Brandeinsatz

Beiträge zum Thema Brandeinsatz

2

Feuerwehr rettet bewusstlose Person

KLOSTERNEUBURG. Eine angebrannte Speise am Herd ließ die Einsatzkräfte der Feuerwehr Klosterneuburg vergangene Woche ausrücken. Die Florianis retteten eine bewusstlose Person aus einer sehr stark verrauchten Wohnung: "Die bewusstlose Person wurde unverzüglich ins Freie gebracht und dem anwesenden Team des Roten Kreuz übergeben", berichtet Wiktor Horawa. Anschließen führte die Feuerwehr Lüftungsmaßnahmen durch.

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
9

Feuerwehr
Brandeinsatz für die Feuerwehr Weidling

WEIDLING (pa). Ein Geschirrspüler sei in Brand geraten, hieß es vergangenen Samstag Abend in der Einsatzalarmierung der Feuerwehr Weidling. "Auf der Anfahrt zurr Einsatzadresse wurden sofort die Atemschutzgeräte überprüft und Vorbereitungen getroffen um diese schnellst möglich anzulegen," erzählt Christoph Kaiser. "Vor Ort angekommen trafen wir einen Kameraden von uns an, welcher in unmittelbarer Nähe des Einsatzobjektes wohnt. Er eilte mit seinem Schaumlöscher zu der Adresse und unternahm mit...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
5

Eine Menschenrettung und drei Brandeinsätze

KLOSTERNEUBURG. Am Samstag wurden beide Züge der Feuerwehr Klosterneuburg zu einer Menschenrettung in die Rollfährensiedlung alarmiert. Einer Passantin fiel auf, dass ein älterer Mann kurz von der Siedlungseinfahrt in ein Ausgleichsbauwerk gefallen ist. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr nahmen noch vor Ort die Erstversorgung des Patienten vor, bevor sie den Mann dem Rettungsdienst übergaben. Am Sonntag erreichte um 01:52 Uhr die Feuerwehr Klosterneuburg die Meldung über eine Brandmelderauslösung...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
ÖRK: Einsatzleiter Rotes Kreuz
2

Rotes Kreuz Klosterneuburg: Brandbereitschaft in Oberkirchbach

Das Rote Kreuz Klosterneuburg wurde zu einem Brandeinsatz in Oberkirchbach alarmiert. Die Mannschaft des ersteintreffenden Rettungstransportwagens übernahm die vorläufige Einsatzleitung und die Koordination des Transportes für den Rettungsdienst. Eine laufende Absprache erfolgte mit dem leitenden Notarzt aus Tulln und der Leitstelle Niederösterreich. Der Dachstuhlbrand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Glücklicherweise gab es keine Verletzten. Wo: Rotes Kreuz...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Wordie
ÖRK: Notarzt und Rettungstransportwagen mit der Feuerwehr Maria Gugging und Polizei im Einsatz

Alarm für das Rote Kreuz Klosterneuburg: Brand in Maria Gugging

Das Notarztmittel und der Rettungstransportwagen des Roten Kreuzes Klosterneuburg wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem Brand gerufen. Verdacht: Mehrere eingeschlossene Personen. Der Brand konnte von der Feuerwehr Maria Gugging rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Betroffenen wurden vor Ort versorgt. Wo: Rotes Kreuz Klosterneuburg, Kreutzergasse 11-13, 3400 Klosterneuburg auf Karte anzeigen

  • Klosterneuburg
  • Thomas Wordie
Ein Kind musste vom Balkon gerettet werden.
6

Kritzendorfer üben Brandeinsatz im Strombad

KRITZENDORF (red). “Brand eines Hauses im Strombad - zwei Personen vermisst" - So lautete am 13. März die Alarmierung für eine Atemschutzübung der FF Kritzendorf. Es rückten zwei Fahrzeuge mit insgesamt 18 Frauen und Männern aus. Die Gruppenkommandanten Michael Schmied und Benjamin Petutschnig überlegten sich eine herausfordernde Situation. Ein Kind, das am Balkon von den Rauchschwaden eingeschlossen war, rief dem Einsatzleiter bereits während der Erkundung zu, dass seine Eltern noch im Haus...

  • Klosterneuburg
  • Bettina Talkner
3

Kritzendorf: Wohnhaus in Flammen

Zu einem aufwendigen Brandeinsatz kam es Dienstagnacht in Kritzendorf. Vier Feuerwehren kämpften gegen einen Wohnhausbrand. KRITZENDORF. Stellen Sie sich vor: Sie sitzen mit Freunden im Garten und plötzlich schlagen Flammen aus ihrem Haus. So ist es am Dienstag in den Abendstunden in der Kritzendorfer Feldstraße passiert. Meterhohe Flammen Aus unbekannter Ursache ist es im zweiten Obergeschoss eines Einfamilienhaues zu einem Vollbrand gekommen. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkäfte...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Am frühen Morgen wurde die Klosterneuburger Feuerwehr zu einem brennenden Kleintransporter alarmiert.

Drei Fahrzeugbrände für Klosterneuburger Florianis

KLOSTERNEUBURG. Drei Fahrzeugbrände binnen 18 Stunden – was wie der Inhalt eines Actionfilms klingt, wurde vergangene Woche für die Feuerwehrmänner aus Klosterneuburg zur bitteren Realität: In den frühen Morgenstunden war ein Kleintransporter auf der B14 nahe dem Kahlenbergerdorf in Brand geraten. Nur wenig später wurden die Florianis erneut auf die B14 alarmiert, wo der Wohnwagen einer Urlauberfamilie aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten war. In den späten Abendstunden begann...

  • Klosterneuburg
  • Michael Holzmann
4

Saunabrand im Stadtzentrum von Klosterneuburg

In den Abendstunden des 30. Jänner 2014 wurde die Feuerwehr Klosterneuburg zu einem Saunabrand in das Stadtzentrum von Klosterneuburg alarmiert. In einem ehemaligen Heurigenbetrieb geriet aus bisher unbekannter Ursache eine angebaute Sauna in Brand. Als die Einsatzkräfte eintrafen stand der Zubau bereits in Vollbrand. Unter Atemschutz wurde der Brand rasch abgelöscht. Die Feuerwehr stand mit 6 Einsatzfahrzeugen und 28 Mitgliedern im Einsatz.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.