Brandeinsatz

Beiträge zum Thema Brandeinsatz

Lokales
Die zwei Autos brannten vollständig aus, ein weiteres wurde schwer beschädigt.

Feuerwehr Enns
Brennende Autos in Kristein

Heute früh, um 6.40 Uhr, wurde die Feuerwehr Enns zu einem Fahrzeugbrand nach Kristein berufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannten bereits zwei Autos.  ENNS. Die Feuerwehr löschte mithilfe von Schaum die Fahrzeuge und konnte auch eine angrenzende Holzhütte vor den Flammen retten. Die zwei Autos brannten vollständig aus, ein weiteres wurde schwer beschädigt.

  • 17.02.20
Lokales
Da das Feuer bereits auf Teile des Dachstuhls überging, wurde die Brandbekämpfung mit einer Teleskopmastbühne der Feuerwehr St. Valentin von oben durchgeführt.

Feuerwehr St. Valentin
Kunstschmiede fing Feuer

Gestern Abend rückten die Feuerwehren von Haag und St. Valentin zu einem Brandeinsatz in die Ortschaft Reichhub aus. Die Kunstschmiede eines Handwerksunternehmen fing aus noch unbekannter Ursache Feuer.  ST. VALENTIN, HAAG. Die Einsatzkräfte, die sich zu dem Zeitpunkt der Alarmierung im Feuerwehrhaus befanden, waren schnell an der Einsatzstelle. Da das Feuer bereits auf Teile des Dachstuhls überging, wurde die Brandbekämpfung mit einer Teleskopmastbühne der Feuerwehr St. Valentin von oben...

  • 12.02.20
Lokales

Heizungsanlagenbrand in Wohnhaus

Durch einen technischen Defekt fängt eine Heizungsanlage in einem Wohnhaus in St. Valentin Feuer. Hausbewohner, die gerade am Weg in die Arbeit waren, nahmen zum Glück den Brandgeruch war. Sie konnten ihn auf den versperrten Heizraum zurückführen. Daher tätigten sie den Notruf der Feuerwehr. Am Einsatzort eingetroffen, konnte schließlich in Zusammenarbeit mit der EVN die Heizraumtüre aufgesperrt und die Erkundung durchgeführt werden. Mittels Wärmebildkamera suchten die Feuerwehrmänner den...

  • 23.01.20
Lokales
6 Bilder

Nächster Brand in Region Enns
Holzstoß vor Hargelsberger Einfamilienhaus brannte

Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land verständigte am Dienstag, 21. Jänner, gegen 21.40 Uhr via Notruf die Feuerwehr über einen brennenden Holzstoß vor seinem Haus.  HARGELSBERG, ENNS. Beim Eintreffen der Ennser Polizei war die Feuerwehr bereits mit Löscharbeiten beschäftigt. Ein Übergreifen der Flammen auf das Haus konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Der Brand ist somit der sechste Löscheinsatz innerhalb weniger Tage. Die Ermittlungen wegen eventueller Brandstiftung sind...

  • 22.01.20
Lokales
17 Bilder

Feuerwehr rückte erneut in Enns aus
Holzstoß in Enghagen stand in Brand

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Enns mussten am Montagabend erneut zu einem Brandeinsatz ausrücken: Gegen 21 Uhr war im Bereich der Ortschaft Enghagen neben dem Donauradweg ein Teil eines großen Holzstoßes in Brand gestanden. ENNS. Bereits bei der Anfahrt war ein hoher Feuerschein sichtbar. Beim Eintreffen stand ein großer Teil des Holzstoßes im Vollbrand. Sofort begannen die Einsatzkräfte damit, eine weitere Brandausbreitung zu unterbinden. Nachdem die Wasserversorgung durch den nahe...

  • 21.01.20
Lokales

Brand in Ennsdorfer Friseursalon

In den Abendstunden des 29. Dezemeber 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf zu einem Brandeinsatz in einem Ennsdorfer Friseursalon alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein Adventkranz in dem Geschäftslokal in Brand. Nachdem der Atemschutztrupp Zutritt zu dem Brandraum hatte, wurde der Brand relativ rasch abgelöscht, und das Brandgut konnte ins Freie verbracht werden. Im Anschluss daran wurde mittels Wärmebildkamera noch nach etwaigen Glutnestern gesucht, und durch den...

  • 01.01.20
Lokales

Waschmaschine setzte Keller in Brand

Die Feuerwehr Ennsdorf wurde am 09. November durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten gemäß Alarmplan B2 zu einem Kellerbrand nach St.Pantaleon alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache geriet im Keller in einem Einfamilienhaus eine Waschmaschine in Brand. Der Brand wurde durch die örtlich zuständige Feuerwehr St. Pantaleon rasch abgelöscht. Seitens der Feuerwehr Ennsdorf wurde ein Atemschutztrupp in Reserve gestellt. Nach rund 35 Minuten war der Einsatz für die Einsatzkräfte der Feuerwehr...

  • 11.11.19
Lokales
Nachbarn brachten die ältere Dame aus dem verrauchten Haus und retteten ihr damit das Leben.

St. Florian
Defekter Kühlschrank verursachte Küchenbrand

Am 22. Oktober, gegen 19.49 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus in St. Florian zu einem Küchenbrand. Schuld war ein defekter Kühlschrank. Die 78-jährige Hausbewohnerin konnte von Nachbarn gerettet werden und blieb soweit unverletzt. ST. FLORIAN. Die Feuerwehren Bruck-Hausleiten, Rohrbach, St. Florian und Ebelsberg wurden an diesem Dienstag zu einem Küchenbrand in Ölkam (Gemeinde St. Florian) gerufen. Eine 78-Jährige stellte bei ihrem Kühlschrank einen Defekt fest und bat ihre Nachbarn...

  • 23.10.19
Lokales
Durch einen Elektrobrand kam es in einem Technikraum zur Rauchentwicklung.

FF Asten
Elektrobrand in Technikraum

Am Samstag, gegen 19 Uhr, kam es in einem Technikraum eines örtlichen Betriebes zu einer Rauchentwicklung. Ursache war laut Feuerwehr Asten ein Elektrobrand. ASTEN. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Asten konnte mittels Wärmebildkamera und Kleinlöschgerät einen Elektrobrand als Ursache feststellen. Die Rauchausbreitung konnte durch die Verwendung eines Rauchvorhanges und Hochleistungslüfters vermindert und der Betrieb ungehindert fortgeführt werden.

  • 16.09.19
Lokales
Die Feuerwehr Asten musste nur mehr Nachlösch- sowie Kontrollarbeiten durchführen.

Flurbrand
Wiese in Asten fing Feuer

Flurbrand in Asten: Fläche in Wiese fing aus unbekannter Ursache Feuer. ASTEN. Am 26. August, kurz nach 15 Uhr, wurde die Feuerwehr Asten zu einem Flurbrand alarmiert. Beim eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine kleine Fläche in einer Wiese vorgefunden, die – aus unbekannter Ursache –  in Brand geraten war. Arbeiter einer Kanalrohrreinigungsfirma konnten die Flammen auf der Wiese bereits eindämmen, die Feuerwehr musste nur mehr Nachlösch- sowie Kontrollarbeiten durchführen.

  • 27.08.19
Lokales
Dank der automatischen Brandmeldeanlage konnte das Feuer frühzeitig erkannt werden.

Feuerwehr Enns
Mülllagerhalle geriet in Brand

Die Mülllagerhalle eines Entsorgungsunternehmens im Industriegebiet Enns stand Sonntagfrüh in Flammen. Das Feuer konnte schnell eingedämmt werden. ENNS. Wegen eines Brandes in einer Mülllagerhalle, wurde am Sonntag gegen 05:30 Uhr die Feuerwehr Enns – über die automatische Brandmeldeanlage – zu einem Einsatz in das Industriegebiet Ennshafen gerufen. Ein Müllhaufen hatte Feuer gefangen und konnte mithilfe von zwei Radladern abgetragen werden. Die darunter liegenden Glutnester wurden mit...

  • 13.08.19
Lokales

Heuballen ging in Flammen auf

Am Samstagnachmittag alarmierten Passanten die Feuerwehr, weil sie eine starke Rauchentwicklung bei einem Feld in der Thurnsdorferstraße entdeckten. Wegen des teilweise starken Windes löschte die Feuerwehr den Heuballen kontrolliert ab. Dabei zogen die Einsatzkräfte den Ballen auseinander um besser an die Glutnester zu kommen und kein neuerliches Entflammen zu ermöglichen. FF St. Valentin

  • 15.07.19
  •  1
  •  1
Lokales
Brand in Volkersdorf.
9 Bilder

Großeinsatz in Enns
Reifenlager in Volkersdorf geriet in Brand

Am Mittwochnachmittag, gegen 16 Uhr, kam es bei einem Reifenlager in Volkersdorf zu einem Brand. Elf Feuerwehren rückten zur Brandbekämpfung aus. ENNS. Laut den Informationen der Feuerwehr ist der Brand in einem Feld Elefentengrass ausgebrochen. Ein 52-Jähriger und ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land arbeiteten mit Traktor und Mährdrescher auf dem Feld – aus unbekannter Ursache soll es zu einem Funkenschlag im Bereich des Mähwerks gekommen sein. Obwohl das Feuer schnell erkannt wurde...

  • 24.04.19
Lokales

Beherzte Nachbarn begannen sofort mit Löschmaßnahmen
Wohnungsbrand in Ennsdorf

Am 25. März um 3:26 Uhr wurde die Feuerwehr Ennsdorf, und die gemäß im Alarmplan eingeteilten Feuerwehren St. Pantaleon, Freiwillige Feuerwehr Rems, und Freiwillige Feuerwehr Enns durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einem Wohnungsbrand mit vermutlich vermisster Person alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters an dem Objekt welches sich direkt im Ortskern von Ennsdorf befindet, stellte sich glücklicherweise heraus, dass keine Person vermisst wird, und der Brand sich am Balkon...

  • 25.03.19
Lokales

Brand bei Magna Powertrain

Zu einem Brand kam es Sonntagabend in einem Motorprüfstand bei Zu einem Brand kam es Sonntagabend in einem Motorprüfstand bei Magna Powertrain. Ein Motor war bei einem Versuch in Brand geraten. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte der Betriebsfeuerwehr CNHi wurde vom Einsatzleiter sofort eine Alarmerhöhung durchgeführt. Dadurch alarmierte die Bereichsalarmzentrale Amstetten auch die FF Stadt St. Valentin mittels Sirene zu einem Brand Alarmstufe B2. Ein Atemschutztrupp der Betriebsfeuerwehr löschte...

  • 25.03.19
Lokales

Löscharbeiten mit schwerem Atemschutz
Brand einer Selche

Zu einem Brand eines Selchofens wurde die Feuerwehr Stadt St. Valentin am Nachmittag des Faschingsdienstages alarmiert. Bei eintreffen stellte der Einsatzleiter fest, dass es sich um einen Brand einer Selche im Keller eines Einfamilienhauses handelte. Die Löscharbeiten waren sehr rasch abgeschlossen, mussten allerdings zur Sicherheit unter schwerem Atemschutz durchgeführt werden. Eine Frau wurde vom Roten Kreuz St. Valentin mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Etwas...

  • 06.03.19
Lokales
5 Bilder

Asten
Brand auf einem Schrottplatz

ASTEN (red). Insgesamt wurden acht Feuerwehren zu dem Brand alarmiert. Dicke schwarze Rauchwolken steigen von einem Schrottplatz in Asten auf.  Alarmstufe 2 wurde ausgelöstDer Brand ist auf einen kleinen Bereich im Außenbereich beschränkt. Aufgrund von mehreren Notrufen bei der Landeswarnzentrale wurde auf die Alarmstufe 2 erhöht. Bereits nach kurzer Zeit konnten die ersten Einsatzkräfte wieder einrücken. Eine Gefahr besteht weder für Menschen noch der Umwelt.

  • 15.12.18
Lokales

Brand im Haager Ortsgebiet

In der Jahnstrasse im Haager Stadtgebiet war aus bislang unbekannter Ursache ein Gartenzaun zwischen zwei Gebäuden in Brand geraten. Ein beherzter Nachbar sah dies, setzte den Notruf ab und schnappte sich den Gartenschlauch um die ersten Löschmaßnahmen zu ergreifen. Die alarmierten Einsatzkräfte der FF Stadt Haag führten die Nachlöscharbeiten durch und kontrollierten die angrenzenden Gebäude und Gegenstände mittels Wärmebildkamera auf eventuell versteckte Glutnester nach. FF Stadt Haag Die...

  • 08.08.18
  •  2
Lokales

Brand eines Carport

Zwei Feuerwehren wurden am Sonntagnachmittag zum Brand eines Car-Ports alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte der FF Stadt St. Valentin den Einsatzort erreichten, konnte vom Einsatzleiter gleich Entwarnung über Funk weitergegeben werden. Der Besitzer hatte mit seinem Gartenschlauch bereits den Brand gelöscht. Die Unterstützung der Betriebsfeuerwehr CNHi Österreich GmbH war somit nicht mehr erforderlich. Die Kräfte der FF Stadt St. Valentin räumten das Brandgut aus, löschten es nochmals ab...

  • 03.07.18
  •  4
Lokales

Küchenbrand in Holzleiten

Am Freitag, 27.04.18, kurz nach 14.00 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Haindorf, Pinnersdorf und Stadt Haag zu einem Kaminbrand (Alarmstufe B2) nach Holzleiten alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort rückte sofort ein Löschtrupp mit Atemschutzausrüstung in das Brandobjekt vor, um nach eingeschlossenen Personen zu suchen und den Löschangriff durchzuführen. In der Küche hatte aus unbekannter Ursache ein Dunstabzug Feuer gefangen und auch einen Kaminbrand ausgelöst. Personen kamen...

  • 28.04.18
  •  2
Lokales

Unglaubliche 6 Einsätze für die FF Stadt Haag an einem Tag

Gerade eben ca. 17.15 Uhr wurde die FF Stadt Haag zum dritten Einsatz am heutigen Freitag 27.04.18 alarmiert. Gegen mittag war ein defektes Fahrzeug auf der B42 zu bergen. Gegen 14:15 Uhr war ein Küchenbrand in Holzleiten zu bekämpfen und soeben wurde die FF Stadt Haag gemeinsam mit der FF Amstetten zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf die A1 alarmiert. Insgesamt wurde die FF Stadt Haag an diesem Freitag zu 6 Einsätzen gerufen. Hoffen wir das nun mal für einige Zeit Ruhe...

  • 27.04.18
  •  1
Lokales

Brandeinsatz Wirtschaftspark Ennsdorf

Dieser Einsatz hat wieder einmal mehr gezeigt wie wichtig es ist einen einsatzbereiten Feuerlöscher in der Nähe zu haben um schlimmeren Schaden zu verhindern.  In den Abendstunden des 8. Jänner wurde die Feuerwehr Ennsdorf zu einem Kabelbrand bei einem LKW alarmiert. Da der Brand durch anwesende Mitarbeiter der Firma entdeckt wurde begannen diese sofort mit ersten Löschmassnahmen mittels mehrerer tragbarer Feuerlöscher. Parallel dazu wurde auch der Notruf abgesetzt. Nach dem Eintreffen der...

  • 09.02.18
  •  3
Lokales
15 Bilder

Silvesternacht: Wohnhausbrand in Pasching

Die Einsatzkräfte der Frewilligen Feuerwehren im Bezirk Linz-Land hatten keinen ruhigen Start ins neue Jahr 2018. PASCHING (red). „Wir wurden genau eine Minute nach Mitternacht zu einem Brandmeldealarm alarmiert, welcher sich zum Glück jedoch als Fehlalarm herausstellte. Danach erhielten dann eine weitere Meldung über einen Wohnhausbrand in Langholzfeld. Die ersten Einsatzkräfte unserer Feuerwehr waren aufgrund des vorherigen Einsatzes rasch an der Einsatzstelle", betont Wolfgang Meindl,...

  • 01.01.18
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.