Braunau History

Beiträge zum Thema Braunau History

Die Amerikaner überqueren eine Pontonbrücke neben der zerstörten Innbrücke.
2

Stadtverein lädt Sohn von gefallenem 
US-Soldaten nach Braunau ein

BRAUNAU. Der Stadtverein Braunau lädt den Sohn des vor 70 Jahren beim Einmarsch der US-Truppen im Inn ertrunken Soldaten Clifford Barry nach Braunau ein. Der US-Corporal starb am 5. Mai 1945 mit nur 30 Jahren. „Wir sehen das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren als würdigen Anlass, den heute 73-jährigen David Barry in Begleitung seiner Frau nach Braunau einzuladen", so Ingo Engel, Obmann des Stadtvereines. Für den knapp einwöchigen Aufenthalt wurde ein umfangreiches Programm...

  • Braunau
  • Andreas Huber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.