschiedenen Künstlern erworbenen Bilder einem sozialen Zweck: Die gesamten Einnahmen kommen dem Projekt "Namaste Doctor Sherpani" zugute. Das Bildungsprojekt ermöglicht der jungen Alisa Sherpa das Medizinstudium. Nepals Situation auf dem Gesundheitssektor ist erschreckend....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Isabella Traunfellner

3000 Euro für Bildungsprojekte in Nigeria

Seit zweieinhalb Jahren ist Paulinus Anaedu aus Nigeria nun schon Pfarrer in Hartkirchen. Unlängst berichtete er im Schaunburgsaal der Musikschule in Hartkirchen über das Aufeinandertreffen von Naturreligionen, Christentum und Islam in Nigeria. Die Neue Mittelschule und die Pfarre Hartkirchen haben gemeinsam ein Projekt entwickelt, um Nigeria und Hartkirchen nachhaltig und dauerhaft zu verbinden. Pfarrübergreifend soll das Projekt Kindern in der Heimatpfarre von Pfarrer Paulinus Bildung in...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Margit Koudelka

OÖ größter Bücherflohmarkt in Neuhofen

Am 8. und 9.11.2014 ist es wieder so weit! Im Pfarrsaal in Neuhofen/Kr. werden mehr als 25 000 Bücher geordnet zum Kauf billig angeboten - da ist für jeden Geschmack etwas dabei! Bei Kaffee und Kuchen kann in Regalen voller CDs, DVDs, LPs, Computerspiele uvm. gesucht und Raritäten gefunden werden. Wir öffnen am Samstag von 8.00-20.30 und am Sonntag von 8.00 - 13.00 Uhr. Schnäppchenjäger aufgepasst: So. 12.00-13.00 Uhr kostet jedes Buch nur 25 Cent. Mit dem Erlös unterstützen wir ein sinnvolles...

  • Linz-Land
  • Gerd Kaindlstorfer
5010 Euro wurden vom Verein "Rock for Kongo" an Sr. Litzlhammer übergeben
3

Rock for Kongo – 5010 Euro für Bildungsprojekt im Kongo

VÖCKLABUCK. Am Montag, 21. Juli, erfolgte die feierliche Übergabe des Gewinns des heurigen "Rock for Kongo" an Sr. Hildegard Litzlhammer, die das Spendengeld für das Projekt "Bildung für Mädchen" in Kinshasa/D.R. Kongo verwenden wird. Am 9. Mai fand das siebte Benezifkonzert "Rock for Kongo" im OKH Vöcklabruck statt. Das Fest war gut besucht, die Stimmung war wie jedes Jahr ausgelassen, was wohl vorrangig an den tollen Live-Bands und der leckeren internationalen Küche lag. Doch wie jedes Jahr...

  • Vöcklabruck
  • Sarah Salmhofer

Jahresbericht des Bildungs-/Sozialprojektes der Parre Furth/Göttweig

Das Ugandateam kann nun auf eine beinahe zweijährige Projektarbeit zurückgreifen. In dieser Zeit hat sich viel getan, vieles konnte umgesetzt werden. Wir haben verschiedene Benefizveranstaltungen organisiert, und dank der zahlreichen Spenden konnten gesetzte Ziele erreicht werden. Das neue Jahr 2013 begann im April mit einer Benefizmesse des Gospelchors Wetterkreuz. Diese Messe war begleitet von rhythmischen Liedern, die sowohl zum Mitschwingen als auch Mitsummen einluden. Im Mai stellte Frau...

  • Krems
  • Sozialprojekt in Uganda

Eindrücke und Erfahrungen aus Tansania

Lea Rabl durfte im Rahmen ihres 10-wöchigen Praktikum Aufenthaltes in Tansania viele wertvolle Eindrücke und Erfahrungen gewinnen. In der Folge führten die weihnachtlichen Spuren das Autohaus Fuchs zu den „Barmherzigen Schwestern“ nach Tansania, mit einer Unterstützung von 3.000 Euro für ein zukunftsträchtiges Bildungsprojekt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
Corinna mit dem Gedicht "Weihnachtslied für die Kleinen"   	 Foto:  (c)Puratis
3

…und ACTION!!

Für die Eisprinzessin Corinna Huber ging es vergangenen Samstag nicht nur aufs Eis, sondern auch vor die Kamera. Die Schülerin drehte für das schulische Bildungsprojekt „24 – Der lyrische Adventskalender“. Eine der Initiatorinnen des Projektes ist die Schauspielerin Carina-Maria Rief. Rief: „ 24 - Der Lyrische Adventskalender ist ein gemeinnütziges, schulisches Bildungsprojekt für Jugendliche. In meiner Arbeit an verschiedenen Schulen habe ich festgestellt, dass Kinder den Bezug zur deutschen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Huber Brigitta

Benefizmesse mit dem Gospelchor Wetterkreuz in der Pfarrkirche Furth/Göttweig

Das Bildungsprojekt der Pfarre Furth/Göttweig „Austria meets Uganda“ hat sich zum Ziel gesetzt, ugandische Kinder der Pfarre Kakindo, Westuganda, bei ihrer Schulausbildung finanziell zu unterstützen. Zugunsten dieses Projektes veranstaltet die Pfarre Furth/Göttweig eine Gospelmesse, gesungen vom Gospelchor Wetterkreuz, welche am Sonntag dem 14. April 2013 um 9 Uhr 30 in der Pfarrkirche Furth stattfindet. Der Gospelchor Wetterkreuz wurde vor 15 Jahren von sieben Personen in Hollenburg gegründet....

  • Krems
  • Sozialprojekt in Uganda

Vortrag über das Bildungsprojekt in Uganda der Pfarre Furth/Göttweig im Hellerhof der Pfarre Paudorf

Der im Jänner geplante Vortrag über Uganda und unser Bildungsprojekt „Austria meets Uganda“ in der Pfarre Paudorf (Hellerhof) musste aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse abgesagt werden. Aber es gibt einen neuen Termin, um den Vortrag doch noch abhalten zu können. Ich lade Sie/ dich/ euch dazu abermals herzlich am Donnerstag, dem 14. März 2013 um 19 Uhr ein und würde mich freuen, Sie/ dich/ euch begrüßen zu dürfen. Wann: 14.03.2013 19:00:00 Wo: Furth/Göttweig, Krems an der Donau auf Karte...

  • Krems
  • Sozialprojekt in Uganda
Tausende Jugendbücher und Spiele werden angeboten.
2

Endlich! Bücher- und Medienflohmarkt in Neuhofen/Kr.

25 000 Bücher, DVDs, CDs ... werden am 10.11. (8-18 Uhr) und 11.11.2012 (8-13 Uhr) im Pfarrheim Neuhofen zum Kauf angeboten. Die Bücher sind in 25 Bereichen sortiert, somit kann man gemütlich bei Kaffee und Kuchen stundenlang schmökern ... Am Sonntag ab 12 Uhr kostet jedes Buch nur 20 Cent. Mit dem Erlös wird ein Bildungsprogramm in Tansania unterstützt, damit Jugendliche die Bildung erhalten, die ihnen eine menschenwürdige Zukunft ermöglicht. Natürlich können Sie noch bis Freitag Bücher ,...

  • Linz-Land
  • Gerd Kaindlstorfer

Chorkonzert am 20. Oktober in der Pfarrkirche Furth bei Göttweig

In den Monaten August und September hat das Team des ugandischen Bildungsprojektes „Austria meets Uganda“ der Pfarre Furth/Göttweig eine Reihe von Konzerten in Wien, NÖ und Oberösterreich veranstaltet. Den Abschluss dieser Konzertreihe bildet ein Chorkonzert am 20. Oktober 2012 um 19 Uhr 30 in der Pfarrkirche Furth. Unter der Leitung von DDr. Franz Constantini singt der Frauenchor des Stifts-Chores Göttweig geistliche Lieder. Es handelt sich dabei um alte und moderne Liedmelodien, die speziell...

  • Krems
  • Sozialprojekt in Uganda

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.