bründlwegobmann karl wenzel

Beiträge zum Thema bründlwegobmann karl wenzel

Leute
In der Stieglitzhütte wird am 20. September gefeiert.

20 Jahre Romantischer Bründlweg am Pogusch
"Mahlzeit" sagen Maroniprinz und Sturmprinzessin

Nach der großen Jubiläumsveranstaltung "Bründl'n" Ende August am Pogusch setzt sich der monatliche Reigen an Feierlichkeiten anlässlich "20 Jahre Romantischer Bründlweg" auch im September fort. Wie gewohnt am 20. jeden Monats laden dieses Mal Karin und Bernd Czerwinka von der Stieglitzhütte ein, und zwar zum Maroniessen und Sturmtrinken. Dazu passend wird eine zünftige Musik spielen und als Highlight werden eine Sturmprinzessin und ein Maroniprinz vor Ort sein und alle Gäste persönlich...

  • 15.09.19
Lokales
Herrliche Krapfen hat Rührerbäuerin Christa Gruber (Mitte) für das Krapfenessen vorbereitet.

Die "Rührerbäuerin" lädt zum Krapfenessen

20 Jahre Bründlweg werden heuer an jedem 20. des Monats mit einem besonderen Event gefeiert; im Februar lädt die "Rührerbäuerin" Christa Gruber gemeinsam mit ihrem Gatten Hans ab 10 Uhr zum "Krapfenessen" auf ihren Hof. Serviert werden frisch gebackene Faschingskrapfen, aber auch Bauernkrapfen; dazu passend wird Cafe serviert. Für musikalische Unterhaltung sorgt an diesem Tag die elfjährige Nichte des Hauses, Lorena, auf ihrer Steirischen Harmonika. "Faschingskrapfen in da Sun, Ostereier in da...

  • 15.02.19
  •  1
  •  1
Lokales
Probesitzen auf dem Bürgermeisterbankerl: Johann Weißenbacher, LH-Stv. Michael Schickhofer, Bgm. Stefan Hofer, Bründlweg-Obmann Karl Wenzel und GR Erich Dotter.

Ein Bankerl für Turnau

Der St. Lorenzener Tischler Lambert Hölzl gestaltete die Sitzgelegenheit aus einer Tanne. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Vereins „Romantischer Bründlweg“ wurde die Idee entwickelt, Sitzgelegenheiten durch die drei Bründlweg-Bürgermeister aus Kapfenberg, St. Lorenzen und Turnau am Bründlweg aufzustellen. Der Turnauer Bürgermeister LAbg. Stefan Hofer führte diese Aktion als erster durch und konnte kürzlich auf seinem "Bürgermeister-Bankerl" probesitzen, das von Lambert Hölzl aus...

  • 25.06.18
Lokales
Der schwebende Adventkranz beim Kreisverkehr am Bründlweg.
2 Bilder

Es weihnachtet am Bründlweg

Seit wenigen Tagen ziert den Wanderer-Kreisverkehr am Bründlweg ein großer Adventkranz, der in der Mitte über den Sitzbänken schwebt. "Ich glaube, das ist der einzige Adventkranz, der mitten im Wald hängt", scherzt Bründlweg-Obmann Karl Wenzel. Neben dem Kreisverkehr befindet sich zudem eine Krippe mit Figuren in Menschengröße.

  • 01.12.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.