Birgit Machtinger

Beiträge zum Thema Birgit Machtinger

Eröffnung der Wanderausstellung: Bezirkshauptmann Helmut Nemeth, Case & Care Managerin Manuela Prenner, Ella Benedek (pflegende Angehörige), Nationalrat Christian Drobits, Sabine Perner-Fröhlich (Referatsleitung Gesundheit und Sozialwesen) und Bettina Erdt (Pakt für Beschäftigung, Regionalmanagement Burgenland)

Bezirkshauptmannschaft Oberwart
Wanderausstellung "Pflege ist mein Alltag" eröffnet.

Die Wanderausstellung „Pflege ist mein Alltag“ beschäftigt sich mit der Vereinbarkeit von Pflege und Beruf. Sie ist derzeit in der Bezirkshauptmannschaft Oberwart zu sehen. OBERWART. Innovative Projekte, die Vernetzung der Paktpartner und die Betreuung der Qualifizierungsverbünde sind die laufenden Aufgaben des Pakts für Beschäftigung in der Regionalmanagement Burgenland GmbH. Mit der Ausstellung „Pflege ist mein Alltag“ wurde der Fokus auf pflegende Angehörige mit dem Schwerpunkt der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Fotoausstellung in Eisenstadt
Vom Weingarten in die Klosterkellerei

EISENSTADT. Mit Spenden aus dem Antoni-Heurigen des Krankenhauses wurde ein Fotoworkshop für sechs junge Frauen finanziert. Am 13. November lud der Verein KAJ-Zentrum „Integrative Ausbildung für Mädchen“ zur Vernissage ins Eisenstädter Franziskanerkloster. „Vom Weingarten in die Klosterkellerei“ war das Thema, bei den Shootings wurden die sechs Mädchen von Profi-Fotografin Birgit Machtinger in die Welt von Blende, Blitz und Bildbearbeitung eingeführt. Vielfältige Aufgaben des...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Fotografin Birgit Machtinger mit Stephanie & Klaus Nittnaus.

Wein trifft Kunst in Gols

GOLS. Beim Martiniloben in Gols ist es Tradition, dass nicht nur der Wein verkostet wird, sondern dass es in den verschiedenen Kellern auch sonst noch etwas zu erleben gibt. Im Weingut Klaus Nittnaus stellte Fotografin Birgit Machtinger ihre Bilder von New York und Neusiedler See Impressionen aus.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.