Bio-Zertifikat

Beiträge zum Thema Bio-Zertifikat

Manuel Muth, Emilya Aliyeva und Petra Steiner im Betriebsrestaurant der Energie Burgenland

Energie Burgenland
BIO-Zertifikat für Betriebsrestaurant

Das ausgewogene Angebot für Mitarbeiter wird erweitert durch eine Vielfalt an BIO Produkten EISENSTADT. Das Betriebsrestaurant der Energie Burgenland in Eisenstadt ist seit kurzem offiziell BIO zertifiziert. Damit erfüllt der Betrieb alle Anforderungen, um Bio-Gerichte und -produkte herstellen und verkaufen zu dürfen. „Es freut mich ganz besonders, dass wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern diesen Service anbieten können. Viele von ihnen essen mehrmals wöchentlich in unserem...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Mittagessen gibt's montags bis freitags 11.30 bis 14 Uhr.

Nachhaltigkeit
Bio-Auszeichnung für das neunerhaus Café

Das neuenrhaus Café wurde mit einem Award für Nachhaltigkeit ausgezeichnet. MARGARETEN. Das neunerhaus Café in der Margaretenstraße 166 bringt Menschen in verschiedenen Lebenslagen zusammen. Ob Student, Arzt oder Obdachloser – jeder ist willkommen. Unter der Woche gibt's einen frisch zubereiteten Mittagstisch auf freier Spendenbasis. Dabei wird großer Wert auf biologische Zutaten gelegt. Dafür wurde das Café nun von OekoBusiness Wien mit einer Bio-Zertifizierung im Rahmen des Programms...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Regional und Bio – so kocht man im Landesklinikum: Andreas Beer, Manuela Müller, Manuela Knapp, Barbara Bachofner, Edith Schnabl, Christoph Fuß, Küchenleiterin Gerda Dressler und der Kaufmännische Standortleiter Karl Binder.
1

Bestnoten für Küche des Gmünder Landesklinikums

GMÜND (red). Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde das Küchenteam des Landesklinikums Gmünd neuerlich mit dem BIO-Zertifikat und dem Zertifikat gemäß „Good Manufacturing Practice“ (GMP) ausgezeichnet. „Die Verpflegung spielt in den NÖ Landes- und Universitätskliniken eine wichtige Rolle und kann einen wesentlichen Beitrag für die Genesung der Patientinnen und Patienten leisten. Das Landesklinikum Gmünd setzt auf Regionalität und fördert damit die heimischen Betriebe. Ich freue mich, dass...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Stimmungsvoll: Der Adventmarkt am Karlsplatz.
1 2

Alles bio am Adventmarkt am Karlsplatz

Die "Art Advent" kann ein Bio-Zertifikat für seine Gastronomiebetriebe vorweisen. WIEDEN. Am Freitag, den 18. November, ist es wieder so weit: Der Adventmarkt am Karlsplatz nimmt seinen Betrieb auf. Bis 23. Dezember ist der Kunsthandwerksmarkt "Art Advent" täglich von 12 bis 20 Uhr geöffnet.Interessant: Die Gastronomie des Marktes am Karlsplatz hat sich als einziger Adventmarkt einer Bio-Zertifizierung unterzogen. Damit soll auf den hohen Stellenwert der Nachhaltigkeit hingewiesen werden. „Wir...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria-Theresia Klenner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.