Blasmusikverband

Beiträge zum Thema Blasmusikverband

Freizeit
Music Camp in Spital am Pyhrn
3 Bilder

Freude an der Musik
Phänomenales Abschlusskonzert beim Music Camp in Spital am Pyhrn

83 Mal volle jugendliche Power, fünf Tage lang traditionelle und moderne Blasmusik in Form von Ensemble-, Orchester und Marschmusik und ein hochengagiertes Referententeam. So kann man die letzte Ferienwoche der 83 Jungmusiker aus dem Bezirk Kirchdorf beschreiben, die am Music Camp in Spital am Pyhrn teilnahmen. SPITAL/PYHRN, BEZIRK KIRCHDORF. Eine Woche lang wurde geprobt, marschiert und natürlich auch die ausgelassene Stimmung gefeiert. Am Freitag fand das große Abschlusskonzert im Hotel...

  • 10.09.19
Lokales
Querflötenlehrerin Iris Fuxjäger, Victoria Michlmayr, Korrepetitor Tobias Neubauer (v.li.)
3 Bilder

Gold „mit Auszeichnung“ für Victoria Michlmayr

Querflöten-Schülerin Victoria Michlmayr von der Landesmusikschule Grünburg hat vor kurzem ihre Abschlussprüfung - und damit auch das Goldene Leistungsabzeichen des Österreichischen Blasmusikverbandes - "mit ausgezeichnetem Erfolg" abgelegt. GRÜNBURG. Einen besonderen Erfolg konnte die 22 jährige Ternbergerin Victoria Michlmayr feiern. Am 21. Oktober 2017 bestand die Schülerin von Querflötenlehrerin Iris Fuxjäger ihre Abschlussprüfung „Audit of Art“ – gleichbedeutend mit dem Goldenen...

  • 25.10.17
Leute
Von li.: Bezirkskapellmeister Max Murauer, Klaus Rohregger (MV Leonstein) und Arnold Renhardt (Stadtkapelle Kirchdorf).

Blasmusiker auf dem jährlichen Prüfstand

13 Blasmusikkapellen stellten sich in drei Leistungsstufen beim Bläsertag in Windischgarsten der Jury. WINDISCHGARSTEN (sta). "Das Konzertwertungsspielen ist ein besonderer Gradmesser. Das Feedback durch die Jury hilft, den richtigen Weg der musikalischen Weiterentwicklung zu finden oder weiter zu verfolgen", sagt Hannes Ebert, Obmann des Blasmusikverbandes Bezirk Kirchdorf. Mit 147 von 170 möglichen Punkten erreichten die Musiker der Stadtkapelle Kirchdorf die Höchstwertung in der höchsten...

  • 21.04.15
Lokales
Johannes Ebert ist Bezirksobmann des Blasmusikverbandes

Großes Blasmusikfreunde-Treffen mit einer musikalischen Klammwanderung

Geballte Blasmusik beim Ägidi-Kirtag Ein großer Kirtag und eine musikalische Wanderung durch die Dr. Vogelsang-Klamm sind die Zutaten beim Ägidi-Kirtag am 30 August in Spital am Pyhrn. Die BezirksRundschau sprach mit dem Obmann des Bezirksblasmusikverbandes Johannes Ebert aus Leonstein. BEZIRKSRUNDSCHAU: Was verbirgt sich hinter der Veranstaltung des Blasmusikfreunde-Treffens und der Klammwanderung und wie kam es dazu? EBERT: Alle zehn Jahre feiert der Oberösterreichische Blasmusikverband...

  • 06.08.14
Lokales

Musikparade mit 2000 Musikern

Unter dem Motto "ZUSCHAUEN - ZUHÖREN - MITMACHEN" veranstaltet der OÖ. Blasmusikverband mit seinen 16 Blasmusikbezirken heuer wieder ein Landesmusikfest, das nur alle 10 Jahre statt findet. Am Samstag, 24. Mai, ab 19.30 Uhr, findet im Linzer Stadion eine außergewöhnliche Musikparade statt. Über 2000 Musikerinnen und Musiker werden dort auftreten. Auf der Laufbahn hören sie Klangbilder und Showdarbietungen mit 48 Musikkapellen. Der Bezirk Kirchdorf ist bei dieser Veranstaltung ganz...

  • 15.05.14
Lokales
Die Stadtkapelle Kirchdorf spielte beim Konzertwertungsspiel groß auf.

Stadtkapelle Kirchdorf räumt bei Premiere ab

"Wir haben eine Auszeichnung!"- dieser Freudenschrei von Musikern gehört der Vergangenheit an. MICHELDORF (sta). Erstmals wurden die Musikkapellen bei den Konzertwertungen nach einem neuen System bewertet. Es bietet für die teilnehmenden Musikkapellen und deren Kapellmeister mehr Informationen, für das Publikum ist es aber- weil die Bewertung mit den Taferln wegfällt- nicht mehr so spannend wie früher. Das ist die Resonanz der Bezirks-Bläsertage, die im Freizeitpark Micheldorf stattfanden. "Wir...

  • 08.04.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.