Bildungszentrum Salzkammergut

Beiträge zum Thema Bildungszentrum Salzkammergut

Am Kreuzplatz in Bad Ischl soll ein „Regionaler Genussmarkt“ entstehen.

Am Kreuzplatz
Neuer „Regionaler Genussmarkt“ in Bad Ischl

Regionalität, Nachhaltigkeit und Klimaschutz werden groß geschrieben: Neuer „Regionaler Genussmarkt“ in Bad Ischl will regionale und gesunde Lebensmittel anbieten. BAD ISCHL. Frischen und gesunden Lebensmitteln regionaler Herkunft messen die Konsumenten höchste Bedeutung bei. Diesem Interesse an Regionalität will nun der „Regionale Genussmarkt“ gerecht werden, der am Bad Ischler Kreuzplatz schon bald seine lokalen Waren anbieten kann. „Wir möchten mit diesem Laden unseren Bäuerinnen und Bäuern,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Freies Radio Salzkammergut

Bildungszentrum Salzkammergut
Offene Bildungswerkstatt ab Oktober in Ebensee

EBENSEE. Das Projekt 'Explore' ist ein kostenfreies Angebot für Menschen mit Migrationshintergrund, welches helfen kann neue soziale und berufliche Netzwerke zu knüpfen und besser im Salzkammergut Fuß zu fassen.  Im Rahmen des Projekts entsteht eine Offene Bildungswerkstatt (ab Oktober) im Bildungszentrum Salzkammergut in Ebensee, in der ein kostenfreier Lehrgang (Freitags) angeboten, Bildungs- und Berufsberatung organisiert und ein umfangreiches Worskhop-Programm abgehalten wird. Im Lehrgang...

  • Salzkammergut
  • Laura Hofmann
Der Lehrgang bietet individuelle angepasste Begleitung in sein Berufsleben im Salzkammergut.

Bildungszentrum startet Lehrgang
Lernen, Arbeiten und Medienhandeln im Salzkammergut

EBENSEE. Am 4. Oktober 2019 startet das Bildungszentrum Salzkammergut in Kooperation mit dem Freien Radio Salzkammergut und dem Community-Medieninstitut Commit, ein vielfältiges Angebot am Standort Weberei in Ebensee. Der Lehrgang "Basisbildung komplett" begleitet die Teilnehmer neun Monate intensiv in die Berufswelt. Gestartet wird mit einer umfassenden Kompetenzprofilanalyse um die Richtung, in die die Bemühungen gehen sollen, festzulegen. Unterschiedliche Schwerpunkte wie das Erstellen von...

  • Salzkammergut
  • Laura Hofmann

Bildungszentrum Salzkammergut: Kurs-Start der Basisbildung Deutsch für Erwachsene mit Migrationshintergrund

BEZIRK. Das Bildungszentrum Salzkammergut bietet seit vielen Jahren ein umfangreiches Repertoire an Deutschlernmöglichkeiten. Zum einen ist das BIS ÖSD-Prüfungszentrum für alle Niveaus, zum anderen werden regelmäßig unterschiedliche Basisbildungs-Lernmöglichkeiten angeboten.  Ab Ende Jänner 2018 starten wieder zwei Kursangebote für Erwachsene mit Migrationshintergrund. Alle Angebote bewähren sich für motivierte Personen, ihre individuellen Ziele zu erreichen. Bedarfs-Erhebung und...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Initiatoren des BIS-Mobiles und Mitglieder des VCÖ-
2

VCÖ Mobilitätspreis 2017 geht an BIS-Mobil

EBENSEE. Das BIS-Mobil wurde am 19. September in Wien beim VCÖ-Mobilitätspreis Österreich ausgezeichnet. Bei Österreichs größtem Wettbewerb für klimaverträgliche Mobilität, der vom VCÖ in Kooperation mit dem Verkehrsministerium, dem Umweltministerium und den ÖBB durchgeführt wird, wurden heuer 377 Projekte und Konzepte eingereicht, so viele wie noch nie zuvor. Zwölf Projekte haben die österreichweite Jury besonders überzeugt und wurden prämiert: BIS – Mobil überzeugt in der Kategorie...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die engagierten Jugendlichen mit ihrer Betreuerin Ruth Reisenbichler und Bürgermeister Hannes Heide

Produktionsschule des Bildungszentrums Salzkammergut unterstützte Naturschutzbund

BAD ISCHL. In der Produktionsschule des Bildungszentrums Salzkammergut am Kalvarienberg arbeiten sieben Jugendliche mit ihren beiden Betreuern, die den Naturschutzbund bei der Pflege im Bauerpark unterstützt haben. Motiviert haben sie die Mitglieder des Naturschutzbundes bei Aufräumarbeiten nach dem Sturm im Sommer geholfen, Nistkästen wurden gebaut und auf den Bäumen im Park angebracht. Für ihr Engagement und ihre Mithilfe bedankte sich Bürgermeister Hannes Heide ganz herzlich, der bei einem...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Land OÖ unterstützt Ausbildungsprojekte in Ebensee

EBENSEE. Dem Verein für Sozialprävention und Gemeinwesenarbeit (VSG) in Linz und dem Verein BIS (Bildungszentrum Salzkammergut) in Ebensee werden insgesamt 311.000 Euro überwiesen. Diese Landesmittel ermöglichen die Projekte „Kick“ für arbeitssuchende Jugendliche bzw. „Buntspecht“ zur Ausbildung von Jugendlichen in der Holzbearbeitung. Dies wurde bei der Sitzung der OÖ. Landesregierung am 10. Oktober entschieden.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

„Blended Learning“ – Deutsch optimieren für Berufstätige und Personen mit Betreuungspflichten

EBENSEE. Blended Learning ist eine Sprachlernform, die sich für motivierte Personen bewährt, ihre individuellen Ziele zu erreichen. Das Angebot richtet sich im Besonderen an Personen mit Migrationshintergrund, deren zeitliche und örtliche Möglichkeiten eingeschränkt sind und die bereits gute Deutschkenntnisse haben. Die frei gestaltbare, begleitete Lernform startet im September und dauert 20 Wochen, also bis Februar 2017 und ist örtlich frei wählbar. Pro TeilnehmerIn sind 10 Lernstunden...

  • Salzkammergut
  • Lena Spitzbarth
Kinder und Erwachsene aus acht verschiedenen Nationen nahmen an der Veranstaltung der Tischtennis-SPG Ebensee teil

Interkulturelle Tischtennisveranstaltung in Ebensee

EBENSEE. Am 20. Juni fand in der Sportmittelschule Ebensee ein interkulturelles Kennenlernen der besonderen Art statt. Die Sektion Tischtennis der SPG Ebensee stellte sich vor und organisierte gemeinsam mit der römisch-katholischen Pfarre Ebensee und dem Bildungszentrum Salzkammergut einen Sportvormittag. Insgesamt nahmen mehr als 30 Kinder und Erwachsene aus acht verschiedenen Nationen an der Veranstaltung teil. Spielerisch lernten sich die am schnellen Ballsport Interessierten kennen und bei...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

BIS und Volkshilfe: "Sprachen öffnen Türen"

BAD ISCHL. Einer Kooperation des Bildungszentrums Salzkammergut und der Volkshilfe ist es zu verdanken, dass der Leiterin der Flüchtlingsbetreuung der Volkshilfe, Melanie Steinkogler, nun adäquate Lehrbücher zur Verfügung stehen. „Gerade wir als Bildungs- und Sozialeinrichtung wissen um diese Bedeutung des Lernens und unterstützen deshalb die Arbeit der Volkshilfe“, betonten BIS-Geschäftsführer Stefan Enter und der Obmann des Bildungszentrums Salzkammergut, Herwart Loidl. „Dieser Bücher helfen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
BIS-Obmann Herwart Loidl, AMS-Landesgeschäftsführerin Birgit Gerstorfer, Bundesminister Rudolf Hundstorfer, Soziallandesrätin Gertraud Jahn, BIS-Geschäftsführer Stefan Enter, NRAbg. Rainer Wimmer (v.l.).
2

20 Jahre Bildungszentrum Salzkammergut

EBENSEE. Sozialminister Rudolf Hundstorfer, Soziallandesrätin Gertraud Jahn, AMS-Landesgeschäftsführerin Birgit Gersthofer, Nationalratsabgeordneter Rainer Wimmer, Landtagsabgeordnete Sabine Promberger, Bürgermeister Peter Ellmer und Bezirkshauptmann Markus Lanz – die Liste der prominenten Gratulanten ließe sich schier endlos fortsetzen. Am 12. September fanden sie sich alle – und eine Hundertschaft an weiteren Gästen und Mitarbeiter – anlässlich des 20. Gründungsjubiläums des Bildungszentrums...

  • Salzkammergut
  • Thomas Kramesberger

Das mehrsprachige Salzkammergut

SALZKAMMERGUT. Die letzten zweieinhalb Jahre standen für das Bildungszentrum Salzkammergut und das Freie Radio Salzkammergut im Zeichen von Mehrsprachigkeit. Das gemeinsame Projekt ESPRIS hat versucht, den Menschen die Konzepte und Überlegungen nicht „überzustülpen“ sondern in dialogischen Prozessen zu entwickeln. Das aktive, konstruktive Miteinander stand im Mittelpunkt, so konnte die Chance ergriffen werden, einen Beitrag zur Auseinandersetzung mit Sprache, Spracherwerb und Sprachideologien...

  • Salzkammergut
  • Thomas Kramesberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.