Braun Lockenhaus

Beiträge zum Thema Braun Lockenhaus

Flip-Top-Klapptisch „FX table“ von Braun Lockenhaus

Red Dot Award
„FX table“ von Braun Lockenhaus mit Red Dot Award ausgezeichnet

Lockenhaus. Auf der Orgatec 2018 erstmals präsentiert, ist nun der Flip-Top-Klapptisch „FX table“ von Braun Lockenhaus mit dem Red Dot Award: Product Design 2019 ausgezeichnet worden. LOCKENHAUS. Der Red Dot Award ist einer der größten Designpreise der Welt. 2019 reichten Gestalter und Hersteller aus 55 Nationen mehr als 5.500 Produkte zum Award ein. Die Verleihung findet im Rahmen der Red Dot Gala am 8. Juli 2019 in Essen statt. Zu den Bewertungskriterien der internationalen Fachjury zählen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Auszeichnung für Braun Lockenhaus: Good Design Award 2017 für BLAQ chair

HAMMERTEICH. Als ein wahres Designwunder entpuppt sich der von der Möbelmanufaktur Braun Lockenhaus produzierte BLAQ chair: Der Sessel wurde dieser Tage mit einem weiteren Designpreis prämiert – dem Good Design Award 2017. Dies ist – nach der Auszeichnung mit dem German Design Award - bereits der zweite Designpreis für den innovativen BLAQ chair. Qual der Wahl Jedes Jahr verleiht das „Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design“ in Kooperation mit dem „European Centre for Architecture,...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
2

Designpreis für Sessel aus dem Burgenland

German Design Award 2018 für BLAQ chair LOCKENHAUS. Große Freude herrscht bei der burgenländischen Möbelmanufaktur Braun Lockenhaus: Die neue Sessel-Generation BLAQ chair erhielt beim German Design Award 2018 die Auszeichnung „Winner“ in der Kategorie „Office Furniture“. Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rates für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz. Ziel dieses Gremiums ist es, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
2

Burgenländische Designmöbel in Chicago ausgezeichnet

Good Design Award 2015 für die Stühle „tendo“ und „li-lith“ von Braun Lockenhaus LOCKENHAUS. Die Qualitätsarbeit der burgenländischen Möbelmanufaktur Braun Lockenhaus wird bis über den großen Teich geschätzt: Der von Delugan Meissl Industrial Design entworfene Stuhl „tendo“ sowie der Stuhl „li-lith“ aus der Feder des Architekten Gregor Eichinger, beide in Lockenhaus hergestellt, wurden dieser Tage im Rahmen des Good Design Award 2015 in Chicago ausgezeichnet. Mit der ausgewogenen Kombination...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.