Blumenwiese

Beiträge zum Thema Blumenwiese

Durch diese Aktion soll die Nahrungsquelle von Bienen und Insekten gesichert werden.

Frühjahrsaktion
Bleiburg blüht auf

Gratis-Blumensamen können per Telefon oder Mail am Gemeindeamt Bleiburg bestellt werden. Diese werden dann verschickt oder können, unter Einhaltung der Covid19-Sicherheitsmaßnahmen auch persönlich am Gemeindeamt abgeholt werden. BLEIBURG. "Geht es den Bienen gut, dann geht es auch den Menschen gut“ ist ein oft verwendeter und gehörter Satz. Um es nicht nur dabei zu belassen, sollten den Worten auch Taten folgen. Das hat sich auch die Gemeinde Bleiburg zu Herzen genommen.  Nahrungsquelle...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Im vergangenen Jahr konnten im Rahmen der Aktion 10.000 Quadratmeter Wildblumenwiesen angesetzt werden.
4

Saatgut-Aktion
Feistritz ob Bleiburg blüht wieder auf

Auf Initiative von Gemeindevorstand Doris-Grit Schwarz hat der LW-Ausschuss 2015 begonnen, blühende Lebensräume für Bienen, Wildbienen und bestäubende Insekten im Gemeindegebiet von Feistritz ob Bleiburg zu schaffen und so eine wichtige Vorreiterrolle im Bienenschutz in Kärnten übernommen. Auch heuer wurde dieses Projekt fortgeführt. FEISTRITZ OB BLEIBURG. "Für ein nachhaltiges Handeln braucht es nicht nur die Gemeinden, sondern auch deren Bürger. Das in Feistritz viele Bienenfreunde zu...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Landwirt Peter Kert, Doris-Grit Schwarz, Vizebürgermeister Vladimir Smrtnik und Katharina Kert (von links)

Feistritz ob Bleiburg
Die Gemeinde blüht im Sommer auf

Rund 10.000 Quadratmeter Blühflächen wurden in der Gemeinde Feistritz ob Bleiburg bereits angelegt. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Seit Kurzem blüht die Gemeinde Feistritz ob Bleiburg dank dem Projekt "Gesunde Bienen – Gesunde Menschen" auf. Initiiert wurde das Bienenweidenprojekt von Gemeindevorstand und Obfrau des Landwirtschaftsausschusses Doris-Grit Schwarz. Gratis Saatgutpäckchen Im Herbst 2015 wurde im LW-Ausschuss mit den Arbeiten begonnen, im Frühjahr 2016 die ersten "Bienenweiden" in...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Rund 1000 Quadratmeter groß ist die Blumenwiese der Volksschule Heiligengrab
3

Heiligengrab: Schüler legen eigene Blumenwiese an

Das Projekt wird die Schüler noch das ganze Jahr über beschäftigen. HEILIGENGRAB. Rund 1000 Quadratmeter umfasst die neue Blumenwiese der Volksschule Heiligengrab, zur Verfügung gestellt von Landwirt Johann Vavti. Vor kurzem haben die Schüler die Blumensamen selbst auf der Wiese angesät. Dazu gab es Informationen über Blumen- und Grasarten von Magdalena Vavti. Der Imker Erich Rudolf, Obmann des Imkerverbandes Petzenland/Peca, erklärte den 30 Schülern die Bedeutung von Blumen für die Bienen. "Es...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
33

Offene Türen in der Gärtnerei Breznik

Vergangenes Wochenende fand der Tag der offenen Tür in der Gärtnerei statt. GLOBASNITZ. Vergangenen Sonntag lud das Team der Gärtnerei Breznik zum Tag der offenen Tür. Dabei konnten die Besucher durch das große Sortiment an Beet-, Balkon- und Terassenblumen schlendern. Den ganzen Tag über konnten in der Gärtnerei auch Teilnahmekarten für das Gewinnspiel ausgefüllt werden. Neben vielen Preisen gab es als Hauptpreis einen Flachbildfernseher, gesponsert von "Mike's", zu gewinnen.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
3 34

So schön blüht es in meinem Obstgarten

Meine Margariten-Wiese ist jedes Jahr ein Traum ... da kann ich immer wieder stehen und schauen und staunen, so schön ist diese Blumenpracht!!!

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christi Potocnik
1 7

Blütenpracht am Rande der Stadt

Ein Blumenmeer zwischen der Stadt Völkermarkt und dem Stausee Wo: Stauseebucht, Drauweg, 9100 Völkermarkt auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franz Wank
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.