Blutspende-Marathon Bezirk Ried

Beiträge zum Thema Blutspende-Marathon Bezirk Ried

Lokales
Christian Hörandner und Michael Buchinger an der "Zapfsäule" vom Roten Kreuz.
3 Bilder

Blutspende-Marathon
Scheuch-Mitarbeiter an der Zapfsäule

St. MARIENKIRCHEN. Beim Blutspende-Marathons der BezirksRundschau war die Firma Scheuch unter den Nominierten. "Es freut uns sehr, dass einige unserer Mitarbeiter zugesagt haben und bei einem der bevorstehenden Terminen Blut spenden werden", so Marketing- und Presseverantwortliche Edith Freilinger.  Die ersten Scheuch Mitarbeiter ließen sich am 19. Februar in St. Marienkirchen anzapfen.

  • 20.02.20
Lokales
Samuel Hinteramskogler und Stefan Danecker beim Blutspenden in St. Marienkirchen.
4 Bilder

Blutspende-Marathon
"Ich esse jetzt weniger Zucker"

Die BezirksRundschau Ried hat sie im Rahmen der Blutspende-Marathon-Challenge via Facebook nominiert, und sie kamen: Einige Mitarbeiter von AGS Engineering spendeten in der Volksschule in St. Marienkirchen am Hausruck ihr Blut. Besonderes Zuckerl seitens AGS: Das Blutspende zählte zur bezahlten Arbeitszeit. ST. MARIENKIRCHEN/H. Einer davon ist Stefan Danecker: "Ich war schon öfter Blutspenden. Hier kann ich mit wenig Aufwand anderen helfen. Ich hoffe, ich brauche nie selber Blut, aber man...

  • 19.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.