Brand

Beiträge zum Thema Brand

Dank ihres engagierten Einsatzes konnte die Feuerwehr einen Großteil der Kühe retten.
2

Brand in Laab im Walde
Bäckerei Szihn hilft ihrem regionalem Milchbauernhof

Am Mittwoch dieser Woche ist der Bauernhof Aschauer in Laab im Walde zu einem großen Teil abgebrannt. Glücklicherweise konnten 150 Rinder vor den Flammen gerettet werden, doch der Schaden ist groß. Die Bäckerei Szihn hilft mit einer Spendenaktion. WIEN/LIESING. Der regionale Kleinbetrieb des Brüderpaars Aschauer in Laab im Walde bewirtschaftet einen Milchkuhbetrieb, der die regionale Nahversorgung genauso bewerkstelligen kann wie die Lieferung für Unternehmen, die auf Frischmilchqualität und...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Die Einsatzkräfte haben mit der Öffnung von Teilbereichen des Daches mittels Spezialtrennsägen begonnen
6

Erlaaer Straße
Großbrand bei Radatz ist gelöscht

Bei der Fleischerei Radatz ist am Donnerstagabend ein Großbrand ausgebrochen. Die Berufsfeuerwehr Wien ist mit mehreren Fahrzeugen und rund 67 Mann im Einsatz. Verletzt wurde laut ersten Informationen niemand. WIEN/LIESING. Eine Rauchsäule und Brandgeruch erschreckte Anrainer im Bereich der Erlaaer Straße. Es stellte sich heraus, dass die Fleischerei Radatz in Flammen steht. Die Berufsfeuerwehr Wien rief Alarmstufe 2 aus und rückte mit 15 Fahrzeugen und 67 Mann aus. Mehrere Löschleitungen waren...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
1 27

Brandeinsatz in Wien ...
Großeinsatz am Gründonnerstag Abend für die Wiener Feuerwehr bei der Firma Radatz Erlaaer Str.

LIESING Großeinsatz für die Feuerwehr bei Radatz in Erlaa! Aus noch ungeklärter Ursache ist im bekannten Fleischereibetrieb RADATZ in Erlaa am späten Nachmittag ein Feuer am Dach ausgebrochen. Nach Information wird der Brand noch bis in die Nacht andauern. Wegen der leicht brennbaren Stoffe, erweisen sich die Löscharbeiten sehr schwierig. Um an den Feuerherd heranzukommen musste die Drehleiter eingesetzt werden. Archiv: Robert Rieger Fotos: Gabi Holnsteiner - Robert Rieger Photography © Circus...

  • Wien
  • Liesing
  • Robert Rieger
Mit Atemschutzgeräten und durch gezielten Einsatz der tragbaren, zehn Liter Wasser fassenden Kübelspritze konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden.

Alarmstufe 1 in Liesing
Drei Verletzte bei Zimmerbrand

Bei einem Zimmerbrand in einem sechsstöckigen Mehrparteienwohnhaus in der Corvinusgasse im 23. Bezirk wurden drei Personen verletzt. Das Feuer brach in einer Erdgeschoßwohnung aus, dichter Brandrauch drang in das Stiegenhaus und versperrte den Bewohnern den Fluchtweg. LIESING. Heute morgen brach aus noch nicht gänzlich geklärter Ursache ein Brand in einem Zimmer einer Erdgeschoßwohnung in der Corvinusgasse aus. Rasch griffen die Flammen auf Möbel über, dichter Rauch drang in andere Zimmer....

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Sieben Einsatzfahrzeugen und 33 Einsatzkräfte gaben in der Breitenfurter Straße ihr Bestes.
3

Alarmstufe 1 in Liesing
19 Hausbewohner bei Brand gerettet

19 Hausbewohner wurden am Sonntag bei einem Brand in einer Wohnhausanlage auf der Breitenfurter Straße von Einheiten der Feuerwehr gerettet. Dabei kamen tragbare Leitern und Fluchtfiltermasken zum Einsatz. LIESING. Einem aufmerksamen Bewohner der mehrere Stiegen umfassenden Wohnhausanlage in der Breitenfurter Straße fiel am Sonntag gegen 15 Uhr der Brand auf. Er informierte umgehend die Berufsfeuerwehr Wien. Diese rückte mit insgesamt sieben Einsatzfahrzeugen und 33 Mann aus.  Bei deren...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Am Samstag, 5. Dezember 2020, kam es in der Schönbrunner Straße zu einem Brand. Dabei kam ein Mensch ums Leben.

Schönbrunner Straße
Ein Toter bei Meidlinger Zimmerbrand

Am Samstag, 5. Dezember, kam es bei einem Zimmerbrand in der Schönbrunner Straße zu einem Todesfall. MEIDLING. Einen Tag vor Nikolaus kam es in Meidling zu einem tragischen Vorfall: In den Mittagsstunden des 5. Dezember kam es zu einem Brand in der Schönbrunner Straße. Als die Feuerwehr vor Ort ankam, schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern im zweiten Stock. Die Feuerwehr legte eine Löschleitung über das Stiegenhaus und mussten auch die Drehleiter einsetzen. Sechs Nachbarn wurde von den...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Ursache des Zimmerbrandes in Hietzing ist derzeit noch unnklar.
3

Alarmstufe 1 für Wiens Feuerwehr
Vier Verletzte bei Zimmerbrand in Hietzing

Bei einem Zimmerbrand in der Schluckergasse wurden vier Personen verletzt. 47 Einsatzkräfte und zehn Einsatzfahrzeuge waren drei Stunden im Einsatz. HIETZING. Um 11.40 Uhr musste die Feuerwehr Wien ausrücken um einen Brand in der Schluckergasse in Hietzing zu bekämpfen. Als die alarmierten Einsatzkräfte eintrafen, drang bereits dichter Rauch aus allen Fenstern der betroffenen Wohnung im 1. Stock des dreistöckigen Wohnhauses. Die Flammen drohten, aus der offenen Wohnungstür in das Stiegenhaus...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
In der Nacht von 16. auf 17. Mai brannten die Räume des somalischen Kulturvereines. Die Ursache ist noch nicht geklärt.
3

Polizei ermittelt in Rudolfsheim
Somalischer Kulturverein komplett ausgebrannt

Vor wenigen Tagen brannten die Räumlichkeiten des somalischen Kulturvereines in der Märzstraße 74 komplett aus. Die Polizei ermittelt. Brandstiftung steht im Raum.  RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Am Samstag, 16. Mai, gegen drei Uhr früh brannten die Räumlichkeiten des Somalischen Kultur- und Sportvereines in der Märzstraße 74 komplett aus. Die Ursache des Brandes ist noch nicht geklärt. Brandstiftung steht im Raum. Die rund 90 Quadratmeter großen Kellerräume des Vereines werden normalerweise von der...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Das brennende Lokal wurde von der Wiener Berufsfeuerwehr gelöscht.
1 2

Donauinsel
Sunken City brannte lichterloh

Auf der Donauinsel fand in der Früh ein Großeinsatz der Wiener Berufsfeuerwehr statt: Ein Lokal auf der Sunken City brannte völlig aus. Es wurde Alarmstufe zwei ausgegeben, die Feuerwehr rückte mit 15 Fahrzeugen an. DONAUSTADT. Kurz vor 9 Uhr stand eines der Lokale in der Sunken City in Vollbrand. Dabei handelte es sich um die "Sansibar": eine Bar die mit einem Strohdach ausgestattet ist. Insgesamt 15 Feuerwehrfahrzeuge waren im Einsatz und versuchten das Übergreifen des Brandes auf die...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Mathias Kautzky
Die Brandursache in der Justizanstalt Mittersteig ist mittlerweile geklärt: Das Feuer wurde gezielt gelegt.

Justizanstalt Mittersteig
Brandursache ist geklärt

Vergangene Woche brannte es in einer Zelle der Justizanstalt Mittersteig. 80 Feuerwehrleute waren im Einsatz um die Häftlinge zu evakuieren. Jetzt ist die Ursache von Experten geklärt worden. Es war Brandstiftung. MARGARATEN. Am Sonntag, 2. Februar, kam es in der Justizanstalt Mittersteig in Margareten zu einem Brand. (Die bz berichtete) Eine der Zellen stand plötzlich lichterloh in Flammen.  Um eine Katastrophe zu vereiteln wurden 40 Häftlinge von 80 Feuerwehrleuten, die mit 16 Fahrzeugen...

  • Wien
  • Margareten
  • Larissa Reisenbauer
Die Bewohner wurden mit Leitern in Sicherheit gebracht.
2

Feuerwehreinsatz
Zwei Schwerverletzte nach Kellerbrand in Hernals

Starke Rauchentwicklung im Stiegenhaus eines fünfgeschossigen Wohnhauses in der Nattergasse zwangen die Feuerwehr zu einer spektakulären Rettungsaktion. Die Bilanz nach dem Kellerbrand in Hernals: zwei Schwerverletzte und 25 gerettete Personen. HERNALS. Der Brand brach in den Morgenstunden im Keller aus. Durch offen stehende Türen war binnen kurzer Zeit das Stiegenhaus massiv verraucht. Zahlreiche Bewohner machten sich an ihren Wohnungsfenstern bemerkbar. Die alarmierten Kräfte der...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael J. Payer
Die Feuerwehr rückte mit 16 Autos und 80 Mann zum Großeinsatz. Es wurde die Alarmstufe 2 ausgerufen.

Wien Margareten
Großbrand in der Justizanstalt Mittersteig

Die Justizanstalt Mittersteig wurde gestern, Sonntag 2. Februar, von rund 80 Feuerwehrleuten evakuiert. Grund: Es kam zu einem Brand in einer der Häftlingszellen. MARGARETEN. Justizgebäude in Wien überschlagen sich derzeit mit Schlagzeilen. Während erst vergangene Woche ein Häftling aus dem Straflandesgericht floh, kam es gestern, Sonntag 2. Februar, zu einem Brand in einer der Zellen in der Justizanstalt Mittersteig.  Warum es plötzlich in einer der Zellen zu einem Feuerausbruch kam, kann...

  • Wien
  • Margareten
  • Larissa Reisenbauer
Sieben Fahrzeuge und 33 Feuerwehrleute sind derzeit vor Ort.
2

Leopoldstadt
Jugendlicher bei Wohnungsbrand verletzt

Der Wiener Bezirkszeitung wurden Fotos zugespielt, die einen Brand in einer Wohnung in der Engerthstraße zeigen. Ein 13-jähriger Junge wurde verletzt ins Spital gebracht.  LEOPOLDSTADT. Um ungefähr 15.30 wurde die Feuerwehr zu einer Wohnung in der Engerthstraße Ecke Hillerstraße gerufen. Ein Wohnungsbrand war der Grund. Es waren 33 Feuerwehrleute und sieben Fahrzeuge im Einsatz. Es handelte sich um einen Zimmerbrand. Ein 13-jähriger Bub musste ins Spital gebracht werden, 20 weitere wurden vor...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Larissa Reisenbauer
28 Männer und 2 Frauen versehen freiwillig ihren Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Breitenlee.
10

Jubiläum
Freiwillige Feuerwehr Breitenlee feiert ihr 140. Bestehen

Seit 140 Jahren lautet das Erfolgsrezept der Freiwilligen Feuerwehr Breitenlee: Kameradschaft! DONAUSTADT. Rund fünf Stunden Schlaf. Mehr war für die "Feuerwerker", wie sie sich selbst nennen, vor dem Interview mit der bz nicht drin. Grund dafür: Ein nächtlicher Verkehrsunfall auf der S2, die auch zum Einsatzgebiet der Florianis aus Breitenlee zählt. Verkehrshindernisse machen den Großteil der Einsätze aus, aber auch Wasserschäden, Sturmeinsätze und natürlich Brände zählen zum Aufgabengebiet...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Ein Feuerwehrmann beim Löschen in der Wohnung.
2

Ein Todesopfer
Zimmerbrand in Meidling

Ein Zimmerbrand in der Längenfeldgasse kostete ein Menschenleben. Vier weitere Menschen mussten ins Spital gebracht werden. MEIDLING. Noch ist unklar, warum ein Zimmer in der Längenfeldgasse in Brand geriet. Als die Feuerwehr eintraf, drang Rauch durch die zerbrochenen Scheiben im ersten Stock in der Längenfeldgasse. Zur Sicherheit musste die Straße auch gesperrt werden. Mit zwei Löschleitungen begannen die Sicherheitskräfte den Kampf gegen die Flamme. Feuerwehrleute suchten gleichzeitig nach...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Wienweit konnte man die starke Rauchentwicklung der brennenden Nordbahnhalle sehen.
4 5

Großbrand Leopoldstadt
Wird die Nordbahnhalle nun abgerissen?

Nach dem großen Brand in der Nordbahnhalle, steht nun vermutlich der Abriss bevor. Es stellt sich die Frage: Welche Auswirkungen hat der Brand auf die Pläne für das Nordbhanviertel? LEOPOLDSTADT. Die Norbahnhalle sorgt seit Monaten für Diskussionen. Zwei Jahre lang war ein Forschungsprojekt der TU Wien hier ansässig, wodurch sich die Halle zu einem Zentrum für Kultur und sozialen Austausch entwickelte. Doch lief vergangenen Sommer der Nutzungsvertrag mit dem Eigentümer, den ÖBB, ab. Seither...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Aus bisher unbekannter Ursache kam es in der etwas mehr als 2.700 Quadratmeter großen Werkstatthalle zu einem Brand.
1 3

Großbrand in Liesing
Halle in Inzersdorf vollständig ausgebrannt

In einer Halle in Wien-Inzersdorf brach in den frühen Morgenstunden aus ungeklärter Ursache ein Brand aus. LIESING. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien stand bereits die gesamte Halle in der Kinskygasse in Flammen und das Dach war teilweise durchgebrannt und eingestürzt. 37 Feuerwehrleute und insgesamt neun Einsatzfahrzeuge nahmen den Kampf gegen die Flammen auf. Erfolgreich. Der Brand war nach etwas mehr als einer Stunde gelöscht, verletzt wurde niemand. Atemschutz erforderlich Aus bisher...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Umfangreiche Löscharbeiten und die Evakuierung eines Wohnhauses waren Folge eines Geschäftsbrandes in Ottakring
2

Brandeinsatz in Ottakring
Feuerwehrmann bei Brand verletzt

Die Feuerwehr rückte zu einem Brand in der Thaliastraße an. Beim Eintreffen der alarmierten Krafte der Berufsfeuerwehr Wien zeigte sich starke Rauchentwicklung. Feuerwehrleute brachten umgehend die anwesenden Hausbewohner mittels Fluchtfiltermasken aus dem Gebaude. OTTAKRING. Im Innenhof des Gebaudes hatte der Brand die Dachkonstruktion eines im Erdgeschoß gelegenen Lagerraumes und die Luftungsanlage eines Lokals erfasst. Zeitgleich wurde der Brand mit insgesamt drei Löschleitungen unter...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Im obersten Stockwerk des Apartmenthotel brach das Feuer aus.
2

Rossauer Lände
Brand in Hotel am Alsergrund (mit Video)

Donnerstag Nachmittag ist im Dachgeschoss des Apartmenthotels „My Place“ auf der Rossauer Lände ein Feuer ausgebrochen. ALSERGRUND. Der Brand dürfte in einem Zimmer im obersten Stockwerk ausgebrochen sein. Die Feuerwehr löste zunächst Alarmstufe zwei aus. 70 Feuerwehrleute und 15 Einsatzfahrzeuge waren im Einsatz. Drei Personen wurden leicht verletzt und wurden von der Wiener Berufsrettung versorgt. Sie dürften Rauchgasvergiftungen erlitten haben. Die Löscharbeiten gestalteten sich sehr...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Im März kam es im Donauzentrum zum Brand. Zwei Arbeiter werden nun verdächtigt den Brand ausgelöst zu haben.
1

Brand im Donauzentrum
Anzeige für die Arbeiter

Zwei Bauarbeiter wurden nach dem Brand im Donauzentrum im vergangenen März wegen fahrlässiger Herbeiführung eines Großbrandes angezeigt. DONAUSTADT. Im März kam es im Einkaufszentrum am Eck Wagramer Straße/Siebeckstraße zu einem Brand (die bz berichtete). Nun wurden zwei Arbeiter angezeigt. Sie dürften bei Schweißarbeiten im Zuge einer Renovierung den Brand ausgelöst haben. Dabei kam es bis zur Alarmstufe vier, 200 Feuerwehrleute waren an der Brandbekämpfung beteiligt. Im Zuge dessen wurde bis...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Nächtlicher Tiefgaragenbrand in Liesing - 4 PKWs komplett zerstört
3

Berufsfeuerwehr Wien
Nächtlicher Tiefgaragenbrand in Liesing

Aus unbekannter Ursache kam es in einer Tiefgarage in Wien-Liesing zu einem Brand von vier Pkw, was zahlreiche Notrufe bei der Feuerwehr zur Folge hatte. LIESING. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien drang bereits dichter Brandrauch aus der Einfahrtsrampe der Tiefgarage. Über mehrere Zugänge wurden Löschleitungen unter Atemschutz vorgetragen um den Brandherd in der massiv verrauchten, zweigeschossigen Garage möglichst rasch ausfindig zu machen. Die in Vollbrand stehenden Pkw konnten im...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Im Raum 112 der Bezirksvorstehung wurden schon jetzt zahlreiche Spenden abgegeben.
1 3 6

Große Hilfsbereitschaft
Großbrand in Simmering – So ist die Lage bei den Bewohnern

Heute Nachmittag fand die Krisensitzung mit den aktuell wohnungslosen Opfern des Großbrandes statt. Viele Mieter sind verzweifelt, doch die Hilfsbereitschaft der Simmeringer ist enorm. SIMMERING. "Manche Bewohner sind trotz der Tragik noch voller Hoffnung, andere hingegen völlig niedergeschlagen." So schildert Peter Sixtl vom Verein Leiwandes Simmering die aktuelle Lage nach dem gestrigen Großbrand im Wohnhaus nahe Enkplatz. Bei einer Krisensitzung heute Nachmittag zwischen Bewohnern, Bezirk,...

  • Wien
  • Simmering
  • Conny Sellner
Stundenlang kämpften Einsatzkräfte gestern gegen den Wohnhausbrand in Nähe des Enkplatzes. Nun wird den Bewohnern geholfen.
1 4 9

Spendenaufruf
Großbrand – "Verein Leiwandes Simmering" hilft den Opfern

Nach dem verheerenden Wohnhausbrand in Simmering sind sämtliche Bewohner obdachlos. Nun hilft der "Verein Leiwandes Simmering" und sammelt Spenden für die Opfer.  SIMMERING. Die Nachricht hat gestern ganz Wien erschüttert: Das Dachgeschoß eines Wohnhauses unweit des Enkplatzes stand in Flammen. Stundenlang kämpften die Einsatzkräfte gegen das Feuer, doch am Ende stehen die Bewohner des sogenannten Rondonellhofes und der Sedlitzkygasse 25 ohne Wohnung da. Bezirkvorsteher Paul Stadler öffnete...

  • Wien
  • Conny Sellner
Mit 13 Einsatzfahrzeugen rückte Berufsfeuerwehr an. Nach rund einer Stunde war das Feuer im ehemaligen Einkaufszentrum gelöscht.
1

Brünner Straße
Ehemaliges Kaufhaus"Einkaufsspitz" in Flammen

Im leerstehenden Floridsdorfer "Einkaufsspitz" kam es zu einem Brand. Es wurde niemand verletzt. Die Ursache ist bislang nicht bekannt. FLORIDSDORF. Am Mittwochabend, 6. Februar, kam es im leerstehenden "Einkaufsspitz" an der Kreuzung Brünnerstraße/Angererstraße zu einem Brand. Das Feuer breitete sich nicht auf umliegende Gebäude aus. Die Berufsfeuerwehr rückte mit 14 Einsatzfahrzeugen an. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde die Brünner Straße und die Angererstraße im Einsatzbereich...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Kathrin Klemm

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.