Bronzemedaille

Beiträge zum Thema Bronzemedaille

Das bronzene Mannschaftsquartett Denifl, Klapfer, Gruber, Seidl.

Große Feier für den Bronzeheld

Nordische Kombination. Die gesamte Region war auf den Beinen und feierte am Montag am Trofaiacher Hauptplatz ihren zweifachen Olympiahelden. Lukas Klapfer, der gebürtige Eisenerzer, der seit über zwei Jahren in Trofaiach lebt, hatte nach Teambronze von Sotschi 2014, jetzt in Südkorea Bronze im Einzel- und mit seinen Kollegen Bernie Gruber, Mario Seidl und Willi Denifl im Teambewerb gewonnen. Dementsprechend war die Stimmung in der Heimat. Blasmusik, die Bürgermeister aus der Region, Familie,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Lukas Klapfer wird am Montag daheim in Trofaiach empfangen.

Großer Empfang für den Doppel-Bronzenen

Lukas Klapfer kommt mit zwei Medaillen heim. Am Montag ab 18.30 Uhr  muss ganz Trofaiach und Umgebung auf den Beinen sein. Am Hauptplatz steigt der große Empfang für Lukas Klapfer, der bei den Olympischen Spielen in PyeongChang zwei Bronzemedaillen gewinnen konnte. Nach Platz drei von der Normalschanze gab es für den gebürtigen Eisenerzer, der jetzt in Trofaiach wohnt, auch mit dem Team Bronze. Willi Denifl, Lukas Klapfer (der ja bereits vor vier Jahren in Sotchi Teambronze gewann), Bernie...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Zwei Mal Bronze: Daniela Iraschko-Stolz und Stefan Kraft.
2

Bronzene Daniela hat noch ein großes Ziel vor Augen

WM-Dritte in Falun Mit einer Bronzemedaille im Einzelbewerb und einem vierten Platz im Mixed-Team kommt die Eisenerzer Skispringerin Daniela Iraschko-Stolz von der nordischen Ski-WM in Falun (Schweden) zurück. Ein großes Saisonziel hat die 31-Jährige noch. Am 13. März steigt in Oslo der letzte Weltcup-Bewerb bei den Damen. Iraschko-Stolz hat ausgezeichnete Chancen auf den Gesamtsieg: Sie hat 89 Punkte Vorsprung auf die Japanerin Takanashi. Noch ohne Medaille ist Kombinierer Lukas Klapfer: 15....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.