Alles zum Thema Brevet

Beiträge zum Thema Brevet

Sport
84 Bilder

400 km Brevet 19.05.2018 mit 69 Finisher - Sturz mit Rettungserfolg

69 Finisher  Insgesamt 69 haben beim diesjährigen 400er gefinisht. Im Vorjahr waren es bei zwei organisierten 400 km Brevet 47 Teilnehmer, die in Haid das Ziel erreichten und homologisiert wurden. Sind die Strecken zu leicht? Waren es vor vielen Jahren nur wenige Radfahrer/innen die solch weite Distanzen bewältigten, werden es in den letzten Jahren immer mehr Sportler, die sich  solche Weiten zutrauen bzw zumuten. Sehr viele haben auch das Können, die Strecken in sehr schnellen...

  • 14.05.18
Sport
49 Bilder

300 km Brevet in St. Georgen im Attergau (310 km - 3500 Hm) 05.05.2018

31 Finisher Zum dritten Male wurde dieser 300er Brevet mit Start beim Kirchenwirt in St. Georgen im Attergau organisiert. Insgesamt waren 32 Teilnehmer am Starter. Leider stürzte einer und konnte aufgrund seiner Verletzung nicht mehr weiterfahren. 31 Finisher - (29 Männer und 2 Frauen) herzliche Gratulation!!!!.  Dies war auch der letzte von Randonneurs Autriche veranstaltete 300 km Brevet. Im Jahr  2018 gab es drei organisierte Brevets über diese Distanz mit 124 Finishern. Die Strecke...

  • 06.05.18
Sport
49 Bilder

33 Finisher beim 200 km Brevet St. Georgen im Attergau

33 Sieger bei traumhaften Wetter und super Strecke Samstag, 28.04.2018, kurz vor 08:00 Uhr, versammelten sich 33 Starter, um den 200 km Brevet vor dem Kirchenwirt in St. Georgen im Attergau in Angriff zu nehmen. Es sei gleich vorweg genommen. Das Foto vor den Stufenaufgang zur Kirche sollte auch gleich das Finisherfoto sein. Alle 33 Starter kamen unfallfrei in das Ziel und konnten somit auch gewertet und homologisiert werden. 200 km Brevet Jahresbilanz Es war dies bereits der dritte...

  • 29.04.18
Sport
122 Bilder

74 Starter am 21.4.2018 beim 300 km in Haid/Ansfelden

Bei traumhaften Wetter standen heute 74 Teilnehmer am Start des 300 km Brevets in Haid/Ansfelden.  Bis 27 Grad Celsius wurden vorausgesagt.  Nach dem internationalen Brevet Reglement, hat man für diesen Bewerb 20 Stunden Zeit, um homologisiert zu werden. Es wäre sogar genügend Zeit eine Schlafpause einzulegen. Doch dazu wird sich keiner hinreißen lassen. Oder doch? Einer nahm sich sogar die Zeit, samt seiner Klamotten, allerdings ohne Rad, in den Attersee zu springen um sich abzukühlen. Wer...

  • 21.04.18
Sport
33 Bilder

Brevetwochenende 300 und 200 km, Teil 2

200 km Brevet, Sonntag 15.04.2018 21 Teilnehmer standen um 08:00 Uhr am üblichen Startplatz beim Randonneursbanner vor der Musikschule in Haid. Nach der Begrüßung durch den Randonneurspräsidenten und kurzen Information, machten sich die Teilnehmer auf den Weg. Wie schon am Vortag waren auch wieder einige schnelle Leute unterwegs. 4 von den Teilnehmern hatten am Vorabend Erholungsbedarf, den sie absolvierten am Samstag den 300er Brevet. 2 Teilnehmer legten noch 100 km drauf, denn sie wollten...

  • 16.04.18
Sport
7 Bilder

Österreichs Superrandonneurin bei der Pokalübergabe

Verena Friesenecker einzige Superrandonneurin aus Österreich! Verena erhielt heute den frisch angefertigten Pokal, mit den jeweiligen Medaillen, der von ihr gefinishten Brevets. Durch das erfolgreiche Absolvieren der klassischen Distanzen von 200km, 300km, 400km und 600km, erhielt sie den Superrandonneurstitel für das Jahr 2017 verliehen. Der Pokal wurde ihr höchst persönlich vom Präsidenten des österreichischen Audax Randonneurs Autriche Club überreicht. Bereits im Vorjahr konnte sie...

  • 22.09.17
Sport
53 Bilder

Randonneurs Autriche 200 km Abschlußbrevet Start und Ziel Haid/Ansfelden

Am Samstag, den 16.09.2017 stand der letzte von 12 durchgeführten Brevets am Programm. Die Distanzen der Veranstaltungen betrugen 200 - 300 - 400 - 600 km. Das Highlight der von Randonneurs Autriche veranstalteten Radausfahrten im Jahr 2017 war die Durchführung des 680 km Brevets vom Bodensee zum Neusiedlersee. Im nächsten Jahr wird es der 1.000 km Haid - Großglockner Brevet sein, bei dem schon jetzt sehr viele Randonneure ihr Teilnahmeinteresse bekundet haben. 29 Superrandonneure, die...

  • 17.09.17
Sport
Gruppenfoto vom Start beim Festspielhaus in Bregenz
188 Bilder

Randonneurs Autriche West - Ost Brevet vom Bodensee zum Neusiedlersee

44 Teilnehmer beim West - Ost Brevet am 15. Juni 2017 vom Bodensee zum Neusiedlersee 8 Teilnehmer starteten bereits um 0400 Uhr vor dem Gasthaus Linde, 36 Teilnehmer um 05.00 Uhr vor dem Festspielhaus in Bregenz. Dieser außergewöhnliche West - Ost Brevet war ein offizieller 600 km Brevet mit 8 Kontrollstellen, der mit seinen 685 km den Startern allerhand abverlangte. Während die schnellsten drei Teilnehmer nach 24 Stunden und 14 Minuten am nächsten Tag um 05.14 Uhr in Weiden am See, bei Enzos...

  • 15.06.17
Sport
20 Bilder

400 km Brevet am 25.05.2017 - 8 Starter, 8 Finisher

Heute, pünktlich um 0600 Uhr starteten 8 Teilnehmer in Haid/Ansfelden, vor dem Banner von Randonneurs Autriche, zur diesjährigen 2. Auflage des 400 km Brevets. Bereits vor 12 Tagen trugen sich 39 Finisher in die ewige BrevetTeilnehmerrangliste ein. Nun fehlt nach dem 200/300/400 km Brevet nur mehr der 600 km Brevet zum Titel eines Superrandonneurs. Die Wetterbedingungen am Start waren optimal und es sind auch keine Niederschläge angekündigt. Der Sommer naht mit großen Schritten und das Ziel...

  • 25.05.17
Sport
76 Bilder

Randonneurs Autriche 400 km Brevet am 13.05.2017 in Haid/Ansfelden den Müttern gewidmet

Brevetmutter wurde mit Blumenstrauß belohnt Unserer Brevetmutter Edith JUNG, wurde in Dankbarkeit für die Mithilfe bei den Brevetorganisation, von Günther FRIEDL, um Mitternacht ein Blumenstrauß überreicht und auch gleichzeitig zum Muttertag gratuliert. Nicht alle der üblichen Stammgäste durften bei diesem 400 km Brevet am Vorabend zum Muttertag teilnehmen. Einer hatte es heftig übertrieben. Bereits am vorigen Wochenende beim 300 km Brevet in St. Georgen dabei, unter der Woche auch...

  • 15.05.17
Sport
87 Bilder

300 km Brevet Start und Ziel in St. Georgen im Attergau (310 km - 3500 Hm) der Randonneurs Autriche

49 Starter bei traumhaftem Radwetter 49 Rennradler starteten am Samstag, den 6.5.2017 um 07:00 Uhr vor dem Kirchenwirt in St. Georgen im Attergau, um den von Randonneurs Autriche organisierten 300 km Brevet zu absolvieren. Davon starteten die Burgenländerin und einzige weibliche Teilnehmerin Pia Grasich und vier weitere Teilnehmer bereits um 06:00 Uhr. Nicht nur die hervorragenden Wetterbedingungen, sondern auch die Streckenführung durch schöne Landschaftsteile von Oberösterreich, Salzburg,...

  • 09.05.17
Sport
Start/Ziel in Haid bei Ansfelden
2 Bilder

200 km Eröffnungsbrevet der Randonneure in Haid/Ansfelden

Eröffnungsbrevet 200 km: Bei außergewöhnlich hohen Frühlingstemperaturen wurde am Samstag, den 1.4.2017 um 0800 Uhr und 0830 Uhr der 200 km Brevet bei der Fussl-Tennishalle in Haid gestartet. Als Präsident von Randonneurs Autriche durfte Ferdinand Jung 90 Starter in zwei Startgruppen begrüßen. Mehr als die Hälfte der Starter kamen aus OÖ. Es waren aber auch Teilnehmer aus Wien, NÖ, Stmk, Salzburg, Vorarlberg, Burgenland und 5 aus Deutschland dabei. Seit 2006 werden die Brevets mit den...

  • 03.04.17
Sport
35 Bilder

200 km Saisonabschlussbrevet 2015 in Haid/Ansfelden

Würdige Randonneurs Saison Abschlussfeier im Rathaussaal Haid Zum letzten Mal in diesem wurden die Randonneure aus ganz Österreich zum Abschlussbrevet mit Start und Ziel in Haid zusammengetrommelt. Die schlechten Wettervorhersagen ließen das Starterfeld auf zwei Drittel der erwarteten Teilnehmer schrumpfen, sodass nur mehr ca 60 Radfahrer am Start standen. Gestartet wurde um 08:00 Uhr bzw 08:30 Uhr, nach jeweiliger kurzen Ansprache durch den Organisator Ferdinand Jung. War es am Start noch...

  • 30.06.16
Sport
Der Präsident mit den 600er Finishern: Oliver Ellmer-Heide Bitesnich-Verena und Harald Friesenecker
36 Bilder

Brevetsserie 2016 nun vollständig - Randonneurs Autriche hat zwei weibliche Superrandonneure

28. Mai und 4. Juni 2016 Brevetserie gefinisht An diesen Wochenenden wurde mit jeweils einem 600 km Brevet die jährliche, klassische Brevet Serie über die Distanzen von 200/300/400/600 km beendet. In der Nachbetrachtung ist es sehr erfreulich, dass es im Jahr 2016 endlich wieder einmal zwei Damen schafften diese Serie erfolgreich zu finishen und wurden mit dem Titel einer Superrandonneurin ausgezeichnet. Verena Friesenecker und Heide Bitesnich Superrandonneurinnen Randonneurs...

  • 13.06.16
Sport
Zwei Präsidenten auf einem Bild: In der Mitte der Präsident der Randonneure Österreich Ferdinand Jung, rechts im Bild der Präsident des Radclubs Union Ansfelden Gerhard Hofbauer
4 Bilder

Randonneure Österreich - Brevets

Erste bereits absolvierte Brevets 2016 der Randonneure Österreichs: Der erste Veranstaltungsstress mit dem 200 km Eröffnungbrevet und weiteren zwei 200 km Brevets und einem 300 km Brevet ist vorbei. Eine Anmeldeflut beim 200er (es waren bereits 110 Teilnehmer auf der Starterliste) zwangen den Veranstalter Ferdinand Jung, Präsident der Audax Randonneurs Autriche, schon eine Woche vor dem Start, die Anmeldung zu schließen. Durch die schlechten Wettervorhersagen regulierte sich allerdings folglich...

  • 28.04.16
Sport
Landeshauptmann Josef Pühringer und Wolfgang Fasching mit den Radlern aus OÖ.

Vorgegebene Zeit als Hauptaugenmerk

48 Fahrer aus Österreich, 15 davon aus OÖ, starten bei der Olympiade der Randonneure. ANSFELDEN (wom). Insgesamt sind 6.090 Teilnehmer aus 66 Ländern in Paris am Start. Landeshauptmann Josef Pühringer und Extremsportler Wolfgang Fasching verabschiedeten die oberösterreichischen Teilnehmer zur alle vier Jahre stattfindenden Olympiade der Randonneure in Frankreich. Vom 16. bis 20. August findet zum 18. Mal der Brevet-Radklassiker Paris-Brest-Paris statt. "Zugelassen sind alle Randonneure, die...

  • 20.08.15
Sport
Die Distanz über 1000 Kilometer verlangte den Teilnehmern so ziemlich alles ab.

3. Haid-Postalm-Großglockner-Haid-Brevet über 1000 km

Der Höhepunkt dieses Jahres war der 1000-Kilometer-Brevet. Nachdem bereits die Distanzen von 200 km, 300 km, 400 km und 600 km mit Start- und Zielort Fussl-Tennishalle in Haid/Ansfelden von bisher insgesamt 297 Teilnehmern aus nah und fern absolviert wurden, trafen sich am vorigen Wochenende 50 Randonneurs Langstreckenspezialisten um sich die begehrte Finischertrophy zu verdienen. Die Teilnehmer wussten, worauf sie sich einließen, denn dieser Tausender hatte es in sich. Immerhin war der...

  • 08.08.14
Sport
v. l. n. r.: Eugen Traussner, Gerhard Hofbauer, Rudolf Peyreder, Heinz Farthofer
2 Bilder

200 km Brevet 2014 Audax Randonneurs Autriche

Heute fand der 200 km Eröffnungsbrevet der heurigen Saison statt, mit Start und Ziel Fussl Tennishalle in Haid, der natürlich wieder vom Präsidenten der Audax Randonneurs Autriche Ferdinand Jung veranstaltet wurde. Bei angenehmen Temperaturen führte die Strecke von Ansfelden über Bad Wimsbach, Steinbach am Attersee, Unterach, nach Schörfling und wieder retour. Auch 4 Mitglieder des Radclubs Union Ansfelden (Eugen Traussner, Gerhard Hofbauer, Rudi Peyreder und Heinz Farthofer) nahmen...

  • 05.04.14
Sport
Bei den Rad-Brevets sind bestimmte Zeitvorgaben zu unterschreiten.

Zwei Brevets in St. Georgen

300-km-Brevet am 18. August und 200-km-Brevet 19. August HAID/ANSFELDEN. Ferdinand Jung - Audax Randonneurs Austria - organisiert am kommenden Wochenende zwei Brevets: am Samstag, 18. August, um 7 Uhr den 300-km-Brevet und am Sonntag, 19. August, 07.45 Uhr den 200-km-Brevet. Start- und Zielort ist der Marktplatz in St. Georgen im Attergau. Es handelt sich dabei um keinen Radmarathon, beim 200-km-Brevet ist eine Zeit unter 13,5 und beim 300-km-Brevet eine Zeit von unter 20 Stunden zu erreichen....

  • 14.08.12
Sport

St. Georgen im Attergau: 300 km Brevet 18.8. und 200 km Brevet 19.8.2012 Audax Randonneurs Austria

Haid/Ansfelden (St. Georgen im Attergau) Ferdinand Jung - Audax Randonneurs Austria - organisiert am kommenden Wochenende zwei Brevets. Am Samstag 18.08.2012, 07:00 Uhr den 300 km Brevet und am Sonntag 19.08.2012, 07:45 Uhr den 200 km Brevet. Startort/Zielort St. Georgen im Attergau am Marktplatz. Es handelt sich hier um keinen Radmarathon, es ist lediglich beim 200 km Brevet eine Zeit unter 13,5 und beim 300 km Brevet eine Zeit unter 20 Stunden zur Erreichung einer Homologisierung...

  • 13.08.12
Sport
54 Bilder

Zweiter 1.000 km HAID-GLOCKNER-HAID SUPERBREVET Randonneurs Austria

Rad-Brevet Veranstaltungen mit Start und Ziel in Haid/Ansfelden mit dem Saisonhöhepunkt 2. Haid – Postalm – Großglockner – Haid 1.000 km Brevet Alle Jahre wieder treffen sich die Randonneurs Langstreckenspezialisten zu den vom Präsidenten der Audax Randonneurs Autriche, Ferdinand Jung aus Ansfelden, veranstalteten Brevets, die er nicht nur organisiert, sondern auch selber teilnimmt. Nach der erfolgreichen Organisation der 200 / 300 / 400 / 600 km kam es am Wochenende 20.7. – 22.7....

  • 27.07.12
  • 3