Brand- und Zivilschutz

Beiträge zum Thema Brand- und Zivilschutz

Lokales
Reales Einsatzszenario bereitet Gebäudetechnikschüler auf kommende Einsätze vor
4 Bilder

HTL Pinkafeld
HTL-Feuerwehrklasse übte mit Stadtfeuerwehr

PINKAFELD. Ende Jänner fand für die Gebäudetechnik-Schülern der 3BHGT mit dem Schwerpunkt „Brand- und Zivilschutz“ ein Übungsnachmittag mit Mitgliedern der Stadtfeuerwehr Pinkafeld statt. Das Kernthema der Einsatzszenarien war die Bergung verunglückter Fahrzeuge. Damit sind die Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf reale Einsätze vorbereitet, da sie ab sofort im Ernstfall aktiv die Pinkafelder Einsatzkräfte unterstützen. Jede Woche übernehmen zwei Schüler die Bereitschaft und erhalten alle...

  • 01.02.20
  •  1
Lokales
Einsatzbesprechung der HTL-Schüler mit Ing. Michael Krutzler von der Stadtfeuerwehr Pinkafeld
4 Bilder

HTL Pinkafeld
HTL-Feuerwehrklasse ist einsatzbereit

PINKAFELD. Die Gebäudetechnik-Schüler des 3. Jahrgangs, die die Zusatzausbildung „Brand- und Zivilschutz“ absolvieren, starten im Jänner 2020 mit der aktiven Teilnahme an den Einsätzen der Pinkafelder Stadtfeuerwehr. Jede Woche übernehmen zwei Schüler die Bereitschaft und erhalten alle Alarmierungen und Benachrichtigungen. Bestens vorbereitet durch HFM Ing. Michael Krutzler von der Stadtfeuerwehr unterstützen sie dann im Ernstfall aktiv die Pinkafelder Einsatzkräfte. Von der Schule werden sie...

  • 26.01.20
  •  1
Lokales
Die 2. und 3. "Brand- und Zivilschutz"-Klassen bei der  Grazer Berufsfeuerwehr
2 Bilder

HTL Pinkafeld
„Brand- und Zivilschutz“-Exkursion nach Graz

GRAZ/PINKAFELD. Im Rahmen ihrer Zusatzausbildung „Brand- und Zivilschutz“ besuchten der 2. und 3. Jahrgang der Gebäudetechnik-Abteilung die Berufsfeuerwehr Graz sowie den Feuerwehr-Equipment-Hersteller Magirus Lohr in Kainbach bei Graz. Dabei konnten die von Prof. Claudia Reithmeier begleiteten HTL Pinkafeld-Schülerinnen und -Schüler überaus informative und interessante Einblicke in die betrieblichen Abläufe der beiden Exkursionsziele erhalten.

  • 14.12.19
  •  1
Lokales
Das "Brand- und Zivilschutz"-Team auf der Feuerwehrmesse in Oberwart
5 Bilder

HTL Pinkafeld
Feuerwehrmesse mit HTL-Beteiligung

OBERWART. Zum zweiten Mal fand vom 8. bis 10 November 2019 die Feuerwehrmesse im MEZO Oberwart statt. Mit dabei war auch das Gemeinschaftsausbildungsprojekt „Brand- und Zivilschutz“ der HTL Pinkafeld mit der Stadtfeuerwehr Pinkafeld. Beim Messestand können sich Interessierte über dieses interessante Ausbildungsmodell der Abt. Gebäudetechnik informieren. Am Samstag standen Gebäudetechnikschüler gemeinsam mit den Professoren Claudia Reithmeier und Stefan Singraber sowie Ing. Michael Krutzler von...

  • 09.11.19
  •  1
Lokales
Die zweite Brandschutzklasse 2BHGT
4 Bilder

HTL Pinkafeld
Gebäudetechnik-Abteilung begeistert mit Feuerwehr-Klassen

PINKAFELD. Um die Ausbildung an der Gebäudetechnik-Abteilung der HTL Pinkafeld für künftige Schülerinnen und Schüler zu attraktivieren, hatte Werkstättenleiter Stefan Singraber vor rund drei Jahren die Idee zu einer sogenannten „Feuerwehrklasse“. In Übereinstimmung mit Schulleitung und Partnerorganisationen hat der Professor für Fachtheorie und Fachpraxis Gebäudetechnik ein Ausbildungskonzept entworfen. Mittlerweile haben zwei Jahrgänge begonnen, diese Zusatzqualifikation zu absolvieren. Ein...

  • 04.09.19
  •  1
  •  2
Lokales
Gebäudetechnik-Schüler beim Branddienst-Lehrgang in der Landesfeuerwehrschule
3 Bilder

HTL Pinkafeld
„Brand- und Zivilschutz“ als Teil der Gebäudetechnik-Ausbildung

EISENSTADT/PINKAFELD. Ende September 2018 absolvierten die Schüler der zweiten Gebäudetechnikklasse 2BHGT der HTL Pinkafeld im Rahmen ihrer Zusatzausbildung „Brand- und Zivilschutz“ den Branddienst-Lehrgang in der Landesfeuerwehrschule in Eisenstadt. Das dreitägige Programm, das sowohl Theorie- als auch Praxiseinheiten umfasste, wurde von allen Beteiligten mit „Feuer“eifer umgesetzt. Klassenvorstand Prof. Claudia Reithmeier freute sich gemeinsam mit ihren Schülern, dass alle die abschließende...

  • 17.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.