Brand

Beiträge zum Thema Brand

Kind bei Brand in Mäder gestorben

Kind nur noch tot geborgen
Wohnhausbrand in Mäder

FELDKIRCH/MÄDER Brandursache noch unklar Heute Vormittag, 23.11.2021 gegen 10:30 Uhr, ist in einem Mehrparteienhaus in Mäder aus unbekannter Ursache ein Brand im ersten Obergeschoß ausgebrochen. Mehrere Personen hielten sich zu diesem Zeitpunkt im Gebäude auf. Dabei erlitten eine 29jährige Frau und ein 33jähriger Mann schwere Brandverletzungen, ein Kind konnte im Zuge der Löscharbeiten nur mehr tot geborgen werden. Weitere Personen, darunter Bewohner und Ersthelfer, erlitten...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
2

Fahrer aus Auto geschleudert
Jagdaufsichtsorgan tödlich verunglückt

Jagdaufsichtsorgan stürzte 250 Meter mit seinem Auto ab, schleuderte aus dem Fahrzeug und Verstarb Gestern, 31. August 2021 kam am späteren Vormittag ein 49-jähriges Jagdaufsichtsorgan aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn, dem Forstweg ab. Er befand sich in Brand auf dem Weg von der Unteren zur Oberen Brüggelealpe. Der Pkw stürzte folglich circa 250 Meter über eine stark abschüssige Waldschneise ab. Durch den Absturz dürfte sich das Fahrzeug mehrfach überschlagen haben, wodurch der...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Symbolbild

Mehrere Brände in Vorarlberg
Kältewelle in Vorarlberg brachte Feuer

Die Kältewelle zwang viele Haushalte zusätzlich einzuheizen. Gleich drei Brände mussten am Sonntag durch Großeinsätze gelöscht werden. Am frühen Sonntag Morgen wurde per Notruf der Brand eines Wohnhauses in Feldkirch, Groxstraße gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der Dachstuhl des Objektes bereits im Vollbrand und das Feuer hatte auch schon auf einen direkt angebauten Stadel übergegriffen. Der massive Löscheinsatz unter Atemschutz gestaltete sich aufgrund erheblicher...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Grabkerze in der Wohnung
2

Grabkerze löste Wohnungsbrand aus
Feuer brodelte versteckt in den Wänden

Am Dienstag Nachmittag kam es in einem Wohnhaus in Altach/Vorarlberg durch eine Grabkerze zu einem Zimmerbrand. Feuer brodelte versteckt in den Wänden. Ein 65-jährige Mann zündete am Dienstag Nachmittag in seinem Schlafzimmer eine Grabkerze an und begab sich anschließend in die Werkstatt. Nach wenigen Minuten konnte der Mann das Pfeifen des Brandmelders wahrnehmen, woraufhin er sich zurück ins Schlafzimmer begab und ein Feuer feststellte. Der Mieter konnte den Brand selbständig löschen und...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Während der Weihnachtszeit gilt es einiges zu beachten, um einen möglichen Brand oder gar Besuch von der Feuerwehr zu vermeiden.
2

Brandgefährliches Weihnachten
Tipps für gemeinsame sichere Feiertage

Laut Samariterbund ereignet sich rund die Hälfte aller Brände in den eigenen vier Wänden in den Weihnachtsfeiertagen. ÖSTERREICH. „Vor allem in der Weihnachtszeit lieben viele Menschen das stimmungsvolle Licht von Kerzen auf Adventkränzen und Weihnachtsbäumen, doch offenes Feuer ist eine der gefährlichsten Ursachen für Wohnungsbrände“, warnt Samariterbund-Bundesgeschäftsführer Reinhard Hundsmüller in einer Aussendung. „In den geheizten Wohnungen und Häusern trocknen Nadelzweige sehr schnell...

  • Adrian Langer
Die Wiederbelebung alter Bräuche brachte Brand ein Zertifikat.
2

Familienfreundlichkeit als Plus für Bürserberg und Brand

In Sachen Kinder-, Jugend- und Familienfreundlichkeit sind Brand und Bürserberg vorbildlich unterwegs. Beiden Gemeinden wurde das Zertifikat des Landesprogramms familieplus verliehen. Das Landesprogramm familieplus unterstützt Vorarlberger Gemeinden seit 2011 in ihrem Bestreben, in sämtlichen Lebensbereichen noch familienfreundlicher zu werden. Bei der diesjährigen Auditierung wurden aus dem Bezirk Bludenz die Gemeinden Nenzing, Brand und Bürserberg erfolgreich zertifiziert. In neun...

  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Bettina Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.