Blasmusik

Beiträge zum Thema Blasmusik

Lokales
102 Bilder

MusikCamp 2019 für Blasmusiknachwuchs
Starker Auftritt der Jungtalente beim Abschlusskonzert in Imst

IMST(alra). Eine besonders kreative Zeit haben die Teilnehmer der Jugendblasorchesterwoche am Hochzeiger hinter sich. Im Rahmen des MusikCamp verbrachten 66 ebenso ambitionierte wie talentierte Kinder und Jugendliche drei Tage mit Übernachtungen im Hochzeigerhaus im Pitztal, um dort unter professioneller Anleitung ihre Fähigkeiten auszubauen. Das MusikCamp bietet motivierten Jungmusikern, die Möglichkeit sich konzentriert ihrem Talent zu widmen und dabei in der Runde mit Gleichgesinnten die...

  • 01.09.19
Lokales
Defilierung vor dem Hotel Hirschen. im Bild Giovanni Grüner, Florian Klotz Kapellmeister MK Längenfeld, BM Richard Grüner mit dem GR
65 Bilder

Blasmusik Wochenende
Längenfeld im Zeichen der Blasmusik

LÄNGENFELD(bek). Vom 08. bis zum 11. August fand in Längenfeld das 3. Musikfest statt. Unter dem Motto Blasmusik, spielten die verschiedensten Kapellen und Gruppen im Festzelt auf. Am Sonntag stand mit dem Trachtenumzug durch den Ort der Höhepunkt am Programm. Von Trachtengruppen, Schuhplattlern, Schützenkompanie, Musikkapellen, Festwägen, Kutschen und Reitern bis zum Almabtrieb der Jungbauern und Schnöller wurde den zahlreichen Zuschauern ein buntes Programm geboten.

  • 11.08.19
  •  1
Politik
LR Johannes Tratter sieht die Traditionen als wesentliches Fundament des Landes.

Förderung für Traditionsverbände
LR Tratter: „Traditionen sind das Fundament unseres Landes!“

TIROL. Die Tiroler Traditionskultur erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit und vieler aktiver Mitglieder. Um weiterhin die starke Achse zwischen Land und Traditionsvereinen zu pflegen wurden letztes Jahr 1,5 Millionen Euro an Fördermitteln ausgeschüttet. Die Zahlen sprechen für sich: Mit über 15.600 aktiven Mitgliedern im Tiroler Blasmusikverband, 17.382 im Bund der Tiroler Schützenkompanien sowie rund 10.000 im Tiroler Landes-Trachtenverband ist die Tiroler Traditionskultur aktiv und...

  • 08.08.19
Lokales

Blasmusik kümmert sich um Nachwuchs

Es gibt viele hundert Blasmusikanten im Bezirk Imst. Was in früheren Jahren eher den Traditionalisten vorbehalten war, hat sich in den vergangenen Jahren als echter "Breitensport" erwiesen. Die Modernisierung der Kapellen, aber auch die intensive Nachwuchsarbeit haben offenbar Früchte getragen. Diese Arbeit will man fortsetzen und so muss man sich um den musikalischen Nachwuchs in unseren Breiten keine Sorgen machen.

  • 29.07.19
Lokales
20 Bilder

Tolles Bezirksmusikfest in Nassereith mit Ehrungen und Festakt
Blasmusikanten spielten ganz groß auf

NASSEREITH. Beim Bezirksmusikfest in Nassereith zeigte sich die heimische Blasmusik einmal mehr von ihrer besten Seite. Bezirksobmann Daniel Neururer und Bezirks-Kapellmeister Martin Scheiring begrüßten bei Kaiserwetter zahlreiche Bürgermeister aus der Region, sondern auch LH Günther Platter und die Nationalrätin Liesi Pfurtscheller. Nachdem schon Tags zuvor der Tag der Jugend mit dem Einmarsch und den Konzerten von Jugendblasorchestern die eindrucksvolle Nachwuchsarbeit aufgezeigt wurde,...

  • 14.07.19
Politik
Sitzung der Tiroler Landesregierung im Landhaus in Innsbruck.

Aktuelles aus der Regierungssitzung
Land wird Preis für Jugendblasorchester vergeben

TIROL. In der aktuellen Regierungssitzung wurde beschlossen, künftig einen Landespreis für Jugendblasorchester zu vergeben. Dieser soll als Ansporn fungieren und die Nachwuchsarbeit in den heimischen Kapellen fördern.  Neue Kategorie für BlasmusikpreisEinen Preis für Tiroler Blasmusik gibt es bereits schon seit dem Jahr 2011. Dieser wurden bisher in zwei Kategorien vergeben. Jetzt kann allerdings in einer dritten Kategorie geehrt werden und zwar für Jugendblasorchester. Darüber freut sich...

  • 07.06.19
Lokales
Der neu gewählte Vorstand des Blasmusikverband Tirol
2 Bilder

Blasmusik
72. Generalversammlung inklusive Neuwahlen

TIROL. Seit Herbst ist das Haus der Musik in der Landeshauptstadt die neue Heimstätte des Tiroler Blasmusikverbandes. Aus diesem Anlass fand zum ersten mal im "Großen Saal" die alljährliche Generalversammlung statt. Neben rund 500 Funktionärinnen und Funktionären von Musikkapellen aus ganz Tirol konnte Präsident Günther Platter auch zahlreiche Ehrengäste befreundeter Verbände und Organisationen begrüßen. Vorstand bestätigt, zwei neue Funktionäre begrüßt Bei der Generalversammlung...

  • 11.03.19
  •  1
Freizeit
3 Bilder

Frühjahrskonzert der MK Silz war ein musikalischer Hochgenuss

SILZ. Am Samstag, den 24.03.2018, stand der Höhepunkt des Jahres der Musikkapelle Silz vor der Tür. Das alljährliche Frühjahrskonzert, rund um Kapellmeister Helmut Gruber und Obmann Peter Walser bot zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörern eine unvergessliche Reise quer durch die Welt der Blasmusik. Neben einem gelungenen Mix aus traditionell-klassischen und modernen Werken war es der Musikkapelle eine Ehre, zwei verdienten Mitgliedern, Altobmann Christoph Scheiring und Josef Perwög jun., die...

  • 29.03.18
Lokales
v.li.: LHStv Josef Geisler, Komponist Michael Geisler, LH Günther Platter, Landeskapellmeister Rudolf Pascher, BH Michael Brandl und Organisator Karl Mark bei der Urauffführung von Stille Nacht Heilige Nacht für Blasorchester.
3 Bilder

Stille Nacht: Einstimmung auf 200-jähriges Jubiläum

Musikanten aus ganz Tirol stimmten sich in Schwaz auf das Jubiläumsjahr 2018 ein. Im kommenden Jahr feiert das Weihnachtslied "Stille Nacht heilige Nacht" sein 200-jähriges Jubiläum. TIROL. Aus den verschiedensten Teilen Tirols kamen die Musikanten, um sich auf das kommende Jubiläumsjahr 2018 der "Stillen Nacht" einzustimmen. Die musikalische Leitung übernahm der Landeskapellmeister Rudolf Pascher. Es wurde eine ganz besondere Stille-Nacht-Komposition, da diese eigens von Michael Geisler,...

  • 18.12.17
Lokales

Ein schönes Zeichen der Zusammenarbeit

Dass die Postmusik mit der Polizeimusik und den Musikanten der Bundesbahn ein tolles Konzert im Trofana inszenierten, ist nicht nur ein musikalisches Zeichen der Harmonie, sondern zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise auf, dass die Musik auch ganz unterschiedliche Charaktere vereinen kann. Das große Publikumsinteresse bestätigte die Organisatoren in ihren Bemühungen, die Musikanten selbst ernteten für ihre Darbietungen Standing Ovations. Musik ist halt eine Sprache, die jeder versteht.

  • 29.10.17
Freizeit
Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern 5 x 2 Tickets für Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten am 28. Oktober 2017 um 20 Uhr im Congress Innsbruck.

Gewinnspiel: 5 x 2 Tickets für Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten

Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten am 28. Oktober 2017 um 20 Uhr im Congress Innsbruck. „Blasmusik mit Leib und Seele, die hat Ernst Mosch mit den Egerländern gelebt, und das ist auch meine Orientierung“, sagt Ernst Hutter, seit über 15 Jahren musikalischer Leiter der „Egerländer Musikanten-Das Original“ heute. Zahlreiche Konzerte und Alben zeugen von der musikalischen Meisterschaft, die auch und gerade unter Ernst Hutter zu neuen Höhepunkten gelangte. Seine Vision, mit der er nach dem...

  • 02.10.17
  •  3
Lokales
Blasmusik kann alles – die Blechberg Musikanten untermauern diese Behauptung eindrucksvoll!
2 Bilder

Blechberg Musikanten feiern daheim

... und alle sind zur Blechberg-Night am 7. Oktober im Gemeindezentrum Grinzens eingeladen! Nachdem die erste Blechberg-Night der Grinzner Blasmusik-Band „Blechberg Musikanten“ im letzten Jahr ein voller Erfolg war, haben sich die 12 Musiker entschieden, auch heuer zum Saisonabschluss ein Konzert in der Heimat zu geben. Wer also "handgemachte Livemusik", tolle Getränkespecials und eine starke Party-Atmosphäre zu schätzen weiß, ist am Samstag, dem 7. Oktober 2017 zur zweiten Blechberg Night mit...

  • 30.09.17
Lokales
Die "Fidelen Milser" starten das Konzert am 7.10. mit einer großartigen Inntalerpartie.
2 Bilder

Für jeden etwas „Böhmisch – inntalerisch“ im KIWI Absam

Unter dem Motto "Böhmisch – inntalerisch" findet bereits zum 4. Mal im KIWI (Kirchenwirt) Absam ein musikalischer Leckerbissen für alle Freunde der Inntaler.- und böhmischen Musikrichtung statt. Am Samstag, dem 7. Oktober um 19.30 Uhr starten die "Fidelen Milser" eine großartige Inntalerpartie mit dem Konzert. In weiterer Folge werden sich die "Blaskapelle Simmerinka" mit den "Milsern" abwechselnd im dreiviertel Stundentakt in gewohnter Art und Weise präsentieren. So kommt jeder...

  • 14.09.17
Lokales
Bezirksjugendreferent Mirko Schuler erarbeitete mit allen 70 Teilnehmern eine Body-Percussion Performance zu Guinness Dreams
92 Bilder

Abschlusskonzert Musikcamp 2017 - Talent und Vielfalt zwischen Blasmusik und Body-Percussion

Jugendblasorchester und Percussion-Ensemble des Musikbezirkes Imst begeisterte im Mehrzwecksaal Wenns! WENNS(alra). Der Blasmusiknachwuchs des Musikbezirkes Imst traf sich in den vergangenen Jahren in verschiedenen Orten zur sogenannten Blasorchesterwoche - heuer entwickelte das Bezirksjugendreferententeam mit Bez.Jugendref. Mirko Schuler und seinem Stellvertreter Norbert Sailer die Idee eines Musikcamps - die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen ab 7 Jahren verbrachten drei Tage/zwei...

  • 03.09.17
Leute
3 Bilder

Brassband Academy veranstaltete Abschlusskonzerte

STAMS. Von 5. Bis 12. August fand das 2. Brassband Camp in Stams, organisiert von der Alpine Brass Band Academy, statt. Das Projekt ist eine Initiative von Andreas Lackner, international anerkannter Trompeter und Trompetenpädagoge, dem der Aufbau einer qualitativ hochwertigen Brassband-Jugendarbeit schon seit Jahren ein großes Anliegen ist. Natürlich wurde in den sieben Tagen nicht nur musiziert, Spiel und Spaß durften nicht auf der Strecke bleiben. Ein Betreuerteam bot ein sportlich,...

  • 14.08.17
Lokales
Blechberg-Haufen auf der Brass-Wiesn: Die entfesselten Musikanten samt mitgereisten Fans!
22 Bilder

Blechberg Musikanten rockten auf der Brass-Wiesn

Furioser Auftritt der "Lederhosen-Boyband" aus dem westlichen Mittelgebirge in München! Strahlender Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad! Ein riesiges Gelände, unzählige Attraktionen und nicht zuletzt ein Badesee nebenan! Da muss man erst einmal ein Festzelt voll bringen – aber die Blechberg Musikanten können das! So geschehen am Samstagnachmittag, an dem die "Lederhosen-Boyband" (als solche wurde das Ensemble in bayerischen Medien bezeichnet) vom ersten Moment an mit Vollgas zur...

  • 05.08.17
Lokales
Aufgspuit wead: Die Blechberg Musikanten sind beim Festival der Blasmusik-Kapazunder mittendrin!

Die Brass Wiesn beginnt – und die Blechberg Musikanten sind dabei

Blasmusik-Boyband aus der Region spielt beim Mega-Festival in Bayern mit! "Die Schlacht mit und ohne Tracht" – zugegeben: Diese Headline wurde den Kollegen der "Süddeutschen Zeitung" ohne Genierer geklaut, weil sie das Geschehen beim Brass-Wiesn-Festival in Eching bei München (3. bis 6. August) auf den Punkt bringt. Weiters stellt die Zeitung eines klar (Zitat): "Die Brass Wiesn präsentiert die Vielfalt der Volksmusik! Leider gibt es das "Woodstock der Blasmusik" schon, das seit 2011 an die...

  • 03.08.17
Lokales
5 Bilder

Tolles Projekt der Blasmusikanten

Bereits im Juni dieses Jahres hat die Musikkapelle Arzl mit „BOKIWO – Blasorchester-Kinder-Woche“ ein neues Projekt gestartet. Gemeinsam mit der Landesmusikschule Pitztal konnte man Kinder im Volksschulalter für die Musik begeistern. Nach dem Kennenlernen der Instrumente stehen nun vom 31.7. bis 4.8. 2017 eine Woche lang der „Erwerb musikalischer Kenntnisse mit viel Unterhaltung und Spaß“ in der „Gruabe Arena“ im Probelokal der Musikkapelle am Programm. Am Vormittag mit musikalischen...

  • 28.07.17
Leute
3 Bilder

Brasscamp in Stams

STAMS. Von 5. bis 12. August 2017 findet das 2. Brassband Camp in Stams, organisiert von der Alpine Brass Band Academy statt. Das Projekt ist eine Initiative von Andreas Lackner, international anerkannter Trompeter und Trompetenpadagoge, dem der Aufbau einer qualitativ hochwertigen Brassband-Jugendarbeit schon seit Jahren ein großes Anliegen ist. Das Camp wendet sich an alle jungen Leute ab 12 Jahren, die ein Blechblasinstrument oder Schlagwerk spielen und die sich fur den Sound von Brassbands...

  • 28.07.17
Lokales

Diese Woche gilt´s!

OETZ. Die Musikkapelle Oetz ist diese Woche beim Voting der Radio Tirol Morgen-Kapelle. Zum Voten hier klicken Musikalischer Dank von der Musikkapelle Oetz.

  • 10.05.17
Lokales

Ein Stab geht auf Reisen – Musikkapelle Silz startet

Für ihr Bezirksmusikfest unter dem Motto „Neue Wege“ hat sich die Silzer Musik etwas Besonderes einfallen lassen: Sie schickt den Stab ihres Stabführes auf Reisen durch den ganzen Musikbezirk. „Der Stab ist das verbindende Element aller Musikkapellen. Wir haben ihn an die Kapelle in Sölden übergeben. In jedem Ort wird eine Woche Station gemacht. Und jede Musik muss sich etwas zum Stab, zu ihrer Kapelle und ihrer Gemeinde einfallen lassen“, erklärt Musikobmann Peter Walser. So sollen insgesamt...

  • 05.05.17
Lokales
14 Bilder

Blasmusik aus Afrika und Ehrungen beim Osterkonzert in Arzl

Die Musikkapelle Arzl im Pitztal begeisterte am Ostersonntag mit ihrem Konzert die Zuhörer im vollgefüllten Mehrzwecksaal in der "Gruabe Arena". Obmann Egon Pinzger war sehr erfreut, mit einem "Griaß Enk" die vielen ZuhörerInnen und Ehrengäste beim diesjährigen Osterkonzert zu begrüßen. Kapellmeister Toni Haßlwanter, welcher zu seinem Jubiläum "10 Jahre Kapellmeister bei der MK Arzl" ein buntes musikalisches Programm mit internationalem Flair wie z.B. New York Overture, African Symphony...

  • 17.04.17
Lokales
2 Bilder

Junge Pitztaler spielten beim JBO Wettbewerb in Zirl groß auf

Am 1. April spielte das Pitztaler Jugendblasorchester „Young Symphonic Winds Pitztal“ beim Jugendblasorchesterwettbewerb, welcher vom Tiroler Blasmusikverband organisiert wird, im Veranstaltungszentrum in Zirl. Die jungen BlasmusikerInnen erspielten, in der Altersgruppe AJ mit einen durchschnittlichen Alter von 12,9, mit 88,33 von 100 erreichbaren Punkten den Tagessieg in ihrer Gruppe. Ein weiterer großer Erfolg für das Musikschulorchester aus der LMS Pitztal, welche eine der Kleinsten im...

  • 05.04.17
Leute
Die 3 Tenöre der Blasmusik mit Gustl Retschitzegger
2 Bilder

Die 3 Tenöre der Blasmusik mit Gustl Retschitzegger

laden ein zu einem musikalischen Abend der besonderen Art CD-Präsentation " Ein Leben lang, Tenorhornklang" 19:30 Uhr: "Zünftig-Landlerisch-Tirolerisch" mit Gustl Retschitzegger und seiner Tiroler Wirtshausmusi 20:30 Uhr: "Klangerlebnis Tiefes Blech" Die 3 Tenöre der Blasmusik und Gustl Retschitzegger stellen ihre kürzlich erschienene CD vor. SA, 18. März 2017 - 19:30 Uhr (Saaleinlass ab 18:30 Uhr) Raststätte Trofana Tyrol Mils b. Imst Eintritt: Freiwillige...

  • 22.02.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.