Brand

Beiträge zum Thema Brand

Mysteriöses Licht am Tunnelende
4

X-Akte Triestingtal
Tunnel in eine andere Welt und das unrühmliche Schicksal der Krupp-Villa

Der Industrielle Arthur Krupp ließ 1893 hoch über Berndorf eine Villa errichten, die 1945 abbrannte. Ein Tunnel führt auf das mystische Gelände 'am Brand' BERNDORF/FAHRAFELD. Vom Berndorfer Friedhof ausgehend, erreicht man nach kurzer Zeit den Tunnel zum Gelände der ehemaligen Krupp-Villa. 53,5 m ist der Tunnel lang und schon nach einigen Schritten beschleicht einen ein eigenartiges Gefühl. Ab der Mitte des Weges sieht man zwar Licht am Tunnelende, aber es sind weder Bäume noch Wiesen erkennbar...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Beschädigte Akkus können in Flammen aufgehen.
1 Aktion 3

NÖ Sicherheitstag
Der Akku als tickende Zeitbombe – jetzt aufpassen!

Beschädigte Handys können gefährlich werden, warnen die Länderversicherer. Bei uns gewinnst du zum "Tag der Sicherheit" ingesamt 100 Sicherheitspakete. NIEDERÖSTERREICH. Wir alle tragen einen kleinen Feuerteufel bei uns. In der Handtasche, in der Jackentasche oder direkt in der Hosentasche. Die Akkus unserer Handys können gefährlich werden. Und zwar dann, wenn sie in Brand geraten. Das gilt natürlich nicht nur für Handys: Durchschnittlich 14 Akku-Geräte finden sich in jedem...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Am hölzernen Arbeiterwohnhaus entstand enormer Schaden
3

Großbrand
Familie mit Drillingen in Furth in letzter Sekunde gerettet

Sechs Wehren löschten Holzhaus und schützen angrenzendes Sägewerk FURTH. Eigentlich waren die Florianijünger gerade am Weg nach Baden zu den Unterabschnitts-Wahlen, als die Alarmierung eintraf: Großbrand im Arbeiterwohnhaus eines Sägewerkes! Familie mit drei Kindern Das Feuer brach vermutlich im Dachgeschoß des Holzhauses aus, das die Familie mit ihren 9-jährigen Drillingen in letzter Sekunde verlassen konnte. "Die Flammen breiteten sich rasend schnell in dem alten Gehölz aus", berichtet der...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
7

Enzesfeld
Zwei Hunde bei Brand ums Leben gekommen

ENZESFELD. Ein ganz schwarzer Tag für eine Enzesfelder Familie. Zum Zeitpunkt als der Brand ausbrach, war die Familie gerade nicht zu Hause. Für zwei Hunde kam leider jede Hilfe zu spät. Feuer breitete sich unbemerkt aus Über 70 Feuerwehrleute aus fünf freiwilligen Feuerwehrleuten eilten Montagabend (28.10.2019) zu einem alarmierten Wohnhausbrand in Enzesfeld-Lindabrunn Bezirk Baden. Als der Brand im Erdgeschoss im Bereich der Küche des Einfamilienhauses ausbrach, waren die Bewohner gerade...

  • Baden
  • Maria Ecker
5

Brandopfer
Dank an alle Helfer und Spender

ENZESFELD-LINDABRUNN (mw). Einen Tag vor Allerheiligen brannte das Wohnhaus der Familie Pölleritzer in der Alten Gasse ab. Das Pensionistenehepaar verdankt ihr Leben wohl den installierten Brandmeldern, die während des Mittagsschläfchens Alarm schlugen. In leichter Hausbekleidung rannten die Pensionisten auf die Straße und waren von einer Minute auf die andere obdachlos geworden. Hilfe erfolgte umgehend von den Nachbarn, die Kleidung brachten. Unbürokratisch stellte die Gemeinde sofort eine...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
2

Feuerwehr
Brand rechtzeitig erkannt

Die Feuerwehr Pottenstein berichtet:Am Mittwoch, den 13. Februar 2019 um 13:22 Uhr, wurden die Feuerwehren Pottenstein sowie Fahrafeld von der Bezirksalarmzentrale Baden zu einem Brandeinsatz "Kellerbrand (Alarmstufe B2)" alarmiert. Ein aufmerksamer Anrainer bemerkte, dass aus einem Entlüftungsrohr des Zweifamilienwohnhauses in der Gutensteinerstraße Rauch aufstieg und verständigte über den Notruf die Feuerwehr. Wie bei dem beschriebenen Schadensbild üblich, alarmierte der diensthabende...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
6

Feuerwehr
Wohnhausbrand in Lindabrunn

LINDABRUNN (mw). Am  17. Dezember gegen 13:15 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Lindabrunn und Enzesfeld von der Bezirksalarmzentrale Baden zu einem Wohnungsbrand  in Lindabrunn alarmiert. Die Hausbewohner waren zur Zeit der Brandentstehung in den angrenzenden Wirtschaftsgebäuden. Acht  Feuerwehren aus dem Triestingtal und Umgebung waren bei den Löscharbeiten im Einsatz. Teilweise unter Atemschutz wurde im Innen- und Außenangriff gegen die Flammen gekämpft. "Leider war das Wohnhaus nicht...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
1 3

Motorrad brannte am Kremesberg

POTTENSTEIN. Am Montag, den 2. Juli 2018, um 13:47 Uhr, wurde die Feuerwehr Pottenstein von der Bezirksalarmzentrale in Baden zu einem "Fahrzeugbrand (Alarmstufe B2)" alarmiert. Ein Motorradfahrer war auf der L138 aus Pottenstein kommend Richtung Kremesberg unterwegs. Vor einer Straßenkreuzung verlor er die Kontrolle über sein Bike, woraufhin er stürzte und samt dem Bike über die Fahrbahn schlitterte. Das Zweirad kam auf dem gegenüberliegenden Gehsteig zum Stillstand und fing sofort Feuer. Der...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
2

Mögliche Brandstiftung in Berndorf

BERNDORF. Am 06. September, gegen 17:30 Uhr bemerkten Passanten Rauch im Bereich des Spitlsgraben und verständigten die Freiwillige Feuerwehr Berndorf. Diese ging der Sache auf den Grund. In einem leerstehenden Haus hatten Holz und ein Sofa Feuer gefangen. Der Brand war rasch gelöscht, und die Feuerwehrleute suchten noch das ganze Haus nach Glutnestern und sich eventuell im Gebäude befindenden Personen ab. Jetzt ermittelt die Polizei, da es sich um Brandstiftung handeln könnte.

  • Triestingtal
  • Maria Ecker
9

Mähdrescher stand in Flammen

Umsichtiges Verhalten eines Lenkers einer Erntemaschine und schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhinderte Schlimmeres. POTTENDORF. Nur durch das umsichtige Verhalten eines Lenkers einer Erntemaschine und dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr konnte heute Freitag, dem 07. Juli 2017, beim einem Brand im Bezirk Baden Schlimmeres verhindert werden. Der Lenker eines Mähdreschers war gerade mit Erntearbeiten auf einem Feld zwischen Pottendorf und Tattendorf beschäftigt, als er in den Mittagsstunden...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
1 8

Defekte Sauna führt zu Kellerbrand

TRUMAU. Die Freiwilligen Feuerwehren Trumau und Oberwaltersdorf wurden zu einem Kellerbrand am Westring gerufen. Eine defekte Sauna hatte hier einen Brand mit starker Rauchentwicklung ausgelöst. Der Besitzer wählte sofort den Notruf 122. Bereits während der Anfahrt rüstete sich ein Trupp mit umluftunabhängigem Atemschutz aus und drang unter Vornahme eines HD-Rohres zum Brandherd vor. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr wurde der Entstehungsbrand rasch gelöscht und ein Übergreifen der...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
1 10

Flurbrand im Pottensteiner Wald

POTTENSTEIN (les). Der rasche Einsatz der Silberhelme aus dem Triestingtal verhinderte am Dienstag Nachmittag Schlimmes. Spaziergänger bemerkten am Waldrand von einer Wiese Rauch aufsteigen und alarmierten die Feuerwehr. Markus Hackl von der FF Pottenstein: "Leider konnten sie keine genaue Ortsangabe machen und gaben irrtümlich eine falsche Einsatzadresse an.Als wir kurz darauf mit dem ersten Tanklöschfahrzeug auf dem Weg zum vermeintlichen Brandherd waren, bemerkten wir rasch den Irrtum." Die...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
2

Kellerbrand in Altenmarkt

BEZIRK BADEN. Am Donnerstag, den 8 Dezember 2016, um 16:28 Uhr, wurden die Feuerwehren Altenmarkt und Nöstach/Hafnerberg von der Bezirksalarmzentrale Baden zu einem "Kellerbrand (Alarmstufe B2) in Thenneberg" alarmiert. In einem Einfamilienwohnhaus löste im Keller plötzlich ein Brandmelder aus. Als der Hauseigentümer dem durchdringenden Piepton nachging, bemerkte er beim öffnen der Heizraumtüre das Feuer. Geistesgegenwärtig alarmierte er über den Feuerwehrnotruf 122 die Einsatzkräfte. Wenig...

  • Triestingtal
  • Rainer Hirss
6

Verletzter bei Wohnungsbrand in Pottendorf

POTTENDORF. In der Nacht auf heute Donnerstag, dem 17. November 2016 gegen 01:00 Uhr wurden die freiwilligen Feuerwehren Pottendorf und Landegg über die Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale Baden zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrparteienwohnhauses nach Pottendorf mit Alarmstufe B2 alarmiert. Aus zurzeit unbekannten Gründen brach im Küchenbereich ein Brand aus, welcher sich auf die gesamte Wohnung auszubreiten drohte. Der Bewohner konnte noch einen Notruf absetzen und die bereits stark verrauchte...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
11

Saunabrand in Einfamilienhaus

NEUSIEDL. Insgesamt fünf freiwillige Feuerwehren mit 55 Mann aus dem Triestingtal standen im Einsatz, nachdem heute Nacht ein Feuer in der Sauna in einem Einfamilienhaus ausgebrochen war. Am Mittwoch, den 9. November 2016, um 04:33 Uhr, wurden die freiwilligen Feuerwehren Neusiedl, Grillenberg und Hernstein von der Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale Baden zu einem „Zimmerbrand (Alarmstufe B2) in Neusiedl alarmiert. In den frühen Morgenstunden wurde der Sohn des Hauses plötzlich aus seinem Schlaf...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
13

Brandalarm beim alten Bezirksgericht

Aus bisher noch nicht geklärten Umständen brannte vor dem Eingang des alten Bezirksgerichtes eine Bettmatratze völlig ab. POTTENSTEIN. Am Mittwoch, den 12. Oktober 2016, um 05:01 Uhr, wurde die Feuerwehr Pottenstein von der Bezirksalarmzentrale Baden zu einem "Kleinbrand (B1) in der Hainfelderstraße" alarmiert. Ein Bewohner des ehemaligen Bezirksgerichts-Gebäudes wurde in der frühen Morgenstunde durch das helle Flackern eines Feuers vor seinem Fenster geweckt. Geistesgegenwärtig alarmierte er...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
32

Großbrand in Enzesfeld fordert Florianis

Die Freiwillige Feuerwehr Pottenstein berichtet über ihren Beitrag zum Großeinsatz. TRIESTINGTAL. Am Dienstag, den 13. September 2016, um 19:29 Uhr, wurden die Feuerwehren Enzesfeld, Lindabrunn, Hirtenberg, Berndorf und Pottenstein zu einem "Dachstuhlbrand (B3) im Industriegebiet in Enzesfeld" alarmiert. Bei einem überdachten Lagerplatz eines Steinmetzbetriebs war, aus noch ungeklärten Gründen, ein Feuer ausgebrochen. Dort abgestellte Geräte und gelagerte Holzteile gingen schnell in Flammen...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
6

Vollbrand eines Kleintransporters im Ortsgebiet von Berndorf

BERNDORF: Am Mittwoch, den 22.06.2016 geriet ein Kleintransporter aus unbekannter Ursache in Brand. Kurz nach der Alarmierung um 18:00 Uhr rückte die FF Berndorf-Stadt mit fünf Fahrzeugen und 15 Mann/Frau zum Einsatzort aus. Schon am Anfahrtsweg war von weitem eine dichte schwarze Rauchsäule zu sehen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der vor einem Haus geparkte Kleintransporter bereits in Vollbrand. Unter schweren Atemschutz und dem Einsatz eines C-Strahlrohres konnte der Brand rasch unter...

  • Triestingtal
  • Helmut Aster
1 7

Wampersdorfer Firmenareal in Brand

WAMPERSDORF. In den frühen Abendstunden des 30. März wurde die Feuerwehr Wampersdorf zu einem Brandverdacht in ein Firmenareal alarmiert. Schwarzer Rauch Ein Anrainer bemerkte plötzlich schwarzen Rauch am Firmengelände aufsteigen, konnte jedoch nicht erkennen was der genaue Grund dessen war, verständigte aber sofort über Notruf 122 die Feuerwehr. Der Brandherd befindet sich in einem Hinterhof am Gelände des Areals und ist nicht direkt von der Straße aus einsehbar. Deshalb wurde die örtliche...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
11

Kleinbrand in Trumau

TRUMAU. Um 00:51 wurde die Feuerwehr Trumau per Sirene, Pager und SMS zu einem Kleinbrand in die Dr. Theodor Körnerstraße alarmiert. Am Balkon einer Wohnung begannen aus noch unbekannter Ursache diverse Utensilien zu brennen, wodurch der Brand auf die Fassade und das Dach überzugreifen drohte. Durch den sofortigen Einsatz eines Feuerlöschers, konnte der Brand rasch eingedämmt und schlimmeres verhindert werden. Aufgrund der starken Hitzeentwicklung begann jedoch das Polystyrol hinter der Fassade...

  • Baden
  • Markus Leshem
2 2 6

Brennendes Auto in Pottenstein

POTTENSTEIN. Am Donnerstag, den 28. Jänner 2016, um 16:33 Uhr, wurde die Feuerwehr Pottenstein von der Bezirksalarmzentrale zu einem "Fahrzeugbrand (B2)" alarmiert. Eine Anruferin meldete unter der Notrufnummer 122 einen Fahrzeugbrand beim Bahnhof. Der diensthabende Disponent alarmierte laut diesem Schadensbild vorschriftsmäßig als zweite Löschhilfe die Kameraden aus Fahrafeld mit. Als wir die vermeintliche Einsatzadresse beim Bahnhof erreichten, war jedoch weit und breit kein Feuer in Sicht....

  • Baden
  • Markus Leshem
14

Nächtlicher Fahrzeugbrand am Rastplatz Triestingtal

LEOBERSDORF(dopo) Zu einem Fahrzeugbrand kam es am 19. November 2015 gegen 2:20 Uhr auf dem Parkplatz Triestingtal, Leobersdorf Richtung Wöllersdorf. Kurz nach der Alarmierung rückte die FF Leobersdorf mit 4 Fahrzeugen und 20 Mann aus. Schon während der Anfahrt rüstete sich ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus. Trotz des raschen und effizienten Löschangriffes der Florianis, brannte der PKW komplett aus. Auf Grund der enormen Hitzeentwicklung wurden auch eine Notrufsäule und eine Mülltonne...

  • Triestingtal
  • Dominik Pongracic
44

Brand in der neuen Mittelschule in Hirtenberg

HIRTENBERG (dopo). ,,Brand in der neuen Mittelschule mit mehreren eingeschlossenen Personen"- so lautete die Alarmierung am Freitag, den 23.Oktober in den Vormittagsstunden, für die Freiwilligen Helfer der Feuerwehren Hirtenberg, Enzesfeld, Lindabrunn, Berndorf, Pottenstein sowie die Betriebsfeuerwehren Alcar und Justizanstalt Hirtenberg. Kinder und Lehrer eingeschlossen Oberlöschmeister Peter Linsbichler, welcher als Einsatzleiter fungierte, machte sich unverzüglich ein Bild über die...

  • Triestingtal
  • Dominik Pongracic
1

Fahrzeugbrand auf B18

LEOBERSDORF. Am 03.10.2015 wurde die FF Leobersdorf um 11:20 Uhr mittels Sirene und Funkmeldeempfänger zu einem Fahrzeugbrand auf der B18 Höhe Autobahnabfahrt A2 alarmiert. Bereits auf der Anfahrt des ersten Fahrzeuges konnte eine schwarze Rauchsäule ausgemacht werden. Am Einsatzort wurde ein PKW, welcher bereits in Vollbrand stand vorgefunden. Unverzüglich wurde der Löschangriff mittels Schnellangriffseinrichtung des Rüstlöschfahrzeuges unter schweren Atemschutz vorgenommen. Obwohl die Flammen...

  • Baden
  • Markus Leshem
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.