Bischofshofen

Beiträge zum Thema Bischofshofen

Gleich zwei Klassen schufen viele tolle Bilder für den Bezirksblätter Adventkalender 2020 auf meinbezirk.at.
3

Bezirksblätter Adventkalender 2020
38 Kinder schufen 48 Kunstwerke

Für den diesjährigen Online Adventkalender der Bezirksblätter Salzburg haben sich die Redakteure Hilfe von den Schülern der Volksschule Bischofshofen Markt geholt. Zwei Klassen haben die Bilder für die Beiträge gezeichnet. BISCHOFSHOFEN. Schneemänner, Keksteller, Krampusse, Christbäume und noch vieles mehr haben die Schüler der 4B und 4C der Volksschule Markt Bischofshofen aufs Papier gebracht. Gemeinsam haben die 38 Schüler so 48 Bilder für den Online Adventkalender der Bezirksblätter...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Auch Georg Djundja, Bürgermeister von Oberndorf, erwartet sich eine bessere Informationspolitik für die Gemeinden.

Corona-Lockerungen
SPÖ-Bürgermeister kritisieren Informationspolitik für Gemeinden

Die Salzburger SPÖ-Bürgermeister sind erzürnt, dass sie medial und nicht vorab über landesweite Änderungen informiert werden. OBERNDORF/SALZBURG. Die SPÖ-Ortschefs in Salzburg kritisieren, dass die Gemeinden über wichtige Informationen nicht vorab, sondern nur mehr medial informiert wird. „Es geht dabei nicht nur um mangelnde Wertschätzung den Gemeinden gegenüber, sondern vor allem auch darum, dass die Umsetzung der diktierten gesetzlichen Festlegungen vorbereiten und organisieren muss“, so...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Bürgermeister Georg Djundja mit den beiden GVV-Bundesvorsitzenden Maria-Luise Mathiaschitz (Bürgermeisterin Klagenfurt) und Rupert Dworak (Bürgermeister Ternitz).

Gemeindevertreter-Verband
Oberndorfer Bürgermeister in Gemeindevertreter-Verband Österreich gewählt

Der Bürgermeister von Oberndorf, Georg Djundja, wurde einstimmig als Vertreter des Bundeslandes Salzburg in den Bundesvorstand des Gemeindevertreter-Verbandes (GVV) Österreich gewählt. OBERNDORF. „Mit Leib und Seele und von ganzem Herzen bin ich Bürgermeister und Kommunalpolitiker. Daher freue ich mich, dass ich heute als Vertreter vom Bundesland Salzburg gemeinsam mit meinem Bischofshofener Bürgermeisterkollegen Hansjörg Obinger einstimmig in den Bundesvorstand des GVV Österreich gewählt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Das Wildwasser-Training.
6

Schwierige Ausbildung
Acht neue Spezialisten für die Wildwasserrettung ausgebildet

Acht neue Spezialisten wurden für die Wildwasserrettung im Pongau ausgebildet. Dabei waren auch die Ortsstellen Seeham und Wallersee. PONGAU/WALLERSEE. Es ist mit Sicherheit eine der körperlich anstrengendsten Ausbildung in der Wasserrettung: der „Wildwasserretterkurs“. Insgesamt acht Teilnehmer der Ortsstellen Altenmarkt, Bischofshofen, Niedernsill, Seeham und Wallersee stellten sich dieser Herausforderung im Pongau. Den Beginn machten bereits im Mai und Juni mehrere Abendkurse an dem das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Das 4. business2run-Laufevent findet am 9. Mai in Bischofshofen statt. Machen Sie mit Ihren Kollegen mit!

Pongauer Business-Lauf
business2run Pongau ist schon in den Startlöchern!

BISCHOFSHOFEN. Am 9. Mai 2019 fällt um 18:15 Uhr der Startschuss für den beliebten business2run im Pongau. business2run ist das perfekte regionale Teambuilding-Event. Der Team- und Laufbewerbfördert die Gesundheit, den Teamgeist und das Teamwork der Mitarbeiter in jedem Unternehmen. Gelaufen wird in 3er-Teams in den Kategorien Männer, Frauen und Mixed. Die Bezirksblätter sind Medienpartner.  Für alle Teilnehmer gibt es eine Starter-Bag, eine Medaille und Top-Verpflegung nach dem Lauf....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Theresa Kaserer
Am Nationalfeiertag und am Wochenende kam es im Bundesland Salzburg zu mehreren Einbrüchen.

Verlängertes Wochenende
Erneut zahlreiche Einbrüche in Salzburg

Zwischen 26. und 28. Oktober kam es im gesamten Bundesland zu mehreren Einbrüchen. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg.  Einbrüche in der Stadt Salzburg Am 25. Oktober wurde um etwa 22.30 Uhr in ein Gewand-Geschäft in der Stadt eingebrochen. Der Täter schlug erst die Auslagenscheibe ein, dann stahl er Uhren, Schmuck, Taschen und Parfums. Im Zuge der Fahndung wurde ein Algerier festgenommen. Der 33-jährige Asylwerber wird der Tat beschuldigt. Laut der Polizei hatte er die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
Die Öffnungszeiten der Wahllokale bestimmt die Gemeinde-Wahlbehörde.

Wahllokale – einige öffnen, wenn andere schon zusperren

Am 22. April schließen die letzten Wahllokale um 16 Uhr. Besondere Öffnungszeiten lesen Sie hier. Erstmals bei einer Landtagswahl im Land Salzburg schließen am 22. April die letzten Wahllokale bereits um 16 Uhr. In der Stadt Salzburg haben alle Wahllokale einheitlich von 7 bis 16 Uhr geöffnet. Die Frühstarter unter den Wahllokalen sind die Bücherei in Dorfgastein sowie in Niedernsill das Gemeindeamt und das Alpenvereinsheim, die bereits um 6.45 Uhr öffnen. Um spätestens 8 Uhr sind – bis auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Tag der offenen Stalltüre bei Familie Katsch in Bischofshofen

BISCHOFSHOFEN. Der Seidrainerhof ist ein Biobauernhof in Bischofshofen, ein typischer kleiner Salzburger Milchviebetrieb. 2012 baute die Familie Katsch einen neuen Laufstall, in dem ihre acht Milchkühe und ihre Nachzucht Platz haben. In kleinem Rahmen vermarktet die Familie Katsch das Fleisch ihrer Biorinder auch selbst. Eine Kostprobe geibt es am Tag der offenen Stalltüre für die Besucher. Die Pferde spielen auch eine große Rolle auf dem Seidrainhof. Bis vor Kurzem lag der Schwerpunkt auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Theresa Högler
Brot, Gebäck und regelmäßig auch Pizzen, wandern in den Ofen.
1 5

Selbst gebacken, selbst gebaut und selbst geföhnt

Polytechnische Schulen setzen auf Projekte um Schüler auf die Arbeitswelt vorzubereiten. Um den Schülern den Berufseinstieg zu erleichtern und sie auf selbigen vorzubereiten, wurden von drei Polytechnischen Schulen im Land Salzburg spezielle Projekte ins Leben gerufen. Sie versuchen, Praxisnähe in den jeweiligen Berufsgruppen zu suggerieren. Zwei Projekte kommen aus dem Pongau, eines aus dem Flachgau. Den Kiosk betreiben Die Schüler der Polytechnischen Schule in Bischofshofen schnuppern...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Musik in Bewegung - Finale des 5. Bundeswettbewerbes

...der Musikkapellen, bei dem sich die Landessieger aus Österreich und Südtirol mit einer eindrucksvollen Show präsentieren. Am 8. & 9. Juli 2016 findet die 5. Bundesmarschwertung statt. Acht Kapellen aus Österreich und Südtirol treten zu diesem Wettbewerb des Österreichischen Blasmusikverbandes an. Am Freitag, 8. Juli, findet in Salzburg am Residenzplatz der 1. Teil dieses Wettbewerbes statt. Ab 16 Uhr werden die acht Kapellen jeweils das Pflichtprogramm vorführen. Am Samstag, dem 9. Juli,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Verena Siebenhofer
BB-Lungau Redakteur Peter Wieland testete die Standhaftigkeit der Exekutivbeamten.
23

Pistole statt Block und Stift

Die Salzburger Polizei lud Medienvertreter ins Ausbildungszentrum Stegenwald. Tatort: eine Disko. Zwei Männer unterhalten sich angeregt, als ein dritter denkbar knapp an den beiden vorbeigeht. Dabei rempelt er einen der Männer an. Dieser, leicht angetrunken, beschwert sich, woraufhin der dritte Mann kurzentschlossen handgreiflich wird und eine seriöse Prügelei beginnt. Zwei Polizisten betreten die Disko, trennen die Unruhestifter, und nehmen die Erstversorgung vor. Szenariotraining Hierbei...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Matthias Leinich
Ein Patient wird mit dem "Pandur" in Sanitätsausführung abtransportiert.
1 5

Bundesheersanitäter trainieren in Salzburg

Letzte Woche übten 80 Ärzte und Sanitäter des Sanitätszentrums West für einen Ernstfall in der Schwarzenberg-Kaserne. Erstmalig können sie dabei das Zeltsystem COLPRO vom Pionierbataillon 2 als Feldambulanz nutzen. Für das Kommando Einsatzunterstützung ist die Übung ein wichtiger Teil der Erhaltung der Einsatzfähigkeit des medizinischen Fachpersonals. Die Übungen stehen halbjährlich am Ausbildungsplan des Kommandos Einsatzunterstützung und werden gemeinsam vom Berufs- und Milizsoldaten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Riedlsperger
Erzbischof Franz Lackner, ehemaliger UN-Soldat, bei seiner Predigt.
3

Salzburger Erzbischof besucht Pfarre in Schwarzenberg-Kaserne

Letztes Wochenende besuchte der Salzburger Erzbischof die Seelsorgestellte Walserfeld. Im Rahmen der sogenannten Bischofvisitation nahm sich Erzbischof Franz Lackner Zeit, die Pfarrgemeinde kennenzulernen. Das Besondere an der Seelsorgestelle Walserfeld ist die Kirche in der Schwarzenberg-Kaserne. Sie wird nicht nur von den Soldaten sondern auch von der Zivilbevölkerung aus dem Walserfeld genutzt. Zu Zeiten der Erbauung der Schwarzenberg-Kaserne nach dem Zweiten Weltkrieg war die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Riedlsperger
Mit einem Orchester zusammenzuarbeiten, verlangt volle Konzentration.
1 3

Studenten der Universität Mozarteum proben bei der Salzburger Militärmusik

Es war ein besonderer Tag für drei Studenten der Universität Mozarteum in der Schwarzenberg-Kaserne. Mit der Militärmusik Salzburg stand eines der besten Blasorchester des Landes zum Proben bereit. Unter den kritischen Augen ihres Professors Albert Schwarzmann hieß es das Gelernte in der Praxis umzusetzen. Akribisch und engagiert hatten die Studenten des Masterstudienganges "Blasorchesterleitung" ihre Lehrauftritte vorbereitet. Und die Freude beim Musizieren war allen anzusehen,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Riedlsperger
Christina Hirnsperger will die Interessen der Tischlerbranche optimal vertreten.
2

Die Frau an der Spitze der Tischler

SALZBURG (ap). Christina Hirnsperger heißt die neue Geschäftsführerin der Innung Tischler und Holzgestaltende Gewerbe in der Wirtschaftskammer Salzburg. Eine ihrer Herausforderungen ist, die Tischlerbranche optimal zu beraten und ihre Interessen bestmöglich zu vertreten. "Mein Ziel ist es auch, auf die tolle Qualität der Leistungen unserer Salzburger Tischler aufmerksam zu machen, insbesondere auf die Vorteile der persönlichen Beratung und der hochwertigen, individuellen Produkte", so...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Angelika Pehab
Ohne Sattel oder Zügel. Stute Belanka wird mittels Gedanken gelenkt. Heinz Aigners ruhige Ausstrahlung hilft Pferd und Reiter.
3 16

Pferde mit den Gedanken lenken

Im "Little Horseland" wird Kindern geholfen – von Pferden. Pferde sind faszinierende Wesen, das ist Fakt. "Unvorstellbar, aber es gibt Kinder, die Angst vor diesen wundervollen Geschöpfen haben", sagt Heinz Aigner, der Betreiber des "Little Horseland" in St. Veit. Aber nicht nur diesen Kindern hilft er, oder besser gesagt seine Pferde. "Wir sind ein kleiner Verein, der für körperlich oder geistig beeinträchtigte Kinder und für solche mit unterschiedlichen Formen von Hyperaktivität, den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Matthias Leinich
1 14

Zwei- und vierbeinige Lawinenretter trainieren im Alpendorf

Besser hätten die Vorzeichen für eine zweitägige Lawinenhunde-Übung nicht sein können. Schönstes Wetter, perfekt präparierte Lawinenfelder und knapp 15 hoch motivierte Hunde, die nur darauf warten Menschen zu suchen. Menschen, die im Schnee begraben sind. Die "Lawinen- und Vermisstensuchhundestaffel Salzburg" veranstaltete ihre Monatsübung dieses Mal in St. Johann-Alpendorf. "Die Zusammenarbeit mit den Alpendorf Bergbahnen war reibungslos. Sie haben uns ein super Gelände zur Verfügung gestellt,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Matthias Leinich
Bürgermeister Joachim Maislinger und Brigadier Heinz Hufler vorm Gemeindeamt
2

Antrittsbesuch des Salzburger Militärkommandanten beim Walser Bürgermeister

Letzte Woche übersiedelte das Militärkommando Salzburg von der Riedenburgkaserne in die Schwarzenbergkaserne. Deshalb meldete sich der Salzburger Militärkommandant, Brigadier Heinz Hufler, heute Mittag beim Bürgermeister von Wals-Siezenheim, Joachim Maislinger, zum Antrittsbesuch. „Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Militärkommando Salzburg, so Garnisonsbürgermeister Maislinger. Das Militärkommando Salzburg ist damit ab sofort in der Schwarzenbergkaserne stationiert. Die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Riedlsperger
3 1

E-Paper an neuer Position

Den Link zu den E-Paper aller Ausgaben der Bezirksblätter Salzburg finden Sie ab sofort in der rechten Spalte in den Top-Links aus Salzburg (siehe Bild)! Wie bisher sind die E-Paper-Ausgaben auch im Menü-Punkt "Service" unter "E-Paper" zu finden.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl
Salzburger Landesmeister 2014 und 2. Platz bei den Staatsmeisterschaften der Masters in seiner Klasse. Erhard PLOSKY (51) ist in Topform.
3

Erhard PLOSKY glänzte bei den Staatsmeisterschaften der Gewichtheber im Masters!

Bischofshofen/Wels: Bei den diesjährigen Staatsmeisterschaften der Masters im Gewichtheben in Wels holte der PONGAUER Erhard PLOSKY der hervorragenden 2. Platz. Mit einer Zweikampfleistung von 166 kg und 222,85 Melzer-Punkten konnte sich der 51 Jährige Stemmer aus BISCHOFSHOFEN die Silbermedaille umhängen lassen. Jetzt gilt es, für den für ASKÖ SK SALZBURG startenden, die Form bis in den Dezember zu konservieren. Dann findet der alljährliche Höhepunkt der Gewichtheber, der "Salzburger Stier",...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • sigi hellermann
Herbert Auer mit seinen beiden Rettungshunden Georgy (links) und Dakota.
2

Eine von Österreichs besten Schnüffelnasen

Herbert Auer aud Golling und seine Hündin "Dakota" sind ein Rettungshunde-Team – und zwar eines der besten des Landes ROHRBACH, GOLLING. "Dakota, such!", schallt es sanft, aber doch bestimmt durch den Wald. Eine zarte, schwarz-weiße Border Collie Hündin setzt sich zielstrebig in Bewegung. Ihr Nase arbeitet auf Hochtouren, sogar ein "Hunde-Laie" kann erkennen wie die 9-jährige Hündin Luft einsaugt – verarbeitet – und wieder ausschnauft. Das ganze geschieht in vollem Lauf. Unbeeindruckt von...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Matthias Leinich
Mit der Meldung beginnt der Festakt
4

200 Rekruten in Grödig angelobt

Auf dem "Russenfriedhof" in Grödig wurden am Freitag 200 Rekruten angelobt. Die Soldaten waren im Juli zur Ableistung ihres Wehrdienstes eingerückt. Sie kommen vom Pionierbataillon 2 und von der Stabskompanie des Militärkommandos Salzburg aus der Schwarzenberg-Kaserne. Der Ort der Angelobung war dem Gedenken an den Ausbruch des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren gewidmet. Der Grödiger Bürgermeister Richard Hemetsberger erklärte den Rekruten und Gästen der Angelobung die Geschichte des...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Riedlsperger
Richard WALTER (70) bei seinem letzten Wettkampfauftritt im Dezember 2013. Salzburger Stier - Bürmoos

ASKÖ BUNDESMEISTERSCHAFTEN der GEWICHTHEBER 2014 in LINZ

Am kommenden Wochenende finden Samstag und Sonntag die diesjährigen ASKÖ Bundesmeisterschaften der Gewichtheber an den Sportstätten des ASKÖ LINZ statt. Für die ASKÖ SALZBURG haben 7 AthletInnen in ihren jeweiligen Gruppen genannt. Bei den Damen durchaus mit guten Chancen, die eben erst gekürte Salzburger Landesmeisterin Lisa SCHNABL (23) aus Mattsee. Bei den Herren im U23 Bewerb der zuletzt so erfolgreiche Philipp GRÜNNER aus der Stadt Salzburg, sowie sein Bruder Daniel GRÜNNER in der...

  • Linz
  • sigi hellermann
Zwei PONGAUER im Medaillenregen. Jassi JANGRA zweifacher Titelgewinner und Erhard PLOSKY mit der so sehr erkämpften Goldenen!
1 9

Triumphaler Auftritt der Pongauer Gewichtheber bei den Landesmeisterschaften

Drei Goldmedaillen holten die stärksten Pongauer Erhard PLOSKY und Jangra JASWANT nach Bischofshofen. Die für den ASKÖ SK SALZBURG startenden Gewichtheber erwischten einen unglaublichen Tag. Erst kürte sich Erhard PLOSKY zum Landesmeister 2014 in seiner Gewichtsklasse. Der Pongauer, der an einer langwierigen Knieverletzung laboriert und mit gemischten Gefühlen an den Start ging, belohnte sich mit einem langersehnten Meistertitel. Jangra JASWANT übertraf alle Erwartungen und legte mit seiner...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • sigi hellermann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.