Blühendes Österreich

Beiträge zum Thema Blühendes Österreich

Video

Die Brennnessel
Micheldorf gewinnt den diesjährigen größten Naturschutzpreis

Die Volksschule und der Kindergarten in Micheldorf haben gemeinsam mit den Bergmandeln und einigen anderen ortsansässigen Organisationen den diesjährigen größten Umweltschutzpreis gewonnen. MICHELDORF. Das Gemeinschaftsprojekt „Ein blühendes Micheldorf für Wildbienen und Co.“ unter der Leitung von Christiane Tartarotti gewann den diesjährigen größten heimischen Naturschutzpreis: „Die Brennnessel“. Aus weit über 200 Projekteinreichungen zum Thema Schutz und Erhalt von Natur- und...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Bei der Preisverleihung: Herbert Petter (2. Obmann Stv.),  Elisabeth Pechmann (Kassierin), Werner Pechmann ( 1. Obmann Stv.) und Obmann Werner Bejvl (v.li.).

Blütenpracht statt Einheitsgrün

Landschaftspflegeverein Bergma(n)dl aus Micheldorf wurde mit dem Preis „Die Brennnessel 2017“ ausgezeichnet. Blütenpracht statt Einheitsgrün - Denn "Naturschutz is ka gmahde Wies’n“. Eine feuchte Mähwiese an den Toren des geschützten Landschaftsteiles Himmelreich in Micheldorf wurde durch eine Periode der intensiven Nutzung in den letzten Jahren beständig monotoner. Wo einst bunte Blüten und aromatische Kräuter wuchsen, wuchert heute eine dichte, eintönige Gräserflur - die grüne Wüste. Nun...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
v.l.n.r. Landesrätin Doris Hummer, Alois Haider von grün², Bürgermeister Peter Koits (Wels) und Messedirektor Robert Schneider
8

grün² Gartendesign überzeugt auf Messe Blühendes Österreich

Eine Fachjury verleiht Alois Haider, Firma grün² Gartendesign aus Obergrünburg, die Goldmedaille für den schönsten Schaugarten. GRÜNBURG (sta). Oberösterreichs beste Gartengestalter verzauberten mit ihrem Ideenreichtum und ihren anspruchsvollen Planungskonzepten die Messehallen in genussvolle Schaugärten. Durch pfiffige Lösungen, moderne Materialien und raffiniertes Design lassen sich selbst kleinste Flächen in erholsame Oasen verwandeln. Wie sich so etwas tatsächlich umsetzen lässt,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Das Gartenjahr beginnt

Im heimischen Garten ist "weniger" oft "mehr", wissen die Profis von Hochhauser Gartengestaltung. KREMSMÜNSTER (wey). Der Frühling naht mit Riesenschritten, und die ersten Tätigkeiten im Garten lassen nicht mehr lange auf sich warten. So ist es im Frühjahr besonders wichtig, den Rasen zu vertikutieren (das heißt, den toten Rasenfilz zu entfernen und den Rasen zu belüften) und zu düngen, damit er mit ausreichend Nährstoffen versorgt ist und den Gartenbesitzer mit seinem Wachstum erfreut. Zur...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.