Brand

Beiträge zum Thema Brand

Lokales
Die zwei Autos brannten vollständig aus, ein weiteres wurde schwer beschädigt.

Feuerwehr Enns
Brennende Autos in Kristein

Heute früh, um 6.40 Uhr, wurde die Feuerwehr Enns zu einem Fahrzeugbrand nach Kristein berufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannten bereits zwei Autos.  ENNS. Die Feuerwehr löschte mithilfe von Schaum die Fahrzeuge und konnte auch eine angrenzende Holzhütte vor den Flammen retten. Die zwei Autos brannten vollständig aus, ein weiteres wurde schwer beschädigt.

  • 17.02.20
Lokales
Bei dem vierten Brand, diesmal im Keller, wurden keine Personen verletzt.

Ermittlungen laufen auf Hochtouren
Vierter Brand bei Haus in Hargelsberg

Die Brandserie in Hargelsberg geht weiter: Bei dem Haus, an dem es in den vergangenen Tagen bereits drei Mal brannte, kam es gestern Abend gegen 18.20 Uhr zu einem vierten Brand. Diesmal fing der Keller des Wohnhauses Feuer.  HARGELSBERG. Der Brand konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden, verletzt wurde dabei niemand. Nachdem es innerhalb kürzester Zeit wiederholt an dieser Adresse zu Brandvorfällen kam, erteilt die Polizei, um die Ermittlungen nicht zu behindern, vorerst keine...

  • 30.01.20
Lokales
Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürften die drei Brände in Hargelsberg nichts mit der Serie aus Enns zu tun haben.

Drittes Feuer
Erneuter Brand in Hargelsberg – an derselben Wohnadresse

Gestern Abend, gegen 20 Uhr, wurde die Ennser Polizei erneut über einen Garagenbrand in Hargelsberg informiert. Bereits in der Vorwoche war es zu zwei Bränden an derselben Wohnadresse gekommen. HARGELSBERG. Nach einem brennenden Holzstoß und einem Fahrzeugbrand an derselben Wohnadresse, rückte die Ennser Polizei am 27. Jänner, um 19.41 Uhr zu einem erneuten Brand aus. Diesmal war ein Feuer in der angrenzenden Garage des Wohnhauses ausgebrochen. Beim Eintreffen der Beamten war der Brand...

  • 28.01.20
Bauen & Wohnen
Innungsmeister Franz Trummer: „Der Kachelofen wird als einziges Heizgerät weltweit den konkreten baulichen Gegebenheiten mittels Berechnungsprogramm akribisch genau angepasst."
5 Bilder

Klimaziele und Umweltschutz
Ist die Zeit der Kachelöfen vorbei?

Landesinnungsmeister Franz Trummer: Nicht alle über einen Kamm scheren — streng geprüfte Öfen helfen bei Erreichung der Klimaziele OÖ. "Es stimmen Berichte, dass die Ofenbranche derzeit Umsatz- und Erlöseinbußen hinnehmen muss. Solche Entwicklungen passieren immer dann, wenn Marktbereinigungen stattfinden und sich die Spreu vom Weizen trennt. Strenge Umweltauflagen setzen den Billigöfen bereits gewaltig zu“, weiß Franz Trummer, Innungsmeister der oö. Hafner, Platten- und Fliesenleger und...

  • 27.01.20
Lokales

Heizungsanlagenbrand in Wohnhaus

Durch einen technischen Defekt fängt eine Heizungsanlage in einem Wohnhaus in St. Valentin Feuer. Hausbewohner, die gerade am Weg in die Arbeit waren, nahmen zum Glück den Brandgeruch war. Sie konnten ihn auf den versperrten Heizraum zurückführen. Daher tätigten sie den Notruf der Feuerwehr. Am Einsatzort eingetroffen, konnte schließlich in Zusammenarbeit mit der EVN die Heizraumtüre aufgesperrt und die Erkundung durchgeführt werden. Mittels Wärmebildkamera suchten die Feuerwehrmänner den...

  • 23.01.20
Lokales
17 Bilder

Feuerwehr rückte erneut in Enns aus
Holzstoß in Enghagen stand in Brand

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Enns mussten am Montagabend erneut zu einem Brandeinsatz ausrücken: Gegen 21 Uhr war im Bereich der Ortschaft Enghagen neben dem Donauradweg ein Teil eines großen Holzstoßes in Brand gestanden. ENNS. Bereits bei der Anfahrt war ein hoher Feuerschein sichtbar. Beim Eintreffen stand ein großer Teil des Holzstoßes im Vollbrand. Sofort begannen die Einsatzkräfte damit, eine weitere Brandausbreitung zu unterbinden. Nachdem die Wasserversorgung durch den nahe...

  • 21.01.20
Lokales
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr brachten den Brand unter Kontrolle.
17 Bilder

Fahndung nach Brandstiftern läuft
Brand einer Halle neben Bahnhof Enns

Am Sonntagabend wurde die Polizei in Enns zu insgesamt drei Brandherden gerufen. ENNS. Gegen 17.50 Uhr wurde laut beim Bahnhof Enns in der dortigen Unterführung ein Mistkübel in Brand gesteckt. Dieser konnte durch die Feuerwehr Enns gelöscht werden. Gegen 19.15 Uhr wurde erneut die Polizei über einen Containerbrand nächst dem Bahnhof Enns in Kenntnis gesetzt. Am Einsatzort konnte von den Polizeibeamten und der Feuerwehr Enns kein Brand festgestellt werden. Die Außenseite des Müllcontainers...

  • 20.01.20
Bauen & Wohnen
"Lange vor den Flammen bedroht bereits der Brandrauch mit seinen giftigen Rauchgasen das Leben", warnt Feuerwehr-Landesrat Wolfgang Klinger.
2 Bilder

Brandrauch ist lebensgefährlich
Klinger: "Rauchwarnmelder sind eine sinnvolle Investition"

LR Klinger: Wichtigkeit von Rauchwarnmeldern wieder unter Beweis gestellt: Bewohner bei Brand in Wohnung durch Alarm geweckt OÖ. "Der Brand in einer Wohnung im Bezirk Kirchdorf kürzlich hat wieder deutlich gezeigt, wie wichtig Rauchwarnmelder sind. Ein schlafender Bewohner wurde durch den Alarm des Rauchwarnmelders auf den Brand in seiner Wohnung aufmerksam. Dadurch und durch den raschen Einsatz von Nachbarn sowie der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert“, erklärt Feuerwehr-Landesrat...

  • 14.01.20
Lokales
Die Einsatzkräfte führten noch Nachlöscharbeiten durch und konnten wieder einrücken.

Hargelsberg
Abfall-Container fing Feuer

Am Dienstag, 7. Jänner, wurde die Freiwillige Feuerwehr Hargelsberg kurz vor 20 Uhr zu einem Brand bei einem Gewerbebetrieb alarmiert. Ein Abfall-Container hatte Feuer gefangen.  HARGELSBERG. Beim Eintreffen konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Der Brandschutzbeauftragte hatte mit mehreren Feuerlöschern den Brand bereits eingedämmt. Die Einsatzkräfte führten noch Nachlöscharbeiten durch und konnten wieder einrücken.

  • 10.01.20
Lokales

Brand in Ennsdorfer Friseursalon

In den Abendstunden des 29. Dezemeber 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf zu einem Brandeinsatz in einem Ennsdorfer Friseursalon alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein Adventkranz in dem Geschäftslokal in Brand. Nachdem der Atemschutztrupp Zutritt zu dem Brandraum hatte, wurde der Brand relativ rasch abgelöscht, und das Brandgut konnte ins Freie verbracht werden. Im Anschluss daran wurde mittels Wärmebildkamera noch nach etwaigen Glutnestern gesucht, und durch den...

  • 01.01.20
Wirtschaft
Es dauert lediglich zehn Sekunden, bis zum Vollbrand des Christbaum.
2 Bilder

Brandverhütungsstelle OÖ
Die größten Brandgefahren rund um die Weihnachtszeit

Weihnachtszeit ist Kerzenzeit, aber was tun wenn das Feuer auf Adventkranz oder Christbaum übergreift. OÖ. Jahr für Jahr finden sich in der Weihnachtszeit offene Feuer im Wohnraum, etwa die Kerzenlichter auf Adventkränzen, Adventgestecken oder Christbäumen wieder. Was eine schöne Stimmung verbreitet, kann aber genauso schnell zu einer großen Gefahr werden. Österreichweit verursachen die Kerzenlichter laut Arthur Eisenbeiss, Direktor der Brandverhütungsstelle (BVS) für Oberösterreich,...

  • 19.12.19
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Enns brachte den Brand rasch unter Kontrolle.
7 Bilder

Feuerwehr Enns war zur Stelle
Brand in Ennser Wäscherei

Am Montag, 11. November, kam es gegen 20.30 Uhr zu einem Brand in einer Wäscherei in Enns. ENNS. Ein Teamleiter entdeckte den Brand einer Trocknungsanlage und darauf versuchten mehrere Mitarbeiter, den Brand mit Feuerlöschern einzudämmen. Es gelang ihnen nicht, sie verständigten die Feuerwehr und evakuierten zwei Abteilungen wegen der starken Rauchentwicklung. Die Freiwillige Feuerwehr Enns hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte um 21 Uhr „Brand aus" durchgeben. Niemand wurde bei...

  • 12.11.19
Lokales
Nachbarn brachten die ältere Dame aus dem verrauchten Haus und retteten ihr damit das Leben.

St. Florian
Defekter Kühlschrank verursachte Küchenbrand

Am 22. Oktober, gegen 19.49 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus in St. Florian zu einem Küchenbrand. Schuld war ein defekter Kühlschrank. Die 78-jährige Hausbewohnerin konnte von Nachbarn gerettet werden und blieb soweit unverletzt. ST. FLORIAN. Die Feuerwehren Bruck-Hausleiten, Rohrbach, St. Florian und Ebelsberg wurden an diesem Dienstag zu einem Küchenbrand in Ölkam (Gemeinde St. Florian) gerufen. Eine 78-Jährige stellte bei ihrem Kühlschrank einen Defekt fest und bat ihre Nachbarn...

  • 23.10.19
Lokales
4 Bilder

Justizanstalt Asten
Insassin zündet Matratze an

Die Feuerwehren Asten, Raffelstetten und Enns wurden heute Mittag gegen 12.23 Uhr zu einem Zellenbrand in der Justizanstalt Asten alarmiert. ASTEN. Bei den ersten Untersuchungen fanden die Beamten der Polizeiinspektion Enns heraus, dass eine 49-jährige Untergebrachte in einem Haftraum der Frauenabteilung eine Matratze mit einem Feuerzeug angezündet hatte. Die Justizwachbeamten bemerkten das Feuer und den schwarzen Rauch aus dem Haftraum. Sie brachten die Frau sofort aus der Gefahrenzone und...

  • 12.09.19
Lokales
Die Feuerwehren kontrollierten die Küche auf weitere Glutnester, dabei musste ein Teil der Decke entfernt werden.
9 Bilder

Feuerwehreinsatz
Küchenbrand in Ennsdorf

Aus uns bislang noch unbekannter Ursache kam es am frühen Nachmittag in Ennsdorf (Bezirk Amstetten) zu einem Brand in der Küche eines Bungalows. ENNSDORF. Zu einem Brand kam es in der Gemeinde Ennsdorf am 11. Mai 2019 in den frühen Nachmittagsstunden. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehren Ennsdorf, Rems und St. Pantaleon konnten diese keinen Brand mehr vorfinden, denn dieser konnte bereits durch den Hausbesitzer mittels drei Handfeuerlöscher gelöscht werden. Nach einer Erstversorgung...

  • 11.05.19
Lokales
1. April 2019: Der Ennser Stadtturm in China war ein Aprilscherz unseres Regionauten Wolfgang Simlinger – der ihm wirklich gelungen ist! Zum Nachlesen unter meinbezirk.at/3295941
10 Bilder

April 2019
Die Top-Storys aus Oberösterreich auf einen Blick

Der Mai steht bereits vor der Tür. Darum ist es an der Zeit, den April Revue passieren zu lassen. Eine Kopie des Ennser Stadtturm in China entdeckt Ein Elch zu Besuch in einem Garten im Bezirk Perg Die Eröffnung des "HEY"-Einkaufszentrums in SteyrBundeskanzler Sebastian Kurz zu Besuch am Bezirksparteitag in SchärdingDas "Rattengedicht" der FPÖ Braunau und seine Folgen Die 30 Tage im April haben erneut viele spannende und aufregende Storys gebracht. Wir haben die Top-Storys für euch in...

  • 30.04.19
  •  1
Lokales
Brand in Volkersdorf.
9 Bilder

Großeinsatz in Enns
Reifenlager in Volkersdorf geriet in Brand

Am Mittwochnachmittag, gegen 16 Uhr, kam es bei einem Reifenlager in Volkersdorf zu einem Brand. Elf Feuerwehren rückten zur Brandbekämpfung aus. ENNS. Laut den Informationen der Feuerwehr ist der Brand in einem Feld Elefentengrass ausgebrochen. Ein 52-Jähriger und ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land arbeiteten mit Traktor und Mährdrescher auf dem Feld – aus unbekannter Ursache soll es zu einem Funkenschlag im Bereich des Mähwerks gekommen sein. Obwohl das Feuer schnell erkannt wurde...

  • 24.04.19
Lokales
Stift St. Florian aus der Luft.
5 Bilder

Brandschutz Stift St. Florian
Vorbeugung ist das Wichtigste

In Paris geriet vor kurzem eines der bedeutendsten Religions- und Kulturgebäude in Brand – Notre Dame. Nun fragt man sich auch hierzulande, wie sicher unsere Altbauten sind und wie können sie sicher gemacht werden. Sonderstatus für StiftST. FLORIAN (milo). Das Kloster St. Florian wurde erstmals im achten Jahrhundert schriftlich erwähnt. Im 13. Jahrhundert brannte der damals romanische Bau ab und wurde dann im gotischen Stil neu errichtet. Das Stift war auch Heimat der ältesten...

  • 23.04.19
Lokales
2 Bilder

Gemeinde Asten
Brand von Mieter gelöscht

Durch das rasche Eingreifen eines Mieters konnte bei einem Brand in einem Wohnhaus in Asten schlimmeres verhindert werden. ASTEN. Am Sonntagabend, 14. April, bemerkte ein Mieter aus einem Wohnhaus in Asten einen Brandgeruch aus dem Erdgeschoss. Daraufhin hielt er sofort Nachschau im Gebäude. Er entdeckte einen Kleinbrand, der von einer Kerze ausgegangen war. Er löschte das Feuer mit einem Kübel Wasser und brachte die Bewohnerin in Sicherheit. Die Feuerwehr Asten und Raffelstetten führten...

  • 15.04.19
Lokales
11 Bilder

Mehrere Verletzte bei Wohnhausbrand

ENNS. Am 24. Dezember 2018 gegen 22:30 Uhr gerieten im Stiegenhaus eines Wohnhauses in Enns Kartonagen und in Plastiksäcken gelagertes Holz in Brand. Ein 41-jähriger Hausbewohner entdeckte den Brand und alarmierte die Einsatzkräfte. Dabei teilte er mit, dass sich im Haus noch mehrere Personen befinden würden, jedoch dieses wegen des starken Rauchs nicht verlassen könnten. Die Feuerwehr rettete eine gehunfähige Person mit der Drehleiter. Die restlichen 5 Hausbewohner konnten, nachdem der...

  • 25.12.18
Lokales
5 Bilder

Asten
Brand auf einem Schrottplatz

ASTEN (red). Insgesamt wurden acht Feuerwehren zu dem Brand alarmiert. Dicke schwarze Rauchwolken steigen von einem Schrottplatz in Asten auf.  Alarmstufe 2 wurde ausgelöstDer Brand ist auf einen kleinen Bereich im Außenbereich beschränkt. Aufgrund von mehreren Notrufen bei der Landeswarnzentrale wurde auf die Alarmstufe 2 erhöht. Bereits nach kurzer Zeit konnten die ersten Einsatzkräfte wieder einrücken. Eine Gefahr besteht weder für Menschen noch der Umwelt.

  • 15.12.18
Lokales
Tabea (Mitte) rettete ihre beiden Geschwister.
17 Bilder

Brand in Kronstorf
16-Jährige rettet ihre Geschwister vor Brand

KRONSTORF. Am Donnerstagabend den 13. Dezember hat ein 16-jähriges Mädchen auf einem Bauernhof in Kronstorf ihren beiden schlafenden Geschwistern das Leben gerettet. Während die Eltern ihren Stand am Adventmarkt in Steyr betreuten, waren die drei Geschwister alleine zu Hause. Die 16-Jährige Tabea entdeckte vorerst Rauch im Wohnzimmer, darauf reagierte sie schnell und brachte die beiden Kinder in Sicherheit. Gemeinsam mit den drei Hunden der Familie begaben sie sich aus dem Haus. Tabea...

  • 14.12.18
Lokales
Einsatz der Feuerwehren Rems und Stadt St. Valentin bei der Tankstelle in Rems
10 Bilder

Zwei Feuerwehren im Einsatz
Küchenbrand bei Tankstelle in Rems

ST. VALENTIN. Am Montag, 10. Dezember, um 19 Uhr kommt es zu einem Küchenbrand bei einer Tankstelle in Rems. Die Feuerwehren Rems und St. Valentin werden alarmiert. Wie die Feuerwehr Stadt St. Valentin berichtet, gerieten aus bislang noch unbekannter Ursache in der unbesetzten Küche  auf einer Warmhaltevorrichtung gelagerte Lebensmittel in Brand. Der Brand breitete sich über andere Lebensmittel in der Küche aus. Dichte Rauchentwicklung war die Folge. Während der Löschversuche erlitt ein...

  • 11.12.18
Lokales
5 Bilder

Brennender Radlader in Enns

ENNS. Auf einem Werksgelände im Ennser Industriegebiet ist am Mittwochnachmittag aus unbekannter Ursache ein Radlader in Brand geraten. Die Mitarbeiter alarmierten die Einsatzkräfte und führten mit einer stationären Löscheinheit die ersten Löschversuche durch. Die Feuerwehr Enns konnte den Brand im Anschluss rasch unter Kontrolle bringen. Eine Gefahr der Brandausbreitung war zu keiner Zeit gegeben.

  • 29.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.